Das passiert, wenn man einen manipulativen Narzisst endlich verlässt

Die Trennung von einem Narzisst ist extrem schwierig. Dieser verlogene Bastard vernichtet dein Selbstwertgefühl und deine Selbstachtung. Wenn du mit ihm fertig bist, hast du nicht mehr die Kraft dazu, weiterzumachen. Den Menschen zu vertrauen, ist das Letzte, was du tun kannst.

Erst nachdem du den langen und schmerzhaften Heilungsprozess überlebt hast und nachdem du feststellst, dass es nicht deine Schuld war, dass es nicht geklappt hat und dass er dich dazu gebracht hat, an Dinge zu glauben, die nicht wahr sind, kannst du das Leben aus einer anderen Perspektive betrachten.

Lies auch:

3 Gedankenspiele, die ALLE Narzisstischen Männer in Beziehungen spielen
JEDES einzelne dieser 10 Dinge ist emotionaler Missbrauch – Aber, wirklich!

Narzisstische Beziehungen machen süchtig. Man gewöhnt sich an ihre Misshandlung und es wird zu seinem Leben. Er wird wie ein Schuss, den man jeden Tag einnehmen muss, sonst ist man in einer Krise. Seine Beleidigungen und Manipulationen werden zur Luft, die man atmet und die man nicht erdrücken möchte. Deshalb bleibst du da.

Narzisstische Beziehungen sind eine Herausforderung. Einige Frauen bleiben in dieser Beziehung, obwohl sie unglücklich sind, weil sie immer wieder hoffen, dass sich die Dinge ändern. Sie klammern sich an die Idee, dass sie ihn verändern und ihn zu einem besseren Menschen machen werden. Und tatsächlich sind Narzissten so gute Schauspieler, dass sie genau den richtigen Moment kennen, um so zu tun, als hätten sie sich verändert – den Moment, in dem die Frau genug hat, und sie manipulieren sie erneut, um zu bleiben.

Narzisstische Beziehungen sind demütigend. Diese Leute nehmen einem alles weg, was positiv an einem selbst ist. Sie nehmen deinen Willen für das Leben. Sie schubsen dich und treiben dich in die Enge, ohne eine Chance, rauszukommen. Man dreht sich einfach im Kreis und hofft, dass man den Weg nach draußen findet, aber das passiert nie.

Lies auch:
Emotionaler Missbrauch und die Narben, die Du nicht sehen kannst
An alle Mädchen, die sich schon einmal an einen narzisstischen Mann verloren haben
Wenn Dein Mann diese 10 Dinge macht, dann ist er ein giftiger SOZIOPATH

Der Narzisst verwandelt dich in einen Schatten der Frau, die du einmal warst.

Er nimmt dir alles weg, was du hattest, und erschafft eine Frau seines Geschmacks, die er kontrollieren und schließlich zerstören kann.

Aber eine Person kann nur so viel Missbrauch ertragen. Alle Frauen setzen diesem Verhalten irgendwann ein Ende. Narzissten bringen sie auf den Punkt, an dem sie sich nicht wirklich dafür interessieren, was mit ihnen passieren wird. Sie haben keine Angst mehr und ihr Bewusstsein setzt ein. Das winzige Bisschen Kraft, das in ihnen steckt, schreit sich seinen Weg hinaus und sie werfen schließlich den hinterhältigen Bastard ab.

Trennung von einem Narzisst

Aber der Kampf ist noch nicht zu Ende. Das ist erst der Anfang der Reise. Das war nur der erste Schritt den sie wagten zu machen.

Jetzt kommt der schwierige Teil. Alle Frauen, die die Kraft hatten, sich aus einer narzisstischen Beziehung zu befreien, stehen vor der Aufgabe, die Liebe zu sich selbst erneut zu entdecken. Sie stehen vor der Herausforderung, ihre Selbstachtung zu finden und sich selbst zu verzeihen, wenn sie an all die narzisstischen Lügen und Manipulationen glauben.

