Wie bekomme ich ihn? 16 Tipps, um seine Aufmerksamkeit zu bekommen

Wie bekomme ich ihn?“ Wenn du versuchst, die Aufmerksamkeit eines Mannes zu bekommen, weil du dich von ihm angezogen fühlst, kann es sich ziemlich frustrierend anfühlen, nicht wahr?

Doch ich habe hier die richtigen Tipps für dich, mit denen du seine Aufmerksamkeit auf die richtige Weise erregst.

Lies auch:

Vorsicht! 4 Anzeichen, dass Du einen emotionalen Psychopathen datest
Ignoriere Ihn, um Seine Aufmerksamkeit zu Bekommen (6 Einfache Tipps)

Du bist hingerissen. Ob es nun mit einem Typen ist, den du seit Monaten als Teil deiner Freundesgruppe kennst, oder mit einem Mann, den du über die Bar hinweg abcheckst – du willst ihn unbedingt anziehen und seine Aufmerksamkeit bekommen.

Nur… du bist nicht frech und unverschämt, deshalb fühlst du dich nicht wohl dabei, einfach rüberzugehen und dich vorzustellen oder ihm zu sagen, dass du auf ihn stehst.

Was kannst du also tun um diesen Mann die Aufmerksamkeit von ihm zu bekommen?

Du weißt, dass ich nicht hier bin, um dir lausige Ratschläge zu geben, wie du dein Haar herumschleudern oder dich so betrinken kannst, dass er dich unmöglich nicht bemerken kann.

Wie bekomme ich ihn?
Wie bekomme ich ihn?

Ich möchte dir beibringen, wie du die Aufmerksamkeit eines Mannes auf die richtige Art und Weise erregst. Aber zuallererst:

Vermeide diese 3 Fehler, wenn du seine Aufmerksamkeit bekommen möchtest

Bevor wir uns auf ernsthaft einfache Wege begeben, um die Aufmerksamkeit eines Mannes zu erregen, möchte ich auf einige häufige Fehler eingehen, die manche Frauen bei diesem Versuch machen.

Lies auch:
15 Dinge, die ein wahrer Gentleman anders macht
20 Zeichen, dass Er Angst davor hat, wie sehr Er Dich mag
10 Gründe, das Mädchen mit dem großen Herz zu daten

1. Fehler: Aufmerksamkeit ≠ Anziehungskraft

Nur weil du seine Aufmerksamkeit bekommst, heißt das noch lange nicht, dass er tatsächlich auf dich steht.

Es ist ziemlich einfach, die Aufmerksamkeit eines Mannes zu bekommen, aber das garantiert noch lange nicht, dass er sich mit dir verabreden will. Nur etwas, worauf du achten musst.

Wenn du erst einmal seine Aufmerksamkeit hast, musst du als nächstes bemerken, wie er auf dich reagiert.

Lächelt er, während er jedem Wort zuhört, oder ist er mehr damit beschäftigt, sein Telefon zu kontrollieren, als mit dir zu sprechen?

Je schärfer deine Beobachtungsgabe, desto weniger Zeit vergeudest du mit dem falschen Mann.

2. Fehler: Unreif sein

Das sieht man eher bei jüngeren Frauen, aber ich versichere dir: Frauen jeden Alters haben sich dieses Fehlers schuldig gemacht.

Wenn du ihn absichtlich eifersüchtig machst, oder schlimmer noch, deine Freundin seinem Freund sagen lässt, dass du ihn magst… dann benimmst du dich wie ein Schulmädchen.

Lies auch:
11 Einfache Tipps, mit denen du deinen Seelenverwandten anziehen kannst
10 Gründe, warum die meisten Männer nicht mit einer ehrlichen Frau umgehen können
Verabrede dich nicht mit mir, es sei denn du bist BEREIT für etwas Echtes

Das bist du aber nicht. Es gibt bessere, hochwertigere Wege, seine Aufmerksamkeit zu bekommen.

3. Fehler: Nicht zu wissen, was du mit seiner Aufmerksamkeit anfangen sollst

Du hast seine Aufmerksamkeit… was jetzt? Wenn du neu im Dating-Spiel bist, bist du vielleicht unsicher, ob du flirten oder dein Interesse bekunden solltest. Es braucht Übung, aber du schaffst das!

