23 Dinge, die nur Menschen verstehen können, die gerne alleine sind

Es gibt Menschen, die gerne allein sind, ja, es sogar lieben. Was glaubst du, wie sie sind?

Es gibt einen großen Unterschied zwischen Alleinsein und Einsamkeit. Ein Einzelgänger wird es immer vorziehen, allein zu sein, aber er wird sich nie einsam fühlen.

Einzelgänger sind eine einzigartige Art von Menschen. Sie bevorzugen einen kleineren Freundeskreis, und es macht ihnen nichts aus, Zeit allein zu verbringen und mit sich selbst zusammen zu sein. Im Gegensatz zu denen, die sich einsam fühlen, fühlen sich Einzelgänger nie einsam.

Tatsächlich fühlen sie sich erfüllter, wenn sie in ihrer eigenen Gesellschaft sind, denn dann haben sie den größten Kontakt zu sich selbst. Einzelgänger sind sich ihrer selbst sehr bewusst, und vielleicht ist dies der Hauptgrund, warum sie es vorziehen, allein zu sein.

Nicht viele können sich glücklich schätzen mit einem Einzelgänger befreundet zu sein. Sie wählen ihre Freunde sorgfältig aus, und sie können leicht eine Fälschung erkennen. 

23 Dinge, die nur Menschen verstehen können, die gerne alleine sind

Einige Leute halten „allein sein“ für eine schlechte Sache. Es bedeutet entweder, dass du unsozial oder unerwünscht bist, von denen keiner eine gute Position hat.

Aber eigentlich ist es nicht unbedingt eine schlechte Sache, allein zu sein, denn es gibt eine Handvoll Vorteile, die sich ergeben, wenn man lernt, die Einsamkeit zu akzeptieren.

Ich befürworte nicht, dass sich alle in einen Bunker verschließen, weil niemand die Vorteile und die Freuden bestreiten kann, die mit der Erfüllung von Beziehungen zu anderen Menschen einhergehen.

Aber ich sage, wenn du lernst, das Alleinsein zu genießen, wirst du als Mensch wachsen.

Einzelgänger sind interessante Menschen, aber leider sind sie sehr oft unverstanden. Hier sind 23 Dinge, die nur diese Art von Menschen verstehen können:

1. Ein Wochenende, an dem du keine Pläne, keine Verpflichtungen und überhaupt nirgendwo zu sein hast, gilt als eines der besten Wochenenden, die du je haben wirst.

2. Manchmal versuchen Freunde, Pläne mit dir zu machen, und du hast keinen Grund, abzulehnen, außer der Tatsache, dass du an diesem Tag einfach allein sein willst. (Dein Plan ist es, keine Pläne zu haben, die Leute müssen das inzwischen verstehen, oder?)

3. Eine gute Musik-, Literatur- oder Fernsehshow kann deine Aufmerksamkeit weitaus länger auf sich ziehen als jede Party, jeder Club oder jede Bar.

4. Weggehen zu einer abgelegenen Hütte in der Mitte des Waldes, um nur für einen bestimmten Zeitraum zu existieren, klingt nach der besten Idee für einen Urlaub, den du dir vorstellen kannst.

5. Es gibt nichts Spannenderes, als einen langen, solistischen Roadtrip zu planen, denn du weißt, dass du in der Lage sein wirst, deine Gedanken zu denken, deine Musik zu hören und deine Hörbücher stundenlang zu spielen. Gibt es etwas Besseres?

6. Wenn die Leute sagen, dass sie nicht alleine in einem Restaurant essen können, sagst du dann:  Wirklich? Das ist eines der einfachen Vergnügen des Lebens! Essen? Gut. Ein Buch? Gut. Überhaupt kein Gespräch? Perfekt.

7. Die schlimmste Eigenschaft, die ein potenzieller Liebhaber haben könnte, ist „anhänglich“. Du brauchst deinen Raum, wie du Luft zum Atmen brauchst. Es ist wichtig.

Wenn sie die ganze Zeit in deiner Nähe sein müssen? – Dealbreaker!

