Mag er mich: 19 klare Zeichen, dass ein Mann dich mag

“Mag er mich?” ist sicher die meist gestellte Frage unter den Frauen in der Dating-Welt.

Sie reden darüber mit ihren Freundinnen, sie lesen Artikel über die “Zeichen”, auf die sie acht geben müssen, sie analysieren jede Interaktion, jeden Text, jeden Gesichtsausdruck, alles in der Hoffnung, eine unerreichbare Antwort zu bekommen.

Lies auch:
Emotionaler Psychopath – 4 Anzeichen, dass Du einen datest
Ignoriere Ihn, um Seine Aufmerksamkeit zu Bekommen (6 Einfache Tipps)
15 Dinge, die ein wahrer Gentleman anders macht

Es ist aber traurig, dass das nur eine große Zeit- und Energieverschwendung ist, weil es unglaublich einfach ist, zu entschlüsseln, ob ein Mann auf dich steht oder nicht.

Genau genommen kann ich diesen Artikel in einem Satz zusammenfassen: wenn ein Mann auf dich steht, dann ist es offensichtlich.

Jeden Tag bekomme ich die ein und selbe Frage auf Facebook, in den Kommentaren, in der Gruppe, in meiner Inbox… gestellt. Und zwar: Mag er mich? Hat er Gefühle für mich? Interessiert er sich für mich?

Und, um ehrlich zu sein, wenn du schon zu dem Kern der Sache gekommen bist und das fragen musst… Dann hast du schon deine Antwort.

Es ist wirklich ganz einfach, aber ich weiß, dass Frauen es lieben, nach Zeichen zu suchen, weil sie es einfach erkennen und sehen wollen.

Mag er mich

Als erstes habe ich eine Liste mit den offensichtlichen Zeichen, ob ein Mann dich mag, bereitgestellt.

Lies auch:
20 Zeichen, dass Er Angst davor hat, wie sehr Er Dich mag
10 Gründe, das Mädchen mit dem großen Herz zu daten
11 Einfache Tipps, mit denen du deinen Seelenverwandten anziehen kannst

Später werden wir uns etwas ausführlicher mit der ganzen Sache beschäftigen und feststellen, warum diese Situationen die Frauen verwirren.

Wir werden auch sehen, wie wir uns selbst auf ein gebrochenes Herz einrichten. Fangen wir an.

Mag er mich? 19 klare Zeichen, dass ein Mann dich mag

1. Signale der Körpersprache

Er mag vielleicht nichts mit seinen Worten sagen, aber seine Körpersprache wird dich seinen genauen Standpunkt wissen lassen.

Das größte Zeichen, dass er sich für dich interessiert, ist, dass er dich anstarrt. Das macht Sinn. Männer sind visuelle Kreaturen.

Wenn sie etwas sehen, was ihnen gefällt, dann schauen sie es sich an und können nicht aufhören. Eine andere Sache, nach der du Ausschau halten sollst, ist der so genannte “Augenbrauen Flash.”

Mag er mich

Im Grunde heißt das, dass er mit seinen Augenbrauen zuckt, wenn er dich sieht und du das Objekt seiner Begierde bist.

Lies auch:
10 Gründe, warum die meisten Männer nicht mit einer ehrlichen Frau umgehen können
Verabrede dich nicht mit mir, es sei denn du bist BEREIT für etwas Echtes
Der Unterschied zwischen „jemanden wollen“ und „jemanden brauchen“

Pass aber gut auf, denn es kann leicht passieren, dass du dieses Zeichen verpasst, wenn du zwinkerst. Lass dich also nicht hängen, wenn du es nicht sofort bemerkst.

Er wird Augenkontakt suchen und dein Gesicht anstarren, wenn er mit dir redet. Seine Augen könnten von deinen Augen zu deinen Lippen und wieder zurück springen.

Er wird sich auch anlehnen und seinen Körper in deine Richtung drehen, wenn er mit dir redet.

Er könnte sich auch ein wenig brüsten, wenn er dich sieht. Er könnte seine Haare, seine Krawatte oder sein Hemd gerade richtig machen. Das macht er, weil… Na ja, er möchte für dich am besten aussehen.

Eine andere Sache, die du bemerken könntest, ist, dass er ein bisschen zappelig wird, als ob er vergessen hat, wie man seine Hände benutzt.

