10 Methoden, wie du damit umgehst, wenn dein Ehemann ein Narzisst ist

Kannst du damit umgehen? Mach dich bereit, ein paar Opfer zu bringen…

Ist dein Partner mehr an seinen eigenen Belangen interessiert (seine Zeit, Interessen, sein Geld, Golfspiel, Selbstwert, seine sexuelle Befriedigung etc.) als daran, zuzuhören, zu teilen und deine Bedürfnisse und Interessen zu berücksichtigen?

Lies auch:

3 Gedankenspiele, die ALLE Narzisstischen Männer in Beziehungen spielen
JEDES einzelne dieser 10 Dinge ist emotionaler Missbrauch – Aber, wirklich!

Du bist vielleicht mit einem Narzissten verheiratet. Und weil du vermutlich noch nicht weißt, wie man mit einem narzisstisch Ehemann oder Partner umgeht, könntest du dich verloren fühlen.

Wenn sich seine Konversation um seine eigenen Belange dreht (Wo sind meine Anziehsachen? Wann bekomme ich mein Abendessen? Wie kannst du mich gut aussehen lassen?) und sich selten auf deine Bedürfnisse konzentriert (Wie bekommst du schnell medizinische Betreuung?), dann hast du wahrscheinlich einen selbstbezogenen Menschen, der aus Versehen in die so gemeinschaftsbezogene Institution geraten ist, die die Ehe darstellt.

Mit anderen Worten: Du bist mit einem Narzissten verheiratet.

Ein narzisstischer Ehemann ist ein Mensch, der mit einem aufgeblähten Selbstbild arbeitet, der ständig menschliche Verbindungen mit anderen missachten muss, die seine eigene bombastische Selbstsicht in Frage stellen könnten.

Da sie darauf konzentriert sind, wie sie ein Image der eigenen Großartigkeit aufrechterhalten können, müssen sie ihre eigennützigen Interessen verfolgen und heftig mit anderen konkurrieren, um Anerkennung, Sichtbarkeit und Einfluss bei der Verfolgung ihrer Ziele zu erhalten.

Lies auch:
Emotionaler Missbrauch und die Narben, die Du nicht sehen kannst
An alle Mädchen, die sich schon einmal an einen narzisstischen Mann verloren haben
Wenn Dein Mann diese 10 Dinge macht, dann ist er ein giftiger SOZIOPATH

Er kann sogar mit dir um die Anerkennung, Liebe und Gesellschaft der Kinder wetteifern, damit sie bestätigen, dass er der beste Elternteil ist.

Eines der besorgniserregendsten Zeichen eines narzisstischen Ehemanns ist, dass sie wenig echtes Interesse am Wohlergehen anderer Menschen haben, außer im Hinblick darauf, wie sie benutzt werden können.

Wirst du als Requisite benutzt, um der Welt zu zeigen, dass er auch “glücklich verheiratet” sein kann, oder bist du mit ihm in einer echten Partnerschaft?

Jetzt, da du das Gesamtbild deiner Situation eines Lebens mit einem narzisstischen Ehemann bekommst, sieh, was tu tun kannst, um sie zu verbessern.

Hier sind seine Top 10 der narzisstischen Eigenschaften und wie du mit ihnen umgehst.

1. Er bauscht seine eigene Bedeutung, Erfolge und Talente auf.

Sobald du Narzissmus vermutest, fange an, seine Worte weniger für voll zu nehmen – reduziere es um mindestens die Hälfte der Behauptung. Eine Prise Skepsis? Du brauchst hier eine ganze Packung.

Lies auch:
22 Dinge, die passieren, wenn sich ein Empath in einen Narzissten verliebt
An meine giftige Hälfte – Das ist mein letzter Abschied!
An den Narzisst, der sich selbst viel mehr liebte, als er mich liebte

2. Er fordert ständige Aufmerksamkeit und positive Verstärkung von dir und anderen.

Lerne, diese Eigenschaft früh zu erkennen, damit du keine Erwartung aufbaust, dass all deine Aufmerksamkeit darauf gelenkt werden muss, seine Bedürfnisse zu erfüllen.

