30 Zeichen, dass du einen Fuckboy datest

Willst du sicher sein, dass du den Richtigen datest? Hier sind 30 Zeichen, dass du einen Fuckboy datest:

Zeichen, dass du einen Fuckboy datest

Lies auch:

6 Powermoves, die Mädchen machen müssen, wenn sie eine echte Beziehung wollen
5 Regeln für das Dating, die alle Empathen befolgen MÜSSEN

1. Er sagt dir alle süßen Worte der Welt in der Zeit, in der er versucht dich kennenzulernen, macht am Anfang galante Dinge und macht dich wirklich zu etwas Besonderem.

Aber sobald du ihm das eine JA gegeben hast, fängt er an, in der Woche darauf zu verschwinden – woraufhin du dich laut fragst, ob du etwas falsch gemacht hast.

2. Er schickt dir gerne um Mitternacht Texte und du kannst dich nur fragen, ob er betrunken oder wirklich spitz ist. Weil du einen Fuckboy datest.

3. Er will dich nur nach 6 Uhr abends daten. Wenn du ihn fragst, ob er mal mir dir am Wochenende bei Tageslicht abhängen will, gibt er dir hundert Ausreden, warum er nicht kann. Seine Dating-Regel, dich nur nach 6 zu treffen, ist Standard, und wenn das kein Warnsignal ist, dass er nur mit dir schlafen will, fällt mir auch nichts mehr ein.

4. Er will dich nicht seinen Eltern vorstellen, obwohl ihr schon seit geraumer Zeit zusammen seid.

Lies auch:
9 überraschende Dinge, die Männer an Frauen unattraktiv finden
Warum modernes Dating mich zur Verzweiflung treibt
Diese 21 Flirttexte werden ihn dazu bringen, SOFORT zu antworten

Ich meine, ist es nicht komisch – wenn er dich als seinen ‘Schatz für immer’ sieht, hätte er sich doch bemüht, ein Treffen mit seinen Eltern zu vereinbaren? Oder zumindest stolz zu sein, was für eine tolle Person du bist?

5. Ihm bedeuten seine Freunde weitaus mehr als du. Er kann heute Abend keinen Film mit dir gucken, weil er mit Jonas Videospiele spielt. Er kann dich nach der Arbeit nicht abholen, weil er Martin mit seinem Computerproblem hilft.

Und noch viel mehr dumme Gründe, warum er all deinen Plänen nicht zusagen kann. Es ist ein klares Zeichen, dass du einen Fuckboy datest.

6. Er lässt dich unterschwellig wissen, dass du, wenn du den letzten Punkt auf seiner Prioritätenliste nimmst, dich noch darunter setzen musst. Lauf, weil du einen Fuckboy datest.

7. Er findet es nicht in Ordnung, zusammen Selfies zu machen oder ihn irgendwie auf Facebook zu taggen oder irgendeinen seiner Freunde auf Social Media hinzuzufügen. Du bist in seiner sozialen Blase ein Geist und er ist wild entschlossen, dass es auch so bleibt.

Lies auch:
9 Gründe, warum modernes Dating so schwer für alte Seelen ist

8. Er ärgert sich, wenn du ihn nach seinen vorherigen Beziehungen fragst und wird abwehrend, wenn du auf das Thema weiter beharrst. Er sagt dir lahm, dass er nicht an der Vergangenheit festhängen will, weil blablabla…

9. Er zeigt dir die nächsten paar Tage die kalte Schulter, wenn du ihm kein Nacktfoto schickst, um das er dich um 1 Uhr nachts bittet. Lass ihn sofort fallen, weil du einen Fuckboy datest.

10. Er spielt bei einem Streit das Opfer und bringt Sprüche wie “Ja, du hast immer recht und ich immer unrecht. Und ich habe es kapiert.” Ja, Arschloch, du bist zu dumm, um recht zu haben.

11. Er versteht nicht die Regel von 10 Dates vor dem Sex und denkt, dass du zu konservativ bist, um überhaupt auf dieser Welt zu existieren. Aber er trifft dich trotzdem weiter in der Hoffnung, es bis zu Stufe 10 zu schaffen. Danach ist er wieder zur Flucht bereit.