Stell sicher, dass du diesen Artikel immer zur Hand hast, um die exakten Zeichen der Körpersprache zu finden, die hindeuten, dass er dich mag.

Lies auch:
Der Moment in dem Du weißt, dass Du dich verliebst
Bleibe nicht Single, in der Hoffnung auf den perfekten Mann – Mache Fehler in der Liebe
10 Gründe, warum es für empfindliche Menschen schwieriger ist, Liebe zu finden

2. Mag er mich: Augenkontakt

Die Augen sind der Spiegel der Seele… und sie sind auch eine Einsicht, um zu erfahren, was ein Kerl für dich empfindet.

Wir haben darüber ein bisschen in der Rubrik Körpersprachsignale gesprochen aber es muss wiederholt und tiefer eingegangen werden.

Wenn ein Kerl dich mag, wird er dich ansehen. Wenn du mit ihm sprichst, wird er höchstwahrscheinlich Augenkontakt erstellen.

Mag er mich

Das ist vielleicht die intimste Sache, die man mit einer Person machen kann, ohne dass man tatsächlich intim wird. Wenn du es testen willst, versuche seinen Blick für vier Sekunden festzuhalten.

Wenn er weiter macht, dann ist er interessiert. Wenn er zur Seite schaut und den Raum scannt, dann ist er wahrscheinlich nicht interessiert.

Und wie gesagt, wenn seine Augen zu deinem Mund wandern, steht er definitiv auf dich und ist von dir angezogen.

Was, wenn seine Blicke überall hinwandern? Na ja, das heißt nicht immer, dass er dich nicht mag. Es ist möglich, dass er nur schüchtern, nervös oder verunsichert ist.

Lies auch:
10 Sachen, die passieren, wenn Du einen netten Kerl nach einer toxischen Beziehung triffst
Verabrede Dich mit jemandem, den Du nicht unbedingt beeindrucken musst
24 Zeichen, dass du endlich mit einem guten Kerl ausgehst

Darum musst du alles im Kontext betrachten. Wenn er keine Zeichen gibt, dass er dich mag und keinen Augenkontakt macht, dann mag er dich wahrscheinlich nicht.

Achte auch auf seine Pupillen. Studien haben ergeben, dass sich die Pupillen erweitern, wenn Leute etwas oder jemanden, den sie mögen, angucken. Klammere dich aber nicht zu sehr an diese Sache. 

Mag er mich

Es funktioniert nicht, wenn ihr in einer dunklen Umgebung seid und du könntest auch ein bisschen wahnsinnig wirken, wenn du seine Pupillen zu heftig untersuchst.

Zum Schluss, achte auch gut darauf, wie er sich benimmt, wenn er gerade einen Witz oder eine lustige Geschichte erzählt.

Wenn ein Kerl dich mag, dann wird er in deine Richtung schauen, um zu sehen, ob er dich zum Lachen gebracht hat.

3. Mag er mich? – Er preist sich selbst

Wenn ein Mann dich mag, wird er sich im besten Licht präsentieren wollen, und oft können Kerle nicht anders, als ihren Standpunkt mit Worten zu vertreten.

Lies auch:
Wir verabschieden uns nicht mehr, wir verschwinden einfach
Warte auf den Mann, der Dich nicht warten lässt
14 Hinweise, dass er eigentlich ein Stück Scheiße ist

Achte darauf was er anspricht. Spricht er über sich selbst? Erzählt er dir über seine Leistungen und Erfolge?

Macht er etwas wie eine so genannte “bescheidene Angeberei” … “Heute rannte ich nur 12 Kilometer, nichts Besonderes.”.

Wenn das der Fall ist, dann mag er dich und versucht sich als würdigen Kandidaten zu präsentieren.

Mag er mich

Achte auch darauf wie er reagiert, wenn du sprichst. Lehnt er sich näher an und streichelt vielleicht deinen Rücken leicht? Oder guckt er weg und bewegt sich nervös, als ob er eine Ausrede sucht, um das Gespräch zu beenden?

Ein Kerl, der dich nicht mag, wird sich unangenehm fühlen, wenn du seinen persönlichen Freiraum anregst. Und ein Kerl, der dich mag, wird jede Einmischung mit offenen Armen willkommen heißen.

