So ist das Leben mit einem Narzissten … (und nicht anders!)

Das Leben mit einem Narzissten ist überhaupt nicht einfach. Der Narzisst wird dir das Gefühl geben, dass du deinen besten Freund und Seelenverwandten gefunden hast. Alles wird sich schnell entwickeln. Er wird sich scheinbar schnell verlieben und schnell den Weg zu deinem Herzen finden. Zuerst könnte er dich bitten, eure Beziehung geheim zu halten, denn jemand anderes hat Einfluss auf sein Leben, erlaubt die Beziehung nicht oder etwas ähnliches.

Und er will nicht, dass diese Menschen versuchen, diese wunderschöne Beziehung, mit ihrer Eifersucht oder Boshaftigkeit zu zerstören.

Lies auch:

3 Gedankenspiele, die ALLE Narzisstischen Männer in Beziehungen spielen
JEDES einzelne dieser 10 Dinge ist emotionaler Missbrauch – Aber, wirklich!

So ist das Leben mit einem Narzissten … (und nicht anders!)

Aber er hat einen Plan. Und während dieser Zeit kannst du dir sicher sein, dass es eine andere Frau in seinem Leben gibt, die im Abwertungsprozess mit ihm gefangen ist, und die keine Ahnung von dir hat. Und sie wird auch nicht von dir erfahren, bis er einen Plan gefunden hat, wie er eure Beziehung öffentlich machen kann.

Er wird sie auf die dramatischste und verletzendste Art, die möglich ist, verletzen und verlassen. Er wird sich nicht damit begnügen, einfach nur mit ihr Schluss zu machen, er will sie zerstören, und du wirst das Mittel für seine Zwecke sein. Denn tief in seinem Inneren ist es das, was er denkt, was Frauen verdienen.

Am Anfang eurer Beziehung wird er dir sagen, dass du anders bist als jede andere Frau in seinem Leben. Er wird sich über die anderen Frauen beschweren – wie bedürftig, wie verrückt, wie typisch weiblich sie sind, aber nicht über dich. Denn du bist etwas Besonderes. Du verstehst ihn. Du bist mehr als nur eine Frau. Er hat noch nie etwas über eine andere Frau gefühlt und würde es auch nie fühlen, so wie er es für dich empfindet.

Lies auch:
Emotionaler Missbrauch und die Narben, die Du nicht sehen kannst
An alle Mädchen, die sich schon einmal an einen narzisstischen Mann verloren haben
Wenn Dein Mann diese 10 Dinge macht, dann ist er ein giftiger SOZIOPATH

Und dann … fangen die Dinge auf mysteriöse Weise an, sich zu ändern.

Und mit jedem Schritt in der Veränderung wird deine Seele noch ein wenig mehr erschöpft, bis du dich wie eine leere, nutzlose Hülle fühlst, während er dich für die Abwertung einsetzt und wegwirft.

Es fängt langsam an. Zuerst fängt er an, dich aus der Öffentlichkeit auszuschließen. Und wenn du dich aufregst, versichert er dir, dass es nicht seine Schuld ist, sondern weil die anderen Frauen, mit denen er zusammenarbeitet oder mit denen er befreundet ist, eifersüchtig auf dich sind und es nicht verstehen werden. Er versucht nur, ihre Gefühle zu schonen. Wenn es nach dem Narzissten ginge, wärst du natürlich dabei.

Der Narzisst wird dich drängen, dich so zu benehmen, wie er will, dass du dich benimmst. Er wird dich für dein Verhalten loben, das ihm letztendlich seine Pläne erleichtert. Der Narzisst wird deine Fähigkeit loben, ihm genug Vertrauen zu schenken, um ihm Freiheit zu geben, zu Hause zu bleiben und sich um die Kinder zu kümmern, damit er sich um seine Arbeit kümmern kann.

Lies auch:
22 Dinge, die passieren, wenn sich ein Empath in einen Narzissten verliebt
An meine giftige Hälfte – Das ist mein letzter Abschied!
An den Narzisst, der sich selbst viel mehr liebte, als er mich liebte

Und es ist immer “Arbeit”, unabhängig davon, was es ist, wie spät es ist, wie lange es dauert, wie viel Reisen involviert sind, oder wie viele Tage oder Kontinente die Reise überspannt. Er ist nicht mit seinen Freunden im Urlaub, er ist auf einer Dienstreise. Egal, was für Bilder seine Freunde auf Sozialen Netzwerken posten, du wirst immer ihm glauben und in das was er dir sagt.

