8 grundlegende Schritte, um die Frau seiner Träume zu werden

Wenn du jemand bist, der für seinen Partner die beste Version seiner selbst sein möchte, musst du genau betrachten, was dein Mann sich von dir wünscht.

Nicht alle Männer sind gleich, aber tief im Inneren gibt es ein paar grundlegende Wünsche, die allen Männern gemeinsam sind.

Lies auch:
Wie bekomme ich ihn? 16 Tipps, um seine Aufmerksamkeit zu bekommen
8 verschiedene Männertypen – und was deine Anziehungskraft zu ihnen über dich aussagt
Wie du einen Mann in 9 einfachen Schritten dazu bringst, sich in dich zu verlieben (Ja, wirklich!)

“Die Frau soll dafür sorgen, dass ihr Mann gern nach Hause kommt, und er soll dafür sorgen, dass sie ihn nur ungern wieder gehen lässt.” – Martin Luther

Zur Frau seiner Träume werden

Für manche Menschen ist das Geben ganz natürlich. Um eine tolle Partnerschaft zu erschaffen, erfordert es eine reiche Menge an Geben.

Wenn du davon träumst, deinen Partner sagen zu hören, dass du die Frau seiner Träume bist, kannst du einige bestimmte Sachen tun, um diese Vision wahr werden zu lassen.

Sieh dir die folgende Liste an und suche dir heraus, wo für dich die Möglichkeit zum Wachstum besteht, und verpflichte dich dann, in diesem Bereich zu wachsen.

Alle acht der aufgeführten Komponenten sind notwendig. Wenn wir in irgendeinem Bereich unzureichend sind, hält es das Ausmaß des Erfolges geringer.

Sie wird zur Frau der Träume ihres Mannes werden, wenn sie:

Lies auch:
Männer dekodieren
Wie man ihn ignoriert – Umgekehrte Psychologie wird ihn in deine Arme treiben
Mit diesen 10 Tipps wird er dir im Handumdrehen hinterherlaufen

1. Ihre beständige Hingabe, Verehrung und Liebe für ihn auf viele Arten zeigt und ihn einbezieht, um sicherzugehen, dass sie seine Lieblingswege kennt, auf die sie ihre Fürsorge zeigen kann

2. Ihren Respekt dafür demonstriert, wer er ist

3. Sich aufrichtig und vollkommen ihrer Beziehung verpflichtet

4. Seine vertrauenswürdige Freundin wird

5. Ihre Unterschiede auf gekonnte Art löst

6. Sex zu einem erfüllenden Erlebnis für beide macht

7. An seine Stärken, Fähigkeiten und an seine Größe glaubt und ihn ermutigt, sich zum Besten zu entwickeln, was er sein kann

8. Gut für sich selbst sorgt, sodass sie reiches Wohlbefinden erlebt. Erst dann kommt sie mit einem vollen Tank zu ihm und ist fähig, ihm bereitwillig die Freundschaft, den Respekt, die Hingabe, die sexuelle Lust, die Unterstützung und die Liebe zu geben, die er braucht, um zu gedeihen.

In der frühen Phase meiner Beziehung zu meinem Mann gab es Jahre, in denen ich nur eines wollte, und zwar meinem geliebten Partner auf so viele Weisen wie nur möglich zu zeigen, wie sehr ich ihn liebte und bewunderte.

Lies auch:
5 Dinge, die Männer von dir brauchen, bevor sie sich verlieben können
Worte die Männer berühren
Was finden Männer attraktiv

Ich schätzte mich so glücklich, einen guten Mann zu haben, und widmete mich der Aufgabe, ihm meine Hingabe zu zeigen.

Aber ich führte nur die ersten sieben Schritte auf der Liste aus. Ich wusste nicht einmal, dass es den achten Punkt gibt. Unsere Partnerschaft wurde aus diesem Grund etwas uneben; ich gab mehr und mein Mann empfing mehr.

Ich wurde stark und versiert in den ersten sieben der acht Leitlinien für den Erfolg, stieß dann aber an eine Grenze.

“Das ist es, was eine gute Ehefrau tut, sie hält deine Träume am Leben, sogar wenn du selbst nicht mehr daran glaubst”.

Ich habe lange Zeit nicht verstanden, dass ein Gleichgewicht von Geben und Nehmen grundlegend wichtig ist. Ich war zu stark auf das Geben ausgerichtet. Ich musste eine wichtige Komponente meistern, die noch fehlte.

Alle acht Teile, die gemeinsam miteinander wirken, sind das Geheimnis für den Erfolg. Mein Partner und ich erneuern unser Eheversprechen an unserem Jahrestag und am Valentinstag. Wir erwarten nicht, uns einfach automatisch wieder in unsere Beziehung einzuschreiben.

Wir setzen Zeit und Mühe ein, uns bewusst zu entscheiden und erklären einander laut unser Versprechen für die nächste Phase unserer Ehe.

Es gab ein Jahr, in dem mir nichts Neues mehr für mein Eheversprechen einfiel, also fragte ich meinen Partner, ob es etwas gäbe, was er sich von mir wünschen würde. Er bat mich zu erklären, dass ich besser für mich selbst sorgen würde.

Als ich mir überlegte, was für die nötigen Veränderungen erforderlich sein würde, wurde mir immer klarer, dass ich von meiner Familie und der kulturellen Konditionierung des weiblichen Geschlechts dazu erzogen worden war, mich darauf zu konzentrieren, meinem Partner, meinen Kindern und anderen zu Diensten zu sein.

Das Konzept und Verhalten einer verantwortungsbewussten Selbstpflege wurde nie ausreichend angesprochen. Es wurde klar, dass meine Selbstfürsorge nicht stark genug war, um für mich persönlich und für meine Ehe eine höhere Ebene des Wohlbefindens zu erreichen.

Mein Partner dagegen ist aufgrund seiner Familie und der kulturellen Konditionierung des männlichen Geschlechts im Bereich der Selbstfürsorge immer stark gewesen.

Und aus dieser Einstellung heraus, nur das Beste für sich selbst zu erwarten, wollte er, dass ich so ausgeruht, entspannt und zufrieden bin, wie ich nur sein kann, sodass ich mein glückliches Selbst zu ihm bringen kann.

Es war erleuchtetes Eigeninteresse auf Seiten meines Partners, das ihn dazu bewegte, mich darauf anzusprechen, ihm nicht so viel zu geben und mehr Zeit und Energie für mich selbst zu sparen, damit ihm die ersten sieben Punkte auf der Liste der Großzügigkeit mit mehr Leichtigkeit, Intensität und Vitalität gebracht würden.

Ich verpflichtete mich zur verantwortungsbewussten Selbstpflege und sobald ich anfing, dieses Eheversprechen zu leben, begab sich unsere Beziehung auf eine höhere Ebene.

Indem wir das Geben und Nehmen in unserer Partnerschaft ausglichen, machten wir einen großen Sprung nach oben und ich konnte versichert sein, dass ich mein zutiefst ersehntes Ziel erreicht hatte, die Frau seiner Träume zu sein.

Als mein Partner diese Worte laut zu mir sagte, war das die Erfüllung meines größten Traums.

Liebe ist das, was unserem Leben Bedeutung gibt. Eine liebevolle Beziehung macht dich glücklich, zufrieden und vollständig, und jeder sucht danach, ob er es zugeben will oder nicht.

Wenn ihr beide danach strebt, euch gegenseitig glücklich und zufrieden zu machen, werdet ihr beide Gewinner sein. Eure Beziehung wird nicht nur stärker sein, sondern auch erfüllend.