Wenn du mich nicht lieben kannst, werde ich dich dazu bringen, mich zu vermissen

„Eines Tages wirst du mich in jeder Frau suchen, die du kennenlernst, aber du wirst mich nicht finden können.“

Ich weiß nicht, wann der Tag kommen wird. Wahrscheinlich werde ich in diesem Moment die Hand von einem anderen Mann halten und von seiner Aufmerksamkeit okkupiert sein. Ich werde es nicht mal merken wenn wir uns über den Weg laufen. Ich werde dich erst bemerken, wenn du meinen Namen aussprichst und mir dabei in die Augen schaust. Erst wenn ich dich sehe, werden mir all die Erinnerungen in den Sinn kommen, alles, was wir waren, aber mehr als das – alles was wir nicht waren.

Weil du mir immer die Luft zum Atmen genommen hast. Du hast mir Teile einer halbherzigen Liebesgeschichte gegeben, die mich nur verwirrt haben. Eine Liebesgeschichte, in der ich jemanden liebte, aber der mich nicht lieben konnte.

Aber eines Tages wirst du dich an meinen Namen erinnern und merken, wie sehr du mich vermisst.

Du wirst die kleinen Unterhaltungen vermissen, in denen wir nur über dich geredet haben. Du wirst meine Nachrichten vermissen, die du immer und immer wieder ignoriert hast. Du wirst meine Sprachnachrichten abspielen, nur um den Klang meiner sanften Stimme zu hören. Du wirst dir meine Bilder anschauen und dich an die Zeit erinnern, als du die Hauptrolle in meinem Leben gespielt hast, oder zumindest wollte ich, dass du sie spielst.

Du wirst dich daran erinnern, wie ich dir jedes Detail aus meinem Leben erzählt habe. Und du wirst es vermissen, mich an deiner Seite zu haben, damit du mir deine Seele anvertrauen kannst. Du wirst es vermissen, dass ich mich um dein Wohlbefinden und dein Glück kümmere, so sehr kümmere, dass ich dich als Priorität gesetzt habe.

Du wirst die Nachrichten vermissen, die du während eines anstrengenden Tages von mir bekommen hast. Du wirst die Nachrischten vermissen, die ich dir spät Nachts geschickt habe, in denen stand: „Ich hoffe, du bist gut nach Hause gekommen.“

Du wirst jemanden vermissen, der sich um dich gekümmert hat, obwohl du es nicht erwidert hast.

Du wirst einfach jemanden vermissen, der in deiner Nähe war, den du für selbstverständlich gehalten hast. Und wenn dich diese Momente, in denen du mich vermisst wie eine Tonne Ziegelsteine treffen, wirst du es bereuen, dass du nicht erkannt hast, was du hattest, als du es hättest haben können. Du hast mir nicht die Chance gegeben, die ich eigentlich verdient habe.

Der schlimmste Weg, jemanden zu vermissen, ist es, jemanden in seiner Abwesenheit zu vermissen. Es quält einen so sehr.

Die „Was-wäre-wen“ Fragen schleichen sich spät in der Nacht an dich heran, wenn du alleine in deinem Bett liegst oder noch schlimmer, wenn du neben jemandem liegst, der dir das Gefühl gibt allein zu sein… jemand, der dich so behandelt, wie du mich behandelt hast.

Und vielleicht schreibst du mir eine Nachricht, nur um zu sehen, wie es mir geht. Vielleicht bist du einfach nur neugierig, ob ich an dich denke. Das werde ich wahrscheinlich immer tun.

Denn der Unterschied zwischen uns beiden war, dass ich alles auch so gemeint habe, was ich gesagt habe, während du fast immer verwirrt warst und versucht hast, herauszufinden, was du für mich empfindest. Du wolltest dich nicht wirklich für mich interessieren, aber du hast es trotzdem getan. Das konnte ich in deinen Augen sehen. Ich musste nie meine Gefühle zu dir in Frage stellen. Und ich ließ dich nie daran zweifeln, was ich für dich empfand. Ich sah dich mit dem gleichen Selbstvertrauen an, von dem ich hoffte, dass es mir erwidert werden würde.

Aber ich konnte nicht länger darauf warten. Ich konnte nicht weiter hoffen, wünschen und für etwas kämpfen, das ich nicht bekommen konnte. Selbst die stärksten und besten Leute haben es einmal satt, es zu versuchen.

Und du magst mich anfangs vielleicht verletzt haben, aber wie die Zeit vergeht, werde ich mit meinem Leben weitermachen und über dich hinwegkommen. Doch du wirst mich nicht so schnell aus deinem Kopf kriegen. Denn ich bin der Typ Mensch, den die Leute vermissen, auch wenn es lange dauert, bis sie das merken. Ich bin der Typ Mensch, mein Lieber, den man nicht so schnell vergisst.

Eines Tages wirst du einen Anruf erhalten und dir wünschen, es wäre mein Name auf deinem Bildschirm. Eines Tages wirst du dir deine Lieblingslieder anhören, die dich an mich erinnern und dann wirst du einfach den Radiosender wechseln. Eines Tages wirst du mich vermissen, doch wenn dieser Tag kommt, werde ich sehr, sehr weit weg von dir sein. Das schwöre ich dir!!!