Ein Brief an das Mädchen, das den narzisstischen Missbrauch überlebt hat

Du hast einige harte Zeiten hinter dir. Eigentlich beschreiben harte Zeiten es nicht einmal genug. Du bist durch die Hölle gegangen. Was du erlebt hast, kann buchstäblich mit der Hölle verglichen werden.

Vielleicht gibt es andere Mädchen oder andere Frauen, die etwas Ähnliches durchgemacht haben, und wahrscheinlich können nur sie dich verstehen. Aber jemand, der die Dinge, die du durchgemacht hast, nicht erlebt hat, kann nicht einmal ansatzweise verstehen, was mit dir passiert ist. Was mit dir passiert ist, ähnelt nicht dem, was jemand anderes durchgemacht hat. Einige Geschichten werden Ähnlichkeiten aufweisen, aber es gibt keine zwei Geschichten, die gleich sind.

Lies auch:

3 Gedankenspiele, die ALLE Narzisstischen Männer in Beziehungen spielen
JEDES einzelne dieser 10 Dinge ist emotionaler Missbrauch – Aber, wirklich!

Deshalb tut es umso mehr weh, wenn man versucht, seine eigene Geschichte zu erzählen. Deshalb bricht dein Herz noch mehr, wenn sie sagen, dass sie es verstehen und dann am Ende dir die Schuld dafür geben, dass du so lange geblieben bist.

Sie verstehen es nicht. Wie könnten sie auch? Wenn sie es nicht auf ihrer eigenen Haut erfahren haben, wenn sie nicht in deinem Kopf waren, wenn sie dein Herz nicht aufgeschnitten haben, um zu sehen, was in ihm ist, wenn sie nicht in deine Seele geguckt haben, um die Menge an Angst zu sehen, die du fühlst, können sie unmöglich verstehen, wie oder warum du so lange geblieben bist.

Du warst davon überzeugt, dass du geliebt wurdest, dass er der Höhepunkt deines Lebens sein würde. Dass du mit ihm die große Liebe dieser Welt erleben würdest. Dir wurde gesagt, dass du einzigartig bist und dass du alles bist, wonach er gesucht hat. Dir wurde ewige Liebe versprochen, aber alles, was du bekamst, war die ewige Hölle.

Lies auch:
Emotionaler Missbrauch und die Narben, die Du nicht sehen kannst
An alle Mädchen, die sich schon einmal an einen narzisstischen Mann verloren haben
Wenn Dein Mann diese 10 Dinge macht, dann ist er ein giftiger SOZIOPATH

Du wusstest nicht, worauf du dich einlässt. Du hast auf das Beste gehofft, aber am Ende hast du das Schlimmste bekommen. Und lass dich nicht täuschen, dass du klüger oder vorsichtiger hättest sein können. Das könntest du nicht. Weil dein Herz und dein Verstand nie darauf programmiert waren, jemanden zu treffen, der wirklich gut darin ist, sich zu maskieren.

Er schien ein guter und fürsorglicher Kerl zu sein. Er hat alles richtig gemacht. Es schien zu schön, um wahr zu sein. Er überzeugte dich, dass er der Beste war, den du je bekommen würdest, und dass er sich wirklich für dich interessierte. Es war ein tolles Stück, das er aufgeführt hat, um dich süchtig zu machen. Und als du einmal ganz seins warst, hat er sich verändert.

Er hat sich nicht auf einmal verändert. Er fing an, sich nach und nach zu verändern. Er hat eine Sache nach der anderen verändert, weil er wollte, dass man sich nach und nach an den Schmerz gewöhnt, so dass man, wenn man sein wahres Gesicht sieht, nicht überrascht ist. Er hat alles genau geplant in dieser narzisstischen Beziehung die ihr geführt habt. Er hatte seinen Plan lange vorbereitet.

Lies auch:
22 Dinge, die passieren, wenn sich ein Empath in einen Narzissten verliebt
An meine giftige Hälfte – Das ist mein letzter Abschied!
An den Narzisst, der sich selbst viel mehr liebte, als er mich liebte

Er tat alles, was er konnte, um dich in sein Netz einzufangen und sich von deinem Schmerz zu ernähren. Er wusste, dass du nie gehen würdest, weil du nicht so ein Mensch bist. Du verlässt nie die, die du liebst, egal wie sehr sie dich verletzen.

Du gibst niemals auf. Du bist der Typ Mensch, der bis zum letzten Atemzug kämpft, und genau darauf hat er sich verlassen.

Du fragst dich schon so lange, was du falsch gemacht hast. Lange Zeit hast du Erinnerungen in deinem Kopf wiederholt, um zu sehen, was sonst noch hätte getan werden können, um die Dinge richtig zu machen. Aber es gab nichts mehr, was du hättest tun können, um die Dinge in Ordnung zu bringen, denn er wollte, dass alles schief geht.

