Dein Instinkt ist richtig – Er betrügt dich und hier sind 7 Zeichen, um das rechtzeitig zu erkennen

Eine Woche nachdem mir mein Partner einen Antrag gemacht hatte und ich ja gesagt hatte, erhielt ich eine Nachricht auf Facebook von einer Frau, die ich nicht kannte. Die Nachricht begann mit den folgenden Worten:

„Du kennst mich wahrscheinlich nicht, aber ich habe in den letzten Monaten mit deinem Verlobten geschlafen.“

Ich erhielt diese Nachricht spät in der Nacht und dies war der schlechteste Zeitpunkt, um so eine Nachricht zu erhalten.

Den nächsten Tag hatte ich damit verbracht, mir Brautkleider anzuschauen und die perfekten Ringe auszusuchen. Ich antwortete weiterhin auf die Nachrichten von Menschen, die uns zur Verlobung gratulierten.

Im Laufe der nächsten Monate und Jahre fand ich heraus, dass mein Partner mehrere Affären mit verschiedenen Frauen hatte, wovon ein Mädchen erst 17 Jahre alt war.

Alle diese Frauen nahmen an, dass mein Partner mit ihnen zusammen war.

Ich wünsche niemandem erleben zu müssen, was für ein Gefühl es ist, wenn dein Partner untreu ist. Aber ich wünsche mir, dass alle Frauen den Mut haben, untreue Männer zu erkennen, unabhängig von den Umständen.

Jede Beziehung ist anders und Untreue kommt in verschiedenen Formen zum Vorschein. Die folgenden Zeichen werden vielleicht nicht darauf hindeuten, dass er dich betrügt, aber wenn man sie als ein Ganzes betrachtet, können sie dich vor der Untreue warnen. Du musst diese Zeichen erkennen und wenn es nötig ist, deinen Partner verlassen.

1. Er verbringt mehr Zeit auf seinem Handy als mit dir

Affären erfordern Kommunikation. Denn andernfalls ersticken sie. Selbst wenn diese Kommunikation nur ein paar Nachrichten oder Anrufe beinhaltet, kann keine Affäre ohne Worte existieren.

Ein Partner, der betrügt, versteckt sehr oft sein Handy, um sicherzustellen, dass er beim Gespräch mit der falschen Person nicht erwischt wird. Dies kann bedeuten, dass er dir das Passwort für seine E-Mail-Adresse oder sozialen Netzwerke nicht verraten wird.

In den meisten Fällen werden Betrüger ihr Handy immer in ihrer Nähe haben.

Mein Ex nahm sein Handy jedes Mal ins Badezimmer mit und würde sich sehr lange da drin aufhalten. Er hielt es auch immer von mir fern und wollte niemals das Passwort mit mir teilen.

Betrüger haben die Gewohnheit nachts oder sogar wenn sie neben ihrer Freundin im Bett liegen, mit einer anderen Frau Nachrichten austauschen. Wenn dein Partner sein Handy vor dir versteckt oder sich weigert, zuzugeben, mit wem er schreibt, dann musst du das als ein klares Zeichen von Betrug betrachten.

Denn in gesunden Beziehungen haben die Partner keine Geheimnisse voreinander und sie können offen über alles reden.

Treue Partner respektieren die Privatsphäre des anderen, haben aber kein Problem damit, über ihre Kommunikation mit Freunden, Familie oder Kollegen zu sprechen.

2. Er meidet ein ehrliches Gespräch mit dir

Das Ausweichen bestimmter Situationen ist die wichtigste Waffe eines Betrügers. Wenn dein Partner direkte Fragen über Untreue oder andere romantische Beziehungen meidet, dann sei vorsichtig.

Für ihn ist das Ausweichen eine wichtige Sache. Denn ein erfahrener Betrüger weiß, dass der einfachste Weg, eine Affäre zu verbergen, darin besteht, sie einfach nicht zuzugeben.

Lügen ist knifflig, denn bekanntlich haben ja Lügen kurze Beine. Tatsache ist, dass erfolgreiche Affären nicht auf Lügen basieren, sondern von der Stille abhängig sind.

Dein Partner kann auch das Gespräch vermeiden, wo er zu einer bestimmten Zeit war, mit wem er sprach und was er tat.

Solches Verhalten ist schwer zu rechtfertigen, insbesondere wenn man weiß, dass die Kommunikation der Schlüssel zu einer guten Beziehung ist.

3. Anschuldigungen für Untreue führen zu Streitigkeiten

Wenn du deinen Partner beschuldigt hast, dass er dich betrügt und ihr euch ein paar Sekunden später deswegen streitet, dann könnte dies ein guter Beweis sein, den du suchst.

Ein Partner, der betrügt und der den Verdacht hat, erwischt zu werden, versucht sich immer aggressiv zu verteidigen.

