Wenn sich ein Mann verliebt: Wie sich Männer verlieben & die 7 Stufen

Du willst wissen, was ihm durch den Kopf geht, wenn ein Mann sich verliebt?

Hier sind die 7 Stufen, wie Männer sich verlieben und alles andere, was du wissen musst!

Lies auch:
8 Verhaltensweisen, die Männer zeigen, wenn sie die wahre Liebe gefunden haben
5 Dinge, die Männer machen, wenn sie wirklich verliebt sind
10 Anzeichen dafür, dass Er ​eigentlich bereit ist für eine Beziehung – aber nicht mir Dir​!

Wie sich Männer verlieben – wenn sich ein Mann verliebt

Wenn Frauen sich verlieben, ist das mit Glücksgefühlausbrüchen und “Vermisse dich”-Texten verbunden. Wenn sich ein Mann verliebt, tja, dann ist es einfach anders. Wie verlieben sich Männer also und was geht wirklich im Kopf eines Mannes vor?

Sich zu verlieben ist für Männer eine glückliche Erfahrung, aber die Liebe setzt erst nach einer Weile richtig ein. Während Frauen möglichweise eine intensive Woge der Zuneigung erleben, sobald sie feststellen, dass sie einen Kerl mögen, funktioniert der Verstand von Männern normalerweise nicht ganz so.

Wie verlieben sich Männer?

Verlieben sich Männer und Frauen auf ganz andere Art und Weise ineinander? Tja, Liebe ist Liebe und wir lieben uns alle auf ähnliche Weise. ABER was sich unterscheidet, ist die Herangehensweise von Männern an das Verlieben.

Für einen Mann ist das Dating eine Eroberung. Vielleicht datet er mit der Absicht, die eine zu finden, die super zu ihm passt. Aber egal, wie viel Mühe er sich gibt, setzt sein evolutionärer Instinkt ein, sobald er auf einem Date ist. Und egal, ob er das Mädchen wirklich als potenzielle Lebenspartnerin sieht oder nicht, versucht er, sie zu umwerben und zu beeindrucken.

Lies auch:
Wenn er diese 8 Dinge tut, will er dich nicht erobern – er spielt nur mit dir!
Aus diesem Grund fangen Männer an sich zurückzuziehen, wenn man sie am meisten will…
Ein Mann, der wirklich bei dir sein will, wird immer hinter dir her sein

Natürlich gibt noch die Gelegenheit der Zusatzmission, mit ihr zu schlafen und sich die Hörner abzustoßen. Aber wenn er ein Mädchen datet, gibt er sich nicht viel Mühe zu sehen, ob sie die Eine ist. Er versucht nur verzweifelt sicherzustellen, dass er das Mädchen dazu bringen kann, sich in ihn zu verlieben. 

Wie schnell verlieben sich Männer also?

Für ein Mädchen kann es so wirken, als ob es fast augenblicklich passiert! Er läuft dir hinterher, umwirbt dich, versucht, dich zu verführen und erklärt dir sogar seine Liebe. Manchmal tut er das alles bei den ersten paar Dates! WTF?!

In den Augen eines Mädchens signalisieren diese Anzeichen alle klar, dass ein Mann sich verliebt – und zwar heftig. Aber egal, wie hingerissen er scheinen mag *und Männer glauben tatsächlich auch, dass sie sich verlieben*, geht es hier immer noch um ihn und seine Werbungskünste, die dich mit voller Wucht beeindrucken sollen. 

Lies auch:
“Ich möchte Ihn treffen, aber wir sprechen oder texten nur…”
23 Männer enthüllen die einzigartigen Dinge, die sie sofort von einer Frau abschrecken (auch wenn sie SUPER heiß ist)
9 Gründe, warum Er Sich nach Eurem ersten Date nicht wieder gemeldet hat (aus der Sicht eines Mannes)

Verlieben sich Männer, wenn sie dich vermissen?

Die meisten Mädchen nehmen an, dass ein Mann sich umso mehr in sie verliebt, je länger sie persönlich in seiner Nähe sind. Aber ganz ehrlich sorgte es nur dafür, dass ein Typ sie nicht ernst nimmt, weil sie leicht verfügbar sind.

Stattdessen funktioniert es, oft auf Dates zu gehen, aber darauf zu achten, ihm viel Freiraum zu lassen. Verschwinde aber nicht einfach aus seinem Leben!

Bleibe ihm persönlich fern, aber bleibe in seinem Kopf! Sorge dafür, dass er immer noch an dich denkt, entweder dadurch, dass du auf den sozialen Medien oder auf Instagram aktiv bleibst, durch kurze, flirtende Texte, um Hallo zu sagen, oder indem du einfach ein tolles Leben führst, in dem du ständig unterwegs bist.

