Männer: 8 Zeichen, dass sie die Richtige ist (Verpatzt es nicht!)

Man ist sich hier allgemein einig, dass man sich nach und nach allmählich verliebt. Statt eines glorreichen Augenblicks mit Geigenmusik im Hintergrund überwindet ihr zusammen eine Reihe von Hürden – und mit jeder davon wirst du dir ein bisschen sicherer.

Vielleicht müsst ihr zwei Stunden warten, weil das Restaurant überbucht ist, und ihre entspannte “Macht nichts”-Einstellung hat es dir angetan. Oder der Deal wird dadurch besiegelt, wie nett sie zu deiner Familie und deinen Freunden ist. 

Lies auch:
Heirate nie einen Mann, der diese Angewohnheiten hat
Liebe kann dich nicht retten, und 14 andere Dinge, an die du denken musst, wenn du eine Beziehung suchst
Richtig Küssen

Wenn du herausfinden willst, ob es Liebe ist, sind hier 8 Zeichen, dass die berühmten drei kleinen Worte vielleicht angebracht sind.

1. Du hast furchtbare Angst…

…sie zu verlieren, sie zu behalten, niemals mehr mit einer anderen Frau zusammen zu sein… die Liste ist lang. Bist du wirklich bereit für all dies?

Was, wenn es in Flammen aufgeht wie deine letzten Beziehung? Warte mal, wie konnte dir das wieder passieren? Aber tief im Inneren weißt du, dass du es trotzdem versuchst.

2. Du tust alles, um sie zu beeindrucken.

“Du willst in das vegetarische Restaurant gehen? Klar.” “Und danach Salsa tanzen gehen? Ja, warum nicht?”

Wenn du bereit bist, deine eigenen Regeln zu lockern, Neues auszuprobieren und dich für sie extra anzustrengen – beispielweise mit ihrem kleinen Wuschelhund Gassi zu gehen, wenn sie krank ist oder ihr beim Umzug zu helfen, obwohl du eigentlich das Spiel sehen wolltest – dann ist es wahrscheinlich diese verrückte kleine Sache namens Liebe.

Lies auch:
5 Tipps, dass du Männern nicht mehr hinterherläufst und sie stattdessen dir hinterherlaufen!
Wenn eine dieser 7 Aussagen auf dich zutrifft, verabrede dich nicht
Wie du ein Date so abschließt, dass er dich wiedersehen will

3. “8 seconds left in overtime, she’s on your mind, she’s on your mind…”

Diese Zeile aus dem Lied “Over My Head” von The Fray fasst es recht gut zusammen. Sie ist ständig in deinen Gedanken: “Amber würde dieses Restaurant lieben”, “Was sie wohl gerade macht?” oder “Was kann ich ihr schreiben, ohne zu vernarrt zu klingen?”

Du willst natürlich, dass auch sie an dich denkt, also denkst du dir kleine Ausreden aus, um sie anzurufen und Hallo zu sagen.

Du denkst an sie und hoffst und betest dabei, dass auch sie an dich denkt? Ja, du bist hin und weg.

4. Wegen ihr willst du ein besserer Mensch sein.

Der Einsatz ist hoch, wenn du einer Frau begegnest, die dich umhaut. Du konzentrierst dich ernsthafter darauf, deinen Kram in den Griff zu bekommen und deine finanzielle Lage zu verbessern oder ins Fitnessstudio zu gehen. Dinge, die früher in deinem Kopf Vorrang hatten, sind einfach nicht mehr so wichtig.

Lies auch:
7 Dating-Tipps, die jede alleinerziehende Mutter kennen und befolgen sollte
Wie du einen Mann so küsst, dass er dich niemals vergisst
Wie du einen Mann dazu bringst, nicht mehr mit deinen Gefühlen zu spielen

Ja, die Cubs haben gerade verloren (und sie reißen sich bis zur nächsten Saison besser zusammen oder du kommst persönlich zum Frühjahrstraining, um sie “nachdrücklich zu ermutigen”), aber es tut nicht ganz so weh, weil sie neben dir sitzt.

Außerdem könnte es das vielleicht sogar wert sein, wenn sie dir tröstend über die Schulter reibt.

5. Du willst nur, dass sie glücklich ist.

Es geht nicht mehr nur um dich. Wenn ihr Chef sie zu Tode schuften lässt, hilfst du ihr zu überlegen, wie sie es ansprechen soll. Wenn sie krank ist, gehst du zum Laden und kaufst Suppe und Salzstangen.

Wenn sie Streit mit ihrer Schwester hat – selbst wenn du keine Ahnung hast, worüber – lenkst du sie ab, damit sie wieder zu ihrem alten Ich findet.

Denn wenn sie glücklich ist und lacht und so lebendig ist… gibt es einfach nichts Besseres.

Lies auch:
Wie du geheimnisvoll bist, ohne die Rolle komplett zu übertreiben
Mache ihn verrückt nach dir (11 Dinge, die Männer wild machen)

6. Du kannst es nicht erwarten, anderen die guten Neuigkeiten zu erzählen.

Deine Freunde wissen ihren Namen, den Namen ihres Hundes, wie sie ihr Frühstücksei mag… Denn wenn du bis über beide Ohren verliebt bist, redest du über sie. Viel.

Du hältst ihre Hand in der Öffentlichkeit und hast den Arm um sie gelegt, damit niemand auf seltsame Gedanken kommt, dazwischenzufunken.

Sie ist schließlich ganz schön besonders – wie hast du es noch mal geschafft, sie zu kriegen? – und du willst, dass die Welt es weiß.

7. Die Frau hinter dem Tresen ist echt heiß, aber niemand kann dem Lächeln deiner Lady das Wasser reichen.

“Mir wurde klar, dass ich in meine Freundin verliebt war, als ich eine andere Frau anschaute”, erklärt ein Mann. “Die Frau war genau mein Typ – groß, blond und sportlich – und alles, woran ich denken konnte, war meine Freundin.”

Wenn jede andere Frau im Vergleich dazu verblasst, du dich kaum noch an deine Ex-Freundin erinnern und dir ein Leben ohne deine Liebste nicht mehr vorstellen kannst – und es auch nicht willst – dann klingt das sehr nach Liebe.

Und wenn es nach Liebe aussieht und sich wie Liebe anhört, ist es wahrscheinlich…

8. Du kannst einfach nicht mehr widerstehen.

Du hast es wirklich versucht. Du hast dir nach deiner letzten Beziehung geschworen, es aufzugeben – es ist es einfach nicht wert –, aber alle Versuche, es sein zu lassen, haben sich als vergeblich herausgestellt.

Du kannst nicht genug von dieser Frau bekommen; du willst, dass sie da ist, wenn du glücklich, traurig, erschöpft oder krank bist. Du weißt praktisch alles, was man über sie wissen kann und das meiste davon ist ziemlich toll.

Ja, es ist offiziell. Du, mein Freund, bist verliebt.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.