Monatshoroskop: Das erwartet Dich im Dezember 2021

Widder

Die meiste Zeit des Monats wirst du dich in deinem Element fühlen, lieber Widder.

Die Energie konzentriert sich auf deinen Sektor des Lernens und der weiten Horizonte, was die erste Monatshälfte zu einer tollen Zeit macht, um dich für einen interessanten Online-Kurs anzumelden.

Lies auch:
Monatshoroskop
Monatshoroskop
Monatshoroskop

Wenn die Venus in deinem Karrieresektor rückläufig ist, wird es richtig spannend. Plötzlich wird es extrem wichtig, was andere von dir denken.

Auf einer tieferen Ebene ist das eine Gelegenheit für dich, zu überdenken, ob dein aktueller Beruf dich noch anspricht und wie er mit der Rolle zusammenhängt, die du in der Gesellschaft spielen willst.

Stier

Der November war voller Überraschungen – und im Dezember beginnt für dich eine neue Phase! Das Universum schickt dir Botschaften, also zögere nicht, dich mit Astrologie und Tarot zu beschäftigen, um sie zu entschlüsseln.

Wenn Venus, dein Herrscherplanet, rückläufig wird, bekommst du eine wichtige Lektion darüber, wie du dich bei der Arbeit und in deinen engsten Beziehungen durchsetzt.

Der 11. und 25. Dezember sind Tage, an denen du darauf achten solltest, deine Macht auf gesunde und nicht auf manipulative Weise einzusetzen.

Wenn du Single bist und auf der Partnersuche, könnte eine sofortige Anziehung zu einer tiefgreifenden und karmischen Beziehung führen. Achte nur darauf, dass du dich aus den richtigen Gründen zu dieser Person hingezogen fühlst, Stier.

Zwilling

Für dich, Zwilling, steht in diesem Monat die Verbindung im Mittelpunkt, da die Planeten am Himmel die Sektoren deines Horoskops aktivieren, die mit Beziehungen zu tun haben.

Wenn du dich nach einem Neuanfang sehnst, kann dir die kraftvolle Sonnenfinsternis am 3. Dezember genau das ermöglichen. Beim Vollmond in diesem Monat dreht sich alles um dich!

Da er am 18. Dezember in deinem Zeichen stattfindet, wird sich dein Wunsch, gesehen zu werden und dich gesehen zu fühlen, verstärken.

Bei dieser Energie geht es darum, ein Gleichgewicht zwischen Autonomie und Abhängigkeit zu finden. Zögere also nicht, dich selbst an die erste Stelle zu setzen und gleichzeitig die Grenzen anderer zu respektieren.

Krebs

Venus und der Asteroid Juno in deinem siebten Haus der Partnerschaften haben dir Aufmerksamkeit und den Wunsch verschafft, dich zu binden.

Aber während Venus rückläufig ist, kommen dir alle möglichen Zweifel – ob du nun Single bist oder bereits eine Beziehung hast. Da es sich um einen langfristigen Transit handelt, solltest du das Thema nicht zu schnell angehen, lieber Krebs.

Statt zu handeln, beobachte lieber und nimm die Themen zur Kenntnis, die jetzt auf dich zukommen.

So schwer sich dieser Transit auch anfühlen mag, er ist eine einmalige Gelegenheit, sich ein für alle Mal mit den tieferen romantischen Themen auseinanderzusetzen, damit du im kommenden Jahr in einer besseren Beziehung leben kannst.

Löwe

Gute Nachrichten für dich – nach der Intensität des Novembers kannst du dich auf eine Menge Spaß freuen!

Im Dezember beleuchtet der Kosmos die Bereiche deines Horoskops, die mit Spaß und Freundschaft zu tun haben, also nutze diese Energie, indem du an Dinnerpartys und Veranstaltungen teilnimmst, die dir Spaß machen.

Sobald Venus in deinem sechsten Haus der täglichen Routine rückläufig wird, ist es an der Zeit, dein Leben grundlegend zu verändern, damit du das bekommst, was du wirklich brauchst.

Was nährt dich wirklich und befriedigt dich? Die nächsten sechs Wochen sind entscheidend, wenn es darum geht, diese wichtige Frage zu beantworten, Löwe!

Jungfrau

Es ist ein großer Monat für dich, Jungfrau. Die kraftvollen Lunationen in diesem Monat beleuchten wichtige Themen in deinem Leben. Die Sonnenfinsternis am 3. Dezember könnte plötzlich das Ende eines Projekts oder einer Situation in deinem Leben bedeuten.

Zwei Wochen später könnte der Zwillingsvollmond dich ins Rampenlicht rücken, weil du einen Job gut gemacht hast oder ein berufliches Projekt zum Abschluss gebracht hast.

Du hast hart genug gearbeitet, also genieße den Ruhm – denn seien wir mal ehrlich, dein Ego könnte jetzt ein bisschen Aufmerksamkeit gebrauchen.

