Einen Mann verliebt machen – 12 Tipps, um ihn süchtig nach dir zu machen!

Wie kann ich einen Mann verliebt machen?” Vielleicht stellst du diese Frage, weil du einen Mann sehr magst und natürlich hättest du es gerne, wenn er deine Gefühle erwidern würde.

Er ist der Mann deiner Träume, und du verehrst ihn. Du willst die Frau seiner Träume sein, aber du bist dir nicht ganz sicher, wie du das anstellen sollst.

Lies auch:

Vorsicht! 4 Anzeichen, dass Du einen emotionalen Psychopathen datest
Ignoriere Ihn, um Seine Aufmerksamkeit zu Bekommen (6 Einfache Tipps)

Du bist bereit, alles zu tun, was nötig ist, damit er dir nachjagt, sich von dir angezogen fühlt und sich wahnsinnig in dich verliebt, aber es scheint ein riesiges Unterfangen zu sein.

In diesem Artikel wirst du einige der grundlegenden und nicht so grundlegenden Dinge lernen, die Mädchen tun können, um einen Mann auf ihre Seite zu ziehen und ihn dazu zu bringen, sich in sie zu verlieben.

Einen Mann verliebt machen – Mit diesen Tipps machst du ihn süchtig nach dir

Jedem sollte bekannt sein, dass Beziehungen Zeit, Hingabe und eine beständige Mischung aus Geduld brauchen, um richtig zu funktionieren.

Schließlich versucht man, sich ein Leben mit jemandem aufzubauen, und das ist keine leichte Aufgabe.

Mann verliebt machen

Das bedeutet jedoch nicht, dass es keine Methode für all den Wahnsinn gibt oder einen Weg, jemanden dazu zu bringen, die Tiefe deiner Liebe zu erkennen und für dich ebenfalls einen Platz im Herzen zu haben.

Lies auch:
15 Dinge, die ein wahrer Gentleman anders macht
20 Zeichen, dass Er Angst davor hat, wie sehr Er Dich mag
10 Gründe, das Mädchen mit dem großen Herz zu daten

Eine gute Beziehung ist wie ein Tanz. Es erfordert, dass zwei Menschen ihr Bestes geben und die Schritte lernen, um miteinander zu arbeiten, damit sie sich nicht gegenseitig die Zehen zerquetschen.

Und wie bei einem guten Tanz gibt es Schritte, die man in der Liebe machen kann, damit sie reibungslos abläuft und eine feste Verbindung daraus entsteht.

Mann verliebt machen

1. Selbstvertrauen zeigen

Vertrauen ist der Schlüssel. Sicher, einige Frauen scheinen eine Karriere daraus zu machen, Männerherzen zu erobern, indem sie das Opfer oder die hilflose Frau spielen.

Aber ist dir jemals aufgefallen, wie diese scheinbar hilflosen Seelen, die Männer einfangen, indem sie so “bedürftig” sind, ihre Falle tatsächlich mit Selbstvertrauen und Präzision stellen?

Ohne Selbstvertrauen läufst du Gefahr, zurückgelassen zu werden.

Mann verliebt machen

Wenn du willst, dass ein Mann dich mag, musst du ein Selbstvertrauen in dich selbst haben, das dich letztlich dazu bringt, dich ihm zu nähern, ohne Gefahr zu fürchten oder zu spüren.

Lies auch:
11 Einfache Tipps, mit denen du deinen Seelenverwandten anziehen kannst
10 Gründe, warum die meisten Männer nicht mit einer ehrlichen Frau umgehen können
Verabrede dich nicht mit mir, es sei denn du bist BEREIT für etwas Echtes

Wenn du dich selbst magst, fällt es ihm leicht, dich auch zu mögen. Du bist ein guter Mensch mit ganz besonderen Qualitäten. Sei zuversichtlich, dass du es wert bist, geliebt zu werden!

2. Aufrichtige Komplimente machen

Okay, um das klarzustellen, ich schlage nicht vor, dass du diesem Typen die ganze Zeit in den Arsch kriechen solltest.

“Oh Mark! Das Shirt steht dir fantastisch.”

“Oh Mark! Du bist so stark!”

“Oh Mark! Ich wüsste nicht, was ich ohne dich tun würde!”

Nicht das, worauf wir hinauswollen. Was ich möchte, ist, dass du gelegentlich freie und aufrichtige Komplimente gibst.

Wenn du in deinem Kopf denkst, dass er in diesem Hemd heiß aussieht, sag es ihm!

Ich bin mir nicht sicher, warum das so ist, aber die meisten von uns machen anderen Menschen nicht weit genug Komplimente, selbst wenn wir schmeichelhafte Dinge denken.

