10 Zeichen, dass du definitiv nicht über deinen Ex hinweg bist

Jeder von uns weiß, dass Trennungen ziemlich grausam sein können.

Nach einer Trennung ist es üblich, dass man mit vielen gutgemeinten Ratschlägen von vielen Menschen überflutet wird. Während die einen sagen, man sollte einen One-Night Stand haben, sagen die anderen man sollte sich sieben Tage ins Haus einsperren, Eis essen und weinen, während man Liebesfilme schaut. Manche raten sogar, shoppen zu gehen und sein ganzes Geld auszugeben.

Wenn wir die verschiedenen Emotionen betrachten, die du fühlst, wenn eine Beziehung zu Ende geht, ist jedes dieser Verhaltensweisen in Ordnung.

Aber was passiert danach? Und bist du überhaupt bereit dafür?

Es kann schwierig sein, die Zeichen zu erkennen, ob du immer noch in deinen Ex verliebt bist oder ob du überhaupt die Möglichkeit hast, über ihn hinwegzukommen. Nachdem du einen bedeutenden Teil deines Lebens mit jemandem geteilt hast, ist es logisch, dass er für immer in deinen Gedanken bleibt, zumindest in einer bestimmten Form.

Also, wie kannst du wissen, ob du deine Vergangenheit wirklich hinter dir gelassen hast, oder ob du immer noch an deiner letzten Beziehung hängst? Hier sind 10 Zeichen, die zeigen, dass du immer noch in deinen Ex verliebt bist.

1. Alles erinnert dich an ihn.

Du brichst jedes Mal in Tränen aus, wenn du „euer Lied“ hörst. Dein wöchentliches Date mit Dr. House ist ohne ihn einfach nicht dasselbe. Und nicht nur das, sondern du hast auch eine Liste von Dingen, die du ihm sagen musst, wenn du ihn siehst. Diese Liste basiert auf allen interessanten Ereignissen, die seit der Trennung passiert sind.

Du fragst dich bestimmt, mit wem du sonst diese Sachen teilen sollst. Naja, wie wäre es mit deiner Freundin, deiner Mutter, deinem Psychiater oder vielleicht mit einem neuen Mann? Versuche, die Liste zu vergessen und hör auf, Energie in die Vergangenheit zu stecken. Stattdessen verbinde dich mit den Menschen, die sich Momentan in deinem Leben befinden.

2. Du sprichst sehr oft über ihn.

Dein Ex ist das Thema deiner meisten Posts auf Twitter und Facebook. Er spielt die Hauptrolle in all deinen Gedichten, die du schreibst. Aber, meine Liebe, es wäre besser, wenn du aufhören würdest an ihn zu denken und das Thema deiner Lieder ändern würdest.

Es ist zwar gesund, seine Gefühle zu zeigen, aber wenn mehrere Monate vergangen sind und er weiterhin deine Inspiration ist, dann lässt du zu, dass die Vergangenheit dein Leben bestimmt.

3. Du zeigst nicht dein wahres Gesicht.

Du machst dich für ihn hübsch, in der Hoffnung, dass du ihm begegnen wirst und wenn du ihn siehst, lässt du dein Leben wirklich fantastisch erscheinen. Mit so einem Verhalten willst du ihm zeigen, dass es dir ohne ihn besser geht und er sehen muss, was er verpasst. Doch was du erkennen musst, ist, dass du dein Leben verpasst, während du etwas vorgibst zu sein, was du nicht bist. Und du solltest deine Energie in andere Bereiche projizieren, die vielleicht eine Zukunft haben.

4. Du hast kein Interesse an anderen Männern.

Wenn du mit deinen Freundinnen ausgehst, kommt es sehr oft vor, dass andere Männer mit dir flirten. Aber du zeigst kein Interesse an diesen Typen.

10 Zeichen, dass du definitiv nicht über deinen Ex hinweg bist

Doch wenn dein Ex anruft, meldest du dich sofort. Du lebst in der Hoffnung, dass er dich zurückhaben will, aber ich bin mir sicher, dass dies nicht passieren wird. Deswegen versuche mit einem anderen Mann zu sprechen, denn du kannst nie wissen, was passieren könnte.

5. Du vergleichst jeden Mann mit ihm.

Selbst wenn du denkst, dass du bereit bist, wieder mit dem Dating anzufangen, machst du jedes Mal, wenn du einen neuen Kerl kennenlernst, eine Liste aller Möglichkeiten, wie er deinem Ex nicht gewachsen ist. Aber wenn du erst einmal wirklich über ihn hinweg bist, wird jeder Mann, den du kennenlernst, einzigartig sein.

6. Auf den sozialen Medien folgst du sowohl ihm als auch seinen Freunden und Verwandten.

Neulich, als du auf Facebook warst, hast du bemerkt, dass ein hübsches Mädchen eine süße Nachricht auf dem Profil deines Ex hinterlassen hat. Natürlich wolltest du sofort wissen, wer das ist. Also hast du versucht, ihr Facebook-Konto zu hacken, um irgendwie herauszufinden, ob diese Frau mit deinem Ex eine Beziehung führt.

Du musst wissen, dass so ein Verhalten ziemlich unreif und vor allem illegal ist.

7. Du bist nicht in der Möglichkeit, die Sachen loszulassen, die dich an eure Beziehung erinnern.

Ich meine nicht, dass du all die teuren Geschenke, die dir dein Ex jemals gegeben hat, wegschmeißen sollst. Denn das würde ich auch nicht tun.
Eigentlich denke ich an all die kleinen, wichtigen Dinge, die nur für euch zwei von Bedeutung waren. Wenn du dich von diesen Sachen befreist, wirst du dich viel freier fühlen.

Denn wenn du das nicht machst, wird es deine ganze Zukunft zerstören und du wirst niemals für einen neuen Mann bereit sein.

8. Wenn du ihn siehst, bekommst du weiche Knie.

Wenn du deinen Ex siehst, fängst du an zu zittern und hast das Gefühl, dass du dich übergeben musst. Kommt dir diese Situation bekannt vor? Wenn du so extrem auf deinen Ex reagierst, dann kann ich dir klar und deutlich sagen, dass du noch nicht über ihn hinweg bist.

9. Du glaubst immer noch daran, dass ihr beide noch eine gemeinsame Zukunft habt.

Dieser falsche Glaube hält dich davon ab, dass du ein normales Leben führst, oder zumindest einem neuen Mann eine Chance gibst. Während niemand wirklich wissen kann, was die Zukunft bringt, ist es am besten, sich daran zu erinnern, dass Trennungen aus einem bestimmten Grund passieren.

Wenn du weiterhin hoffst, dass ihr eine gemeinsame Zukunft habt, dann wirst du nicht in der Lage sein, in der Gegenwart zu leben.

10. Ihr seid immer noch intim.

Mit dem Ex zu schlafen ist eigentlich nicht immer eine schlechte Idee, aber in den meisten Fällen ist das nicht so gut. Denn wenn ihr euch neulich getrennt habt, dann könnt ihr nicht erwarten, dass ihr keine Gefühle mehr füreinander habt. Mir ist klar, dass er etwas Besonderes in deinem Leben darstellt, aber du musst trotzdem versuchen, dich zu kontrollieren.

Eine Trennung sollte bedeuten ein neues Kapitel aufzuschlagen. Es ist nicht einfach, aber du musst vorwärtsgehen, um nicht im Gestern festzusitzen und das Leben an dir vorbeilaufen zu sehen.

10 Zeichen, dass du definitiv nicht über deinen Ex hinweg bist

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.