Monatshoroskop: Das erwartet dich im Mai 2019

Es gibt viele Möglichkeiten für uns, als Menschen zu wachsen, vor allem in Beziehungen und Freundschaften. Wenn du dich selbst in Blüte sehen willst, musst du das im Mai im Hinterkopf behalten.

Widder (21. März – 19. April)

Bleib nicht in deiner Komfortzone stecken. Geh ab und zu mal raus. Du möchtest in deiner vertrauten Umgebung sein, was für dich aber ein wenig ungewöhnlich ist – zumal du über praktische Dinge gestresst bist und dich viel ungeduldiger gegenüber Menschen fühlst. Leite diese Energie in etwas Berauschendes um.

Positiv: Du wirst deinen körperlichen und deinen mentalen Zustand im Mai ausmisten.

Negativ: Um dies zu erreichen, wirst du dich von Dingen (und Ideen) verabschieden müssen, an denen du dich viel zu lange festgehalten hast, was ein anstrengender, stressiger Prozess sein wird.

Stier (20. April – 20. Mai)

Willkommen in deiner neuen Energiequelle, denn das ist ein Neuanfang für dich! Die Dinge entwickeln sich jetzt prächtig und in diesem Monat wirst du dich mehr als gut in deinen Beziehungen fühlen. Im Mai wirst du dazu neigen, alte Schmerzen und Verletzungen zu vergeben und friedlich mit dem Leben fortzufahren. Diese neue Energie wird dich inspirieren, zu leben und hart zu lieben.

Positiv: Du wirst jemanden aus deiner Welt ausschließen, der dir nur Stress, Kummer und Enttäuschung bereitet hat.

Negativ: Du wirst diese Person wie verrückt vermissen. Aber es ist wichtig zu lernen, dass man einige Menschen aus dem Leben streichen muss, besonders wenn sie dir nicht gut tun.

Zwillinge (21. Mai bis 20. Juni)

Manchmal ist es vollkommen in Ordnung eine Pause einzulegen. Drücke die Pausetaste mit deiner besseren Hälfte und nimm dir Zeit für dich selbst. Oder halte einfach ein wenig inne und denke über die Dinge in deiner Beziehung nach (vielleicht indem du meditierst). Vielleicht möchtest du deine Gefühle geheim halten, aber so wirst du nicht weiterkommen. Solange du dich mit der Tiefe dessen in Verbindung setzt, was du wirklich bist, wird alles irgendwann in Ordnung sein.

Positiv: Du wirst lernen, wie man bei Bedarf Nein sagt. Du wirst anfangen, die Entscheidungen zu treffen, die für dich richtig sind, anstatt die Entscheidungen, die jeden um dich herum glücklicher machen werden.

Negativ: Du wirst Angst haben, etwas nicht mitzubekommen oder andere wegzustoßen, und viel Zeit damit verbringen, deine neue Lebensweise zu überdenken.

Krebs (21. Juni bis 22. Juli)

Fühlst du dich gerade traurig? Normalerweise lässt deine harte Schale deine Emotionen versteckt, aber vergiss nicht, wie wichtig es ist, deine Gedanken mit deiner anderen Hälfte zu teilen. Es ist okay, seine Gefühle auszudrücken! Wenn du das tust, stärkst du damit deine Freundschaften und Beziehungen.

Positiv: Zur Abwechslung wirst du dich mal auf dich selbst konzentrieren. Du wirst dich selbst zur Priorität machen.

Negativ: Deine persönliche Veränderung wird eine Distanz zwischen dir und einigen Menschen schaffen. Sie werden wütend auf dich sein, weil sie dich nicht mehr ausnutzen können. Doch lass dich dadurch nicht aus der Bahn werfen, jeder muss sich auch mal um sich selbst kümmern, wenn er Energie für andere haben möchte. 

Löwe (23. Juli – 22. August)

Für deine harte Arbeit wirst du in diesem Monat belohnt! Egal, ob es sich dabei um dein Berufsleben handelt (und zum größten Teil ist es das) oder um deine Beziehungen, die Dinge werden für dich viel unterhaltsamer und erfüllender. Du gehst direkter auf die Dinge zu und diese Energie ist ermutigend und inspirierend für jeden, der sie fühlt.

Positiv: In diesen Monat wirst du finanzielle Verantwortung beweisen und dein Geld sparen.

Negativ: Um dies zu tun, wirst du weniger Zeit mit Freunden verbringen müssen, die jedes Wochenende teure Ausflüge machen wollen oder ihr Geld an lange Partynächte verschwenden.

Jungfrau (23. August – 22. September)

Erweitere deinen Horizont – reise so viel du kannst, lerne neue Leute kennen, lerne etwas Neues. Du fühlst dich zu jemandem hingezogen, zu dem du dich normalerweise nicht hingezogen fühlen würdest. Du willst dieser Person näher kommen (emotional und körperlich). Um das zu erreichen, solltest du über Dinge reden, die wirklich wichtig und tiefgründig sind, auch wenn das bedeutet deine Gefühle und Verletzlichkeit zu zeigen.