Mann verliebt machen

Aber überleg doch mal, wie fantastisch du dich fühlst, wenn dir jemand ein Kompliment macht. Warum willst du nicht, dass derjenige, der dir so viel bedeutet, sich so toll fühlt?

Lies auch:
Der Unterschied zwischen „jemanden wollen“ und „jemanden brauchen“
Der Moment in dem Du weißt, dass Du dich verliebst
Bleibe nicht Single, in der Hoffnung auf den perfekten Mann – Mache Fehler in der Liebe

Wann immer also etwas Positives in deinem Kopf aufkeimt, ob es nun um sein Aussehen geht, um etwas geistreiches, das er gesagt hat oder was er getan hat, lass ihn wissen, dass du es zu schätzen weißt.

3. Sei du selbst

Lass dir von niemandem klar machen, dass der Weg zum Herzen eines Mannes darin besteht, deine eigene Persönlichkeit und deinen Intellekt zu unterdrücken und vorzugeben, jemand anderes zu sein.

Wenn du das tust, dann hat der Typ einen völlig falschen Eindruck von dir.

Wenn ihr euch erst einmal kennengelernt habt und ihr eine feste Beziehung eingeht, schreckt es ihn vielleicht ab, wenn er entdeckt, dass du im Grunde eine vollkommen andere Person bist.

Mann verliebt machen

Der richtige Mann wird dich für das lieben, was du bist.

So ist es. Du brauchst nicht so zu tun, als ob dein IQ nicht über dem Durchschnitt läge oder du kein Kontrollfreak wärst. Lass deine Kontroll- oder sonstige Freak-Flagge wehen.

Lies auch:
10 Gründe, warum es für empfindliche Menschen schwieriger ist, Liebe zu finden
10 Sachen, die passieren, wenn Du einen netten Kerl nach einer toxischen Beziehung triffst
Verabrede Dich mit jemandem, den Du nicht unbedingt beeindrucken musst

Auf diese Weise weiß er von Anfang an genau, worauf er sich einlässt. Und wenn er sich darauf einlässt? Dann ist es gut. Dann wird er sich viel eher in dich verlieben.

4. Höre (WIRKLICH) zu, wenn er spricht

Es ist einfach zu reden, aber es ist viel schwieriger zuzuhören… ich meine wirklich zuzuhören.

Nicht nur halb zuzuhören, wenn man telefoniert und sich dabei die Zehennägel lackiert und in sozialen Netzwerken stöbert.

Wenn du all deine Energie darauf verwendest, zu hören, was er sagt, hörst du eigentlich auf zwei Ebenen zu: auf der ersten hörst du seine Worte, aber du nimmst auch auf, was er nonverbal kommuniziert.

Und da 60-80% unserer Kommunikation nonverbal ist, ist es unglaublich wichtig, dies aufzugreifen, besonders wenn du lernen möchtest, wie du einen Mann dazu bringen kannst, sich wahnsinnig in dich zu verlieben.

Wenn er sagt, sein Tag sei “schön”, was sagt dann seine Körpersprache? Zappelt er nervös herum? Zwingt er sich dabei zum Lächeln?

Lies auch:
5 Dinge, die Männer machen, wenn sie wirklich verliebt sind
24 Zeichen, dass du endlich mit einem guten Kerl ausgehst
Wir verabschieden uns nicht mehr, wir verschwinden einfach

Wenn ja, möchte er vielleicht, dass du mehr Fragen stellst. Ist er traurig, wenn er spricht? Gehe dem Warum nach. Wiederhole, was du verstanden hast, um zu zeigen, dass du aufpasst.

Mann verliebt machen

5. Lass dich von ihm zum Lachen bringen

Ich schlage nicht vor, dass du über alle Witze, die er macht lachst. Aber wenn er lustig ist, zeige ihm auch, dass er dich um Lachen bringen kann.

Einen ähnlichen Sinn für Humor zu haben, ist wichtig für eine lang anhaltende und liebevolle Beziehung.

Und Männer lieben Frauen, mit denen sie gemeinsam Lachen können, und nicht jemanden, der ständig ein ernstes Gesicht macht.

Mann verliebt machen

Wenn du es liebst, dass er über jeden deiner “das hat sie gesagt”-Witze lacht, dann erwidere es, wenn er einen Klopf-Klopf-Witz erzählt.

6. Sei unabhängig

Ich kenne zu viele Frauen, die in ihren 20er Jahren und in ihrer ersten ernsthaften Beziehung so ziemlich alle Freundschaften und Interessen für einen Mann aufgegeben haben.

Lies auch:
Warte auf den Mann, der Dich nicht warten lässt
14 Hinweise, dass er eigentlich ein Stück Scheiße ist
11 Sachen, die Du NIE tun solltest, um die Aufmerksamkeit eines Kerls zu erhalten

Es war nicht so, dass er sie darum gebeten hätte, aber es ist eine gewöhnliche Sache. Und wenn man älter wird, setzt sich dieses Muster fort.