4. Wenn wir schon bei Berührungen sind… Wie reagiert er, wenn du ihn berührst?

Wenn ein Kerl dich mag, wird er einen Weg finden, um dich zu berühren, egal ob offen oder “nicht absichtlich” Und er wird alle deine Berührungen willkommen heißen.

Lies auch:
11 Sachen, die Du NIE tun solltest, um die Aufmerksamkeit eines Kerls zu erhalten
Der wahre Grund, warum Sie das Interesse verloren hat (und es ist nicht, weil Sie aufgehört hat, Dich zu mögen)
Liebe, wenn Du bereit bist, nicht, wenn Du einsam bist

Achte auf alle Zeichen der körperlichen Berührung. Sie könnten offensichtlich sein, wie zum Beispiel ein Arm um deine Taille, oder subtiler, wenn sich eure Beine beim Sitzen versehentlich berühren und er seine nicht wegrückt. 

Oder dauert euer High Five etwas länger als normal? Der Punkt ist, dass er immer einen Weg finden wird, damit sich eure Körper berühren.

Achte auch wie er reagiert, wenn du ihn berührst. Spannt er sich an und geht zurück oder ist er warm und empfänglich?

Mag er mich

Die Vorbehalte hier sind, dass er vielleicht schüchtern oder es ihm peinlich ist oder er ist vielleicht besonders nervös, wenn er eine Frau berührt, die er mag.

Oder er kann auch ein Playboy sein, der alle körperliche Zuneigungen von Frauen mit offenen Armen willkommen heißt. Achte auf das gesamte Bild, nicht nur auf die kleinen Sachen.

Lies auch:
Ich bin nicht gut im Dating, aber Ich weiß, wie man liebt
Ich möchte eine echte Beziehung und keine Fast-Beziehung
Texten bedeutet nicht, dass Er mit Dir ausgehen will

5. Mag er mich? – Er geht anders mit dir um

Wenn ein Mann dich mag, wirst du einen andere Status in seinem Leben bekommen und er wird anders mit dir umgehen. Vielleicht gehört er zu den Kerlen, die mit allen flirten, aber mit dir wird er anders flirten.

Wenn er ein Macho-Typ ist, könnte er das Ganze mildern, wenn er mit dir ist und eine sanftere und zartere Seite von sich zeigen. Er könnte sich ein bisschen schützend zu dir verhalten.

Er könnte deine Hand halten, wenn ihr steile Treppen hinuntergeht, dich mit seinem Körper schützen, wenn ihr durch eine Menschenmenge geht oder einfach auf dich aufpassen.

Achte auf die Art und Weise, wie er mit anderen Menschen umgeht und vergleiche das mit der Art und Weise, wie er mit dir umgeht. Wenn da ein Unterschied ist, mag er dich höchstwahrscheinlich.

Mag er mich

6. Er wird nervös/unruhig wenn du in seiner Nähe bist

Auch der selbstsicherste Mann verhält sich etwas nervös in der Nähe der Frau, die er mag.

Lies auch:
8 Gründe, warum Du Dich nicht verlieben solltest (und 1 Grund, warum Du es tun solltest)
Wenn es auf Dating ankommt, versucht Sie es nicht einmal mehr
Ich bin immer noch Single, weil ich zu ängstlich bin, Risiken einzugehen

Einige Anzeichen von Nervosität sind: er fängt an zu schwitzen, er wird rot im Gesicht, er wird unruhig, er stottert und stolpert über seine Worte und muss öfters einen tiefen Atemzug holen.

Diese Sachen kannst du erkennen, wenn du sie wahrnimmst.

Kurze Anmerkung: Fordere ihn nicht heraus damit, das wird ihn nur in Verlegenheit bringen und noch mehr verwirren. Nimm einfach einen stillen Trost in der Tatsache, dass du ihn nervös machst.

Wenn er in deiner Nähe nervös ist, bedeutet das, dass er wirklich einen guten Eindruck hinterlassen will und nichts Dummes sagen oder tun will, um die Sache zu vermasseln.

Nimm es aber auch in diesem Fall noch einmal in Betracht. Es könnte auch sein, dass er im Allgemeinen nur ein nervöser Typ ist. Auch wenn er ständig so ist, bedeutet das nicht viel.