Positiv: Du wirst dich in diesem Mai auf deine psychische Gesundheit konzentrieren. Du wirst anfangen, schlechte Gewohnheiten zu brechen und gesündere zu bilden.

Negativ: Du wirst harte Änderungen vornehmen müssen, die du seit Jahren aufgeschoben hast, Änderungen, die du eigentlich nicht machen willst, aber weißt, dass du sie machen musst, um ein erfüllteres Leben zu führen.

Monatshoroskop: Das erwartet dich im Mai 2019

Waage (23. September – 22. Oktober)

Du suchst nach neuen Erfahrungen und potenziellen neuen Affären, wenn möglich. Aber bevor du dich auf etwas Neues einlässt (eine Beziehung oder einen Ort, zu dem du reisen könntest), kläre ein paar ungelöste Probleme aus deiner Vergangenheit, besonders wenn sie etwas mit Geld zu tun haben. Hierbei solltest du nicht das Gesamtbild aus den Augen verlieren, dann kannst du auch  glücklich in den Frühling starten!

Positiv: Du wirst aus deiner Komfortzone herausgehen und ein lang ersehntes Ziel erreichen, das du nie für möglich gehalten hast.

Negativ: Du wirst auf dem Weg dorthin einige Menschen verlieren, Menschen, die eifersüchtig auf deine Erfolge sind.

Skorpion (23. Oktober – 21. November)

In diesem Monat such du wirklich nach dem Gleichgewicht. Ob es nun Kompromisse oder Versöhnung geben wird, du wirst alles tun, was du kannst, um intime Beziehungen am Leben zu halten. Wäge die Vor- und Nachteile ab und verwende deine Worte, wenn du die Dinge mit jemandem ausarbeitest. Passt euch an und findet Frieden.

Positiv: Du wirst viel Zeit draußen verbringen, viel Zeit mit Freunden, und so viel wie möglich das schöne Wetter genießen.

Negativ: Deine Arbeit wirst du diesen Monat im Hintergrund lassen und bei einigen wichtigen Projekten zurücktreten.

Schütze (22. November – 21. Dezember)

Die Anziehungskraft ist stark! Erlaube dir, eine Beziehung mit jemandem anzufangen, auch wenn sie sich anders anfühlt als das, was du gewohnt bist. Du willst, dass dich jemand versteht und dieser gewisse jemand wird es tun! Du wirst dich selbst durch seine Augen sehen und das ist unglaublich.

Positiv: Du wirst einen neuen Meilenstein erreichen, wenn es um dein Liebesleben geht.

Negativ: Eine Veränderung dieser Größenordnung kann beängstigend sein – und du wirst genauso verängstigt sein wie du dich darüber freust, was kommen wird.

Steinbock (22. Dezember – 19. Januar)

In diesem Monat wirst du dich viel verspielter und kreativer fühlen! Zuneigung ist jetzt stark, also erlaube es dir jemanden zu lieben (wir alle wissen, dass du es willst). Liebesaffären werden genau das sein, wonach du gesucht hast (tieeeef im Inneren), aber mit viel mehr Verspieltheit und Freude.

Positiv: Du wirst einen Schritt nach vorne machen, wenn es um deine Karriere geht.

Negativ: Diese Änderung wird dir zusätzliche Verantwortlichkeiten geben, was bedeutet, dass du noch mehr auf dem Kasten haben wirst als zu Beginn des Jahres, was jedoch noch mehr Stress bedeutet als zu Beginn des Jahres.

Wassermann (20. Januar – 18. Februar)

Nimm Kontakt mit deinen tiefsten Gefühlen auf. Das wird dir helfen, zu wachsen, versprochen! Flirten macht Spaß und ist eine großartige Möglichkeit für dich, dich spielerisch auszudrücken und über deine Gefühle zu sprechen, ohne zu denken, dass du dramatisch bist. Die Dinge können unbeschwert und romantisch sein und dennoch wichtig.

Positiv: Du wirst jemanden treffen, der dein Leben auf bedeutende Weise verändern wird, jemanden, der deinen Weg nach vorne gestaltet und deine Wahrnehmung des Universums überarbeitet.

Negativ: Du wirst viel Zeit mit dieser Person verbringen, was bedeutet, dass du immer weniger Zeit haben wirst, um sie mit deiner Familie und deinen Freunden zu verbringen, die immer zu dir gestanden und die dich immer geliebt haben.

Fische (19. Februar – 20. März)

Es ist großartig, dass du so beschäftigt bist, aber vernachlässige nicht die Dinge, die wirklich wichtig sind – Beziehungen zu Familienmitgliedern und anderen wichtigen Menschen – deine inneren Erfahrungen und alle Gefühle von Bequemlichkeit und Sicherheit. Die Dinge sind im Moment ein wenig verstreut, also sammle sie und bringe sie an den richtigen Ort.

Positiv: Du wirst mit einem Ausbruch von Motivation getroffen werden, die deine Karriere in die richtige Richtung lenken wird.

Negativ: Du wirst am Ende so lange arbeiten, dass du kaum noch Zeit für die Selbstfürsorge oder das Sozialisieren hast.

Monatshoroskop: Das erwartet dich im Mai 2019

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.