Dies sind die Sternzeichen, die jeder liebend gerne hasst

Skorpion

Oh, Skorpione.

Auf der einen Seite wollen alle mit euch schlafen, auf der anderen wollen sie euch aus tiefstem Herzen hassen. Du bist vielleicht als das leidenschaftlichste aller Sternzeichen bekannt, aber du bist auch das am wenigsten zugängliche – und das macht die Leute rasend.

Während ungesunde Skorpione vielleicht mit den Emotionen eines anderen Menschen Jo-Jo spielen, trifft das nicht auf alle zu.

Normalerweis haben Skorpione große Probleme, anderen zu vertrauen – während sie also durchaus ernsthaft an jemandem interessiert sein können, schützen sie sich sehr. Menschen hereinzulassen ist keine leichte Aufgabe und bei dem Versuch können sie heftig schwanken zwischen Verletzlichkeit und Verschlossenheit – was für andere verwirrend sein kann.

Nichtsdestotrotz wirst du oft als rachsüchtig und manipulativ dargestellt – und diese Darstellung bringt eine Menge Hass mit sich, auch wenn sie nicht unbedingt gerechtfertigt ist.

Steinbock

Oh Gott, wo soll man anfangen.

Wenn du kein besessenes Arbeitstier bist, bist du ein emotionsloser Roboter – oder du wirst als einfach langweilig bezeichnet. Scheinbar gibt es immer einen Grund, dich nicht zu mögen, obwohl du unter der Oberfläche einiges zu bieten hast.

Du verbringst vielleicht einen großen Teil deiner Zeit mit der Arbeit, aber es ist nicht das einzige, was dir etwas bedeutet – du bist deinen Lieben gegenüber absolut loyal und arbeitest oft hart in der Gegenwart, um für die Zukunft vorauszuplanen.

Auch wenn andere denken, dass du von außen langweilig bist, liegt das daran, dass du deine Zeit nicht damit verschwendest, alle anderen beeindrucken zu wollen.

Du hast eine alberne und sarkastische Seite unter dem eiskalten Auftreten, aber du zeigst das nicht einfach jedem. Du weißt, dass andere Menschen denken, dass du nicht sonderlich aufregend bist, aber das ist ihr Problem.

Jungfrau

Ähnlich wie beim Steinbock urteilen Menschen gerne anhand des ersten Eindrucks über dich. Du schätzt deine Zeit und Energie und weigerst dich, sie auf Menschen zu verschwenden, die es nicht wert sind.

Du kannst anfangs etwas wertend sein, aber die Wahrheit, der sich andere nicht gern stellen ist, dass du oft richtig liegst – du bist unglaublich intuitiv.

Du willst, dass die Dinge auf eine bestimmte Art laufen und wirst oft gehasst, weil du ein Streng-nach-Vorschrift-Typ bist, aber das heißt nicht, dass du dich nie entspannst und amüsierst. Wenn jemand das Glück hat, zu deinem engsten Kreis zu gehören, lernt er eine Seite an dir kennen, die er sich nie vorgestellt hat.

Zwillinge

Wenn jemand den Ruf hat, künstlich und falsch zu sein, dann bist du das.

Während deine Persönlichkeit sich anbietet, jeder Möglichkeit gegenüber offen zu sein, halten viele dich fälschlicherweise für oberflächlich und flatterhaft.

Du lernst kontinuierlich und nimmst neue Informationen auf und liebst es, sie mit anderen zu teilen – aber die meisten nehmen an, dass du unhöflich und nur mit deinen eigenen Interessen beschäftigt bist.

Wenn Menschen sich die Zeit nehmen, dich kennenzulernen, erkennen sie, dass du dich wirklich für die Dinge engagierst, für die du eine Leidenschaft entwickelst.

Sie lernen, dass du eine gute Sache erkennst und schätzt, auch wenn du der Welt um dich herum gegenüber offen bist. Leider tun dir all die Lieder über den doppelzüngigen Zwilling keinen Gefallen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.