Aber wenn der nervöse Typ in deiner Nähe besonders nervös wird, dann mag er dich höchstwahrscheinlich sehr.

Lies auch:
21 Anzeichen, dass du mit einem emotional unerreichbaren Mann ausgehst
Geh weg von der Person, die Dich verwirrt
10 Anzeichen dafür, dass Er ​eigentlich bereit ist für eine Beziehung – aber nicht mir Dir​!
mag er mich

7. Er interessiert sich für deine Interessen

Du sagst ihm, dass du gerade auf einem Konzert warst und er fragt welche Band, wie es war, was deine Lieblingslieder sind, wie lange du sie schon magst. Im Prinzip will er alles wissen.

Er zeigt Intrige und Interesse für die Sachen, die dich interessieren. Und er nutzt diese aus, um dich besser kennen zu lernen. Er könnte auch etwas tiefer gehen und mehr Fragen stellen.

Das ist ein anderes großes Zeichen, dass er dich mag. Wenn wir jemanden mögen, wollen wir alles über sie wissen.

8. Er spiegelt dich wieder

Spiegeln ist eine unterbewusste Sache, die wir tun, wenn wir jemanden mögen. Im Grunde genommen bedeutet das, dass er deine Handlungen kopiert.

Vielleicht spiegelt er dich oder die Art, wie du deine Arme verschränkst.

Eine gute Möglichkeit, gegenseitiges Interesse zu zeigen, ist, ihn zu spiegeln. Berühre dein Gesicht, wenn er seins berührt, ändere deine Haltung, wenn er nach links winkelt, kreuze deine Beine in die gleiche Richtung wie er, usw.

Mag er mich

Dass er in deiner Nähe sein will, ist ebenfalls ein wichtiges Zeichen. Wenn ihr an einem überfüllten Ort seid, findet er sicherlich immer einen Weg zu dir. Ganz gleich, wo er ist, er scheint sich immer zu dir durchzuschlagen.

9. Mag er mich? – Er neckt dich verspielt

Erinnerst du dich an die Grundschule, als der eine Junge dir an den Zöpfen gezogen hat, um zu zeigen, dass er dich mag?

Nun ja, es hat sich nicht viel verändert, außer dass die Art und Weise, wie man neckt, ein wenig raffinierter geworden ist. In der Tat werden wir nie wirklich erwachsen!

Wenn ein Mann dich mag, wird er dich verspielt necken. Er könnte sich lustig über dich machen (auf eine unbeschwerte Art und Weise, hoffentlich nutzt er deine größten Unsicherheiten und Schwachstellen nicht aus!).

Er könnte dir verspielt auf den Arm schlagen oder dich wegen einem Fleck auf deinem Hemd oder etwas anderem albernem und harmlosem necken.

Hüte dich aber vor einem Kerl, der mit dem Necken etwas zu weit geht. Wenn er die Grenze vom Necken zum Aggressivsein überschreitet, dann halte dich von ihm fern.

10. Seine Freunde wissen alles über dich

Wenn er dich mag, dann hat er höchstwahrscheinlich seinen Freunden von dir erzählt.

Mag er mich

Er hat sich vielleicht nicht geoutet und gesagt, “Ich mag diese Frau,” aber er hat ihnen sicher Geschichten von dir oder von etwas, was passierte, als er mit dir war, erzählt.

Der Punkt ist, dass er deinen Namen im Gespräch erwähnt hat.

Achte wie seine Freunde auf dich reagieren. Erkennen sie dich? Wissen sie viel über dich? Lächeln sie dich spezifisch an, als ob sie sagen, “Ohh, du bist die-und-die!”

11. Er bemerkt Sachen über dein Aussehen

Eine neue Frisur, ein neuer Pulli, neues Make-Up; er bemerkt immer, wenn du dein Aussehen veränderst. Der Grund ist offensichtlich.

Er starrt dich oft an, er hat sich jedes Merkmal gemerkt und natürlich kann er sehen, wenn sich etwas verändert.

12. Er taucht auf, wo du bist

Wenn du erwähnt hast, dass du am Wochenende gerne Ski fährst, und plötzlich taucht er auf der Piste auf, dann stehen die Chancen gut, dass er auf dich steht.