Wenn du irgendwelche Argumente in einem Streit mit einem Narzisst hast, wird er entweder alles leugnen, was er gesagt oder getan hat, oder er wird dich beschuldigen, ihn falsch zu interpretieren, weil du eine typische Frau bist und nicht in der Lage bist, zuzuhören, was er wirklich sagt. Du hörst nur das, was er deiner Meinung nach gesagt hat. Du hörst ihm nie zu. Er ist nicht unvernünftig mit dir, du bist unvernünftig mit ihm.

Lies auch:
Das passiert, wenn man einen manipulativen Narzisst endlich verlässt
Ein Brief an das Mädchen, das den narzisstischen Missbrauch überlebt hat
Die Folgen einer Beziehung mit einem Narzisst

Eine Beziehung mit einem Narzissten bezieht sich auf folgende drei Dinge: Täuschung, Manipulation und Ablenkung. Was auch immer er dir antut, er wird dich beschuldigen, ihm das angetan zu haben. Und er wird es jedem Menschen um dich herum erzählen, wenn er es für wichtig genug hält.

Beziehung mit einem Narzisst
So ist das Leben mit einem Narzisst… (und nicht anders!)

Und wenn jemand von diesen Menschen immer noch mit dir redet, wenn er fertig ist, (was sie wahrscheinlich nicht sein werden), dann hörst du vielleicht, dass du diejenige bist, die ihn anlügt, die ihn anzündet, die ihn ohne Beweise beschuldigt. Und noch dazu hörst du, dass du dich bei deinen Freunden über ihn beschwerst, versuchst, Leute gegen ihn aufzubringen, ihn zu kontrollieren, sein Leben und seinen Lebensunterhalt zu zerstören, wenn alles, was er jemals getan hat, für dich da ist. Die Liste geht weiter und weiter.

Lies auch:
Die Frauen, die von Narzissten gebrochen wurden, lieben anders
Ich bin ein selbstbewusster Narzisst und hier sind 18 Wahrheiten über die Liebe zu Menschen wie uns
12 Anzeichen, dass Du möglicherweise mit einem Psychopathen zusammen bist

Das ist Täuschung, und du kannst sicher sein, dass alles, was er dir vorwirft, ihm anzutun, tatsächlich das ist, was er dir antut, ob du es weißt oder nicht.

Und wenn du während eurer Beziehung irgendetwas machst oder sagst, was dem Narzisst nicht gefällt, wird er dich dazu bringen, es zu bereuen. Er wird das was er will bekommen, wenn er dich fängt und stundenlang über die geringste Übertretung hinweg belästigt -natürlich zu deinem eigenen Wohl, um dich wieder in die Reihe zu bekommen. Wenn du versuchst, es in einen Streit zu verwandeln, wird es ihn noch mehr verärgern, und die Belästigung kann einen weiteren Tag oder länger dauern.

Alles, was er will, ist, dass du sagst, dass er Recht hatte, dass du Unrecht hattest und ihm Reue zeigst. Er will, dass du wisst, dass er immer alles richtig sagt und macht, während du diejenige bist, die immer falsch liegt. Und damit solltest du dich zufrieden geben.

Lies auch:
11 Dinge, die jedem klar werden, nachdem sie emotional von einem Narzissten beeinflusst wurden
8 Schritte zur Heilung nach dem Entkommen aus narzisstischer Gewalt
5 Schritte um einen Narzisst zu ignorieren, der versucht, dich zu bestrafen

Wenn es dir gelingt, in irgendeine Art von Debatte mit dem Narzisst einzutreten, wird er nicht auf den Unsinn in deinen Argumenten achten oder sogar darüber nachdenken, was du überhaupt sagst. Er dreht den Spieß gleich um, um ein für alle Mal zu beweisen, dass er Recht hat und du dich irrst.