8. Selbst wenn du anhänglich bist, schnitzt du stundenlang allein Zeit, nur um deinen Verstand zu bewahren (und um deine Beziehung gesund und glücklich zu halten).

9. Die einzige Person, die du jemals heiraten würdest, wäre jemand, der es auch liebt, Zeit allein zu verbringen, sonst wird diese Sache nie halten.

10. Wenn irgendjemand, der dich kennt, dich beschreiben würde, dann würde er zweifelslos dieses Wort verwenden: unabhängig.

11. Deine Intuition ist auf den Punkt gebracht, weil du eine wahnsinnige Menge an Zeit allein verbringst und sie kultivierst.

12. Während die Menschen um dich herum es hassen, Single zu sein, hältst du es für eine solche Freude, nach Lust und Laune deine Einsamkeit genießen zu können, und dieses Gefühl ist umso besser, wenn du allein lebst, weil du so viel Zeit hast, all deine kleinen Dinge zu tun, die du tust, wenn niemand da ist.

13. Du arbeitest immer an einem Projekt – normalerweise etwas künstlerischem – und wirst nervös, wenn du ein paar Tage nicht daran arbeiten konntest.

14. Wenn du mit Leuten rumhängst, bevorzugst du es, sie einzeln oder in einer kleinen Gruppe zu sehen. Je intimer und tiefer das Gespräch, desto besser.

15. Du bist ein Beobachter – beobachtest und studierst das Verhalten von Menschen – und, lustigerweise, bist du normalerweise ziemlich beliebt, was ein Problem sein kann, wenn man bedenkt, wie viel Zeit du alleine verbringen willst.

16. Ein ganzer Tag allein lässt dich geerdeter fühlen als alles andere.

17. Du neigst dazu, kaltes, regnerisches Wetter zu genießen, da es dir noch eine Ausrede gibt, in deinem Haus zu überwintern und zu lesen, am Feuer zu sitzen, zu denken, dich zusammenzurollen, in dein Tagebuch zu schreiben.

18. Wenn du nicht an die großen Fragen des Lebens denkst, musst du tot sein.

19. Weil du Wert darauf legst, Zeit allein zu verbringen, bist du präsenter und aufmerksamer, wenn du Zeit mit Menschen verbringst, weil du dich nicht fühlst, als ob du die Zeit alleine verpasst.

20. Du würdest viel lieber alleine wandern oder an den Strand gehen als mit irgendjemandem, was nicht heißen soll, dass du es nicht magst, mit Leuten zu gehen, es ist einfach eine ansprechendere Erfahrung, wenn du es alleine machst.

21. Sicher, es macht Spaß, mit Freunden Wein zu trinken, aber am Ende eines langen Tages eine Flasche Wein für sich zu haben? 100 % im Himmel.

22. Allein an einen neuen Ort zu reisen (auch wenn der neue Ort nur fünfzig Kilometer entfernt ist), ist deine Vorstellung von einer großartigen Zeit. Du planst immer entweder ein Solo-Abenteuer, gehst auf ein Solo-Abenteuer oder kommst von einem zurück.

Die Welt mit eigenen Augen und ohne die Meinung anderer zu erleben, ist nicht nur ein Wunsch, sondern ein wesentliches Bedürfnis von dir.

23. Nichts ist vergleichbar mit dem Gefühl, wenn dir jemand absagt und du plötzlich überrascht allein gelassen wirst. Dann denkst du: „Oh gut, mehr Zeit, um ein Buch zu lesen!“ und es ist wirklich ein unantastbares Glücksgefühl.

23 Dinge, die nur Menschen verstehen können, die gerne alleine sind

Wenn du gerne viel Zeit allein verbringst, bist du ein starkes, mutiges Individuum mit der Fähigkeit, tiefe und sinnvolle Bindungen zu anderen zu bilden, die ein Leben lang halten können.

Andere können davon ausgehen, dass du glaubst, dass du dich denen um dich herum überlegen fühlst, aber sie liegen falsch -–du hast einfach ein hohes Maß an Selbstbewusstsein, und du weigerst dich, das Leben zu den Bedingungen eines anderen zu führen.

Deine Unabhängigkeit wird dich weit bringen, also sei stolz!