Finde zuerst heraus, ob er Single, heterosexuell und interessiert ist. Normalerweise kannst du dies innerhalb weniger Gesprächsminuten ableiten.

Halte natürlich nach einem Ehering Ausschau, aber halte auch im Raum Ausschau nach einer potentiellen Partnerin.

Halte das Gespräch am Laufen, sobald du seine Aufmerksamkeit hast, und mache deutlich, dass du nicht nur normal freundlich bist (du bist flirtend freundlich!).

Wie bekomme ich ihn? 16 Tipps, um seine Aufmerksamkeit zu bekommen

1. Augenkontakt herstellen

Wenn du Augenkontakt mit einem Mann herstellst, ist es wichtig, ihn für die richtige Zeitspanne festzuhalten.

Wenn du ihn zu lange hältst, könnte es unheimlich werden. Hältst du ihn zu kurz, kann es sein, dass er das Signal nicht bemerkt.

Lies auch:
Der Unterschied zwischen „jemanden wollen“ und „jemanden brauchen“
Der Moment in dem Du weißt, dass Du dich verliebst
Bleibe nicht Single, in der Hoffnung auf den perfekten Mann – Mache Fehler in der Liebe

Die richtige Zeit hängt davon ab, wie angenehm es ist, aber ich würde sagen, dass nur 2 bis 4 Sekunden reichen, um seine Aufmerksamkeit zu erregen.

Wie bekomme ich ihn?
Wie bekomme ich ihn?

Du solltest nicht zu eifrig aussehen, aber gerade so lange, dass er weiß, dass du offen für Gespräche bist, wenn er daran interessiert ist.

Wenn du das Gefühl hast, dass es einen Funken gibt, dann kannst du ihm sogar ein kurzes Lächeln in seine Richtung zaubern.

2. Finde eine Ausrede, um das Gespräch in Gang zu bringen

Du kannst jederzeit versuchen, mit ihm ins Gespräch zu kommen.

Wenn du mit ihm arbeitest und hörst, wie er über etwas spricht, das du auch gerne tust, dann nimm an dem Gespräch teil und stelle ihm eine Frage.

Wenn du mit ihm studierst und ihr beide in der gleichen Vorlesung seid, dann frag ihn, was er von dem Thema hält, das der Dozent angesprochen hat.

Lies auch:
10 Gründe, warum es für empfindliche Menschen schwieriger ist, Liebe zu finden
10 Sachen, die passieren, wenn Du einen netten Kerl nach einer toxischen Beziehung triffst
Verabrede Dich mit jemandem, den Du nicht unbedingt beeindrucken musst

Wenn du einen Typen an einer belebten Bar siehst, dann könntest du ihn um Hilfe bitten, die Aufmerksamkeit der Barbediensteten zu erregen.

Wie bekomme ich ihn?
Wie bekomme ich ihn?

Manche Männer sind nicht gerne die Ersten, die einen Schritt machen, also erspare ihnen die Mühe und tue es für sie.

3. Sei du selbst

Roll jetzt nicht mit den Augen und denk dabei, was für ein Klischee das doch ist, denn das ist es sicher nicht.

Es ist nicht einfach, zu versuchen, jemand anderes zu sein, und willst du wirklich den Rest deines Lebens schauspielern müssen, nur um zu versuchen, einen Mann zu beeindrucken, ihm das zu geben, von dem du denkst, dass er es haben möchte?

Ich glaube nicht!

Das Beste, was du tun kannst, wenn du versuchst, einen Mann zu bekommen, ist, von Kopf bis Fuß du selbst zu sein und dich selbst zu lieben.

Lies auch:
5 Dinge, die Männer machen, wenn sie wirklich verliebt sind
24 Zeichen, dass du endlich mit einem guten Kerl ausgehst
Wir verabschieden uns nicht mehr, wir verschwinden einfach

Das bedeutet jedoch nicht, dass du dein Spiegelbild im Spiegel küssen solltest. Ich meine, dass du lieben sollst, wer du als Person bist; die Art, wie du aussiehst, deine Hobbys, deine Interessen und alles andere.