Oder er wird dich mit so vielen Argumenten bombardieren, die so übertrieben schwierig zu folgen sind, dass es einfacher ist, mit allem, was er sagt, einverstanden zu sein und ihn nie wieder herauszufordern, anstatt das alles noch einmal durchzustehen.

Und du wirst feststellen, dass er “andere Leute” als Waffe benutzt, um seine Kritik an dir auszuüben. Andere Leute haben dein Verhalten bemerkt. Andere Leute beschweren sich über dich. Andere Leute hassen dich, und es IST DEIN FEHLER.

Du bist die Wurzel allen Übels. Du bist abscheulich. Du bist eine schreckliche Person. Du bist eine wertlose Hülle und ALLES IST DEIN FEHLER. Und es ist nicht nur, dass er das an dir bemerkt. Das merken alle, die er kennt. Eigentlich hättest du gar keine Freunde, wenn er nicht gewesen wäre. Er ist derjenige, der dir ständig den richtigen Weg zeigt. Er ist derjenige, der sich ständig für dich entschuldigen und Ausreden für dich finden muss. Er ist derjenige, der andere Menschen davon abhält, wirklich zu wissen, wie schrecklich du bist, und dich noch mehr zu verachten.

Lies auch:
11 Zeichen, dass du der schlimmste Albtraum eines Narzissten bist
Angehende Psychopathen haben diese 14 Persönlichkeitsmerkmale
12 Warnsignale, dass du psychisch manipuliert wirst

Während dieser Zeit wird er auch anfangen, geheimnisvoller zu sein und dich dann beschuldigen, nicht offen mit ihm zu sein. Er wird dir nicht sagen, was er tut oder wohin er geht, aber er wird verlangen, dass du ihm alles erzählst, und dich dann beschuldigen, dass du ihn nie informierst. Er wird behaupten, dass, wenn du ihn nicht informierst, er dich dann auch nicht informieren muss. Auch wenn du alles in den Terminkalender geschrieben hast, wie er es verlangte, nun ja, wie sollte er es wissen? Er ist ein beschäftigter, wichtiger Mann, er hat keine Zeit, das Vermerkte zu überprüfen.

Und dann auf einmal fängt er an, alles mit einem Passwort zu schützen und stellt sicher, dass sein Computer, sein iPad und sein Telefon nie dort stehen bleiben, wo du auf sie zugreifen kannst. Herzlichen Glückwunsch. Du bist mitten in der Hölle der Abwertung.

Lies auch:
Das ist der Grund, warum eine narzisstische Beziehung meine Angststörung verursacht hat
8 Verhaltensweisen mit denen Psychopathen ihre wahre Identität offenbaren
Die brutale Wahrheit hinter der toxischen Beziehung zwischen einem Narzisst und einem Empath
Narzisstischer Partner
So ist das Leben mit einem Narzisst… (und nicht anders!)

Und eines Tages, wenn du in seine Gruppe von Freunden hineingehst, wirst du die Messer in deinem Rücken spüren. Einige werden sich sogar umdrehen und von dir weglaufen. Und du wirst dich fragen, was zum Teufel du ihnen angetan hast. Vor allem, weil du dachtest, sie wären auch deine Freunde. Sind sie aber nicht.

Der Narzisst ist jeden Tag zu seinen Groupies gelaufen und hat ihnen erzählt, wie missbräuchlich du bist, wie verrückt du bist, wie schrecklich du bist, wie manipulativ du bist, wie du ihn die ganze Zeit ausnutzt, wie du ihm nie zuhörst, wie du verwaltet und kontrolliert werden musst oder du wirst sein Leben und seinen Lebensunterhalt zerstören.

Der Narzisst nimmt alles, was du jemals gesagt hast, völlig aus dem Zusammenhang, und übertreibt es dann bis zur Unkenntlichkeit, um dich so schlecht wie möglich darzustellen.

Lies auch:
10 Anzeichen dafür, dass er manipulativ ist und du ihn abhaken musst
Ja, man kann PTBS vom Bleiben in einer emotional missbräuchlichen Beziehung bekommen
5 Dinge, von denen du nicht weißt, weil er ein Narzisst ist

Nachdem seine Freunde erkannt haben, wie schrecklich du bist, wie schrecklich du immer warst, und angesichts dieser verdrehten, übertriebenen Beispiele dessen, was du angeblich gesagt hast, werden sie ihn zu hundert Prozent unterstützen. Und dann wird er diese Unterstützung nutzen, um dir zu sagen, dass er offensichtlich Recht hat, denn schaue nur, wie viele Leute er auf seiner Seite hat.