Wenn das auf dich zutrifft, ist es wichtig zu verstehen, dass die beste Möglichkeit, einen Mann verliebt zu machen, darin besteht, unabhängig zu sein und die Dinge, die du liebst, mit den Menschen, die dir wichtig sind, weiter zu tun.

Zu wem würdest du dich mehr hingezogen fühlen, zu einem Mann, der seine wöchentlichen Fußballspiele mit seinen Kumpels beendet hat, damit er jeden Tag und jede Minute mit dir verbringen kann…

Oder der Typ, der dich vor dem Fußballtraining küsst, dir simst, dass er nachher ein Bier trinken geht, und dich nachher wieder besucht, weil er dich vermisst?

Etwas Freiraum in der Beziehung zu haben, ist gesund. Genauso gesund ist es, Dinge zu haben, die man alleine macht.

Lies auch:
Der wahre Grund, warum Sie das Interesse verloren hat (und es ist nicht, weil Sie aufgehört hat, Dich zu mögen)
Liebe, wenn Du bereit bist, nicht, wenn Du einsam bist
Ich bin nicht gut im Dating, aber Ich weiß, wie man liebt

Selbst wenn du den ganzen Samstagnachmittag nur mit Lesen verbringen willst – wenn dich das nährt, ist es das Richtige für die Beziehung.

Der Richtige wird damit kein Problem haben und wird sich sogar freuen, dass du so unabhängig bist und ihn nicht brauchst, um eine nette Zeit zu haben.

Unabhängigkeit bedeutet nämlich auch, sich nicht zu sehr auf ihn zu verlassen.

7. Hab keine Angst, deine Meinung zu äußern

Ein Mann will keine Frau, die zu allen “Ja” sagt. Er will dich.

Wenn er also sagt, er will den neuesten blutigen Thriller sehen, und du hasst Blut, dann sag es ihm. Geh einen Kompromiss mit einem Superheldenfilm ein.

Wenn er etwas sagt, mit dem du nicht einverstanden bist, sag es ihm.

Niemand hat gesagt, dass man die gleiche Meinung haben muss wie der Mann, den man liebt. Wenn du das nicht tust, ist das Gespräch so viel interessanter.

Lies auch:
Ich möchte eine echte Beziehung und keine Fast-Beziehung
Texten bedeutet nicht, dass Er mit Dir ausgehen will
8 Gründe, warum Du Dich nicht verlieben solltest (und 1 Grund, warum Du es tun solltest)

Widerstand zu leisten bedeutet nicht zu streiten. Es ist einfach nur, ihn wissen zu lassen, dass du eine eigene Meinung hast, die es verdient, respektiert zu werden.

8. Zeige ihm, dass du ihn schätzt

Hier ist noch einer dieser Tipps, wie du einen Mann verliebt machen kannst, der unter diese ganze “Selbsterkenntnis” Sache fällt.

Denke darüber nach, wie du dich fühlst, wenn dein Mann in deiner Kaffeepause auf der Arbeit deinen vierfachen Kokosmilchkaffee mitbringt. Diese kleine Geste zeigt dir, dass er sich um dich sorgt und dich schätzt.

Was kannst du tun, um zu zeigen, dass du ihn schätzt?

Denke darüber nach, wie du ihm das Leben leichter machen kannst. Vielleicht ist er sehr beschäftigt, also hol seine Sachen aus der Reinigung oder führe seinen Hund aus.

Vielleicht war er in letzter Zeit gestresst, also zünde im Schlafzimmer Kerzen an und verwöhne ihn mit einer einstündigen Massage.

Lies auch:
Wenn es auf Dating ankommt, versucht Sie es nicht einmal mehr
Ich bin immer noch Single, weil ich zu ängstlich bin, Risiken einzugehen
21 Anzeichen, dass du mit einem emotional unerreichbaren Mann ausgehst

9. Finde Wege, ihn zum Lächeln zu bringen

Stecke ihm einen Liebesbrief in seine Laptoptasche, wenn er eher der sentimentale Typ ist. Bringe ihm Frühstück ans Bett.

Sag ihm Danke aus keinem anderen Grund als dafür, dass er so wunderbar ist, wie er ist. Je mehr du ihm deine Wertschätzung zeigst, desto mehr wird er deine Liebe spüren… und anfangen, eigene Gefühle für dich zu entwickeln.

10. Versuche nicht, ihn zu ändern

Er ist genau der Richtige für mich, wenn er nur nicht …

Sicher, es wird ein paar Dinge geben, die dir bei diesem Kerl auf die Nerven gehen könnten, aber das sollten keine Dealbreaker sein.