Wenn du lernst, dich selbst zu lieben, wirst du dich natürlich sehr gut tragen. Du wirst Räume und Partys mit hoch erhobenem Kopf und einem strahlenden Lächeln im Gesicht betreten.

Welcher Mann wird das nicht bemerken?

Wenn du mit dir selbst zufrieden bist, wirst du natürlich die Männer anziehen, die wirklich das Mädchen wollen, das du bist.

Wie bekomme ich ihn?

4. Zeige Selbstvertrauen

Selbstvertrauen in der richtigen Menge ist total sexy. Eine ausgezeichnete Methode, um Männer verrückt nach dir zu machen.

Lasse die Unsicherheiten verschwinden, denn mit der richtigen Menge an Selbstvertrauen steht dir die Welt zu Füßen.

5. Habe Spaß

Ein Typ wird sicher auf dich aufmerksam, wenn du aussiehst, als hättest du eine Menge Spaß.

Lies auch:
Warte auf den Mann, der Dich nicht warten lässt
14 Hinweise, dass er eigentlich ein Stück Scheiße ist
11 Sachen, die Du NIE tun solltest, um die Aufmerksamkeit eines Kerls zu erhalten
Wie bekomme ich ihn?
Wie bekomme ich ihn?

Stell es dir so vor: Würdest du dich zu einem Mann hingezogen fühlen, der in der Ecke sitzt und aussieht, als würde eine dunkle Wolke über ihm hängen, oder würdest du dich zu einem Mann hingezogen fühlen, der mit seinen Freunden scherzt und lacht?

Niemand will mit jemandem zusammen sein, der Leid und Elend verbreitet, also zeige, dass du Spaß hast.

Das bedeutet aber nicht, dass du anfangen solltest, auf den Tischen im Büro zu tanzen.

Es mag schwer sein, bei der Arbeit oder während einer Prüfung zu zeigen, dass du Spaß hast, aber schon ein einfaches Lächeln kann zeigen, dass du ein lustiger Mensch bist, der das Leben nicht so ernst nimmt.

6. Etwas Gemeinsames finden

Eine gute Möglichkeit, jemanden auf sich aufmerksam zu machen, besteht darin, eine Art gemeinsame Basis zu finden.

Das kann sein, die gleiche Band zu mögen, die gleiche Fußballmannschaft zu unterstützen oder die gleiche Fernsehserie zu sehen.

Lies auch:
Der wahre Grund, warum Sie das Interesse verloren hat (und es ist nicht, weil Sie aufgehört hat, Dich zu mögen)
Liebe, wenn Du bereit bist, nicht, wenn Du einsam bist
Ich bin nicht gut im Dating, aber Ich weiß, wie man liebt

Wenn du hörst, dass der Typ, der dich interessiert, über eine Fernsehserie spricht, die du auch gesehen hast, dann ist das der perfekte Zeitpunkt, um sich auf ein Gespräch mit ihm einzulassen.

Du könntest ihm sagen, dass du auch in derselben Episode bist, und vorhersagen, was du denkst, was als Nächstes passieren wird.

Manchmal ist das Unheimlichste für einen Mann, was er als erstes zu dir sagen soll. Selbst wenn er dich schon bemerkt hat, hat er deshalb vielleicht noch kein Gespräch begonnen.

Du kannst ihm diese Angst nehmen, indem du das Gespräch einleitest, indem du eine gemeinsame Basis findest. Du kannst auch herausfinden, ob er an dir interessiert ist, indem du mit ihm sprichst.

Wie bekomme ich ihn?
Wie bekomme ich ihn?

7. Sei freundlich und großzügig

Man kann nie einen zweiten guten ersten Eindruck machen, egal wie sehr man sich bemüht.

Selbst wenn man mit dem falschen Fuß anfängt und es noch einmal versucht, kann man die ersten Sekunden, die man jemanden getroffen hat, niemals auslöschen.

Lies auch:
Ich möchte eine echte Beziehung und keine Fast-Beziehung
Texten bedeutet nicht, dass Er mit Dir ausgehen will
8 Gründe, warum Du Dich nicht verlieben solltest (und 1 Grund, warum Du es tun solltest)

Das bedeutet, dass du aufpassen und sicherstellen musst, dass du von Anfang an offen und freundlich und ansprechbar bist. Setze dein schönstes Lächeln auf und benutze deine Manieren.