Wenn er zufällig bei der Party vorbeischaut, zu der ihr beide eingeladen wart, und direkt zu deinem Standort geht – es sei denn, du stehst neben dem Bier – dann steht er wahrscheinlich auf dich.

Wenn er dir auf der Party folgt und versucht, ein Gespräch anzufangen, Glückwunsch, dann mag er dich.

13. Macht er dir Komplimente?

Komplimente sind eine gute Möglichkeit, das Interesse eines Mannes abzuschätzen. Natürlich können viele Männer Komplimente machen, wenn sie es nicht wirklich ernst meinen, wenn sie dich ins Bett bekommen wollen.

Aber wenn sie dich wirklich mögen, fangen sie wahrscheinlich an, dir Komplimente über subtile Dinge zu machen, die dir vielleicht nicht bewusst sind.

Es könnten einzigartige Leckerbissen über deine Persönlichkeit sein, oder sie könnten subtile Veränderungen in deiner Frisur bemerken.

Manchmal ist es vielleicht nicht einmal ein Kompliment, sondern die Tatsache, dass sie bemerkt haben, dass du deine Frisur verändert oder ein anderes Make-up benutzt hast.

Wenn sie es bemerken, bedeutet das, dass sie dir Aufmerksamkeit schenken, und sie mögen dich wahrscheinlich.

Außerdem sind nicht viele Männer gut darin, Komplimente zu machen, also halte deine Ohren offen und merke, wenn er etwas sagt, das auch nur im Entferntesten als Kompliment angesehen werden könnte.

Wenn du bemerkt hast, dass er anderen nicht wirklich Komplimente macht, dann mag er dich wahrscheinlich.

14. Schlägt er dich spielerisch in den Arm?

Das mag überraschend sein, aber es ist eigentlich ein weit verbreitetes Signal, dass ein Mann dich mag.

Es ist die “männliche Art” eines Mannes, eine Beziehung zu dir aufzubauen, ohne zu forsch zu sein.

Wenn du mit ihm lachst, wenn er dich schlägt, gibt ihm das ein Signal, dass du auch interessiert bist.

Wenn du es nicht magst, dass er dich schlägt, du ihn aber magst, dann lache spielerisch und sage “Au, das tat weh!”. Er wird es wahrscheinlich nicht wieder tun, aber dein Lächeln und deine Verspieltheit werden zeigen, dass du ihn magst.

Wenn dir das Geplänkel gefällt, schlag ihn spielerisch zurück. Das könnte wirklich helfen, sexuelle Spannung aufzubauen!

15. Du gibst ihm das Gefühl, wichtig zu sein

Für einen Mann ist das für eine Frau wesentliche Gefühl oft das, was “mögen” von “lieben” trennt.

Verstehe mich nicht falsch, zweifellos liebt dein Mann deine Stärke und deine Fähigkeiten, unabhängig zu sein. Aber er will sich trotzdem gewollt und nützlich fühlen – nicht entbehrlich!

Das liegt daran, dass Männer ein eingebautes Verlangen nach etwas “Grösserem” haben, das über Liebe oder Sex hinausgeht.

Das ist der Grund, warum Männer, die scheinbar die “perfekte Freundin” haben, immer noch unglücklich sind und sich ständig auf der Suche nach etwas anderem – oder schlimmer noch, nach jemand anderem – befinden.

Einfach ausgedrückt: Männer haben einen biologischen Antrieb, sich gebraucht zu fühlen, sich wichtig zu fühlen und für die Frau zu sorgen, die ihm wichtig ist.

16. Mag er mich? – Was macht er mit seinem Gesicht?

Er könnte sich zum Beispiel die Lippen lecken, wenn er mit dir spricht. Das ist ein klassisches Zeichen dafür, dass er sich zu dir hingezogen fühlt und mehr tun will, als dich nur anzuschauen.

Wenn seine Augen hell und weit sind und seine Pupillen geweitet sind, kannst du darauf wetten, dass er an dich denkt und daran, was der Rest des Dates für euch beide bringen könnte.

Seine Augen sagen dir, was sein Körper denkt. Er lächelt dich an, nicht auf eine gruselige Art und Weise – hör auf zu lächeln – jetzt, sondern auf eine süße und aufmerksame Weise.

