Die Frauen, die von Narzissten gebrochen wurden, lieben anders

Ich wette, du dachtest, du wärst in der romantischsten Liebesgeschichte deines Lebens, als du ihn zum ersten Mal getroffen hast. Er kam auf dich zu und schon klickte es. Er küsste dich und deine Welt drehte sich plötzlich auf den Kopf. Du bist unter seine Obhut gefallen. Du warst seins.

Aber diese Liebesgeschichte dauerte nicht lange und sie hatte wohl auch kein Happy End. Es dauerte lange, bis er die Maske abgenommen hatte, die er für seine Ein-Mann-Show aufsetzte, um dich zu beeindrucken, oder besser gesagt, für seine Jagd, wo er dich in seiner grausamen Falle gefangen nahm.

Lies auch:

3 Gedankenspiele, die ALLE Narzisstischen Männer in Beziehungen spielen
An alle Mädchen, die sich schon einmal an einen narzisstischen Mann verloren haben

Der Typ machte süchtig. Du wusstest sogar, dass er nicht gut für dich war, aber du konntest nicht aufhören. Du brauchtest ihn und kamst immer wieder zurück.

Er war so raffiniert und überzeugend. Seine Lügen waren so gut, dass sie an Fantasie grenzten. Seine Geschichte von seiner “verrückten” Ex-Freundin war so echt, dass du jeden Teil davon geglaubt hast, bis du später herausgefunden hast, dass sie nur ein Opfer war, genau wie du.

Er hat dich langsam verbraucht. Langsam setzte er die Szene so in Gang, wie es ihm passte. Er brauchte es. Es musste so sein, wie er es wollte, bevor er angriff. Er täuschte Interesse an dir vor, und trotz seiner eigenen Selbstbezogenheit tat er so, als hätte er dich zum Mittelpunkt seiner Welt gemacht. Er wollte, dass du dich fühlst, als ob du ihm die Welt bedeutest und so hast du angefangen, ihm zu vertrauen.

Lies auch:
An den Narzisst, der sich selbst viel mehr liebte, als er mich liebte
Das passiert, wenn man einen manipulativen Narzisst endlich verlässt
Die Folgen einer Beziehung mit einem Narzisst

Als du angefangen hast ihm zu vertrauen, war der Rest ein leichtes Spiel. Er hatte dich in seiner Hand. Du warst machtlos.

Er hat dich von deinen Freunden und deiner Familie isoliert, weil er dich davon überzeugt hat, dass er das Einzige war, was du in deinem Leben brauchtest und wolltest. Als es ihm schließlich gelang, dich in dieser Welt ganz allein zu lassen, griff er an.

Die Frauen, die von Narzissten gebrochen wurden, lieben anders

Die Maske war weg und plötzlich wurde dein Albtraum wahr. Ein kleiner Teil deiner Hölle wurde zu deiner Realität und du konntest ihr nicht entkommen. Du konntest nicht einfach aufwachen. Es war wirklich – es geschah.

Diese Dinge wurden zu deinem Alltag. Du konntest ihm nicht entkommen. Er hat dir versichert, dass du die Verrückte bist. Er verdrehte dein Gedächtnis, deine Identität und löschte dein Selbstwertgefühl. Du warst eine leere Frau, die er mit seiner verdrehten Version von dem, was richtig war, gefüttert hatte. Und du hast ihm geglaubt.

Lies auch:
Ich bin ein selbstbewusster Narzisst und hier sind 18 Wahrheiten über die Liebe zu Menschen wie uns
11 Dinge, die jedem klar werden, nachdem sie emotional von einem Narzissten beeinflusst wurden
So ist das Leben mit einem Narzissten … (und nicht anders!)