Wenn du Mist baust, entschuldigst du dich, was ihm zeigt, dass du keine Angst hast, einen Fehler zuzugeben.

Tue das, und die Jungs werden Wachs in deinen Händen sein, im Ernst.

8. Gehe dicht an ihm vorbei

Wenn du immer wieder an ihm vorbeigehst, kann es den Eindruck machen, du seist verzweifelt und suchst seine Aufmerksamkeit. Das heißt aber nicht, dass du das nicht auch einmal tun kannst.

Vergewissere dich aber, wenn du an ihm vorbeigehst, dass du es aus einem bestimmten Grund tust. Das kann in der Büroküche sein, um Kaffee zu kochen, oder an der Bar im Club, um etwas zu trinken zu holen.

Es könnte sehr unangenehm sein, wenn du einfach an ihm vorbeigehst, dich umdrehst und wieder zurückkehrst, als ob du auf einem Laufsteg wärst.

Lies auch:
Wenn es auf Dating ankommt, versucht Sie es nicht einmal mehr
Ich bin immer noch Single, weil ich zu ängstlich bin, Risiken einzugehen
21 Anzeichen, dass du mit einem emotional unerreichbaren Mann ausgehst
Wie bekomme ich ihn?
Wie bekomme ich ihn?

Wenn du an ihm vorbeigehst, stelle sicher, dass du aufrecht stehst, mit erhobenem Kopf, und lasse das innere Bond Girl in dir frei.

Noch besser wird es, wenn du auf einen Freund zuläufst, denn dann kannst du ein schönes breites Lächeln auf deinem Gesicht zeigen, das er mit Sicherheit dein strahlendes Selbst wahrnimmt.

9. Spiel nicht die Unterwürfige

Das bedeutet nicht, dass du die Machtkarte ausspielen darfst, denn dann wirst du schnell an den Bordstein geworfen.

Was es bedeutet, ist, dass du ihm in angemessenem Rahmen zeigen musst, dass es für dich in Ordnung ist, das Sagen zu haben.

Dass du dich an die Arbeit machen und die Dinge mit Zuversicht angehen kannst, wenn es nötig ist.

Ja, Männer sind natürlich diejenigen, die alle Ängste und Sorgen vermitteln und beseitigen wollen, aber es gibt Zeiten, in denen sie eine Pause brauchen.

Lies auch:
Geh weg von der Person, die Dich verwirrt

Wenn du ihnen zeigst, dass du ihnen diese Pause gönnst, klopfst du in ihr Herz und sie werden verrückt nach dir werden.

10. Achte auf dein Äußeres

Das bedeutet, dass du dich ein wenig anstrengen musst, wenn du Männer anziehen willst. Das bedeutet NICHT, dass du eine Tonne Make-up tragen oder wie ein Model aussehen musst.

Aber es bedeutet, dass du über angemessene Hygiene verfügst, dich nett anziehst und zumindest versuchen solltest, deine Haare zu machen.

Bewegung und gesunde Ernährung sind ebenfalls wichtig, um einem Mann zu zeigen, dass du ihn verdienst.

Gut zu riechen tut auch nicht weh. Viel Spaß beim Ausprobieren einiger neuer Parfümdüfte, um zu sehen, welcher davon ihn wild macht.

Wie bekomme ich ihn?
Wie bekomme ich ihn?

Gebe ihm etwas, auf das er stolz sein kann.

11. Achte auf die Menschen, die mit ihm zusammen sind

Zwar könntest du davon ausgehen, dass der beste Weg, die Aufmerksamkeit eines Mannes zu erregen, darin besteht, sich auf ihn zu konzentrieren, doch manchmal ist die Konzentration auf die Menschen um ihn herum eine bessere Strategie.

Du stehst auf den heißen blonden Typen an der Bar, und er ist mit einem Freund dort.

Du weißt aus eigener Erfahrung, dass sich der Freund wahrscheinlich wie ein drittes Rad fühlen würde, wenn du ihn ignorierst und mit dem Blonden sprichst, also richte deine Aufmerksamkeit zuerst auf den Freund.