Lies auch:
22 Dinge, die passieren, wenn sich ein Empath in einen Narzissten verliebt
An meine giftige Hälfte – Das ist mein letzter Abschied!
An den Narzisst, der sich selbst viel mehr liebte, als er mich liebte

Frauen müssen sich mit dem Heilen auseinandersetzen und seine Versuche, sie zurückzubekommen, bekämpfen. Siehst du, Narzissten können ohne ihre Opfer nicht leben. Sie müssen jemanden haben, an den sie sich hängen können. Sie müssen jemanden haben, der ihr Boxsack sein wird, jemanden, der ihnen ein besseres Gefühl gibt, und jemanden, der ihnen die Peitsche ausstreckt. Und sie werden alles versuchen, um dich zurückzubekommen.

Trennung von einem Narzisst

Das kannst du erwarten, wenn du dich von einem Narzissten endlich trennst:

1. Der Narzisst wird dich verfolgen und belästigen.

Jeder normale Mensch wird verstehen – wenn nicht sofort, dann nach einiger Zeit -, dass man eine Beziehung verlassen muss, die einem mehr Leid als Glück bringt. Aber im Gegensatz zu normalen Menschen, wird ein Narzisst sehen, dass du ihn besiegst, während du ihn verlässt, und er kann sich nicht geschlagen geben. Er sieht eure Beziehung als eine Art Wettbewerb, in dem du gewonnen hast.

Lies auch:
Ein Brief an das Mädchen, das den narzisstischen Missbrauch überlebt hat
Die Folgen einer Beziehung mit einem Narzisst
Die Frauen, die von Narzissten gebrochen wurden, lieben anders

Da er die Tatsache nicht akzeptieren kann, dass du ihn als Erste verlassen hast, wird er dich monatelang und vielleicht sogar Jahre nach der Trennung verfolgen und belästigen. Er wird dich auf sozialen Netzwerken verfolgen, zu dir nach Hause kommen, dir Texte schicken, dich anrufen oder sogar jemand anderen benutzen, um zu versuchen, dich zu manipulieren, damit du zu ihm zurückkommst. Er ist bereit, buchstäblich alles zu tun – vom Einhacken in deinen Computer bis hin zum Verwirren deines Kopfes und zur Bedrohung.

2. Der Narzisst wird dir die Schuld für alles geben.

Am Anfang hat er so getan, als hätte er Glück gehabt, dich zu haben, und dass du ein großer Segen bist. Er benimmt sich, als hätte er das große Glück, jemanden so gutes wie dich zu treffen. Aber als die Beziehung ihren Lauf nimmt und er beginnt, sein wahres Gesicht zu zeigen, verschlechtern sich die Dinge. Aus diesem Grund wird er die Schuld auf dich schieben. Er wird eine dumme Ausrede erfinden, um dir die Schuld an dieser zerbrochenen Beziehung zu geben. Der Grund ist völlig irrelevant – was wichtig ist, ist, dass alles deine Schuld ist.

Lies auch:
Ich bin ein selbstbewusster Narzisst und hier sind 18 Wahrheiten über die Liebe zu Menschen wie uns
12 Anzeichen, dass Du möglicherweise mit einem Psychopathen zusammen bist
11 Dinge, die jedem klar werden, nachdem sie emotional von einem Narzissten beeinflusst wurden

Das ist so schockierend und verletzend, und Narzissten tun es nur, weil sie sehen, dass es keine Möglichkeit gibt, dass ihr beide jemals wieder zusammenkommt; also sorgen sie dafür, dass ihre eigenen Namen sauber bleiben und täuschen sich selbst in dem Glauben, dass sie nichts falsch gemacht haben.

 

Trennung von einem Narzisst

3. Dreiecksverhältnisse nach der Trennung

Er wird versuchen, absichtlich ein Liebesdreieck zu erschaffen, um dich zu schwächen und deinen Geist zurück in die Zeit zu versetzen, in der du mit ihm zusammen warst. In solchen Situationen muss man vorsichtig mit sozialen Netzwerken umgehen, sie meiden und versuchen, nicht zu den Orten zu gehen, an denen man ihn treffen könnte.