12. Er braucht einen halben Tag, um auf deine Nachricht zu antworten, obwohl er vorher beiläufig erwähnt hat, dass er sein Handy mitnimmt, wann immer er zur Toilette geht.

13. Es stört ihn, dass er eine bestimmte Anzahl von Likes auf seinem Instagram nicht bekommt und er nimmt die Zahl seiner Follower viel zu ernst.

14. Er kommt in dein Leben zurückgerannt, sobald er merkt, dass er sich langweilt und jemanden braucht, mit dem er Spielchen spielen kann. Es ist ein Zyklus des Auftauchens und Abtauchens mit ihm, und er denkt, dass das normal sei.

15. Er sagt ständig abstoßende Sachen wie “Ich wünschte ich wäre da, um mit dir zu duschen” oder “Ich hoffe, du bist hier mit mir in meinem Bett” – entspann dich, Mann. Es gibt eine Million anderer schöner Fantasien, die du dir mit mir vorstellen kannst.

16. Er hat kein Interesse, wie dein Tag ist oder wie gestresst du im Leben bist, oder dass du irgendwo einen Urlaub machen willst. Er antwortet normalerweise nur mit “Ich bin müde” oder “okay”.

17. Wenn seine Definition und sein Verständnis von Respekt vage sind, datest du einen Fuckboy.

18. Er will draußen etwas essen, aber sagt dir, dass er kein Geld hat. Der Geizhals hat kein Geld und hat nicht einmal den Anstand, dich nett zu fragen.

19. Er sieht keinen Wert in der Kunst oder warum ein bestimmter Songtext so geschrieben wurde, warum La La Land viele Preise gewinnt, oder fragt dich, was ist denn überhaupt La La Land?

20. Du ertappst ihn dabei, wie er vorbeigehende Leute extrem lüstern ansieht. Du fragst dich, ob er Therapie braucht oder in Betracht ziehen sollte, wegen seiner Perversion einen Arzt  aufzusuchen.

21. Seine Augen kleben an seinem Handy, während er mit anderen Leuten kommuniziert, sobald du über ein Thema sprichst, das für ihn zu kompliziert ist.

22. Er ist leicht aufgebracht, wenn du auf seine Fehler hinweist, weil er denkt, dass er der tollste Fuckboy ist, der je gelebt hat.

23. Dann droht er ständig, dass er dich jederzeit ersetzen kann. Als ob die Leute total darauf aus wären, sich für ein Fuckboy-Erlebnis in die Schlange zu stellen.

24. Er ist kein Fan von Labels. Er glaubt, dass unverbindliches Daten die neue Norm ist. Warte, eigentlich datet ihr gar nicht – ihr redet nur.

25. Er denkt, dass Schicksal und Fügung kompletter Scheiß sind und nur gemacht wurden, um die Filmindustrie zu bedienen.

26. Wenn er diesen süßen Ton benutzt, wenn er etwas von dir will, und davon überzeugt ist, dass er so bekommen kann, was immer er will, dann datest du einen Fuckboy.

27. Wenn du ihm die klischeehafte Frage stellst, ‘wo sieht er sich in fünf Jahren?’, antwortet er: ‘Das ist zu weit weg. Warum willst du über etwas sprechen, was noch passieren muss?’ So ehrgeizig ist er halt.

28. Sein sozialer Status bedeutet ihm etwas. Er kann nicht lange die Straße entlanggehen, ohne einen Kaffee in der Hand zu haben.

Er sieht Autos als Ausdruck des Wertes einer Person, auch wenn der Großteil seines Gehalts für die Raten draufgeht. Sein Leben ist nicht komplett ohne einen Clubbesuch pro Woche und er hasst es, wenn Leute ihn nicht erkennen.

29. Fußball ist sein Leben und wenn du da nicht mithalten kannst, solltest du das Feld verlassen. Date keinen Fuckboy.

30. Er ist nutzlos als jemand, den du Freund nennen könntest. Und weißt du was? Du verschwendest, Zeit, Mühe, Energie und Geld auf einen Fuckboy wie diesen. Du verdienst etwas Besseres.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.