Ähnlich wie ein Narzisst kann er versuchen, dich mit einem Streit abzulenken, der oft zu Schuldgefühlen führt. Ein Betrüger könnte so etwas sagen wie: „Meinst du wirklich, dass ich dich betrüge? Schon wieder dieses Thema. Du vertraust mir nicht. Alles, was du tust, ist mich für das zu beschuldigen, was ich nicht getan habe.“

Dein Instinkt ist richtig – Er betrügt dich und hier sind 7 Zeichen, um das rechtzeitig zu erkennen

Solches Verhalten stellt den Fokus auf das, was du falsch gemacht hast und nicht auf das, was der Betrüger getan hat.

Ein wirklich verantwortungsvoller, treuer Partner wird sich deine Worte anhören, klären, was geklärt werden muss und Schritte unternehmen, um dein Vertrauen zu gewinnen.

Und er wird während des gesamten Prozesses rücksichtsvoll und kommunikativ sein.

4. Er schaut anderen Frauen hinterher

Wenn du merkst, dass dein Partner nicht so sehr auf dich achtet, wenn ihr draußen seid, dann versuche herauszufinden, was so sehr seine Aufmerksamkeit verlangt. Wenn er anderen Frauen hinterherschaut, dann musst du vorsichtig sein.

Wann immer wir in der Öffentlichkeit waren, hat mein Ex andere Frauen mit seinen Blicken aufgefressen. Er würde sich sogar nach ihnen umdrehen. Wenn ich mich ihm in der Öffentlichkeit näherte, während er mit einer anderen Frau sprach, tat er so, als würde er mich nicht bemerken.

Deswegen achte auf so ein Verhalten. Wenn sich dein Partner so benimmt, hat er dich vielleicht noch nicht betrogen, aber ist nicht weit davon entfernt.

5. Er ist geheimnisvoll

In gesunden Beziehungen fühlen sich beide Partner frei, individuelle Leidenschaften und Interessen zu verfolgen. Sie verbinden Unabhängigkeit mit Intimität.

Ein untreuer Partner kann auch einen ähnlichen Respekt vor deiner persönlichen Zeit haben. Aber er wird wahrscheinlich nicht darüber reden wollen, wie er seine Freizeit verbringt.

Wenn dein Partner geheimnisvoll ist, in Bezug auf das, was er abends oder am Wochenende tut, dann könnte dies auf Untreue hinweisen.

Mein Ex-Freund würde um Mitternacht oder um 2 Uhr morgens betrunken nach Hause kommen und behaupten, er sei auf der Arbeit gewesen.

Jedes Mal, wenn ich um eine Erklärung bat, ignorierte er mich oder wies meine Fragen zurück.

Treue Partner erklären und kommunizieren, während untreue dies nicht tun.

6. Eure Beziehung hat Tiefen und Höhen

Untreue ist oft ein Kreislauf von Schuld und Vergnügen. Betrüger werden diesen Zyklus notwendigerweise in ihre Beziehungen einbeziehen.

Infolgedessen wirst du vielleicht große romantische Höhen erleben, wenn dein Partner plötzlich zu einem erstaunlichen Liebhaber wird (gezwungen durch Schuldgefühle oder die Notwendigkeit, sich zu verstecken).

Er kann dich mit einem sehr romantischen Abendessen überraschen oder ganz spontan eine Reise nach Italien buchen.

Es kann auch vorkommen, dass sich dein Partner distanziert oder desinteressiert fühlt und deswegen sich unhöflich dir gegenüber benimmt.

Diese Höhen und Tiefen beweisen vielleicht keine Affäre, aber könnten ein Zeichen für eine missbräuchliche oder ungesunde Beziehung sein.

7. Du vermutest, dass er dich betrügt

Wenn du noch nie betrogen wurdest und du vermutest, dass dein Partner das tut, dann ist es vielleicht an der Zeit, ein offenes Gespräch mit ihm zu führen. Denn du sollst immer auf dein Bauchgefühl hören. Vertraue deiner Intuition.

Du musst immer daran denken, dass eine Affäre nicht das Ende der Beziehung oder sogar die Scheidung bedeutet.

Einige Sozialwissenschaftler haben festgestellt, dass Affären für das Kreieren einer starken Liebe von großer Bedeutung sein können.

Was Untreue im Allgemeinen bedeutet, ist, dass ein Partner etwas sucht. Dieses Etwas ist vielleicht kein Sex und es hat vielleicht weder etwas mit dir oder deinen Bedürfnissen zu tun.

In meinem Fall erwiesen sich die vielfältigen Affären meines Partners als Symptom für seinen pathologischen Narzissmus, emotionalen Missbrauch und Sexsucht. Diese Sachen hatten nichts mit mir zu tun. Andere Menschen suchen nach Affären, wenn sie sich mit einem Verlust, einer Krankheit oder einer Genesung von einem vergangenen Trauma auseinandersetzen müssen.

Wie dem auch sei, atme tief durch. Es hat wahrscheinlich nichts mit dir zu tun. Wenn du weißt, dass dich dein Partner betrügt, dann versuche die Sache real zu betrachten.

Dann sprich mit ihm, wenn du willst. Sag ihm, womit du ein Problem hast und dann treffe eine Entscheidung, die dich an die erste Stelle setzt.

Dein Instinkt ist richtig – Er betrügt dich und hier sind 7 Zeichen, um das rechtzeitig zu erkennen