Frauen, die diese 9 Dinge tun, werden nicht von Männern ausgenutzt

Der einzige Weg, die richtige Liebe zu finden, ist, mit offenem Herzen eine Beziehung einzugehen.

Aber ich weiß, was du im Leben alles durchgemacht hast.

Du bist es leid, Zeit und Energie in die falschen Männer zu investieren, nur um am Ende immer wieder frustriert, verletzt und mit leeren Händen dastehen zu müssen. Du hast hart gearbeitet, um endlich Frieden und ein Gefühl des Glücks in deinem Leben zu finden. Und es gibt keine Möglichkeit, dass du zulässt, dass jemand in dein Leben kommt und alles zerstört.

Aber trotzdem willst du die Liebe nicht aufgeben.

Du willst den richtigen Mann kennenlernen, jemanden, der dich herausfordert, inspiriert und bewundert. Jemanden dem du dich öffnen kannst und bei dem du dich wohl und sicher fühlst. Aber das Problem ist, dass du Angst hast.

Nach allem, was du durchgemacht hast, bist du dir nicht sicher, wie du eine Beziehung führen sollst, ohne ausgenutzt zu werden oder wertvolle Zeit zu verschwenden.

Du fragst dich, wie du eine neue Beziehung aufbauen und dich der Liebe öffnen kannst, aber auch dein Herz und den Frieden schützen kannst, für den du so hart gearbeitet hast, um ihn in deinem Leben zu schaffen?

Doch was ist die Antwort auf diese Frage? Ich denke das ist eine offene Beziehung mit Grenzen.

Es folgen 9 Dinge, die du tun kannst, um sicherzustellen, dass es sicher ist, dein Herz zu öffnen, wenn du in einer Beziehung bist:

1. Vermeide Männer mit offensichtlich niedrigem Selbstbewusstsein.

Ein niedriges Selbstbewusstsein kann in einer Beziehung unnötige Probleme schaffen. Wenn dein Partner sich selbst nicht liebt und schätzt, dann kann er dich wahrscheinlich nicht auf eine gesunde Weise respektieren.

Deshalb ist es wichtig, einen Mann zu finden, der zufrieden mit sich selbst ist, denn nur so ist es möglich eine gesunde Beziehung zu führen.

2. Achte darauf, dass seine Werte in Bezug auf Familie und Beziehungen mit deinen übereinstimmen.

Werfe einen Blick auf das Leben, das dein Partner geschaffen hat. Hat er gesunde und langfristige Beziehungen zu Freunden und Familie? Ist alles in Ordnung mit seinen Finanzen und Verantwortlichkeiten?

Hat er eine gute Beziehung zu seiner Ex und den Kindern? Sorge dafür, dass sein Leben problemlos läuft, bevor du ihn in deins einlädst. Sein Verhalten und seine Beziehungen können dir einen Blick in eure Zukunft verschaffen, schau genau hin.

3. Akzeptiere nicht sein schlechtes Verhalten.

Denke an das Verhalten, das dich in früheren Beziehungen verletzt hat, und schreibe es auf. Waren deine Ex- Freunde passiv-aggressiv, negativ, kritisch, oder kalt? Haben sie dir wenig ihrer Zeit gewidmet?

Wenn dein aktueller Partner einige dieser Verhaltensweisen wiederholt, bitte ihn, aufzuhören. Wenn er es nicht kann oder will, dann verlasse ihn. Denn du verdienst es, liebevoll behandelt zu werden.

4. Achte darauf, was er tut und nicht, was er sagt.

Nur seine Taten können dir zeigen, dass er wirklich Interesse an dir hat.

Nimmt er sich Zeit für dich und meldet sich bei dir, auch wenn er nicht bei dir ist? Geht er auf deine Wünsche ein? Macht er Versprechungen und setzt sie dann um?

Ein Partner, der rücksichtsvoll, großzügig, liebevoll und freundlich ist, wird eines Tages ein Ehemann sein, der dich auf Händen tragen wird.

Frauen, die diese 9 Dinge tun, werden nicht von Männern ausgenutzt

5. Stelle sicher, dass er dich in alle Bereiche seines Lebens einbezieht.

Im Laufe der Zeit soll dein Partner dazu bereit sein, dass du ihn auf seinem Lebensweg begleitest. Er freut sich, dich in seiner Nähe zu haben und dich all seinen Freunden vorzustellen. Bei wichtigen Familienfeiern ist er stolz darauf, dich an seiner Seite zu haben.

Wenn dein Partner sich freut, dich in seinem Leben zu haben und dich in jeden Aspekt einbeziehen will, ist er ein wahrer Freund.

6. Sei sicher, dass er dich mag.

Wenn ein Mann in dich verliebt ist, wird er dich zur Priorität machen. Er wird immer wieder den Wunsch haben, Zeit mit dir zu verbringen und wird dir sagen, was er an dir mag und dich nicht außen vor lassen.
Du wirst dich nicht fragen müssen, was er für dich empfindet, oder ängstlich auf seinen Anruf warten.

Wenn du merkst, dass dich dein Partner nicht so behandelt, wie du es verdienst, dann denke gut darüber nach, ob du weiterhin eine Beziehung mit ihm führen willst.

7. Sag ihm deine Meinung.

Falls dich etwas bedrückt, sag es ihm. Wenn er deine Gefühle ablehnt oder anfängt dich schlecht zu behandeln, dann sollst du das als ein Warnzeichen sehen.

Verabrede dich nur mit einem Mann, der in der Lage ist, sein Verhalten zu kontrollieren und bei Bedarf Änderungen vorzunehmen. Das muss ein Partner sein, der seine Fehler eingesteht und deine Gefühle schätzt.

8. Du sollst nicht gleich am Anfang der Beziehung Sex mit ihm haben.

Sex ist fantastisch und ich finde das auch eine gute Sache. Aber wenn du den „Einen“ wirklich finden willst, ist es eine gute Idee zu warten. Meiner Meinung nach, ist es ein guter Plan, zu warten, bis ihr eine emotionale Verbindung schafft.

Wenn der Mann, mit dem du eine Beziehung führst, wirklich an dir interessiert ist, wird er warten, bis du bereit bist. Wenn es ihm mehr um Sex geht und nicht um dich, dann respektiert er deine Grenzen nicht.

9. Sei sicher, dass du dich entspannt und glücklich fühlst, wenn du mit ihm zusammen bist.

Wenn du dich in der Beziehung, gestresst oder ängstlich fühlst, dann ist etwas nicht in Ordnung. Deswegen vertraue immer deinem Bauchgefühl und folge deinen Gefühlen. Wenn es mehr schlechte als gute Tage gibt, ist es vielleicht an der Zeit, mit deinem Leben alleine weiterzumachen.

Jeder hat schlechte Tage, so auch Beziehungen. Auch in einer richtigen und stabilen Beziehung ist nicht alles immer perfekt. Doch sie wird dir das Gefühl von Glück, Entspannung und Wohlbefinden geben. Diese Worte höre ich immer wieder von glücklichen Paaren. Es braucht zwei um eine glückliche Beziehung zu führen, und wenn auch nur ein Partner wenig Interesse und Mühe zu investieren scheint, ist es ein unerreichbares Ziel.

Mit starken Grenzen und hohen Erwartungen weißt du, wann es sicher ist, dein Herz zu öffnen. Und wenn du authentisch, großzügig, warmherzig und liebevoll bist, dann wird auch die Liebe auftauchen.

Frauen, die diese 9 Dinge tun, werden nicht von Männern ausgenutzt

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.