Vielleicht zeigt er dir seine perlweißen Augen, damit du weißt, dass er ordentlich und sauber ist, was Männer denken, was für Frauen wichtig ist, was es auch ist, aber in Wirklichkeit ist es eine biologische “schau, was ich habe”-Sache.

Seine Augenbrauen werden sich nach oben und unten bewegen, und seine Gesichtsgesten werden aufmerksam sein.

Schließlich sind alle Augen auf dich gerichtet. Wenn er in dich verliebt ist und mehr von dir sehen will, wird er seine Augen nicht von dir abwenden können.

Und seine Augen werden auf deine gerichtet sein.

Wenn seine Augen natürlich überall herumfliegen und er von dem, was um dich herum ist, abgelenkt wird, ist es gut möglich, dass er nicht interessiert ist.

17. Er lässt dich über seine Zukunftspläne wissen

Wenn er über seine Pläne für die Zukunft spricht (insbesondere über seine persönlichen Pläne), dann besteht eine faire Chance, dass er dich aufrichtig mag.

Und warum?

Weil er möglicherweise eine Zukunft mit dir sehen kann und er versucht, herauszufinden, ob du in seine Pläne passt.

Vielleicht versucht er auch, dich zu beeindrucken. Er versucht, dir zu zeigen, dass er ein Mann mit Ambitionen und einer Zukunft ist.

Er ist nicht irgendein Typ, der nur an das Kurzfristige denkt. Er weiss, dass er eine lange Zukunft vor sich hat, und er möchte dich mit auf die Reise nehmen.

18. Mag er mich? – Er möchte dir bei deinen Problemen helfen

Männer sind Problemlöser. Und wenn es um einen Menschen geht, den sie mögen, wollen sie für jedes Problem, von dem sie hören, eine Lösung finden.

Außerdem wollen sie dich mit ihren Lösungen beeindrucken.

Wenn du also ein Problem erwähnst, das du hast, und er mag dich, wird er wahrscheinlich sein Gehirn nach Lösungen absuchen.

Ein Typ, der dich mag, wird sich die Mühe machen. Er wird dein Held sein wollen, der den Tag rettet.

19. Es ist offensichtlich

Es ist einfach offensichtlich, wenn ein Mann dich mag. Du weißt es, er weiß es, alle um euch herum wissen es.

Mag er mich

Das ist wirklich das einzige Zeichen, das du brauchst. Das Zeichen, das alle andere übertrifft. Darüber erfährst du später im Artikel, also bleib dran.

Mag er mich? – Warum ist es so verwirrend?

Okay, wenn die Zeichen so deutlich sind und es so offensichtlich ist, warum sind dann so viele Frauen in diesem Bereich so verwirrt?

Ich kann es dir nicht verübeln – genau das Gleiche habe ich auch schon oft durchgemacht.

Du triffst einen Mann und spürst die Chemie, vielleicht fragt er nach deiner Nummer, schickt dir flirtende Nachrichten, vielleicht trifft ihr euch ein paar Mal, aber er fragt dich nicht offiziell nach einem Date, und er gibt dir keinen Hinweis, wie er sich fühlt.

Er scheint verschossen in dich zu sein, und du weißt, dass die Chemie, die du fühlst, unmöglich einseitig sein kann, also was zum Teufel ist hier los?

Verschwendest du deine Zeit in einer Sackgasse, oder musst du einfach noch etwas länger warten, bevor ihr eine Beziehung eingeht?

Mag er mich

Die Gründe, die ich mir über die Jahre ausgedacht habe, als ich versuchte, herauszufinden, ob ein Kerl mich mochte, und zu erklären, warum er mich nicht um ein Date bat, sind wirklich nicht von dieser Welt.

Vielleicht hat er nur Angst davor, die Freundschaft zu ruinieren… vielleicht mag er mich so sehr, dass er Angst hat… vielleicht ist er von mir eingeschüchtert… vielleicht denkt er, dass ich ihn zurückweisen werde.

Ich habe jedes mögliche Szenario in Betracht gezogen, außer dem Offensichtlichen…. dass er vielleicht in mich verliebt war, aber nicht genug, um es wichtig zu machen.