Wenn er dann endlich fertig ist, wird der Narzisst deinen Ruf völlig zerstört haben, und somit auch alle Gefühle der Freundschaft, die diese Freunde jemals für dich empfunden haben. Weil sie jetzt seine Freunde sind, und nur noch seine. Für die Frauen wirkt der Narzisst als dieser arme kleine Junge, der bemuttert und geliebt werden muss und vor dem großen, bösen DU beschützt werden muss. Für die Männer ist er der Waffengenosse, der von einer Frau schikaniert wird, und sie müssen sich verbünden.

Lies auch:
Im Innern des Geistes einer Frau, die von einem emotionalen Psychopathen gebrochen wurde
Auf diese Weise hat eine narzisstische Beziehung meine Angststörung verursacht
12 Dinge, die Narzissten oft sagen und was sie WIRKLICH bedeuten

Und er hat dies alles über eine erstaunlich lange Zeitspanne getan – schließlich müssen diese Samen sorgfältig gepflanzt werden – und das alles hinter deinem Rücken. Auf diese Weise ist er in der Lage, seine nächste Bezugsquelle auf den Haken zu bekommen – wie der ehemalige Freund von dir, der diesen armen kleinen verlorenen Jungen nur bemuttern will. Sobald er sie gut und wirklich süchtig gemacht hat und in einer Beziehung mit ihr ist, kann er tiefer in die Abwertung und den Rückwurf von dir springen, um sie auf die grausamste Art und Weise zu vollenden, die er für angebracht hält.

Und du stehst da, völlig verblüfft, und fragst dich, wie dein Narzisst, der erst vor kurzem seine unsterbliche Liebe äußerte, und wie all euren gemeinsamen Freunde plötzlich so kalt und offen feindselig zu dir sein können. Was hast du jemals einem von ihnen angetan?

Vielleicht findest du einen oder zwei, die so tun, als wären sie immer noch deine Freunde, und sie werden dir alle möglichen persönlichen Fragen stellen, und du wirst antworten, weil du so verwirrt bist, was vor sich geht, und du willst, dass jemand – irgendjemand – dir dabei hilft, einen Sinn darin zu finden. Aber sie sind nicht für dich da. Sie graben im Namen deines Narzissten, um, als erstens, zu sehen, wie gut die Abwertung geht, und zweitens, ob es etwas gibt, was der Narzisst tun könnte, um dich zu untergraben oder um alles zu negieren, was du sagst.

Vergiss nie, wirklich nie, sie sind nur da, um den Narzissten zu beschützen. Nicht, um dir Unterstützung zu bieten. Der Narzisst ist ihre Welt, so wie er noch vor kurzem deine war.

Der Narzisst wird jeden, den er kann, gegen dich aufhetzen – Freunde, Familienmitglieder, sogar eure Kinder. Für ihn geht es nicht um Vernunft oder darum, das Beste für die Kinder zu tun, sondern darum, den Sieg zu erzielen. Es geht darum, dich zu zerstören. Es geht darum, dich dafür zu bestrafen, dass du eine Frau bist und etwas hast, das er braucht. Er ärgert dich, er ist wütend auf dich, er hasst dich und es geht nicht darum, was du tatsächlich getan hast, sondern darum, wer du bist und er nicht.

Der Narzisst isoliert dich von allen, die du kennst, oder er wird es zumindest versuchen.

Wenn der Narzisst dich über die Grenze der Belastbarkeit hinaus schieben kann, ist das nur ein weiterer Beweis dafür, wie untauglich du bist. Und er wird sich nie schlecht fühlen wegen allem, was er dir antut, denn es wird alles deine Schuld sein.