Wenn du damit beschäftigt bist, dich zu amüsieren und Leute zu treffen, wird er dir nur noch mehr hinterherlaufen, weil er dich als guten Fang sieht und “ein anderer Typ dich bekommen könnte”, wodurch er sich noch mehr in dich verliebt.

Lies auch:
Er will keine Beziehung – 9 Zeichen, dass er NICHT bereit ist, sich zu binden
5 Warnsignale, auf die du auf den sozialen Medien deines Partners achten solltest
Schwärmt er heimlich für dich? 45 subtile Zeichen, die du kennen solltest

Warum laufen Jungs weg, wenn sie sich verlieben

Ach, die Frage aller Fragen! Du wirst nun die Psychologie dahinter, wie Männer sich verlieben und warum Männer weglaufen, komplett verstehen, wenn du zu den 7 Phasen der Liebe für Männer unten kommst. Aber wenn ein Mann dich datet, verliebt er sich nicht in dich, sondern will nur unbedingt DICH dazu bringen, dich in ihn zu verlieben.

Sobald er sicher ist, dass du dabei bist, dich in ihn zu verlieben, ist es buchstäblich das erste Mal, dass er sich tatsächlich die Frage stellt, ob er dich überhaupt mag und überlegt, ob er dich als potenzielle Dating-Partnerin sieht. Und an dieser Stelle finden die meisten Mädchen das Verhalten eines Typen verwirrend.

Du siehst, wie er dir wild nachläuft und gerade dann, wenn du anfängst nachzugeben und dich in ihn zu verlieben, “weil er in dich verliebt ist”, siehst du die Männer weglaufen, wenn du denkst, dass sie schon in dich verliebt sind. Das liegt nicht daran, dass er Angst vor Bindung hat, er denkt nur zum ersten Mal über die Vorstellung nach, mit dir in einer Beziehung zu sein. Wenn er wegläuft, weißt du nun, was das bedeutet. 

Lies auch:
10 Arten, auf die sich ein wirklich erwachsener Mann von der Masse abhebt
Sichere Zeichen, dass er die Trennung bedauert
Die einzige, wichtigste Art zu wissen, ob ein Mann mit dir zusammen sein will

Der verliebte Mann – Was denkt ein Mann, wenn er sich verliebt?

Der erste Gedanke – PANIK! Richtig: Wenn ein Mann dabei ist, sich wirklich in ein Mädchen zu verlieben, ist er ein bisschen besorgt und verwirrt. Ist sie es wert, sich “niederzulassen”? Ist sie wirklich die Eine?

Genau die gleichen Fragen, die du dir bei den ersten paar Dates stellen würdest. Der Mann wartet nur viel, viel länger als die ersten paar Dates, um sich die gleichen Fragen überhaupt zu stellen.

Aber wenn er überzeugt ist, dass du es wert bist, kannst du davon ausgehen, dass er komplett nachgibt und sich wirklich, wahnsinnig, tief in dich verliebt, genauso, wie du dich in ihn verlieben würdest. Aber wie du weiter unten sehen kannst, passiert das für ihn erst wirklich in der letzten Phase des Verliebens. 

Wie sich Männer verlieben – Die sieben Stufen der Liebe bei Männern

Jetzt, da du eine besser Vorstellung davon hast, wie Männer daten und sich verlieben, verstehst du vielleicht langsam, warum sie manchmal davonlaufen und sich dann wieder so verliebt verhalten.

Lies auch:
5 Dinge, die Männer von dir wollen, bevor sie sich verlieben können
5 Nicht-physische Eigenschaften, die Männer an Frauen am attraktivsten finden
10 Anzeichen dafür, dass sich jemand um niemand anderen als sich selbst schert

Aber wenn du den Verstand eines Mannes beim Verlieben komplett verstehen willst, sieh dir die 7 Phasen der Liebe bei Männern an und finde heraus, wie sich Männer verlieben und welche verschiedenen Stufen sie durchlaufen. 

  • Phase 1 – Anerkennung

Hierbei geht es nur um die körperliche Erscheinung und sofortige Anziehung. Damit sollten die Zweifel für Frauen auch ausgeräumt sein. Männer sind recht oberflächlich, wenn es um Attraktivität auf den ersten Blick geht.

Während Frauen sich manchmal beim ersten Gespräch schon verlieben, fühlen sich Männer anfangs nur zu den körperlichen Aspekten einer Frau hingezogen und sonst fast nichts.

Die körperliche Erscheinung steht für Männer im Vordergrund, aber sie muss nicht unbedingt das Gesamtpaket sein. Jeder Mann hat bei Frauen seine eigenen Vorlieben, sei es ihr Gesicht, ihre Beine, ihr Lächeln oder sogar wie sie sich mit den Händen durchs Haar fährt.