Das ist wirklich wichtig, denn du bist immer noch im Heilungsprozess und jeder Anblick von ihm oder sogar ein fehlgeschlagener Versuch, dich eifersüchtig zu machen, kann deinen Zweifel und Mangel an Respekt wieder wecken. Du musst sicherstellen, dass du überhaupt keinen Kontakt mit deinem Narzisst hast, also verweigerst du ihm die Chance, dich in die Hölle zurück zu saugen, in der du gelebt hast.

Lies auch:
So ist das Leben mit einem Narzissten … (und nicht anders!)
8 Schritte zur Heilung nach dem Entkommen aus narzisstischer Gewalt
5 Schritte um einen Narzisst zu ignorieren, der versucht, dich zu bestrafen

4. Der Narzisst wird dir Schuldgefühle einreden und dich dazu bringen zu bleiben.

Nachdem du endlich einen Narzisst losgeworden bist, wird er versuchen, dir Schuldgefühle einzureden, damit du zu ihm zurückkehren kannst. Er wird dich an all die wunderbaren Dinge erinnern, die er für dich getan hat, während ihr zusammen wart, und es gab viele davon, aber leider hatte jede dieser Handlungen einen Hintergedanken.

Jedes Mal, wenn er etwas Nettes für dich getan hat, wollte er etwas im Gegenzug. Er wird dir diese Dinge ins Gesicht schieben, in der Hoffnung, dass du dich nur an die guten Dinge erinnerst und ihm eine weitere Chance gibst.

5. Der Narzisst wird dich schlecht aussehen lassen.

Du kannst dieser Kugel nicht ausweichen. Du kannst die Tatsache, dass ihr euch getrennt habt, nicht verstecken, weil der Narzisst sicherstellen will, dass jeder weiß, dass ihr euch getrennt habt, und jetzt ist es Zeit für diese Leute, sich für eine Seite zu entscheiden.

Lies auch:
11 Zeichen, dass du der schlimmste Albtraum eines Narzissten bist
Angehende Psychopathen haben diese 14 Persönlichkeitsmerkmale
12 Warnsignale, dass du psychisch manipuliert wirst

Dein Narzisst möchte, dass deine Freunde dich völlig im Stich lassen. Er wird dich auf sozialen Netzwerken schlecht machen und über dich lästern, wann immer er die Gelegenheit dazu hat. Er wird versuchen, die Leute davon zu überzeugen, dass du all die Dinge getan hast, die er dir angetan hat. Er will so viel Sympathie wie möglich sammeln und dich zum Bösewicht machen.

Ähnliche Beiträge

Das ist der Grund, warum eine narzisstische Beziehung meine Angststörung verursacht hat
8 Verhaltensweisen mit denen Psychopathen ihre wahre Identität offenbaren
Die brutale Wahrheit hinter der toxischen Beziehung zwischen einem Narzisst und einem Empath
10 Anzeichen dafür, dass er manipulativ ist und du ihn abhaken musst
Ja, man kann PTBS vom Bleiben in einer emotional missbräuchlichen Beziehung bekommen
5 Dinge, von denen du nicht weißt, weil er ein Narzisst ist
Im Innern des Geistes einer Frau, die von einem emotionalen Psychopathen gebrochen wurde
Auf diese Weise hat eine narzisstische Beziehung meine Angststörung verursacht
12 Dinge, die Narzissten oft sagen und was sie WIRKLICH bedeuten

Ein Kommentar

  1. Was tut man, wenn Kinder im Spiel sind? Was wenn über genau diese der Versuch gestartet wird, einen als schlechte Mutter hinzustellen? Seit er in einer neuen Beziehung ist, werde ich so extrem nieder gemacht, dass mir so langsam die Puste ausgeht und ich mich wieder nur schlecht fühle.

Kommentare sind geschlossen.