Schon bald wirst du erkennen, dass du es vermasselt hast, indem du sie verlassen hast; sie war deine Seelenverwandte

Du hast ein wirklich tolles Mädchen gefunden.

Sie hat dein Leben definitiv lebenswert gemacht, einfach nur, indem sie darin existiert hat. Sie liebte dich von ganzem Herzen. Sie liebte dich mehr, als du wahrscheinlich je auch nur verstehen könntest.

Und doch war nichts davon genug für dich. Du hast es dennoch geschafft, es übers Herz zu bringen, sie zu verlassen und im Stich zu lassen.

Du hast es dennoch über dich gebracht, von all dem wegzugehen, was sie dir zu geben bereit war. Obwohl sie praktisch bereit war, dir alles zu geben, war es immer noch nicht genug für dich.

Du hast trotzdem beschlossen, ihr das Herz zu brechen. Du bist immer noch von allem weggegangen, was sie dir zu bieten bereit war.

Du hast ihr das Herz gebrochen und daran gibt es keinen Zweifel.

Allerdings solltest du jetzt wissen, dass, auch wenn du derjenige warst, der gegangen ist, du derjenige sein wirst, dem auf lange Sicht das Herz gebrochen wird. Du bist vielleicht derjenige, der die Sache zwischen euch beiden aufgegeben hat.

Aber irgendwann wirst du erkennen, dass sie alles ist, was du dir je an einer Partnerin gewünscht haben könntest. Eines Tages wirst du lernen, dass sie für immer als das Mädchen bekannt sein wird, das dir durch die Lappen gegangen ist. Und du wirst dich deswegen über dich selbst ärgern.

Zu dem Zeitpunkt hast du vielleicht gedacht, dass sie zu verlassen eine gute Idee sei. Du hast vielleicht geglaubt, dass es in deinem besten Interesse sei, die Frau zurückzulassen, die dich geliebt hat.

Aber jetzt, im Rückblick, verstehst du, dass du einen Fehler gemacht hast. Du erkennst nun, dass es vielleicht nicht einer deiner weisesten Momente war.

Dies war vielleicht nicht einer deiner klügsten Schachzüge. Aber jetzt ist Reue alles, was du hast. Du erkennst nun, wie gut du es mit ihr hattest. Und du hast dich einfach entschieden, all das wegzuwerfen.

Es ist jetzt zu spät für dich. Du hast sie direkt durch deine Finger gleiten lassen und es gibt keinen möglichen Weg für dich, sie zurück in dein Leben zu bekommen.

Sie hat sich weiterbewegt und jetzt fällt es dir schwer, das gleiche zu tun. Diese Frau war deine wahre Seelenverwandte. Sie war der Mensch, mit dem du den Rest deines Lebens hättest verbringen sollen.

Sie war das Mädchen, mit dem du deine Zukunft hättest aufbauen sollen. Und du hast entschieden, von all dem wegzugehen. Du hast entschieden, eine goldene Gelegenheit loszulassen, Glück und Liebe mit ihr zu finden. Du wirst bald erkennen, wie falsch du gelegen hast, sie je gehen zu lassen.

Du wirst die Schwere deines Verlusts bald genug erkennen. Du hast nicht groß darauf geachtet, wie sehr du sie verletzt hast. Du warst sicher, dass du die richtige Entscheidung getroffen hast.

Du warst sicher in deinen Überzeugungen und du hattest keine Zweifel, dass du das tatest, was das Beste für dich war.

Aber schon bald wirst du zu der Erkenntnis gelangen, dass du gerade einen der wichtigsten Menschen in deinem Leben losgelassen hast. Du wirst irgendwann erkennen, wie viel Wert diese Frau deinem Leben schlussendlich gegeben hat, und dann wird es zu spät sein.

Du wirst deine Entscheidung getroffen haben und gezwungen sein, mit den Konsequenzen deines Handelns zu leben.

Du wirst bald erkennen, was sie dir bedeutet hat und was genau du dich entschieden hast, hinter dir zu lassen. Die Erkenntnis kommt vielleicht nicht unbedingt sofort.

Es dauert vielleicht ein paar Wochen, Monate oder sogar Jahre. Aber wenn sie dich trifft, wird sie über dich kommen wie eine Flutwelle. Du wirst sie wie einen Schlag ins Gesicht fühlen und es wird nichts geben, was du daran tun kannst.

Du bist von deiner besten Freundin weggegangen. Du hast sie losgelassen. Du hast deiner Seelenverwandten den Rücken zugekehrt. Dies war eine Frau, die bereit war, einfach alles zu tun.

Dies war ein Mädchen, das dir IMMER den Rücken gestärkt hat. Dies war ein Mädchen, das immer bereit war, hinter dir her zu räumen, wann immer du gestolpert und gefallen bist.

Dies war ein Mädchen, das immer dafür gesorgt hat, dass du eine Schulter zum Ausweinen hattest, wenn du dich überfordert gefühlt hast. Dies war ein Mädchen, das immer deine Hand gehalten hat, wenn du Kraft und Mut gebraucht hast.

Dies war eine Frau, die dich mehr geliebt hat als irgendetwas auf der ganzen Welt.

Für sie warst du ihre Welt. Jetzt stell dir den Schmerz vor, den sie fühlte, als ihre ganze Welt sie einfach verlassen hat. Es war schwer für sie, die Kraft zu finden, weiterzumachen.

Aber sie tat es, und jetzt ist sie deshalb umso besser dran. Aber du, auf der anderen Seite, wirst mit der Reue leben müssen, zu wissen, dass du von einer guten Sache weggegangen bist.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.