Er meldet sich nicht mehr: Tipps, wenn Funkstille herrscht

Er meldet sich nicht mehr? Das muss nicht unbedingt bedeuten, dass er kein Interesse hat. Gehen wir einige mögliche Gründe durch …

Vielleicht kennst du dieses Szenario: Du datest diesen aufregenden Typ und er vermittelt dir das Gefühl, dass er total auf dich steht. Alles ist großartig, bis er dich mit plötzlicher Stille überrascht. Tagelang.

Lies auch:

5 Dinge, die Männer machen, wenn sie wirklich verliebt sind
10 Anzeichen dafür, dass Er ​eigentlich bereit ist für eine Beziehung – aber nicht mir Dir​!

Natürlich ist es nicht unbedingt ein Grund zur Besorgnis, wenn er sich nicht mehr meldet und es ist mit Sicherheit nicht das Ende der Welt, wenn ihr ein paar Tage nicht miteinander geredet habt, besonders wenn ihr euch gerade erst in der Kennlernphase befindet.

Aber nachdem es eine Zeit lang heiß hergegangen ist, kann die plötzliche und unerwartete Unterbrechung weh tun… und sie kann zu einigen besorgten und zwanghaften Gedanken führen.

Er meldet sich nicht mehr

Hast du etwas falsch gemacht?

Hast du etwas Falsches gesagt?

Hast du ihn irgendwie verärgert?

Bedeutet das, dass er dich nicht mehr mag?

Ich weiß, dass dir diese Gedanken durch den Kopf gehen, aber es ist wichtig, dass du sie in den Griff bekommst.

Es gibt mehrere mögliche Gründe für sein plötzliches Schweigen, und keiner davon ist deine Schuld. Hier ist, warum er wahrscheinlich nicht textet, und was du dagegen tun kannst!

Lies auch:
Ein Mann, der wirklich bei dir sein will, wird immer hinter dir her sein
9 Gründe, warum Er Sich nach Eurem ersten Date nicht wieder gemeldet hat (aus der Sicht eines Mannes)
5 Warnsignale, auf die du auf den sozialen Medien deines Partners achten solltest
Er meldet sich nicht mehr

Warum er sich nicht mehr meldet

Es kann verschiedene Gründe dafür geben, warum er sich nicht meldet. Einige kannst du verzeihen, und einiges solltest du einfach nicht tolerieren.

1. Er will sehen, ob du ihm zuerst schreibst

Sieh mal, nicht alle Männer sind die Draufgänger, als die wir sie kennen. Nicht jeder Mann ist begierig darauf, den ersten Schritt zu machen.

Oder vielleicht hat er jedes Mal den ersten Schritt gemacht und will dich jetzt testen, um zu sehen, ob du genauso gerne mit ihm reden willst wie er mit dir.

Was ist, wenn er ein paar Tage lang schweigt? Wirst du ihn fragen, was los ist? Wirst du ihn vermissen? Kümmert es dich?

Er meldet sich nicht mehr

Wenn er ein paar Tage lang keinen Pieps von sich gibt, probiere, ihm beiläufig eine SMS zu schreiben und zu sehen, wie es ihm geht. Wenn er immer noch nicht antwortet, wird das ein Zeichen für etwas anderes sein.

Lies auch:
Schwärmt er heimlich für dich? 45 subtile Zeichen, die du kennen solltest
10 Arten, auf die sich ein wirklich erwachsener Mann von der Masse abhebt
Sichere Zeichen, dass er die Trennung bedauert

2. Er ist nicht an sein Telefon gefesselt

In der heutigen Welt, in der wir unsere Telefone mit ins Badezimmer nehmen (übrigens wirklich unhygienisch), ist es schwer vorstellbar, dass jemand deine SMS nicht bekommt, einfach weil… er sein Telefon nicht dabei hat und es nicht überprüft.

Doch vielleicht ist er einer der seltenen Typen, die sein Handy am Wochenende abschalten, um sich eine Auszeit zu gönnen, vielleicht geht er tagelang wandern und schaut nicht auf sein Handy, oder vielleicht hängt er generell nicht so sehr daran und schaut nur von Zeit zu Zeit darauf.

Vielleicht musst du sein Schweigen nicht persönlich nehmen. Aber er sollte dich, wie in jedem anderen Fall wissen lassen, dass er selten sein Handy überprüft.

Wenn ihm etwas an dir liegt, wird er nicht zulassen wollen, dass du sein Verhalten falsch interpretierst.