Das Schlimmste ist nicht, dass du nicht loslassen konntest. Das Schlimmste daran ist, dass du auch dann noch gekämpft hast, als alles vorbei war. Das Schlimmste daran ist, dass es immer noch Liebe für ihn gab, die in dir geblieben ist, nachdem er mit dir fertig war. Es dauerte eine Weile, bis du ihm entkommen konntest, aber es dauerte noch länger, bis du die Wahrheit und das, was du durchgemacht hattest, akzeptieren konntest, um die Gefühle loszulassen, die in dir tobten.

Lies auch:
Das passiert, wenn man einen manipulativen Narzisst endlich verlässt
Die Folgen einer Beziehung mit einem Narzisst
Die Frauen, die von Narzissten gebrochen wurden, lieben anders

Aber selbst als du seinem giftigen Netz entkamst, blieben die giftigen Gefühle, die er dir eingeprägt hatte, länger, als du gehofft hast. Du hast dich weiterhin für alles entschuldigt, auch wenn du wusstest, dass es nichts gab, was du falsch gemacht hast.

Du hast immer wieder gedacht, dass alles Schlechte, was passiert ist, deine Schuld ist, auch wenn die Hälfte der Dinge nichts mit dir zu tun hatte. Du hattest Angst davor, laut zu sprechen, du hattest Angst, deine Gefühle zu zeigen und dich auf jemanden einzulassen. Die Gefühle, die er auf dich projizierte, während ihr zusammen wart, blieben lange, nachdem er mit dir fertig war.

Jetzt, wo alles vorbei ist, gibst du dir immer noch die Schuld, aber ich verspreche dir, dass nichts von dem, was dir passiert ist, deine Schuld war. Dein Peiniger war zu hinterhältig und du konntest nicht bemerken, dass etwas schief gehen würde. Also gab es nichts, was du hättest anders machen können. Hör auf, dich deswegen selbst fertig zu machen. Es ist nicht deine Schuld.

Lies auch:
Ich bin ein selbstbewusster Narzisst und hier sind 18 Wahrheiten über die Liebe zu Menschen wie uns
12 Anzeichen, dass Du möglicherweise mit einem Psychopathen zusammen bist
11 Dinge, die jedem klar werden, nachdem sie emotional von einem Narzissten beeinflusst wurden

Du musst aufhören, dich selbst als Opfer zu sehen, wenn du dich selbst im Spiegel betrachtest. Weil du kein Opfer bist. Du bist ein Überlebenskünstler. Du hast die Hölle überlebt. Bitte akzeptiere diese Tatsache. Lass es schmerzen und dann lass es heilen.

Du bist jetzt ein bisschen kaputt, aber sind wir das nicht alle? Du hast immer noch Angst, aber haben wir nicht alle ein bisschen Angst? Nichts davon bedeutet, dass deine Geschichte hier endet. Hier fängt sie an. Weil der einzige Weg von unten nach oben führt.

Also hör auf, vor deiner Vergangenheit davonzulaufen. Hör auf, vor dem wegzulaufen, was passiert ist. Hör auf, deine Gefühle aufzupumpen und dich für das, was du durchgemacht hast, zu quälen. Sei stolz, dass du nach der Hölle, die du mit ihm durchgemacht hast, immer noch stehst und schäme dich nicht für deine Wunden und Narben, denn sie sind der Beweis für deine Kämpfe und der Beweis dafür, dass du ein wahrer Krieger bist.

Lies auch:
So ist das Leben mit einem Narzissten … (und nicht anders!)
8 Schritte zur Heilung nach dem Entkommen aus narzisstischer Gewalt
5 Schritte um einen Narzisst zu ignorieren, der versucht, dich zu bestrafen

Es gibt immer ein Licht am Ende des Tunnels, man muss nur geduldig genug sein und es wird erscheinen. Es gibt eine strahlende Zukunft, die auf dich wartet, aber du musst aufhören, an derselben Stelle zu stehen und auf sie zuzugehen.

Weißt du, was ein berühmter Dichter gesagt hat? Er sagte: “Die Wunde ist der Ort, an dem das Licht in dich eindringt.” Du bist nicht gebrochen, du bist voll von Orten, an denen das Licht eindringen kann. Merke dir das.

Ähnliche Beiträge

11 Zeichen, dass du der schlimmste Albtraum eines Narzissten bist
Angehende Psychopathen haben diese 14 Persönlichkeitsmerkmale
12 Warnsignale, dass du psychisch manipuliert wirst
Das ist der Grund, warum eine narzisstische Beziehung meine Angststörung verursacht hat
8 Verhaltensweisen mit denen Psychopathen ihre wahre Identität offenbaren
Die brutale Wahrheit hinter der toxischen Beziehung zwischen einem Narzisst und einem Empath
10 Anzeichen dafür, dass er manipulativ ist und du ihn abhaken musst
Ja, man kann PTBS vom Bleiben in einer emotional missbräuchlichen Beziehung bekommen
5 Dinge, von denen du nicht weißt, weil er ein Narzisst ist
Im Innern des Geistes einer Frau, die von einem emotionalen Psychopathen gebrochen wurde
Auf diese Weise hat eine narzisstische Beziehung meine Angststörung verursacht
12 Dinge, die Narzissten oft sagen und was sie WIRKLICH bedeuten