Du darfst nicht denken, dass du ihn irgendwann von der lästigen Gewohnheit abbringen wirst, die er hat. Man kann nie und nimmer einen Menschen ändern. Im Ernst.

Wenn es Probleme gibt, die so groß sind, dass du zögerst, wenn du an eine Zukunft mit diesem Mann denkst, dann ist er nicht der Richtige für dich.

Lies auch:
Geh weg von der Person, die Dich verwirrt

Lass ihn gehen. Auf lange Sicht wirst du besser dran sein.

Männer, die mit Frauen zusammen sind, die ständig Vorschläge machen, wie sie besser sein könnten, neigen dazu, sich von ihnen abzuschotten.

Achte also darauf, was du ihm sagst. Wenn du ihm eine ständige Flut von “du solltest…”-Botschaften schickst, zieh dich zurück, sonst verlierst du ihn.

Umarme ihn stattdessen mit all seinen Macken. Er wird dasselbe mit dir tun.

11. Unterstütze seine Interessen und Bemühungen

Du brauchst nicht plötzlich ein Interesse an Minigolf, Felsklettern oder Angeln vorzutäuschen, aber du kannst einen Mann verliebt machen, indem du deine Unterstützung und Wertschätzung zeigst und ihm gerne Fragen zu seinen Interessen und Hobbys stellst.

Wenn er auf einen Angelausflug geht, frage ihn, was er gefangen hat. Frage ihn, wie sein Kletter-Training verlief und was er an diesem Sport besonders mag.

Damit gibst du nicht vor, dass es dir nur um diese Interessen geht; du zeigst nur, dass du respektierst, dass er Dinge hat, auf die er sich einlässt, und dass du dich danach erkundigst.

Eine wissenschaftliche Studie hat gezeigt, dass Menschen Leute mögen, die ihnen Fragen zu ihren Interessen stellen.

Anschlussfragen zeigen, dass du aufmerksam bist und dass du wirklich an der Person interessiert bist. Höre also nicht damit auf, ihn einfach zu fragen, wie der Angelausflug verlaufen ist.

Wenn er dir sagt, dass er einen Thunfisch gefangen hat, frag ihn, wie frischer Thunfisch schmeckt. Frage, mit wem er angeln war.

Frage, welche Art von Köder er benutzt. Vor allem, wenn du nicht viel über sein Hobby weißt, bringt er es dir gerne bei, wenn du ausdrücklich neugierig bist.

Unterstütze ihn auch bei dem, was er tut.

Wenn du weißt, dass er diese Woche ein Vorstellungsgespräch hat, schicke ihm vorher einen Text, in dem du ihm sagst, dass du ihm die Daumen drückst, und melde dich danach bei ihm, um zu sehen, wie es gelaufen ist.

Eine der Grundlagen einer liebevollen Beziehung ist Unterstützung; wenn du deinem Partner zeigst, dass du als sein größter Cheerleader für ihn da bist, fühlt er sich großartig.

Und einen Mann verliebt machen, kannst du, indem du ihn unterstützt.

12. Sei geduldig

Geduld ist ein wichtiger Teil des Lernprozesses, wie man einen Mann verliebt macht.

Wenn du das Gefühl hast, dass du explodierst, wenn du deine Liebe zu ihm nicht bekennst, dann befolge diesen Rat:

Sage einer Freundin, was du fühlst. Sie wird dich unterstützen, dir aber auch helfen zu analysieren, ob deine Liebe erwidert wird oder nicht.

Wenn sie das Gefühl hat, dass er noch nicht die Anzeichen zeigt, dass er in dich verliebt ist, wird sie es dir sagen, und du kannst dich vor der Peinlichkeit eines einseitigen Liebesbekenntnisses (des Schlimmsten!) retten.

Ich sage nicht, dass der Mann immer derjenige sein muss, der zuerst “Ich liebe dich” sagen muss, aber du willst ihm Zeit geben, seine Gefühle zu diesem Thema zu verarbeiten.

Überlege nur, wie viel besser es wäre, wenn du, wenn die Äußerung erfolgt, unabhängig davon, wer sie zuerst sagt, die gleichen Worte von ihm hörst.

Wenn du das überstürzt angehst, wirst du vielleicht enttäuscht sein. Behalte das im Hinterkopf.

Wenn du immer noch verzweifelt versuchst, es jemandem mitzuteilen, dann schreibe darüber. Das wird dir helfen, deine Gefühle zu verarbeiten.

Und es schadet nie, eine Weile auf ihnen zu sitzen. In den frühen Phasen einer Beziehung kann es manchmal schwierig sein, zwischen Liebe und Lust zu unterscheiden.

Wenn du also deiner Liebe Zeit zum Marinieren gibst, kannst du zu 100% sicher sein, dass es wahre Liebe ist, bevor du dich verwundbar machst.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.