Denk daran, dass Männer mehr zeigen als erzählen. Sie sind Geschöpfe der Tat. Gib ihm eine Chance und lass ihn dir zeigen, was er fühlt.

Lies auch:
Die einzige, wichtigste Art zu wissen, ob ein Mann mit dir zusammen sein will
5 Dinge, die Männer von dir wollen, bevor sie sich verlieben können
5 Nicht-physische Eigenschaften, die Männer an Frauen am attraktivsten finden

3. Er ist wirklich beschäftigt

Hast du die Möglichkeit in Betracht gezogen, dass er vielleicht einfach nur beschäftigt ist? Ich meine nicht mit seinen Kumpels und dem Nachtleben, sondern wirklich beschäftigt, mit wahren Problemen.

Er meldet sich nicht mehr

Wir alle haben schon mal eine Zeit erlebt, in der wir wirklich nicht mehr wussten, wo uns der Kopf steht, und wir können uns einfach nicht mit uns selbst beschäftigen, geschweige denn mit jemand anderem – auch wenn wir ihn gern haben.

Sein Job spielt dabei eine große Rolle. Hat er einen Beruf mit wahnsinnig langen Arbeitszeiten, wie zum Beispiel in einem Krankenhaus? Arbeitet er in seltsamen Schichten? Arbeitet er Nachtschichten? Das könnte zwischen ihm und seinem Wunsch, mit dir zu reden, stehen.

Vielleicht durchlebt er in den letzen Tagen eine wirklich stressige Zeit, und findet einfach nicht die Kraft, mit irgendjemandem ein vernünftiges Gespräch zu führen und deshalb meldet er sich nicht mehr.

Lies auch:
10 Anzeichen dafür, dass sich jemand um niemand anderen als sich selbst schert
16 Kleine Lektionen, die ich aus dem Dating mit einem „netten Kerl“ gelernt habe
Warum distanzieren sich verliebte Männer (und was Du tun kannst)

Du könntest überrascht sein, dass er eine Situation durchgemacht hat, von der du nicht einmal wusstest, und indem du ihn offen und ohne Vorwürfe fragst, was los ist, kannst du für ihn da sein, wenn er bereit ist, alles herauszulassen.

Sei etwas nachsichtig mit ihm und warte ab, was passiert. Vor allem, wenn du ihn gerade erst kennengelernt hast, gibt es eine Million Dinge, die als völlig vernünftige Erklärung dafür dienen können, warum er sich momentan nicht meldet; du hast sie nur noch nicht entdeckt.

Nimm nicht gleich an, dass er sich überhaupt nicht für dich interessiert. Aber wenn er auch nach einigen Tagen keine Entschuldigung und Erklärung abgibt, dann ist er unhöflich, unzuverlässig oder nicht interessiert.

Er meldet sich nicht mehr

4. Er spielt Spielchen

Wenn er die Ratschläge eines miesen Anmachkünstlers befolgt hat, dann spielt er vielleicht mit dir und versucht, dich dazu zu bringen, ihm hinterherzulaufen und mehr von ihm zu wollen, angeblich, weil Ablehnung und Schweigen dich verrückt macht.

Lies auch:
“Ist er in mich verliebt”? 9 ganz große Anzeichen, dass ein Mann verliebt ist
22 Wege, um zu wissen, ob ein Mann dich heimlich liebt, aber zu schüchtern ist, es zuzugeben
Was verraten die Blicke eines Mannes? Vieles, um ehrlich zu sein…

Das ist nicht nur grausam und beleidigend, sondern auch ineffektiv.

Wenn es das ist, was er tatsächlich tut, dann gibt es eine Million Gründe, ihm den Rücken zu kehren, denn dieser Mann meint es nicht ernst mit einer reifen, erwachsenen, gesunden Beziehung.

Katz-und-Maus-Spiele sind für kleine Jungs, die nicht die emotionale Reife haben, sich zu outen und zu sagen, dass sie dich mögen und eure Verbindung weiter erkunden möchten.

Er meldet sich nicht mehr

Stattdessen verlassen sie sich auf alberne Gedankenspiele. Du bist ohne ihn besser dran. Der Nächste!

5. Er ist bereits in einer Beziehung

Achte auf seine Abwesenheit – antwortet er regelmäßig mehrere Tage am Stück nicht mehr? Schreibt er dir nur zu merkwürdigen Zeiten eine SMS? Blockiert er dich, nur um später vorzutäuschen, dass sein Telefon nicht mehr funktioniert?

Das könnte darauf hindeuten, dass ein anderes Mädchen im Spiel ist, oder – wenn er ein richtiger Playboy ist – vielleicht mehrere.

