Wenn du dir keine Mühe gibst, wird deine Beziehung auseinanderbrechen

Wenn du dir in deiner Beziehung keine Mühe gibst, wird die Person mit der du zusammen bist nicht verstehen, wie viel sie dir bedeutet. Sie wird anfangen in Frage zu stellen, ob sie dir so viel bedeutet wie du ihr.

Sie wird sich vernachlässigt fühlen. Sie wird sich nicht wertgeschätzt fühlen. Sie wird sich fühlen, als ob du an ihrem Wert vorbeisiehst, als ob du sie als selbstverständlich betrachtest, als ob du sie auslaugst, ohne irgendetwas zurückzugeben.

Wenn du dir in deiner Beziehung keine Mühe gibst, wirst du etwas Großartiges verlieren. Du wirst es dir durch die Finger rinnen lassen. Du wirst danebenstehen, während alles auseinanderbricht.

Natürlich gelten die gleichen Regeln auch für die Person, mit der du zusammen bist. Ohne Einsatz auf beiden Seiten wird eure Beziehung nicht von Dauer sein.

Du solltest nicht die Einzige sein, der nimmt, und du solltest nicht der einzige sein, der gibt. Es sollte ein Gleichgewicht geben. Es sollte Vertrauen geben. Es sollte Teamwork geben.

Glaube nicht, dass du deine Beziehung retten kannst, indem du für den Mangel an Einsatz auf Seiten des Menschen mit dem du zusammen bist überkompensierst – und glaube nicht, dass du mit einem Mangel an Einsatz auf deiner Seite durchkommen kannst.

Beziehungen gehen in beide Richtungen. Ihr müsst beide einen Beitrag leisten. Ihr müsst euch beide anstrengen. Ihr müsst beide ausdrücken, wie viel es euch bedeutet.

Einseitige Beziehungen sind keine gesunden Beziehungen. Einseitige Beziehungen sind dazu bestimmt, sich selbst zu zerstören.

Wenn der Mensch mit dem du zusammen bist keine Mühe in eure Beziehung steckt, ist es nur eine Frage der Zeit, bis er zu einer Quelle der Verärgerung wird. Bis er aufhört, dich glücklich zu machen und anfängt, dich zu stressen.

Bis du schussendlich ausgelaugt bist und das Gefühl hast, nichts mehr geben zu können, weil er bereits alles von dir genommen hat – ohne auch nur danke zu sagen.

Wenn der Mensch mit dem du zusammen bist keine Mühe in die Beziehung steckt, wirst du dich entweder überanstrengen, wenn du mit Füßen und Händen dafür kämpfst, dass die Beziehung überlebt.

Oder du wirst sagen, Scheiß drauf, und aufhören dir Mühe zu geben, weil du merkst, dass du nicht die einzige sein solltest, der alle Arbeit leistet. In jedem Fall wird es nicht gut enden. Deine Beziehung wird dich elend unglücklich machen. Unsicher. Verwirrt. Unzufrieden.

Du solltest dich nie mit jemandem zufriedengeben, der sich weigert, deinen Erwartungen zu entsprechen.

Jemand, der nicht fähig ist, mit deinen Mühen mitzuhalten. Jemand, der denkt, dass er all deine Liebe und Zuneigung verdient, ohne selbst jegliche austeilen zu müssen.

Und du solltest keine Beziehung eingehen, wenn du die Person bist, die keine Lust auf irgendwelche Mühen hat. Du solltest es nicht zulassen, dass jemand anderes sich das Bein für dich ausreißt und sich für dich verausgabt, ohne ihm im Gegenzug irgendetwas zu bieten.

Du solltest seine Güte nicht ausnutzen und testen, wie lange er dich damit durchkommen lässt.

Ohne Einsatz wird eine Beziehung auseinanderbrechen, sorge also dafür, dass du deinen Teil leistest. Und sorge dafür, dass du dich nicht mit jemandem zufriedengibst, der sich weigert, seinen Teil zu leisten.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.