Wenn du um diese Zeit ein Angebot für einen neuen Job oder eine neue Stelle bekommst, solltest du dir etwas Zeit lassen, bevor du dich entscheidest.

Waage

Der Dezember ist für dich, Waage, eine gemischte Tüte voller Energien. Während der Anfang des Monats ruhig und entspannt sein könnte, bringt der zweite Teil des Dezembers einige Schwierigkeiten mit sich, aber auch die Möglichkeit, dich zu verändern und zu heilen.

Wenn Chiron in deinem Beziehungssektor aktiviert wird, tauchen alte Probleme aus der Vergangenheit wieder auf und bieten dir die Chance, sie zu überwinden.

Etwa zur gleichen Zeit wird Venus ab dem 19. Dezember in deinem Heimsektor rückläufig und bringt eine sechswöchige Periode mit sich, in der du deine Lebenssituation überdenken (oder neu definieren) musst, damit du die emotionale und spirituelle Unterstützung findest, die du brauchst. Du schaffst das!

Skorpion

Nach einem Monat voller Veränderungen konzentriert sich die Energie des Dezembers auf die greifbarere Seite des Lebens. Schütze regiert dein zweites Haus des Geldes und bringt einen Neuanfang in deiner Verbindung mit der materiellen Welt.

Schon seit vielen Jahren hast du die Art und Weise, wie du dich ausdrückst und Informationen austauscht, verändert; und da Venus in deinem Kommunikationssektor rückläufig ist, steht dir eine weitere Überarbeitung bevor.

Ob geschrieben, gedacht oder gesprochen, deine Worte haben Macht, Skorpion – in den nächsten sechs Wochen wirst du also wirklich verstehen, dass deine Realität eine Manifestation deines inneren Dialogs ist.

Schütze

Deine Zeit zum Strahlen ist gekommen, lieber Schütze! Mit der Sonne, die dein Zeichen erhellt, gehst du mit einem Gefühl der Wiedergeburt in deine Zukunft!

Die Sonnenfinsternis am 3. Dezember ist deine große Chance, neu anzufangen, also lass dir die Gelegenheit nicht entgehen, dir Vorsätze für das kommende Jahr zu setzen.

Am 13. Dezember tritt der aktive Mars in dein Zeichen ein und läutet eine sechsmonatige Periode ein, in der du dich durchsetzen kannst.

Die Rückläufigkeit der Venus findet jedoch in deinem Finanzsektor statt, also solltest du in den nächsten sechs Wochen keine großen Anschaffungen tätigen oder dein Geld leichtfertig ausgeben.

Steinbock

Der Dezember ist für dich ein sehr introspektiver Monat. In der ersten Hälfte wirst du das Beste aus der Energie dieses Monats machen, indem du dich ausruhst und deine Energie wieder aufbaust. Wenn die Sonne am 21. Dezember in dein Zeichen eintritt, wirst du wieder aktiver sein.

Aber weil Venus zwei Tage vorher ihren Rückschritt in deinem Zeichen beginnt, wirst du auch das Bedürfnis verspüren, tief in deine Motive und Wünsche einzutauchen.

Von jetzt bis Ende Januar wird der Kosmos dich dazu bringen, die Art und Weise, wie du dich präsentierst und mit der Außenwelt interagierst, zu überdenken. Tauche ein und fange an, diese neue Version von dir zu entwickeln, Steinbock!

Wassermann

Es war ein ziemlich anstrengendes Jahr, Wassermann – du wirst froh sein, dass der Dezember weniger Spannungen und Hindernisse mit sich bringt.

Wenn die Venus in deinem Unterbewusstseinssektor rückläufig ist, könntest du anfangen, dir ernsthafte Fragen über deine Zukunft zu stellen.

Geh in die Tiefe – aber vermeide es, in diesem Monat große Schritte zu machen, denn es ist noch nicht die Zeit dafür.

Die beste Nachricht des Monats ist, dass Jupiter sich anschickt, dein Zeichen am 28. Dezember zu verlassen. Das könnte mit einem unerwarteten Geschenk zusammenfallen, das dir zur Begrüßung des neuen Jahres ein Lächeln auf dein schönes Gesicht zaubert. Viel Spaß!

Fische

Für dich, Fische, beginnt der Monat mit viel Arbeit, denn die Sonne beleuchtet deinen Karrieresektor. Wenn die Sonnenfinsternis am 3. Dezember am Himmel aufsteigt, werden die Dinge intensiv, also versuche, diese Woche einen leichten Zeitplan einzuhalten.

Die Rückläufigkeit der Venus findet in deinem elften Haus der Freundschaften statt, also mach dich auf eine sechswöchige Periode gefasst, in der du einige deiner Bindungen und Verbindungen überdenken musst.

Zwei Tage vor Jahresende tritt Jupiter in dein Zeichen ein und beschert dir das bisher beste Jahr, um deine Träume zu verwirklichen. Was wirst du im kommenden Jahr für dich manifestieren, Fische?