Es könnte sogar eine feste Freundin sein, die Zeit in seiner Wohnung verbringt und ihn so daran hindert, mit dir zu sprechen.

Wenn du einen Betrüger witterst, ist es natürlich besser, sich von ihm fernzuhalten, denn das wird nicht gut ausgehen. Aber gib ihm zuerst eine Chance, sich zu erklären, und beschuldige ihn nicht.

Du kannst stattdessen subtil nach Antworten fischen und in seinen sozialen Medien oder unter seinen Freunden nach Informationen graben.

6. Er steht einfach nicht auf dich

Dies ist sehr wahrscheinlich … und etwas, das du nicht gerne hören wirst. Aber wenn er sich nicht mehr meldet, und du keinen Grund dafür finden kannst, bedeutet das am wahrscheinlichsten, dass er dich einfach nicht so sehr mag.

Oder vielleicht hast du sogar seine Aufmerksamkeit falsch interpretiert.

Viele Frauen haben die unglückliche Tendenz, sich darauf zu konzentrieren, wie eine Beziehung sein könnte, anstatt auf das, was sie ist. Und wenn das passiert, fängst du an, Erwartungen zu haben.

Daraus könnte sich eine ernsthafte Beziehung entwickeln, also erwartest du ständigen Kontakt.

In der Zwischenzeit bist du in seinen Gedanken nur ein attraktives Mädchen, mit dem er gesprochen hat, aber er weiß, dass er im Moment nicht auf der Suche nach etwas ist, also verfolgt er die Sache nicht weiter.

Wenn du ihm ein- oder zweimal simst und er nicht antwortet, besonders wenn du siehst, dass er in den sozialen Medien aktiv ist, dann finde dich mit dem Gedanken ab, dass es nicht passieren wird.

Er lässt dich einfach im Stich, damit er dich nicht in Verlegenheit bringt oder deine Gefühle verletzt.

Er meldet sich nicht mehr

7. Er ist für ein paar Tage verreist

So sehr wir uns auch auf unsere Telefone verlassen, sie sind nicht unfehlbar, und hin und wieder gibt es Bereiche mit schlechtem Empfang, ohne Wi-Fi usw. Und das könnte genau das sein, was er gerade erlebt.

Vielleicht ist er im Urlaub, auf einer Geschäftsreise, auf Familienbesuch, im Ausland, usw. Wo auch immer er ist, kann er dich vielleicht nicht zuverlässig kontaktieren, also musst du ein paar Tage warten.

Natürlich, wenn ihr bereits eine Beziehung eingegangen seid, wird er dir hoffentlich gesagt haben, dass er verreist, aber hey, manchmal passieren Dinge unerwartet.

Oder vielleicht seid ihr noch dabei, euch kennenzulernen, und ihr seid noch nicht in der Phase, in der ihr euch gegenseitig über diese Dinge informiert. Nur keine Panik.

Er meldet sich nicht – Was solltest du tun?

Okay, er hat seit drei Tagen keine SMS mehr geschrieben, und du bist nicht die Frau, die rumsitzt und wartet, oh nein. Du bist der Typ, der die Dinge selbst in die Hand nimmt und etwas dagegen unternimmt. Und klar, das kannst du.

Einmal.

Vielleicht zweimal.

Aber nicht mehr, denn dann tust du dir nur selbst weh.

Wenn du bemerkt hast, dass er abwesend ist, kannst du ihm eine SMS schicken, um Hallo zu sagen und ihm eine Chance zu geben, zu antworten.

Nach ein paar weiteren Tagen des Schweigens kannst du eine zweite schicken, um zu sehen, ob mit ihm alles in Ordnung ist.

Er meldet sich nicht mehr

Frage ihn geradeheraus: Es braucht Selbstvertrauen, aber das ist es so wert!
Wenn das Abwarten nichts bringt und er dir immer noch nicht zurückschreibt, dann ist es vielleicht an der Zeit, ihn direkt zu fragen, was los ist.

Habe keine Angst vor der Antwort. Was auch immer es sein mag, du willst wissen, wo du mit ihm stehst.

Versuche, dir nicht zu viele Gedanken darüber zu machen, wie du ihn fragen willst. Das wird bei einer SMS, einem Telefonat oder sogar persönlich durchscheinen.

Wenn du dich wohler dabei fühlst, ihn per Text zu fragen, versuche es kurz zu halten.

Zum Beispiel: „Hallo! Ich vermisse es, mit dir zu reden. Ist alles in Ordnung?“ Das ist wirklich eine weit gefasste Frage, aber sie öffnet die Tür zu Situationen, die überhaupt nichts mit dir zu tun haben.