Lies auch:
16 Kleine Lektionen, die ich aus dem Dating mit einem „netten Kerl“ gelernt habe
Warum distanzieren sich verliebte Männer (und was Du tun kannst)
“Ist er in mich verliebt”? 9 ganz große Anzeichen, dass ein Mann verliebt ist

Um es noch einmal klarzustellen: Körperliche Erscheinung muss nicht den Körper eines „Victoria’s Secret“-Engels oder das Gesicht des heißesten Promis bedeuten. Wenn sein Herz schon beim ersten Gespräch mit dir einen Sprung aussetzt, ist es wahrscheinlich, dass er etwas an dir umwerfend attraktiv findet! 

Ein Typ weiß möglicherweise nicht einmal, was genau er an einem Mädchen mag, aber wenn er etwas an ihr attraktiv findet, kann er in der Phase der Anerkennung sein.

  • Phase 2 – Vernarrtheit

Männer schenken täglich vielen Frauen Anerkennung. Sie versuchen die ganze Zeit, noch einen zweiten Blick zu erhaschen oder die Aufmerksamkeit eines Mädchens zu bekommen. Aber sie sind nicht immer erfolgreich, entweder weil er sich nicht genug Mühe gibt oder weil die Frau einfach kein Interesse an ihm hat. Die Phase der Vernarrtheit, wenn Männer sich verlieben, ist auch die Umwerbungsphase der Liebe für Männer im Dating-Spiel.

Lies auch:
22 Wege, um zu wissen, ob ein Mann dich heimlich liebt, aber zu schüchtern ist, es zuzugeben
Was verraten die Blicke eines Mannes? Vieles, um ehrlich zu sein…
Er meldet sich nicht mehr

Ein Mann schenkt vielleicht vielen Frauen Anerkennung, aber er ist nicht wirklich in sie alle vernarrt. Wenn er einer Frau Anerkennung schenkt und daran interessiert ist, sie zu umwerben oder ihr nachzulaufen, tritt er in die Vernarrtheitsphase ein.

Ein Mann kann eine Frau auf verschiedene Arten umwerben, aber wenn sie sein Werben nicht annimmt, vergisst er das Mädchen üblicherweise als ein weiteres attraktives Mädchen, mit dem er ausgehen wollte. Es ist für einen Mann einfacher, ein Mädchen an einem Tag zu mögen und am nächsten schon zu vergessen, dass er sie je gemocht hat, weil er so viele Stufen zu durchlaufen hat, bevor er sich überhaupt dazu entschließen kann, sich zu verlieben.

  • Phase 3 – Anziehung

Wenn ein attraktives Mädchen auf das Werben eines Mannes reagiert, tritt er in die Anziehungsphase der Liebe ein. Bis zu dieser Stufe kann ein Mann ein Mädchen ohne Schmerzen oder Herzbruch hinter sich lassen, selbst wenn das Mädchen ihn zurückweist.

Lies auch:
4 Eigenschaften, die sich alle guten Kerle bei einer Frau heimlich wünschen
Die wahren Gründe, warum dein Freund dich aus heiterem Himmel abserviert hat, nach Ansicht eines Mannes
10 Anzeichen dafür, dass ein netter Kerl nicht wirklich ein guter Kerl ist

Er gibt sich nicht wirklich allzu viel Mühe und er hat sich noch nicht wirklich verliebt, sodass eine Zurückweisung ihm nicht so viel ausmacht, da er nur sein Glück versucht.

Aber wenn ein Mädchen nur das geringste Anzeichen von Gegenseitigkeit oder Interesse an dem Mann zeigt, oder sogar wenn er nur annimmt, dass sie ihn gut findet, vertieft sich der Mann in diese Stufe der Anziehung. In dieser Phase beschließt er, dem Mädchen nachzulaufen und sie dazu zu bringen, ihn zu mögen. 

  • Phase 4 – Eindruck machen

Es ist kompliziert zu verstehen, wie sich Männer verlieben, aber ganz ehrlich ist er jetzt noch weit davon entfernt, sich zu verlieben, selbst in dieser Phase. Im Moment will er das Mädchen nur dazu bringen, ihn zu mögen.

Er präsentiert ihr sein Paarungspotenzial. Er spielt den Pfau, plant Dates und kauft großzügige Geschenke, um dem Mädchen zu gefallen. Er ist definitiv nicht verliebt, aber er will, dass aus dieser Phase des Eindruckmachens etwas Gutes entsteht. 

