Wenn ein Kerl dich mag, aber einfach nicht genug mag…

Einer der häufigsten Fälle, in denen Frauen in Beziehungen verunsichert werden, ist die Grauzone, der Bereich, in dem ein Mann zwar Interesse zeigt, aber trotzdem nichts von ihm kommt, und man weiß einfach nicht, wie er sich fühlt.

Meistens erhalte ich dann verzweifelte Nachrichten von Frauen, die wissen wollen, was los ist. Sie verstehen es nicht. Er scheint interessiert zu sein…. aber dann verschwindet er oder sagt, er will keine Beziehung oder verhält sich einfach nur fragwürdig. Aber dann kommt er zurück und er ist süß und aufmerksam und man ist nur noch verwirrt. Mag er mich oder nicht?

Lies auch:

Ein Mann, der denkt, dass du würdig bist, wird bald in dein Leben kommen
Eines Tages wirst du jemanden treffen, der dein Leben für immer verändern wird

Ich bekam das verzweifelte Bedürfnis, es zu erfahren. Es ist ein miserables Gefühl, seine Zeit und Emotionen in jemanden zu investieren, wenn man sich nicht sicher ist, wo er tatsächlich steht.

Ich kläre die Verwirrung jetzt gleich auf. Wenn ein Typ dich mag, ist es offensichtlich. Durch Zeit, Erfahrung und Forschung habe ich gelernt, dass, wenn man sich fragen muss, wie er sich fühlt…. hat man schon eine Antwort. Er mag dich, nur nicht genug.

Das Problem ist, dass viele von uns in diese Falle geraten, um herauszufinden, warum. Wir können nicht verstehen, wie er so viele süße Dinge sagen kann, wie er so offen und präsent sein kann, wenn er bei uns ist, wie sich alles so richtig anfühlen kann, wenn wir bei ihm sind…. und doch erwidert er einfach nicht unsere Gefühle für ihn. Er ist immer außerhalb der Reichweite, und du verbringst mehr Zeit damit, die Beziehung zu analysieren, als du sie tatsächlich genießt.

Lies auch:
Ich verstehe nicht, warum du aufgehört hast, mir zu schreiben
Wenn du die richtige Person zur falschen Zeit triffst
Du verdienst keinen Mann, neben dem du dich einsam fühlst

Wenn er sich nicht festlegen will.

Wenn ein Mann sich nicht festlegen will, wird er dir nicht ins Gesicht sagen, dass er dich nicht genug mag. Er wird dir noch etwas anderes sagen. Und warum will er nicht einfach Schluss machen? Weil er dich mag. Aber er mag dich einfach nicht genug, um mit dir zusammen sein zu wollen.

Vielleicht hat er gute Gründe. Vielleicht steht er bei seiner Arbeit unter großem Druck, vielleicht hat ihn die Scheidung seiner Eltern, als er ein Kind war, wirklich dazu gebracht, nicht mehr an Monogamie zu glauben, vielleicht hat die Ex-Freundin, die ihn betrogen hat, seine Fähigkeit zu vertrauen wirklich zerstört, vielleicht hat er Angst vor der Bindung…. die Gründe sind nicht wichtig, die Fakten sind es.

Er interessiert sich wahrscheinlich für dich, er genießt es, Zeit mit dir zu verbringen, er mag dich…. aber er mag dich einfach nicht genug. Vielleicht liegt es daran, dass er nicht in der Lage ist, jemanden über einen bestimmten Punkt hinaus zu mögen (ein Punkt, der zu einer Beziehung führen würde), oder vielleicht sieht er sich einfach nicht mit jemandem wie dir aus Gründen, die außerhalb deiner Kontrolle liegen. Das spielt keine Rolle.

Lies auch:
Wenn du die Frau mit diesen 26 einzigartigen Eigenschaften findest – dann halte sie für immer!
7 Geheimnisse über Männer, die die meisten Frauen nicht kennen
Ich kann nicht in dein Potential verliebt sein

Wie es aussieht.