Das bewirkt ein paar Dinge: Zuerst beruhigt sich der Freund und merkt, dass du nicht da bist, um ihn herauszudrängen und mit seinem heißen Kumpel zu reden.

Und zweitens sorgt es für eine Gruppeninteraktion. Ja, du bist da, um ihn kennenzulernen, aber es gibt keinen Grund, warum du seinen Freund nicht gleichzeitig kennenlernen kannst.

12. Sei nicht aufdringlich

Wenn du wirklich willst, dass ein Mann von dir besessen ist, ist es wichtig, dass du dich nicht zu sehr darum bemühst, dass er dich bemerkt.

Manchmal klappt es aus irgendeinem Grund einfach nicht und du musst weggehen und dir sagen: Der Nächste!

Stelle ihn nicht auf ein Podest, aber vergesse nicht, ihn auch hochzuheben.

Das ist ein bisschen ein Balanceakt, weil du nicht mit einer Überdosis Komplimente zu dick auflegen willst. Auf der anderen Seite willst du ihn ein wenig aufpumpen.

Sorge dafür, dass er sich in Maßen wichtig fühlt, und er wird buchstäblich keine andere Wahl haben, als dich aus den richtigen Gründen wahrzunehmen.

Wie bekomme ich ihn?
Wie bekomme ich ihn?

13. Sprich ihn mit Namen an

Experten berichten, dass Kosenamen bei einem Mann Gefühle für dich auslösen, aber wenn du ihn über den Rand drängen willst, brauchst du nur seinen Namen zu sagen.

Es hat einfach etwas Elektrisierendes, wenn er seinen Namen aus deinem Mund hört. Das sagen Körpersprachexperten weltweit.

14. Durchbreche die Berührungsbarriere

Wenn du dich mit einem Mann unterhältst, dessen Aufmerksamkeit du haben möchtest, wird schon die kleinste Berührung mitteilen, dass du etwas mehr als nur eine Freundschaft oder eine berufliche Beziehung willst.

Selbst die kleinste Berührung seines Arms oder seiner Schulter wird seine Aufmerksamkeit erregen und ihn dazu bringen, von dir in einem anderen (und sexierem) Licht zu denken.

15. Lass ihn sehen, dass dich auch andere Männer attraktiv finden

Lust ist wirklich fantastisch, und wenn du ihn wirklich verrückt nach dir machen willst, dann sorge dafür, dass er sieht, wie andere Männer dich auschecken.

Es besteht kein Zweifel, dass ein Mann vor den Teller tritt, wenn er einen anderen Mann sieht, der sich für sein Mädchen interessiert.

Wie bekomme ich ihn?

Achte also darauf, dass du immer gut aussiehst, und scheue dich nicht, für eine Minute die Augen zuzumachen, wenn du spürst, dass ein anderer Mann dich anbaggert.

Wenn ein Mann das sieht, wird er dich nur noch mehr wollen.

Lass ein flirtendes Lächeln aufblitzen, und du wirst die Männer auf der Stelle heiß auf dich machen.

16. Sei geheimnisvoll

Männer erforschen von Natur aus, und wenn du dich etwas geheimnisvoll verhältst, wird er sich natürlich zu dir hingezogen fühlen.

Scheue dich nicht, im Gespräch manchmal vage zu sein und ein wenig ausweichend, wenn er auf die Details drängt.

Einem Mann die Gedanken schweifen zu lassen und sich ein wenig zu wundern, ist ein großartiges Mittel, um seine Aufmerksamkeit zu bekommen.

Schlusswort

Wenn du einmal die Aufmerksamkeit eines Mannes auf dich gezogen hast, unabhängig vom Ergebnis, wirst du zuversichtlicher sein, in Zukunft dasselbe zu tun.

Bald wirst du Männer anziehen, ohne es auch nur zu versuchen! Etwas passiert, wenn es dir gelingt, jemanden auf dich aufmerksam zu machen; du fühlst dich gut, und du verfeinerst deine Bemühungen.

Du wirst schnell wissen, wie man flirtet, sich berührt oder das Richtige sagt, um einen Mann dazu zu bringen, dich ein zweites Mal aus einem romantischen Blickwinkel zu betrachten.

Es ist Zeit, dass du aktiv wirst und ihn verrückt nach dir machst. Ich wünsche dir viel Glück!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.