8 subtile Zeichen, dass du heißer bist, als du denkst

In der Schule war ich nicht unbedingt das, was man normalerweise “heiß” nennt.

Ich hatte Sommersprossen, rote Haare, ich war ein wenig pummelig und trug viel Schwarz. So richtig viel.

Aber als ich älter wurde, änderte sich mein Stil und all die Dinge, die ich als Teenager an mir gehasst hatte, machten mich als erwachsene Frau attraktiv.

Hinterher ist man immer schlauer, und manchmal denke ich an mich selbst als den linkischen Goth zurück, dem kein Typ einen zweiten Blick gegönnt hat. Das passiert vielen von uns.

Als Teenager sind wir zu groß, zu klein, zu dick, zu dünn, zu still, zu laut, zu… alles eben. Und was die Leute früher über uns gedacht haben kann uns als Erwachsene immer noch beeinflussen.

Dies bringt mich zu der brennenden Frage: Bist du heißt und weißt es nicht einmal? Die kurze Antwort: Ja! Denn wir sind alle schön auf unsere wunderbare und einzigartige Weise.

Das hört sich nach kitschigem Klischee an, ist aber wahr. Hier sind einige Zeichen, dass du möglicherweise viel attraktiver bist, als du denkst:

1. Die Leute schauen auf, wenn du vorbeigehst.

Hast du bemerkt, dass Leute zu dir aufschauen, wenn du vorbeigehst? Das wird Präsenz genannt, und du hast sie. Leute drehen sich nach dir um, weil du attraktiv bist, so wie du bist.

2. Frauen (und Männer) machen dir nicht unbedingt viele Komplimente.

Viele Frauen nehmen an, dass du weißt, dass du heiß bist, also bekommst du nicht viele Komplimente (was dich leider manchmal denken lassen kann, dass du nicht heiß bist!).

3. Leute machen dir beiläufig Komplimente.

“Ach, aber ich wette, du hörst das ständig, weil du so [hier Kompliment einfügen]!” Äh.. tut mir leid, aber nein? 

4. Leute sind schockiert, wenn du ihnen von einer deiner (körperlichen) Unsicherheiten erzählst. 

Wir hassen oft Dinge an uns, die uns von anderen abheben, aber oft macht uns gerade das attraktiv, also verstehen die Leute nicht, wenn du darüber unsicher bist.

“Ach, ich hasse meine Augen, sie sind zu groß!” kann für jemanden total seltsam klingen, der nicht seine ganze Kindheit lang “Froschauge” genannt wurde.

6. Du hast mehr als einmal beim Ausgehen einen Anhänger gehabt.

Okay, manchmal sind diese Typen einfach komisch, weil sie komisch sind, aber manchmal hast du sie einfach bezaubert und sie können nicht anders, als dich anzustarren, während du unbeholfen versuchst, sie zu ignorieren, während du an deinem Getränk nippst.

7. Ein paar Monate ohne Action ist für dich eine lange Zeit.

Du bist oft in Beziehungen oder bandelst mit jemandem an oder jemand steht auf dich. Und du denkst irgendwie, dass das normal ist.

8. Du strebst danach, dein wahres Ich zu sein, und das macht dich unwiderstehlich. 

Während du damit beschäftigt bist, dein Leben zu Leben, zu versuchen glücklich und authentisch zu sein, sehen dir die Leute dabei zu und bewundern dich für deine Schönheit – die innere wie die äußere.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.