Wenn er gerne Zeit mit dir verbringt und mit dir rumhängt, aber nicht offiziell mit dir zusammen sein möchte…. dann mag er dich, aber er mag dich einfach nicht genug.

Wenn ihr euch hier und da trefft und stundenlang redet und vielleicht sogar Sex habt, aber danach nichts von ihm kommt, mag er dich, aber er mag dich einfach nicht genug.

Wenn ihr euch schon eine Weile trefft und er sich weigert, es offiziell zu machen…. dann mag er dich, aber er mag dich einfach nicht genug.

Wenn er sagt, dass er dich vermisst, aber dann keinen Versuch macht, dich wirklich zu sehen…. dann mag er dich, aber er mag dich einfach nicht genug.

 

Nimm es nicht persönlich.

Leider sehen die meisten Frauen seinen Mangel an Sympathie als ein Spiegelbild von ihnen, sie machen es zu ihrem Problem. Sie denken, wenn sie nur mehr für ihn tun würden, wenn sie nur hübscher wären, wenn sie ihm helfen könnten, wieder Vertrauen zu gewinnen, wenn sie nur etwas mehr davon und etwas weniger davon hätten…. alles wäre anders. Das würde es nicht.

Lies auch:
Wenn er dich so behandelt, als wäre es ihm egal – dann glaube ihm!
Hör auf, mit mir zu flirten, wenn du keine Beziehung mit mir willst
12 Zeichen, dass er NICHT in dich verliebt ist

Wenn er sich so fühlt, wird nichts, was du sagst oder tust, es ändern.

Wenn er sich so fühlt, wird es nichts ändern, was du sagst oder tust.

Seine Probleme sind seine Probleme.
Sie bereiten den Weg für eine Menge unnötiger Schmerz, wenn du sie zu deinem Problem machst. Und vielleicht hat er keine Bindungsprobleme, vielleicht denkt er einfach nicht, dass du das richtige Mädchen für ihn bist und das ist wirklich keine große Sache.

Glaub mir, ich weiß, wie schwer es ist, sich aus dieser Situation zu befreien. Du hast so viel Zeit und Energie in die Sache investiert und du weigerst dich, die Dinge so zu akzeptieren, wie sie sind.

Du konzentrierst dich auf die Dinge, die du hören willst und ignorierst alles, was nicht mit der Realität übereinstimmt. Du klammerst dich an die Reste von Aufmerksamkeit und Zuneigung und benutzt sie als Beweis dafür, dass du und er eine tiefe Verbindung habt…. und dann fühlst du dich unwohl, wenn er geht oder sagt, dass er nicht bei dir sein will, obwohl du irgendwie wusstest, dass das die ganze Zeit der Fall war.

Lies auch:
Wenn dein Mann eine dieser 9 Phrasen verwendet, dann ist es am besten für euch getrennte Wege zu gehen
Ich bleibe lieber Single, als mich mit weniger als dem, was ich verdiene, zufrieden zu geben
5 Anzeichen dafür, dass er dich nicht liebt – Du bist einfach nur praktisch

Du ignorierst die Wahrheit, die dir ins Gesicht starrt, weil du nicht akzeptieren willst, dass er deine Gefühle nie erwidert hat, weil das schmerzhaft ist. Es ist ein niederschmetterndes Gefühl zu erkennen und zuzugeben, dass jemand, den man mag, einfach nicht das Gleiche für einen empfindet. Ich weiß, es fühlt sich persönlich an, aber das ist es nicht. Nicht jeder kann ein Treffer sein und das ist OK.

Wie man damit umgeht.

Du denkst vielleicht, dass es so weh tut, weil er der Richtige für dich war und du ihn entkommen lässt, aber der Schmerz kommt von deinem eigenen Ego. Du fühlst dich unliebsam und unwürdig und hast Angst, dass du alleine endest oder gezwungen wirst, dich niederzulassen. Diese Art von Umständen neigen dazu, die Drama Queen in uns allen hervorzubringen.