Rufe ihn am besten an, damit du seine Stimme hören kannst. Texting kann chaotisch werden und die Bedeutung kann leicht verloren gehen, was nur dazu führt, dass du dich aufregst und besorgt wirst.

Wenn er sich dir gegenüber normal anhört, liegt es wahrscheinlich daran, dass er beschäftigt ist oder keine Lust auf SMS hat.

Vielleicht ist er jetzt, wo er deine Stimme hört, ansprechbarer, und ihr könnt ein Gespräch darüber beginnen, was ihr füreinander empfindet.

Besser noch, vereinbart ein weiteres Date, damit du ihn persönlich sehen kannst und daran arbeitest, diese Verbindung aufzubauen.

Keine Antwort ist auch eine Antwort

Wenn du jedoch überhaupt keine Antwort erhalten hast, dann ist es an der Zeit, aufzuhören und sich der Sache zu stellen. Er ist wahrscheinlich nicht beschäftigt, und er macht wahrscheinlich keinen Technologie-Entzug.

Er ist entweder nicht interessiert, oder unzuverlässig. Oder er ist vergeben. Egal, was der Grund ist, der Punkt ist, dass er es nicht wert ist, und das Einzige, was du tun kannst, ist, es zu akzeptieren.

Er meldet sich nicht mehr

Betrachte es als Glück im Unglück, wenn er tagelang nicht anruft oder simst, weil er nicht die gleichen Gefühle für dich hat wie du für ihn. Ich weiß aus erster Hand, wie schwierig diese Realität sein kann.

Aber warum solltest du Zeit mit jemandem verschwenden, der die Liebe, die du ihm gibst, nicht erwidern wird? Du verdienst die Wahrheit, auch wenn diese spezielle Wahrheit weh tun kann.

Vertrau darauf, dass er einfach nicht der Richtige ist

Beziehungen sind harte Arbeit und manchmal, egal was du tust, scheitern sie einfach. Nicht, weil du nicht großartig bist, sondern weil du für ein anderes großartiges Gegenstück bestimmt warst!

Es ist schwer, bei klarem Verstand zu bleiben, wenn so etwas passiert, weil wir anfangen, den Kontakt zu unserer inneren Stärke und unserem Selbstvertrauen zu verlieren.

Du musst dich daran erinnern, dass du großartig bist, und wenn du ruhig und rational mit der Situation umgehst, wirst du dich am Ende viel besser fühlen!

Selbst wenn er sich dazu herablässt, nach ein paar Tagen wieder aufzutauchen, wenn dies ein Muster für ihn ist, dann ist es ihm nicht ernst mit dir, und du verdienst jemanden, der es ist.

Anstatt an ihm zu hängen, warum hältst du dein Herz nicht für jemanden offen, der zuverlässig ist und dich nicht warten lässt? Lass diesen Schürzenjäger mit dem Herzen einer anderen spielen.

Er meldet sich nicht mehr

Das Beste das du tun kannst – Dir selbst Zuwendung schenken

Wenn er sich länger nicht meldet, und er kein Interesse zeigt, solltest du dir selbst mehr Aufmerksamkeit schenken, anstatt dir Gedanken um ihn zu machen.

Bist du glücklich? Liebst du das Leben? Bist du begeistert von deinem Tag, deinem Job, deinem Platz in dieser Welt?

DAS ist der beste Weg, darauf zu reagieren, wenn er sich nicht mehr meldet – fang an, auf dein eigenes Level von Glück und Lebenszufriedenheit zu schauen.

Verlasse dich nicht darauf, dass dich ein Kerl glücklich macht – und mach dir nicht vor, dass deine Liebe ihm helfen wird, Depressionen oder Ängste zu überwinden.

Der beste Weg, das Interesse eines Typen zu wecken und ihn dazu zu bringen, dich wieder anzurufen und zu simsen, ist, dein Leben wirklich zu lieben.

Wenn dein Leben dich langweilt, frustriert, enttäuscht oder deprimiert, dann ist es Zeit für eine Veränderung. Du musst herausfinden, was dich glücklich macht, und anfangen, das zu tun.

Ein Mann ist nicht deine einzige Quelle des Glücks, ganz gleich wie wundervoll er ist, – du musst mehrere Ebenen der Erfüllung schaffen.

Das Beste, was du tun kannst, wenn ein Typ sich nicht bei dir meldet, ist, ein Leben zu schaffen, das du liebst.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.