3 Dinge, die er für dich tut, die darauf hinweisen, dass er dich seinem Sternzeichen nach zur Freundin will

Vergiss was er sagt. Wie verhält er sich?

Hast du dir je gewünscht, dass du Zauberkräfte hättest (außer dein Horoskop zu konsultieren), die dich wissen lassen, ob das Objekt deiner Begierde nicht nur deine Gefühle erwidert, sondern auch echtes Potenzial in eurer Beziehung sieht?

Es kann so verwirrend sein zu entziffern, ob dich jemand als Freund mag, dich liebt oder überhaupt keine Zukunft in eurer Beziehung sieht. Du willst mutig sein und direkt fragen, aber selbst dann bekommst du vielleicht keine eindeutige Antwort.

Menschen können geheimnisvoll sein und ihre Wünsche so für sich behalten, dass sie nie ihre wahren Gefühle offenbaren, egal, wie geradeheraus und verwundbar du bist.

Wir haben alle erlebt (und wenn du es nicht hast, hast du extrem Glück gehabt), wie man denkt, dass die Beziehung super läuft und dein Schatz genauso stark für dich empfindet wie du für ihn, nur damit er dann den Kontakt abbricht oder mit dir Schluss macht.

Wenn jemand einfach umdreht, was du für eine Herzensangelegenheit gehalten hast, und alle Zeichen gegeben hat, dass er dich zur Freundin möchte, ist es sehr schwer, sich davon zu erholen.

Du hast sein Verhalten beobachtet, es schien dem zu entsprechen, was du für seine wahren Gefühle gehalten hast, und plötzlich sagt er dir, dass er an nichts anderem als Sex mit dir interessiert ist.

Dann gibt es Gelegenheiten, bei denen dein Mensch dir schwört, dass du die Liebe seines Lebens bist und er sich eine Langzeitbeziehung mit dir vorstellen kann, und dann findest du heraus, dass du nur eine von denen bist, die er an der Nase herumführt.

Wenn du nicht darauf vertrauen kannst, dass die Worte eines Menschen wahr sind, wie sollst du dann wissen, ob er dich als Partnermaterial sieht? Wie kannst du dein Herz jemandem öffnen, wenn du keine Ahnung hast, was für eine Rolle er in deiner Zukunft spielt?

Da die Sternzeichen viel mit unserer Persönlichkeit und unserem Verhalten zu tun haben, können sie Hinweise geben, ob dein Man jemand ist, der plant, für lange, lange Zeit in deinem Leben zu sein. Hier sind die Zeichen, dass er dich seinem Sternzeichen nach zur Freundin will.

WIDDER (21. März – 19. April):

1. Er geht mit dir zu Theaterstücken, Tanzaufführungen und Konzerten, selbst wenn er normalerweise solche Veranstaltungen nicht besuchen würde.

2. Er stellt deine Bedürfnisse über die seinen.

3. Er berücksichtigt dich und deine Gefühle bei Überlegungen tatsächlich, bevor er etwas tut.

STIER (20. April – 20. Mai):

1. Er braucht körperlichen Kontakt mit dir, selbst wenn es nur darum geht, auf der gleichen Seite des Tisches zu sitzen wie du.

2. Er überrascht dich gerne mit Essen, seien es deine Lieblingskekse, die er selbst gebacken hat, oder eine Sonderbestellung des regionalen Gerichts, das du als Kind gegessen hast.

3. Er sorgt dafür, dass du dich immer sicher fühlst.

ZWILLINGE (21. Mai – 2. Juni):

1. Sein Gesicht leuchtet auf, wenn er dich sieht.

2. Er ist normalerweise derjenige, der Gespräche anfängt, aber scheint instinktiv die Themen zu kennen, die dich am meisten faszinieren.

3. Er schickt dir Guten-Morgen-Texte, egal was.

KREBS (21. Juni – 22. Juli):

1. Er weiß nicht nur, wann dein Geburtstag ist, er kennt auch dein Sternezeichen und schickt dir immer romantische Horoskope.

2. Er schreibt dir in dem Augenblick, in dem er gute oder schlechte Nachrichten erhält.

3. Er scheint immer zu wissen, wann du aufgewühlt bist und was er tun muss, damit du dich besser fühlst.

LÖWE (23. Juli – 22. August):

1. Er bewundert deine Persönlichkeit, deine Klugheit und deine Schönheit.

2. Er behandelt dich anders (und besser) als alle anderen.

3. Er stellt sicher, dass du immer direkt neben ihm bist – nicht vor ihm oder hinter ihm, sondern direkt an seiner Seite.

JUNGFRAU (23. August – 22. September):

1. Er guckt bei dir zu Hause, ob irgendetwas repariert werden muss und repariert es dann.

2. Er ist immer da, wenn du Hilfe brauchst und hat immer die perfekte Lösung für das Problem.

3. Du hast ihn dabei erwischt, wie er dich anstarrt, und es ist nicht nur, wenn du dich schick gemacht hast und Make-up trägst.

WAAGE (23. September – 22. Oktober):

1. Er folgt dir auf sozialen Medien und mag und teilt fast alle deiner Posts.

2. Er gibt sich Mühe mit seinem Aussehen, wenn er weiß, dass er dich trifft.

3. Er kuschelt frei heraus mit dir und fühlt sich damit nicht geprellt oder befangen.

SKORPION (23. Oktober – 21. November):

1. Er hat all seine Dating-Apps gelöscht.

2. Du weißt, dass du ihm alles sagen kannst und er behält es für sich.

3. Er liebt es, die Art von Augenkontakt zu haben, die für eine unbequem lange Zeit anhält.

SCHÜTZE (22. November – 21. Dezember):

1. Er bringt dich wirklich gerne zum Lachen und es ist ihm egal, wenn er dabei wie ein Idiot aussieht.

2. Er spricht nie von seinen Ex-Freundinnen und scheint völlig über sie hinweg zu sein.

3. Kein Tag vergeht, ohne dass er auf irgendeine Art mit dir kommuniziert, sei es per Text, Nachricht, Anruf oder persönlich.

STEINBOCK (22. Dezember – 19. Januar):

1. Er trägt immer das Shirt, die Mütze oder das Rasierwasser, die du ihm geschenkt hast.

2. Er folgt deinen Instagram-Stories, als ob sie ein faszinierender Podcast sind.

3. Er hat dich bei so vielen Familienunternehmungen einbezogen, dass du manchmal das Gefühl hast, du wärest schon ein Mitglied der Familie.

WASSERMANN (20. Januar – 18. Februar):

1. Er behandelt dich gut, selbst wenn es nur etwas ist wie dir die Tür aufzuhalten oder dafür zu sorgen, dass deine Wasserflasche nicht leer ist.

2. Er antwortet immer auf deine Texte, selbst wenn es nur ein total unpassendes Emoji ist.

3. Er scheut keine Mühen, sich an deinen Tagesplan anzupassen, damit er sicher sein kann, dass er etwas Zeit mit dir verbringt.

FISCHE (19. Februar – 20. März):

1. Er gibt dir die süßesten Umarmungen, die ein bisschen zu lange zu dauern scheinen.

2. Er guckt sich nie andere Frauen an oder macht Bemerkungen über sie, wenn er mit dir zusammen ist.

3. Er hat mehrmals erwähnt, wie du seine Kunst inspirierst, aber ist zu schüchtern, dir irgendetwas davon zu zeigen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.