Wenn du bereits in dieser Position des Vollzeitdieners und Bestätigungsgebers bist, beginne einen systematischen Rückzug, Schritt für Schritt.

Wenn du verheiratet bist, versuche deinen Ehemann von deinem “immer und überall” zu entwöhnen, weil er später gnadenlos mit den Bedürfnissen eurer Kinder konkurrieren wird.

3. Er ist von sich selbst besessen und verfolgt hauptsächlich egoistische Ziele.

Bringe dir selbst bei, genau dieses Verhalten zu erwarten und keine selbstlose Berücksichtigung der Bedürfnisse anderer, und sei unabhängig in der Lösung deiner eigenen Bedürfnisse.

Wenn du fragst, “Aber was für eine Art Ehe habe ich denn dann?”, hängt deine Antwort von anderen Aspekten dieser Ehe ab, die für dich positiv sein können.

Lies auch:
Das passiert, wenn man einen manipulativen Narzisst endlich verlässt
Ein Brief an das Mädchen, das den narzisstischen Missbrauch überlebt hat
Die Folgen einer Beziehung mit einem Narzisst

4. Er setzt Ziele, die bombastisch und unrealistisch sind.

Hier ist ein wenig Achtsamkeit notwendig, da er von hochfliegenden Situationen träumt, die leicht zu glauben sind und machbar sind.

Setze das Ziel als eine reduzierte Version seines Ziels und sieh, ob du ihm helfen kannst, dorthin zu kommen.

Du balancierst dazwischen aus, dass er komplett frustriert und aufgewühlt ist (weil das hochfliegende Ziel nicht erreicht wurde) und dass er ein wenig deprimiert ist, aber etwas zu tun hat, das beim Erreichen Belohnung verspricht.

5. Er will “das beste” von allem (Essen, Autos, mächtige Freunde).

Auf Familienebene siehst du das in der Entscheidungsbalance zwischen “lass uns diesen Sportwagen kaufen, in dem ich so gut aussehe” und “wir brauchen einen zweckdienlichen Kombi für die Familie”.

Drückt dein Ehemann den Wunsch aus, jedes Jahr ein neues Auto haben zu wollen, auf Kosten anderer, weniger beeindruckender Familienbedürfnisse?

Wenn du denkst, dass du es wirklich mit einem Narzissten zu tun hast und die Beziehung weiterführen willst, ist die gesündere Entscheidung, so bald wie möglich die Kontrolle über die Familienfinanzen zu übernehmen und das Geld mit Blick auf die Familienbedürfnisse zu handhaben.

Lies auch:
Die Frauen, die von Narzissten gebrochen wurden, lieben anders
Ich bin ein selbstbewusster Narzisst und hier sind 18 Wahrheiten über die Liebe zu Menschen wie uns
12 Anzeichen, dass Du möglicherweise mit einem Psychopathen zusammen bist

6. Er fühlt sich leicht verletzt und zurückgewiesen, wenn er nicht bewundert wird.

Und jetzt kommt die Realität: Diese bombastischen Träume scheitern und werden nicht wahr und sein inneres Kindheitsbedürfnis nach Liebe und Akzeptanz kommt wieder zum Vorschein.

Das ist der Moment, in dem du das warum hinter diesen hochfliegenden Träumen verstehst und warum sie nicht erreichbar sind.

Du kannst dich schützen, indem du ihm etwas “Bewunderung als Krisenintervention” zukommen lässt, damit du nicht später mit einem ernsthaft deprimierten Menschen zu tun hast.

Finde einen positiven Aspekt und erinnere ihn an seinen Wert.

7. Er nutzt andere aus, um seine eigenen Ziele zu erreichen.

Jetzt kommt die wahre Prüfung eurer Ehe: Wenn die grandiosen Träume scheitern, wird es daran liegen, dass “andere nicht genug geholfen haben”, und jetzt ist die Zeit, Verbindungen und Familie zu nutzen, um erneut nach dem hochtrabenden Ziel zu streben, ob es realistisch ist oder nicht.