Lies auch:
15 Anzeichen dafür, dass er mit einer anderen Frau in Kontakt ist und dich benutzt, bis er sie hat
12 Gründe, warum Männer Wochen oder Monate später zurückkommen
  • Phase 5 – Überzeugung

Wenn ein Typ diese verschiedenen Stufen der Liebe für Männer erfolgreich durchläuft, beginnt er sich zu fragen, ob da nicht doch etwas mehr in der Luft liegt. Aber anstatt sich in das Mädchen zu verlieben, macht er sich nur Sorgen darüber, wie er das Mädchen überzeugen kann, sich in ihn zu verlieben.

In dieser Stufe würde er das Mädchen wirklich mögen und auf jeden Fall weiter mit ihr ausgehen wollen, aber die Ungewissheit würde ihn dennoch verwirren und er könnte sich nicht entspannen, bis er sicher ist, dass das Mädchen ihn mag.

Diese Stufe ist besonders ausgeprägt, wenn ein Mann sich in eine Freundin verliebt oder in jemanden, den er gut kennt. Er kann nicht wirklich versuchen, sie mit Geschenken oder Dates zu beeindrucken, aber er würde trotzdem nicht aufhören können zu überlegen, wie er das Mädchen überzeugen kann, mit ihm auszugehen. In dieser Phase kümmert den Mann nur, wie er das Mädchen dazu bringen kann, ihn zu mögen.

  • Phase 6 – Bestätigung 

Wenn er das Mädchen überzeugen und sie dazu bringen kann, sich in ihn zu verlieben, ist er glücklich. Er mag die Richtung, die das Dating-Spiel einschlägt.

Aber bis jetzt hat er sich in seinem Bestreben, das Mädchen zu überzeugen, ihn zu mögen, nicht gefragt, ob er das Mädchen wirklich mag und ob er eigentlich wirklich mit ihr ausgehen will. Bis zu dieser Stufe der Liebe hat er sich auf das Ziel konzentriert, das Mädchen dazu zu bringen, ihn zu mögen. Ein Mann fängt erst dann, wenn das Mädchen in ihn verliebt ist, ernsthaft an zu überlegen, ob er eine Beziehung mit dem Mädchen haben will, das ihn jetzt liebt.

Es ist egoistisch, aber etwas, was die Evolution allen männlichen Spezies beigebracht hat. “Verschwende keine Zeit mit Denken. Nutze deine Zeit damit für die Suche nach mehr Gelegenheiten, eine Nummer zu schieben.”

Jetzt, da das Mädchen in ihn verliebt ist oder sich nach und nach in ihn verliebt, nimmt er sich ein paar Tage Zeit, um das Für und Wider einer Beziehung mit diesem Mädchen abzuwägen. Liebt er das Mädchen wirklich auch? Wird er mit ihr glücklich sein? Ist sie die Frau, die er will und braucht? 

  • Phase 7 – Er ist bereit zu lieben

Wenn ein Mann überzeugt ist, dass er das Mädchen wirklich mag und mit ihr zusammen sein will, tritt er in diese letzte Phase der Liebe ein, in der er bereit ist, sich in das Mädchen zu verlieben. Wenn er dagegen nicht wirklich überzeugt ist, dass das Mädchen die richtige Partnerin für ihn ist, kann er aufgrund seiner Verwirrung anfangen, ihr aus dem Weg zu gehen oder das Interesse daran zu verlieren, ihr zu gefallen.

Hast du jemals einen wirklich tollen Typen gedatet, der nach ein paar Wochen der Liebe anfing, sich wie ein Arschloch zu verhalten? Tja, jetzt weißt du, was passiert ist, oder?

Wie du das Dating-Spiel zu deinen Gunsten beeinflusst und ihn dazu bringst, dir hinterherzulaufen

Jetzt, da du weißt, wie sich Männer in eine Frau verlieben, kann dieses ganze Spiel wie eine ärgerliche Wahrheit wirken. Und es ist noch ärgerlicher zu wissen, dass Männer Frauen ernsthaft erst dazu bringen müssen, sich in sie zu verlieben, bevor sie überhaupt darüber nachdenken, mit dir auszugehen, aber so verlieben sich Männer einfach und sie haben dabei keine Wahl.

Aber wenn du den Typen wirklich in seinem eigenen Spiel besiegen willst, mache es nicht gleich von Anfang an deutlich, dass du ihn wirklich magst. Halte es unkompliziert und ziere dich für eine Weile. 

Zumindest am Anfang nicht zu leicht nachzugeben bringt ihn dazu, sich mehr anzustrengen, um deine Liebe zu gewinnen. Und wenn er dich schließlich für sich gewinnen kann, wird er dich nie wieder verlassen wollen, weil du so schwer zu fangen und loszulassen bist!

Tja, du weißt jetzt vielleicht, wie sich Männer in Frauen verlieben und kennst die sieben Phasen der Liebe für einen Mann. Denke aber daran: Wenn sich ein Mann verliebt, ist es fast immer, weil du ihn für deine Zuneigung hast arbeiten lassen.