Er wird den Rückwurf im schlimmsten Moment oder auf die dramatischste Art und Weise machen, weil er den Schmerz tausendfach multiplizieren will, denn das ist es, was er denkt, was du verdienst. Egal, wie du ihm beigestanden hast, oder wie du für ihn eingetreten bist, oder wie du alle seine Wünsche erfüllt oder alles für ihn geopfert hast. Und jetzt, wo die Liebesgeschichte vorbei ist, denkt er nur noch, wenn er dich sieht, wie erbärmlich du bist und wie würdig du seiner Verachtung bist.

Dann wird er endlich eine unwiderrufliche Handlung vollziehen, um den Rückwurf auszulösen, was nicht nur bedeutet, die Beziehung zu beenden, sondern dich zu zerstören.

Und es hat in der Regel mit der Art und Weise zu tun, indem du von deinem Ersatz erfährst. Er kann sogar organisieren, dass du sie auf frischer Tat ertappst, wenn er der Meinung ist, dass das maximale Schmerzen für dich bringt. Aber was auch immer er tut, er wird dir die Schuld dafür geben. Es wird alles deine Schuld sein, und Gott sei Dank hatte er Glück, die neue Frau zu treffen.

Narzisst
So ist das Leben mit einem Narzisst… (und nicht anders!)

Diese neue Frau – wahrscheinlich eine enge Freundin oder sogar eine Verwandte von dir – unterscheidet sich so sehr von jeder anderen Frau in seinem Leben. Sie ist erstaunlich, sie ist etwas Besonderes und egal, was sie dir oder deinen Kindern antut, sie ist der Gipfel der Perfektion. Sie ist klüger als du, sie ist besser als du, sie ist mehr im Einklang mit ihm als du, sie ist definitiv auf einem größeren Niveau als du. Und wenn du es sogar wagst, ihren Namen mit etwas anderem als Liebe und Bewunderung zu sagen, wird er mit all dem Zorn, der ihm zur Verfügung steht, auf dich herabfallen.

Ein Narzisst erwartet von dir, dass du dich auf eine seltsame Art und Weise über seine neue Lebensquelle und dein Zugrundegehen freust. Wenn du es wagst, irgendeine Emotion wie Wut oder Verwirrung zu zeigen, wird er seine Abwertung von dir verdoppeln, bis er dein Leben zu einer lebenden Hölle macht.

Aber, bevor du etwas über seine neue Lebensquelle herausfindest, wird er dich weiterhin an der Nase herumführen und dir sagen, dass, wenn du nur die kleinsten Sachen über dein Verhalten änderst, könnten die goldenen Tage eurer Beziehung zurückkehren. Warum? Weil der Narzisst es genießt, dich zu sehen, wie du mit Hindernissen zurechtkommst, und was noch wichtiger ist, diese Hindernisse halten dich von seinen Plänen fern.

Wenn du ihm wegen irgendeinem seiner narzisstischen Verhaltensweisen Vorwürfe machst, besonders während der Abwertungs- oder Ablegephase, wird er aufhören mit dir zu reden, oder sogar ein paar Schritte weitergehen und gar nicht mehr zu dir zurückkommen.

Es ist eine Möglichkeit für ihn, dich wissen zu lassen, wie wenig du ihm bedeutest. Er wird andere Leute großzügig vor dir behandeln – sogar Leute, die er normalerweise nicht aushalten kann -, um dir zu zeigen, dass sogar seine Feinde wertvoller sind als du. Du bedeutest ihm weniger als nichts, und es ist alles deine Schuld.

Narzissten sind charmante und charismatische Menschen, die dir das Gefühl geben, eine Art Liebeslotterie gewonnen zu haben.

Aber die Liebe zu einem Narzissten ist ein seelenlutschender Alptraum, bei dem es um Isolation geht, um das Niederreißen des Selbstwertgefühls, um die Zerstörung des Vertrauens, um die Bestrafung ohne wirklichen Grund, während er dir weiterhin falsche Hoffnung macht.

Letztendlich werden sie dich beiseite werfen, wie eine leere, isolierte Hülle von dem, was du einmal warst. Du warst einmal die ganze Erdnuss, aber sie aßen den guten Teil, und jetzt bist du nur noch die Erdnussschale, die sie auf den Boden fallen lassen und mit Füßen treten.

3 Kommentare

Kommentare sind geschlossen.