Aber alles hat ein Ende. Und dieser Albtraum auch. Du wurdest gebrochen und allein gelassen, aber letztendlich bist du frei. Du bist heute die Frau, die immer noch weiß, wie man liebt, aber trotzdem ein wenig anders liebt… und da ist dieser neue Mann, aber:

Die Frauen, die von Narzissten gebrochen wurden, lieben anders

1. Du hast keine Ahnung, was wahre Liebe ist.

Eventuell hast du einen Blick darauf geworfen, wie es am Anfang hätte sein sollen. Am Anfang hat er das Richtige gemacht, aber es war alles eine Lüge. Es war nicht, weil er dich liebte, sondern weil er dich anlocken, einsperren und vernichten wollte. Du hast nie echte Liebe mit ihm erlebt.

Jetzt, wo du den richtigen Mann getroffen hast, weißt du nicht, wie du dich in seiner Nähe verhalten sollst. Du zweifelst an ihm und dieser unbekannten Liebe, die du empfängst. Du denkst, dass alles eine große Farce ist, eine Lüge, die dich später kosten wird. Seine Liebe verwirrt dich und es braucht Zeit, bis du dich erholst und dich öffnest, um etwas anzunehmen, was du von Anfang an verdient hast.

Lies auch:
5 Schritte um einen Narzisst zu ignorieren, der versucht, dich zu bestrafen
Das ist der Grund, warum eine narzisstische Beziehung meine Angststörung verursacht hat
Die brutale Wahrheit hinter der toxischen Beziehung zwischen einem Narzisst und einem Empath

2. Du hast Vertrauensprobleme

Du hattest in deiner vorherigen Beziehung keine eigene Meinung. Du warst nur ein Entwurf und er hielt den Pinsel, um dich mit den Farben, die er wählte, zu füllen. Du hast diese Farben gehasst, aber du konntest sie nicht entfernen, bis du die Kontrolle übernommen hast, bis du den Pinsel genommen und dich neu bemalt hast. Du hast immer wieder befürchtet, dass du gezwungen sein würdest, das Ganze von Anfang an noch einmal zu erleben. Es gab kein Vertrauen. Deine letzte Beziehung basierte auf Lügen.

Es wird einige Zeit dauern, bis du wieder jemandem vertrauen kannst, aber dein neuer Mann weiß das. Deshalb gibt er dir den Platz, den du brauchst. Deshalb will er nicht von den Dingen verletzt werden, die man aus Angst tut. Er weiß, dass du Zeit brauchst, um zu heilen, und er wird für dich da sein. Er wird auf dich warten, weil er dich liebt.

Lies auch:
5 Dinge, von denen du nicht weißt, weil er ein Narzisst ist
Die geheime Sprache der Narzissten, Soziopathen und Psychopathen
So trennst du dich von einem Narzissten – für immer!

3. Du willst alles zerstören, was gut ist.

Du zerstörst unbewusst deine Chance auf Glück. Du versuchst, die einzige echte Beziehung zu sabotieren, die du je hattest. Du versuchst, den einzigen Mann zu vertreiben, der dich jemals wirklich geliebt hat. Die Tatsache, dass er perfekt zu sein scheint, macht dir Angst, denn der narzisstische Bastard war auch perfekt, sogar zu perfekt, und du bist in der untersten Grube deiner Lebensreise gelandet.

Du versuchst jetzt, deine Beziehung zu ruinieren, weil du nicht akzeptieren kannst, dass dir etwas Gutes passiert. Du wurdest zu lange vergiftet und kannst es nicht annehmen, dass ein gutes und gesundes Leben auf dich wartet.

4. Du entschuldigst dich für alles.

Du warst es gewohnt, die ganze Last dieser giftigen Beziehung zu tragen. Du warst es gewohnt, immer diejenige zu sein, die schuldig ist. Du hast wirklich gedacht, dass alles deine Schuld ist. Du befandest dich in einer Sackgasse, in der du nicht wusstest, wie man richtig reagiert, also hast du jedes Mal nach einer Entschuldigung gegriffen. Das war das Einzige, von dem du wusstest, dass es das Einzige sein würde, was er akzeptiert.

