6 Sternzeichen, die in Beziehungen die meiste Zuneigung brauchen

Wir alle wollen uns in Beziehungen von unserem Partner geliebt und geschätzt fühlen.

Manche Menschen brauchen es, ständige Zuneigung durch Händchenhalten, Kuscheln, Küsse auf die Stirn, Worte der Bestätigung und nette Gesten gezeigt zu bekommen, während andere von uns auf all diese besonderen Beweise verzichten können und einfach mit dem Wissen zufrieden sind, dass dieser Mensch etwas für uns empfindet.

Wie sich herausstellt, bestimmt dein Sternzeichen, zu welcher Gruppe du gehörst.

1. Fische

Für in diesem Zeichen geborene Menschen dreht sich alles um das Geben und Empfangen von Mitgefühl. Sie lassen nichts zwischen sich und ihre Zeit mit dem Menschen kommen, den sie lieben, und erwarten das Gleiche auch von ihrem Partner.

Wenn sie nicht genug Zuneigung von ihrem Partner bekommen, hat das negative Auswirkungen auf ihren Tag und ihre Gefühle. Sie wollen, dass ihre Partner mit ihren Gefühlen großzügig sind und selbstlos zeigen, wie viel sie empfinden.

Mit Wärme, Freundlichkeit und Romantik überschüttet zu werden ist ihnen wichtig; wenn du also in einer Beziehung mit diesem Zeichen bist, sei besser bereit, dies auch zu erfüllen.

2. Stier

Der Stier wird von Venus beherrscht und hat kein Problem damit, dir zu zeigen, was er für dich empfindet und dass er dir im Gegenzug ebenfalls etwas bedeuten will. Ihre Lieblingsbeschäftigung ist es, von den Armen des Partners umschlungen zu sein.

Für sie ist die körperliche Berührung eine der besten Methoden, Liebe auszudrücken. Sie lieben es vor allem, berührt zu werden, genießen aber auch die Verbindung über die anderen vier Sinne.

Sie wünschen sich kleine Geschenke, nur weil du an sie gedacht hast. Sie wollen dir dabei zusehen, wie du Champagner einschenkst, während sie auf einem mit Rosen übersäten Bett liegen und darauf warten, dass du kommst und sie festhältst, als ob du sie nie wieder loslassen willst. Öffentlich oder privat, groß oder klein – sie erwarten einfach jeden Tag Zuneigung.

3. Krebs

Krebsen fällt es schwer, ihre Schutzwälle abzubauen und sich zu entschließen, der Liebe nachzugeben. Wenn sie es dann tun, erwarten sie darum, dass es sich gelohnt hat.

Sie haben ein sehr verletzliches Herz und es kann sehr beruhigend für sie sein, Zuneigung von ihrem Partner zu bekommen. Diese Menschen lieben es, gehalten zu werden. Du kannst dich darauf verlassen, dass sie das kleine Löffelchen sein wollen und sich stolz in die Behaglichkeit der Arme um sie herum kuscheln.

Krebse sind am glücklichsten, wenn sie wissen, dass sie geliebt werden. Sie genießen es, Zuneigung gezeigt zu bekommen, egal ob es nur auf kleine Weise ist.

4. Löwe.

Umarmen, Küssen, Händchenhalten und dich bei jeder Gelegenheit an sie zu kuscheln sind nur einige der Weisen, auf die Menschen dieses Sternzeichen gerne daran erinnert werden, dass sie im Leben ihres Partners Priorität haben.

Wenn du mit einem Löwen zusammen bist, achte darauf, ihm all die Aufmerksamkeit zu schenken, nach der sie sich sehnen. Sie wollen sich in deiner Bewunderung und Liebe sonnen. Löwen glauben fest an öffentliche Zuneigungsbeweise.

Zeit oder Ort sind ihnen egal, sie brauchen einfach nur ein bisschen Liebe, wenn ihr Partner in der Nähe ist. Für sie ist die Liebe das Wichtigste und sie haben keine Angst, das auch zu zeigen. Wenn du mit einem Löwen in einer Beziehung bist, sei bereit, es ebenfalls zu zeigen.

5. Jungfrau

Ein wenig Unterstützung kann einiges bringen, wenn du mit einer Jungfrau zusammen bist. Zuneigung muss für sie nicht immer körperlich sein.

Sie sind glücklich damit, wenn ihnen Wärme und Freundlichkeit entgegengebracht wird. Hilf ihnen, wo du kannst, sei es durch motivierende Texte, wenn das Leben ihnen zu viel wird, oder dadurch, dass du ihren Terminkalender für sie organisierst.

Für Jungfrauen kommt es auf die Absicht an. Sie verstehen, dass sich Zuneigung auf alle möglichen Arten zeigt. Du kannst auf deine eigene Weise liebevoll sein. Sie wollen einfach nur daran erinnert werden, dass du für sie da bist, selbst wenn es wirklich schwer wird.

6. Waage

Waagen sind hoffnungslose Romantiker. Kein Tag ist ohne eine kleine Dosis Zuneigung vollkommen. Entfernung ist keine Entschuldigung, sie nicht mit Zuneigung zu überschütten.

Wenn du nicht körperlich bei ihnen sein kannst, wollen Waagen trotzdem von dir gezeigt bekommen, wie sehr du sie vermisst. Sie weigern sich, ohne Flirten, romantische Küsse oder Händchenhalten auszukommen.

Ob die Beziehung erst einen Monat oder schon fünf Jahre alt ist, spielt keine Rolle – sie wollen immer noch, dass du die Romantik auf heißer Flamme brennen lässt. Sie wollen Liebesbriefe, schmalzige Gedichte, Blumen, Massagen, Geschenke, verwöhnt werden und in die Sachen oder Unternehmungen einbezogen werden, die du liebst.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.