4 Sternzeichen, die ihrem Ex nach der Trennung NICHT texten

Eine der größten Schwierigkeiten nach einer Trennung besteht darin, der Versuchung zu widerstehen, deinem Ex zu texten. Viele Leute schwören auf einen “sauberen Bruch” als bester Weg, die Gefühle zu verarbeiten und sich weiterzubewegen. Aber wenn du jemanden vermisst und ständig an die Person denken musst, kann die Versuchung überwältigend sein, sich doch zu melden.

Manche Sternzeichen texten ihrem Ex aus verschiedenen Gründen aber nicht – vielleicht sind sie zu stolz und starrköpfig, oder sie bewegen sich einfach schnell weiter, ohne noch einmal zurückzuschauen.

Was auch immer der Grund: Diese Menschen vermeiden das anstrengende Hin und Her, das manchmal nach einer Trennung zwischen einem ehemaligen Paar stattfindet. Und das wahrscheinlich aus gutem Grund.

Psychiater und Psychoanalytiker sagen, dass man warten soll, bis “die akute Reaktion nachlässt”, bevor man mit dem Ex wieder Kontakt aufnimmt. Während der anfänglichen Phase nach der Trennung führt Kontakt mit größerer Wahrscheinlichkeit zu Schwierigkeiten, entweder fällt man ins Bett und bereut es, kommt wieder zusammen und bekommt erneute Zweifel, oder es werden aus Wut und Enttäuschung verletzende Dinge gesagt usw.

Wenn deine Gefühle noch frisch sind, neigst du eher dazu, weniger weise Entscheidungen zu treffen – wie mit deinem Ex ins Bett zu fallen oder wieder mit ihm zusammenzukommen, bevor du das Ganze wirklich verarbeitet hast.

Wenn es sich vermeiden lässt, ist es am besten, Kontakt mit deinem Ex für mindestens einige Monate abzubrechen, bis deine ersten Reaktionen nachgelassen haben. Für manche Menschen ist das einfacher als für andere. Diese vier Sternzeichen haben gar kein Interesse daran, nach dem Ende der Beziehung mit ihrem Ex zu kommunizieren. Der nächste bitte – sie bewegen sich weiter.

Stier (20. April – 20. Mai)

Stiere denken nach einer Trennung vielleicht an ihren Ex, sind aber viel zu stur und stolz, um sich auch tatsächlich bei ihm zu melden. Sie müssen ihre regelmäßige Routine aufrechterhalten, um sich stabil und selbstbewusst fühlen zu können – und ihrem Ex zu texten würde diese Routine auf beunruhigende Weise durcheinanderbringen.

Wenn ein Ex einem Stier zuerst textet, gibt er oder sie möglicherweise der Neugier nach und antwortet. Das passiert aber nur, wenn der Stier das Gefühl hat, die Situation im Griff zu haben. Anderenfalls verarbeiten sie den Schmerz lieber allein, statt den Stress zu riskieren, der unausweichlich aus der Kommunikation nach der Trennung entstehen würde.

Widder (21. März – 19. April)

Ein Widder bewegt sich viel zu schnell weiter, um sich Gedanken über Texte an den Ex zu machen. Widder sind schon bei der nächsten großen Sache, bevor sie überhaupt die Trennung wirklich verarbeitet haben. Das soll nicht heißen, dass Widder keine hingebungsvollen Partner im Moment sind – sobald eine Beziehung aber vorbei ist, ist es für sie auch wirklich aus.

Statt dem Ex zu texten, neigt der Widder eher dazu, ihn auf Twitter zu taggen, sich von der Sahneseite auf Instagram zu präsentieren und alles dafür zu tun, die Welt von ihrem perfekten Leben zu überzeugen. Warum dem Ex texten, wenn du ihm subtil auf einem öffentlichen Forum eins auswischen kannst? Widder können das Gefühl nicht ausstehen, dass ihnen Unrecht getan wurde, also lassen sie jeden wissen, dass es ihnen alleine viel besser geht, vielen Dank.

Schütze (22. November – 21. Dezember)

Ganz ehrlich: Ein Schütze sieht eine Trennung als Chance, sich von Ketten zu befreien und das Leben wieder auf die eigene Weise zu führen. Wenn es sein soll, wird es passieren. Und wenn nicht, dann halt tschüss! Auf zum nächsten Abenteuer. Schützen werden dem Ex nicht texten, weil sie mit dem Füllen ihrer neugewonnenen Freizeit mit tausend neuen Aktivitäten beschäftigt sind.

Schützen haben kein Interesse daran, sich mit der Vergangenheit aufzuhalten. Sie konzentrieren sich stattdessen lieber auf die Zukunft und stecken doppelt so viel Energie in das Erreichen ihrer hehren Ziele. Wenn eine Tür sich schließt, öffnet sich eine andere, und Kontakt mit dem Ex hält dabei nur auf.

Zwillinge (21. Mai – 20. Juni)

Warum textet der Zwilling seinem Ex nicht? Ehrlich gesagt ist er wahrscheinlich bereits wieder auf Dating-Apps unterwegs, um sich von der Trennung abzulenken. Zwillinge lieben Beziehungen und suchen lieber so bald wie möglich nach Bestätigung durch einen neuen Schatz. Sie sind nicht daran interessiert, die Sache mit einem Ex nach einer Trennung durchzuarbeiten, die ihr Ego verletzt hat.

Zwillinge sind dafür berüchtigt, sich schnell von einer Sache zur nächsten zu bewegen. Eine schlimme Trennung verletzt ernsthaft ihre Gefühle und sie wirken dem damit entgegen, sich kopfüber in eine neue Beziehung zu stürzen, statt die Person zu kontaktieren, die sie traurig gemacht hat. Innerlich widerstehen sie aber dem Drang, sich wieder zu melden.

Für diese vier Sternzeichen fühlt es sich nur natürlich an, den Kontakt zum Ex zu vermeiden Und hoffentlich hilft ihnen das auch dabei, zu heilen und sich weiterzubewegen. Eine “Null Kontakt”-Regel ist aber nicht der einzige Weg, um über eine Trennung hinwegzukommen – man muss sich auch Zeit nehmen herauszufinden, was man wirklich will.

Und wenn diese Sternzeichen der Selbstreflexion keine Priorität zugestehen, wird ihnen das Schweigen per Text nicht besonders helfen. Am Ende geht es einfach um die Intention, die deinen Entscheidungen zugrundeliegt.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.