Wenn der Narzisst weiß, dass du ihm auf die Schliche gekommen bist

Wenn du die Tatsache aufdeckst, dass jemand in deinem Leben eine Maske trägt und nicht der ist, der er zu sein scheint, kann das niederschmetternd sein, aber was noch niederschmetternder ist, ist das, was kommt, nachdem du einen Narzisst aufgedeckt hast.

Wenn narzisstische Menschen in unserem Leben merken, dass wir ihnen auf die Schliche gekommen sind, werden die Dinge schlimmer, bevor sie besser werden und das ist etwas, was wir alle in Zukunft im Kopf behalten sollten.

Bevor wir in dieses Thema nun eintauchen, sind – für diejenigen, die es noch nicht wissen – Narzissten Menschen mit narzisstischer Persönlichkeitsstörung.

NPS ist quasi ein psychischer Zustand, bei dem die Betroffenen oft ein ziemliches Ego haben und oft sehr aufmerksamkeitsheischend sind.

Diese Menschen geben normalerweise nichts um andere Menschen und wollen andere nur für ihre persönlichen Zwecke benutzen.

Wenn wir nun merken, dass jemand ein Narzisst ist und er auch merkt, dass wir es herausgefunden haben, können sie ihre Illusion nicht länger aufrechterhalten.

Das versetzt sie in Aufruhr und lässt sie dich attackieren, sei es verbal oder anders.

Narzissten tun in diesem Sinne ihr Bestes, um das Schlechteste in dir zum Vorschein zu bringen und gehen so jeder Verantwortung aus dem Weg.

Sie versuchen dich zu überzeugen, dass du derjenige bist, der Unrecht hat und wenn sie dich nicht zurück unter ihre Kontrolle bekommen können, gehen die Dinge schnell den Bach herunter.

Je mehr du ihn zur Rede stellst, desto mehr wird der Narzisst getriggert.

Der Narzisst hat nicht die Absicht, verantwortlich zu sein, in die Ecke getrieben zu werden oder Reue zu zeigen.

Je mehr du versuchst, Verantwortung zu bekommen und einen Narzissten dazu zu bringen, mit Anstand, Integrität und Rücksicht zu handeln, desto mehr wird er oder sie zurückschlagen und dich noch mehr quälen.

Narzissten sind der Inbegriff des Spiegels, der uns einen RIESIGEN Quantum-Weckruf zurückspiegelt.

Die komplett falsche Annahme, dass wir andere Menschen ändern können, damit wir uns selbst besser fühlen.

Das Quantengesetz – wie innen, so außen – bedeutet, dass wir nur unseren inneren Zustand in Relation dazu ändern können, was in unserer äußeren Welt passiert.

Wir müssen uns anpassen und uns von unseren eigenen Traumata und den Überzeugungen, die generieren, was in unserem Leben passiert, eine Stufe höher bewegen und dann, wenn wir das tun, werden die Menschen entweder aufsteigen, um zu uns an unserer neu gesetzten Grenze und Wahrheit hinzuzustoßen, oder wir verlassen die Erfahrung, um getrennte Wege in Erfahrungen zu gehen, die unsere Wahrheit sind.

Je länger wir darin steckenbleiben, den Narzisst zu ändern zu versuchen, um eine Veränderung in unserem eigenen emotionalen Zustand und Leben zu bekommen, desto mehr bekommen wir die wahren Resultate dieser Quanten-Wahrheit, welche ist:

‘Wenn ich meine eigene Entwicklung verleugne und andere für mein Selbst und Leben verantwortlich mache – verändert sich nichts. Ich bekomme nur mehr von meinem traumatisierten Zustand.’

Während den Narzissten zur Rechenschaft zu ziehen vielleicht das ist, was du tun willst, ist es nicht immer etwas, was du tun solltest.

Manchmal solltest du die Situation betrachten und weitere Verluste vermeiden, je nachdem, wie sich die Dinge entwickeln.

Du lässt ihn oder sie nicht gewinnen, wenn du weggehst, du grenzt nur den Schaden ein und erlaubst dir selbst zu heilen.

Sobald du anfängst, dem Narzissten zu zeigen, was er oder sie dir antut, musst du dir bewusst sein, dass je nach Mensch Wut etwas sein könnte, was sie nicht kontrollieren können.

Sie werden die Schuld für die Wut, die sie empfinden, dir geben und das könnte damit enden, dass du schlimm verletzt wirst; wenn dein Narzisst körperlich gewalttätig ist, solltest du deine Zeit nicht damit verschwenden, ihn zu konfrontieren, sondern stattdessen den Kontakt abbrechen und tun, was das Beste für dich ist.

Je weniger Kontrolle der Narzisst über dich hat, desto unberechenbarer werden sie und vielleicht auf viele Arten explosiv.

Wenn diese Dinge in irgendeiner Beziehung, mit der du zu tun hast, vorhanden sind, musst du dich befreien und sicherstellen, dass du auf sicherer Distanz bist.

Du solltest deinen Narzissten nicht verärgern, wenn du geschützt sein willst, musst du sicherstellen, dass der Kontaktabbruch so sauber und klar ist, wie er nur sein kann.

Sobald der Narzisst sieht, dass du dir seiner wahren Natur bewusst bist, wird er anfangen, alles zu tun, um dich zurückzubekommen oder jemanden anderen zu finden, an den er sich hängen kann.

Dein Wohlbefinden ist wichtig und du musst das im Kopf behalten, wenn es darum geht, dich von diesen toxischen Menschen zu befreien.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.