Lies auch:
11 Dinge, die jedem klar werden, nachdem sie emotional von einem Narzissten beeinflusst wurden
So ist das Leben mit einem Narzissten … (und nicht anders!)
8 Schritte zur Heilung nach dem Entkommen aus narzisstischer Gewalt

Beobachte, wie du mit deinen eigenen Ressourcen (oder dem Ersparten deiner Eltern) zwangsrekrutiert wirst, um die gleichen unrealistischen Ziele umzusetzen.

Wenn du andere Ressourcen hast, wie Beziehungen, Talente, Eigentum etc., achte darauf, dass sie nicht gewaltsam für das Erreichen seiner Ziele eingesetzt werden.

8. Er ist nicht empfindsam für die Emotionen anderer Menschen oder nimmt sie wahr.

All dieses egoistische Verhalten sagt dir, dass er mehr mit seiner eigenen Befriedigung in Kontakt steht und sie aktiv verfolgt, als sich um die Bedürfnisse oder Gefühle anderer Menschen zu kümmern.

Es macht keinen Unterschied, dass du ihm deinen Schmerz erklärst und deine Reaktionen mit ihm teilst. Er wird nur zuhören, um seine eigenen Wünsche durchzusetzen.

Das ist für dich eine bittere Medizin zu schlucken, weil diese narzisstische Persönlichkeitsstörung auch eine Funktionsweise des Gehirns ist – nicht deine Verantwortung, aber fast unmöglich zu ändern.

Lies auch:
5 Schritte um einen Narzisst zu ignorieren, der versucht, dich zu bestrafen
11 Zeichen, dass du der schlimmste Albtraum eines Narzissten bist
Angehende Psychopathen haben diese 14 Persönlichkeitsmerkmale

Du musst für dich selbst sorgen und dich proaktiv glücklich machen: Achte auf deine Gesundheit, deinen Körper und deine Gefühle, weil du auf dich allein gestellt bist.

9. Er reagiert auf Kritik mit Wut, Scham oder Erniedrigung.

Wenn du weiter darauf bestehst, dass deine eigenen Ressourcen ohne deine Zustimmung verschwendet wurden und dass es wichtigere Familienbedürfnisse mit diesem Geld zu erfüllen gibt als seine Projekte, riskierst du viel seiner eigenen Wut.

Sei dir bewusst, dass er auf dich wütend sein wird, nicht sein eigenes schlechtes Geldmanagement, und nimm nichts persönlich, was er sagt.

Es ist nur ein verwöhntes oder verletztes Kind, das spricht, und was er über dich sagt, beschreibt nicht dich, sondern seine eigene Frustration.

10. Er hat Schwierigkeiten, gesunde Beziehungen zu führen.

Wenn du beschließt, dass du verheiratet bleiben willst, musst du akzeptieren, dass du den Großteil der Beziehungsarbeit leisten wirst.

Lies auch:
12 Warnsignale, dass du psychisch manipuliert wirst
Das ist der Grund, warum eine narzisstische Beziehung meine Angststörung verursacht hat
8 Verhaltensweisen mit denen Psychopathen ihre wahre Identität offenbaren

Verbindung, Unterstützung und da sein in schlechten Zeiten werden deine Hauptaufgaben sein.

Hier ist der Punkt, an dem du seine anderen Qualitäten mit seinem Narzissmus ausbalancierst.

Wenn er ein Genie ist und du Genie bewunderst, dann ist seinen Narzissmus zu ertragen der Preis, den du bezahlst.

Viel Glück damit, deinen Selbstwert mit dem Behalten eines solchen Ehemanns auszubalancieren.

Ähnliche Beiträge

Die brutale Wahrheit hinter der toxischen Beziehung zwischen einem Narzisst und einem Empath
10 Anzeichen dafür, dass er manipulativ ist und du ihn abhaken musst
Ja, man kann PTBS vom Bleiben in einer emotional missbräuchlichen Beziehung bekommen
5 Dinge, von denen du nicht weißt, weil er ein Narzisst ist
Im Innern des Geistes einer Frau, die von einem emotionalen Psychopathen gebrochen wurde
Auf diese Weise hat eine narzisstische Beziehung meine Angststörung verursacht
12 Dinge, die Narzissten oft sagen und was sie WIRKLICH bedeuten

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.