Lies auch:
Ein Narzisst ändert sich nie – er wechselt nur seine Partner!
5 Zeichen, dass du es mit einer gefährlichen weiblichen Narzisstin zu tun hast
11 Dinge, die ich über Narzissten und Soziopathen gelernt habe – Ich wünschte, alle wüssten es

Der Mann, der dich wirklich liebt lässt dich nicht die ganze Zeit entschuldigen. Der Mann, der versucht, dir wahre Liebe zu zeigen, ist bereit zu gestehen, wenn er sich irrt. Er ist bereit zu sagen: “Es tut mir leid.”

5. Du bist distanziert.

Es wird einige Zeit dauern, bis du loslässt und jemandem vertraust. Du wirst Abstand halten, weil du immer noch verletzt bist und du nicht sicher bist, ob dieser Kerl der Richtige ist. Du wurdest von den Männern schlecht behandelt und hast immer noch Schmerzen. Du willst nicht noch mehr Schmerzen haben. Dein Herz sagt dir, dass es in Ordnung ist und dass du ihm erlauben solltest, in deine Nähe zu kommen, aber dein Verstand läuft immer weiter davon.

Mach dir keine Sorgen. Das dauert nicht ewig. Er wird es nicht lange dauern lassen. Er wird mit allem kämpfen, was er hat, um es zu beweisen und dein Vertrauen zu gewinnen. Er wird dich sanft mit seiner Liebe fesseln und du wirst nicht entkommen können. Das lässt er nicht zu.

Lies auch:
Narzissmus Test
Umgang mit Narzissten nach Trennung – So machst du es richtig!
8 Eigenschaften, die einen narzisstischen Soziopathen so gefährlich machen

Die Frauen, die von Narzissten gebrochen wurden, lieben anders

6. Du wartest auf ein “Boom”.

Es wird aber keinen geben. Du bist unsicher, weil alles reibungslos läuft. Er ist der wunderbarste Mann, den du je getroffen hast, und er überhäuft dich mit all der Liebe und Aufmerksamkeit, die du verdienst. Es hört nie auf. Und du wartest nur darauf, dass Lügen zu dir durchdringen. Du wartest auf einen bösen Tsunami mit manipulativen Lügen, aber der Tsunami kommt nicht. Alles, was du siehst, ist ein klarer Himmel und ein ruhiges Meer.

Du hältst deine Deckung aufrecht, weil du vorsichtig und ängstlich bist. Du hast eine Mauer um dich herum gebaut, die er mit seiner Liebe niederreißen wird, um dich zu finden, um dich zu hüten und wieder gesund zu machen.

7. Du musst dich sicher fühlen.

Du brauchst ein Versprechen, dass alles in Ordnung sein wird. Du brauchst ihn um das zu glauben und es ist schwer, weil du Schwierigkeiten hast zu glauben und du weißt, dass es auch für ihn nicht einfach ist. Du brauchst einen sicheren Ort, wo du geliebt wirst und wo du endlich wieder lieben kannst.

Lies auch:
3 Warnzeichen, dass dich eine toxische Person manipuliert (und wie du damit umgehen kannst)
Narzisstische Persönlichkeitsstörung
Narzissten verlassen

Du brauchst ihn, weil du all diese Liebe zu geben hast. Du brauchst ihn, um die Angst zu vertreiben und mit seiner Hilfe ein neues Kapitel in deinem Leben und eurem Zusammenleben aufzuschlagen.

Er weiß, dass du anders liebst, deshalb liebt er dich noch mehr. Du magst gebrochen gewesen sein, als er dich traf, aber du wirst es nicht mehr lange sein.

Ähnliche Beiträge

4 Zeichen, dass du mit einem sexuellen Narzisst ausgehst
Wie man einem Narzisst wehtut
Wie man sich an einem Narzisst rächt
7 Dinge, die passieren, wenn du einen guten Kerl kennenlernst, nachdem du einen Narzissten gedatet hast
7 hinterhältige Dinge, die Narzissten sagen, um dich zurückzugewinnen
17 Phasen, die Narzissten und Empathen in ihrer Beziehung durchmachen