Was die meisten Frauen verwirrt, ist diese Grauzone, der Bereich, in dem er Interesse zeigt, aber nichts daraus wird, und man weiß einfach nicht, wie er sich fühlt.

Doch die Sache ist die: Du weißt schon. Ist doch klar. Er interessiert sich für dich, er hat Spaß mit dir, aber er mag dich einfach nicht genug.

Oder vielleicht mag er dich, aber er denkt einfach nicht, dass ihr als Paar funktionieren würdet – und wenn er sich so fühlt, dann ist er wahrscheinlich nicht der richtige Mann für dich.

Mag er mich

Ich weiß, wie schwer es ist, solche Dinge nicht persönlich zu nehmen. Ich meine, wenn du ihn magst und er dich nicht auf die gleiche Weise mag, dann muss etwas mit dir nicht stimmen, oder? Falsch.

Nicht jeder ist ein Match, nicht jeder ist kompatibel, und manchmal ist das Timing einfach nicht richtig, und das ist etwas, das völlig außerhalb deiner Kontrolle liegt.

Mag er mich? – Die Fantasie-Zukunft

Ein weiterer Grund, warum viele von uns in diesem Bereich so verwirrt sind, ist, dass wir an der Vision festhalten, wie die Dinge sein sollten, anstatt zu sehen, was wirklich ist.

Mag er mich

Da du eine Beziehung mit ihm willst, klammerst du dich an jedes Zeichen, das darauf hindeutet, dass er das Gleiche will.

Dabei konzentrierst du dich ausschließlich auf die kleinen Teile des Puzzles, anstatt sie zusammenzusetzen, um das Gesamtbild zu sehen.

Ein Puzzleteil kann bei Einzelbetrachtung völlig mehrdeutig sein, so dass Sie Ihre eigene Interpretation dessen, was es bedeutet, erstellen können.

Diese obsessive Denkweise bezeichne ich oft als “emotionaler Detektiv”.

Frauen stöbern in ihren Erinnerungen und Bemerkungen und gehen jedes noch so kleine und unbedeutende Detail durch, um zu versuchen, eine “versteckte Botschaft” oder einen “Geheimcode” aufzudecken, die der Mann sendet.

Die Realität ist, dass man durch das Spielen von emotionalem Detektiv in der Regel nur eines schafft: sich selbst absolut verrückt zu machen!

Das Problem ist, dass es sich anfühlen kann, als würde es sich auszahlen, wenn man besessen ist.

Mag er mich

Als ob es eine Belohnung für all die Zeit und Energie geben würde, die man damit verbracht hat, herauszufinden, was was ist…. aber es wird keine geben.

Männer verstecken das Interesse nicht

Männer sind generell zielgerichtet. Sie sehen etwas, was sie wollen und sie jagen es. So ticken sie.

Es ist nicht in der Natur eines Mannes, sich zurückzuziehen, wenn er eine Möglichkeit sieht, einer Frau, die er mag, nachzugehen.

Männer spielen normalerweise keine Spielchen oder tun Dinge, um dich absichtlich zu täuschen oder mit dir zu manipulieren.

Wenn ein Mann dich mag, ist er von dir angezogen.

Er will in deiner Gegenwart sein, er findet Gründe, um mit dir zu reden, er ist in deinem Leben anwesend und er gibt dir eine besondere Art von Aufmerksamkeit, die er niemandem anderen gibt.

Er wird lebendiger um dir herum, er ist aufgeregt, dich zu sehen, er liebt es mit dir Zeit zu verbringen und er will dich besser kennen lernen.

Mag er mich

Wenn er es tut, wird sich entweder eine Beziehung daraus entwickeln oder nicht. (Wenn nicht, ist es wahrscheinlich, weil er eingesehen hat, dass ihr nicht kompatibel seid.)

Es ist offensichtlich…

Wenn ein Kerl dich mag, weißt du es einfach. Du siehst es in der Art, wie er dich anguckt, wie er mit dir redet und wie er dich in sein Leben einbezieht. Du siehst es in allem.

Als ich anfing, meinen Mann zu daten, erinnere ich mich, dass, wenn er eine Weile brauchte, um mir zurückzuschreiben, er mir immer eine Erklärung dafür gab, warum…. zum Beispiel so etwas wie: “Es tut mir leid, ich bin in einer lauten Bar und habe mein Telefon nicht gehört.”