Anstatt an den schlimmsten Fall zu denken, dass du alleine in einem Haus voller Katzen sterben wirst, erinnere dich einfach ruhig daran, dass er einfach nicht der Richtige für dich war und das ist in Ordnung. Der Richtige für dich ist ein Mann, der mit dir zusammen sein will. Er ist ein Typ, der dir klar und deutlich zeigt, dass er dich mag. Er lässt keine Hinweise fallen, die du aufdecken musst.

Lies auch:
Wenn sie diese 12 Dinge tut, ohne gefragt zu werden, ist sie definitiv die Mühe wert
Wenn du das Mädchen sein willst, an das er sich erinnert – spiele nicht sein Spiel!
15 Anzeichen dafür, dass du dich in sie verliebst – ob es dir gefällt oder nicht!

Über einen Kerl hinwegzukommen, den man nie hatte, kann fast schlimmer sein, als über eine tatsächliche Trennung hinwegzukommen, denn in diesem Fall trauert man um den Verlust des Potenzials dessen, was hätte sein können. Es ist nicht wie eine Trennung, bei der man die Beziehung und ihren Untergang erleben muss. In diesem Falle kommt man nicht einmal ins Basislager 1. Du hattest einfach einen Kerl, den du zufällig getroffen hast, der es aber nie weiter bringen wollte, und du hast diese Visionen von dem, was hätte sein können.

Es ist scheiße. Daran führt kein Weg vorbei. Aber du kannst einen Mann nicht zwingen, eine bestimmte Art von Gefühl für dich zu entwickeln. Alles, was du tun kannst, ist dein bestes Selbst zu sein, das ist alles. Wenn du das tust und er immer noch nicht interessiert ist, dann weißt du wenigstens, dass du deine Pflicht getan hast und es gibt nichts mehr, was du hättest tun können.

Lies auch:
16 Beweise dafür, dass er einer der Guten ist
Warum die Top-Mädchen immer mit den größten Verlierern enden
Die Wahrheit über die Begegnung mit jemandem zur falschen Zeit

Das Beste, was du tun kannst, wenn eine Situation wie diese endet, ist zurückzublicken und zu versuchen, irgendwelche Lektionen zu lernen – zumindest weißt du dann, dass es keine totale Zeitverschwendung war.

Frag dich, welche Gedanken/Verhaltensweisen dich in diese Beziehung geführt haben. Was hast du zu der Beziehung beigetragen, das gut war und das du in deiner nächsten Beziehung nutzen kannst? Was war negativ und hat dich geblendet, das zu sehen, was vor dir lag? Was hast du in dieser Beziehung akzeptiert, das du nie wieder akzeptieren wirst?

Setz dich zu diesen Fragen und sieh, wohin sie dich führen.

Es wichtig, einige Zeit damit zu verbringen, in sich selbst zu schauen, damit man noch stärker aus der Situation herauskommt als vorher.

Ähnliche Beiträge

Bevor du dich auf mich einlässt, lass mich dich warnen
6 Gründe, warum unabhängige Frauen Männer einschüchtern
Wenn du du keine Beziehung willst, dann verpiss dich bitte aus meinem Leben!
14 Anzeichen dafür, dass er dich nur ausnutzt
Der genaue Unterschied zwischen einem Kerl, der ‘schüchtern’ ist und einem, der einfach nicht in dich verliebt ist
Ich weigere mich, einen Kerl ernst zu nehmen, bis er mir beweist, dass er eine echte Beziehung mit mir will
10 Dinge, über die man sich beim richtigen Mann nie Gedanken machen muss
Sei mit jemandem zusammen, der sich für dich interessiert und diese 10 Dinge tut
Hör auf, dein Herz an die Falschen zu verschenken
Niemand ist ständig beschäftigt – wenn sich jemand für dich interessiert, wird er sich Zeit nehmen