Ich habe aber nie erwartet, dass er sofort auf meine Texte antwortet, und ich habe auch nie eine Erklärung erwartet oder benötigt.

Menschen sind beschäftigt; manchmal bin ich stundenlang unterwegs, ohne auf Texte zu reagieren. Es passiert.

Seine Erklärungen für seine verspätete Texte waren seine Art, mir zu zeigen, dass ich ihm wichtig bin und dass er nie einen Text von mir lesen und nicht antworten würde.

Eine Kleinigkeit, die Bände sprach. Und wenn ein Mann dich mag, gibt es unzählige Beispiele wie diese. Du musst nicht einmal fragen, du weißt es einfach.

Die Beziehung macht dir keine Sorgen und du bist nicht gestresst. Das zu sein, wäre wirklich verrückt. Sogar wenn ihr nur datet und nicht offiziell seid, machst du dir keine Sorgen.

Du weißt, wie er sich fühlt. Und die Leute um dich herum wissen, wie er sich fühlt. Deine Freunde werden es sehen, deine Familie wird es sehen und die Kellnerin wird es sehen. Es wird einfach offensichtlich sein.

Wenn er dich mag und mit dir zusammen sein will, wird er sicher stellen, dass du es mitbekommst.

Wenn er dich mag aber nicht mit dir zusammen in einer Beziehung sein will, dann… Wen juckt es? Warum denkst du überhaupt an ihn?

Ich machte den Fehler und wartete darauf, dass ein Mann sich zusammenreißt, und glaube mir, dass diese Situationen nie gut enden.

Du musst für dich selbst leben, du musst nach deinem Zeitplan leben, du kannst und darfst nicht in etwas investieren, was sein könnte – du musst das, was ist, erkennen und schätzen.

Mag er mich? – Worauf du dich fokussieren sollst

Sich darauf zu konzentrieren, einen Kerl dazu zu bringen, dich zu mögen, oder herauszufinden, ob er dich mag, nützt dir in keiner Weise.

Mag er mich

Worauf du dich konzentrieren solltest, ist, dich selbst wirklich zu mögen und Glück in deinem eigenen Leben zu finden.

Glaub mir, ich weiß, dass es viel einfacher gesagt als getan ist, aber das ist es, was den Unterschied ausmacht.

Fakt ist, dass man dem Timing seines Lebens vertrauen muss. Darauf vertrauen, dass sich die Dinge so entfalten werden, wie sie sein sollen.

Wir haben in diesem Leben nicht viel Kontrolle über etwas. Du kannst nicht kontrollieren, wie sich ein Mann fühlt, oder wann und wie, und ob, bestimmte Dinge mit dir und für dich passieren werden.

Alles, was du tun kannst, ist, einen Weg zu finden, in Frieden zu sein, dich so zu akzeptieren, wie du bist, und das zu lieben, was du bist.

Es bringt nichts, herauszufinden, dass ein Kerl dich mag, wenn er nicht die Schritte unternimmt, um bei dir zu sein.

Gut, vielleicht ist es eine kleine Bestätigung, aber wenn er dir nicht die Beziehung geben kann, die du willst, dann ist es sinnlos. Vielleicht klappt es eines Tages, vielleicht auch nicht.

Solche Dinge kannst du nicht wissen, also verschwende deine Energie nicht damit, die Zukunft vorherzusagen.

Mag er mich

Man kann nicht immer erklären, warum Dinge passieren, und man kann definitiv nicht dafür sorgen, dass sich jemand auf eine bestimmte Weise fühlt und bestimmte Dinge will.

Du musst nur darauf vertrauen, dass alles in Ordnung sein wird und versuchen, nicht in der Mitte des Satzes in Panik zu geraten. Vertrau mir, das Leben hat einen Weg, dich wirklich zu überraschen.

Fazit: Hör auf zu fragen, ob ein Mann dich mag. Hör auf, nach den Hinweisen und Zeichen zu suchen. Wenn du dich fragen musst, hast du deine Antwort. Wenn ein Typ dich mag, ist es offensichtlich.

Nachdem du diesen Beitrag gelesen hast, hoffe ich, dass du jetzt wirklich weißt, wie du herausfinden kannst, ob ein Kerl dich mag.