10 schwerwiegende Fehler, die du vermeiden solltest, wenn du keinen Kontakt zu einem Narzissten hast

Hast du kürzlich den Kontakt zu einem Narzissten abgebrochen oder denkst daran, dies zu tun?

Dieser Gedanke ist richtig.

Lies auch:
3 Spielchen von Narzissten, die sie in Beziehungen spielen
An alle Mädchen, die sich schon einmal an einen narzisstischen Mann verloren haben
Wenn Dein Mann diese 10 Dinge macht, dann ist er ein giftiger SOZIOPATH

Die Kontaktsperre ist wahrscheinlich der effektivste Weg, um den Klauen eines Narzissten zu entkommen.

Es ist jedoch nicht so einfach, wie seine Nummer zu sperren.

Der Narzisst ist kein Mensch, der sagt: “Wenn du jemanden liebst, lass ihn frei”.

Er (oder sie) wird kämpfen! Kein Kontakt ist für einen Narzissten ein großer Schlag gegen sein Ego, also wird er alles in seiner Macht Stehende tun, um dich zurückzubekommen oder dich zumindest zu bestrafen.

Wenn du einen bösartigen Narzissten wirklich aus deinem Leben entfernen und ihn daran hindern willst, dich weiter zu zerstören, musst du genau wissen, was dich erwartet, wenn du den Kontakt abbrichst, damit du den Kontakt aufrechterhalten kannst.

Was ist Kontaktsperre?

Kontaktsperre ist ein sehr einfaches Konzept. Es ist ein vollständiger Abbruch jeglichen Kontakts mit dem Narzissten. 

Das bedeutet KEIN/E:

  • Begegnungen
  • Gelegenheitsbekanntschaften
  • Abhängen in einer Gruppe
  • “Freunde” bleiben
  • Annahme von Geschenken
  • Telefonanrufe
  • Textnachrichten
  • Nachrichten über soziale Medien
  • Folgen in den sozialen Medien.

Aber es reicht nicht aus, alle körperlichen und sozialen Kontakte abzubrechen.

Lies auch:
22 Dinge, die passieren, wenn sich ein Empath in einen Narzissten verliebt
An meine giftige Hälfte – Das ist mein letzter Abschied!
An den Narzisst, der sich selbst viel mehr liebte, als er mich liebte

Wenn du dich wirklich von einem Narzissten befreien willst, musst du ihn auch emotional und geistig abschneiden. Das bedeutet KEIN/E:

  • Denken oder Tagträumen über den Narzissten
  • in Erinnerungen an “die guten Zeiten” schwelgen
  • versuchen, seine Botschaften oder Handlungen zu entschlüsseln
  • mit Freunden über die narzisstische Person sprechen
  • sich Bilder des Narzissten ansehen
  • Vorbeifahren an Orten, die dich an den Narzissten erinnern
  • das Festhalten an Geschenken oder anderen Gegenständen, die mit dem Narzissten verbunden sind
  • die Musik hören, die man mit dem Narzissten assoziiert
  • Ausreden für das Verhalten des Narzissten finden
  • mentale Gespräche mit dem Narzissten führen
  • Wiedererleben der schmerzhaften Momente
  • Rachepläne gegen die narzisstische Person schmieden
  • sich in irgendeiner Weise auf den Narzissten zu fixieren.

Da du nun genau weißt, was Kontaktverbot bedeutet und wie du es auf allen Ebenen umsetzen kannst, lasse uns einen Blick auf die größten Fehler werfen, die du vermeiden musst, wenn du den Narzissten für immer aus deinem Leben streichen willst.

Lies auch:
Narzisst nach Trennung – Das passiert wenn man ihn verlässt
Ein Brief an das Mädchen, das den narzisstischen Missbrauch überlebt hat
Die Folgen von Narzissmus nach Beziehung mit einem toxischen Mann

10 Fehler, die du vermeiden solltest, wenn du keinen Kontakt zu einem Narzissten hast

1. Den Narzissten unterschätzen

Das ist der größte Fehler, den du machen kannst, wenn du keinen Kontakt zu deinem Narzissten haben willst

Er wird alles tun, um seinen “Vorrat” zurückzubekommen. Dazu gehört, dass er an deinen Gefühlen zerrt, dich anfleht, an dein Mitgefühl appelliert…

Er wird jede Waffe aus seinem manipulativen Arsenal einsetzen.

Der Narzisst wird dich sogar “vernichten”, wenn es sein muss: Das heißt, er wird versuchen, deinen Ruf, dein soziales Leben, deine Karriere, deine Beziehungen zu anderen Menschen zu zerstören…

Unterschätze niemals, wie gerissen und zerstörerisch ein Narzisst sein kann.

2. Kontaktabbruch zur Verstärkung des Kontaktabbruchs

Höchstwahrscheinlich wird der Narzisst damit beginnen, dich wieder in eine Beziehung locken zu wollen.

Mit anderen Worten: Er wird dir seine unsterbliche Liebe gestehen, dir sagen, dass du die EINE bist, und dich mit leeren Versprechungen, zuckersüßen Kleinigkeiten und anderen vorgetäuschten Annäherungsversuchen überschütten, um dich zu zermürben.

Lies auch:
Die Frauen, die von Narzissten gebrochen wurden, lieben anders
Ich bin ein selbstbewusster Narzisst und hier sind 18 Wahrheiten über die Liebe zu Menschen wie uns
12 Anzeichen, dass Du möglicherweise mit einem Psychopathen zusammen bist

Irgendwann bist du vielleicht versucht, zu antworten, nur um zu verhindern, dass er sich wieder bei dir meldet.

Du kannst etwas sagen wie: “Das ist vorbei. Bitte schick mir keine weiteren Nachrichten mehr.” Doch das ist ein großer Fehler. Du hast deinem Narzissten gerade gesagt: Was immer du tust, es funktioniert. Mache weiter.

3. Bedürfnis nach einem Abschluss

Es versteht sich von selbst, dass du bei einem Narzissten NICHT den Abschluss bekommen wirst, den du suchst. Kein Kontakt ist das Beste, was du bekommen kannst.

Es wird kein Gespräch von Herz zu Herz geben, in dem ihr darüber spricht, warum eure Beziehung beendet wurde.

Er wird deinen Schmerz nicht anerkennen und keine Fehler zugeben. Von einem Narzissten wirst du keine Antworten erhalten.

Versuche nicht, eine nette kleine Schleife um diese Beziehung zu machen. Sie war chaotisch, verwirrend, schmerzhaft, missbräuchlich und sehr, sehr anstrengend. Lasse es einfach gut sein.

Lies auch:
11 Dinge, die jedem klar werden, nachdem sie emotional von einem Narzissten beeinflusst wurden
So ist das Leben mit einem Narzissten … (und nicht anders!)
8 Schritte zur Heilung nach dem Entkommen aus narzisstischer Gewalt

4. Auf die “fliegenden Affen” hereinfallen

“Fliegender Affe” ist ein Begriff, der Menschen beschreibt, die der Narzisst manipuliert, damit sie seine Befehle ausführen.

Wenn also das “Einschleimen” nicht die gewünschten Ergebnisse bringt, wird dein Narzisst andere Menschen anwerben, um dich unter Druck zu setzen oder zu verwirren

Das können gemeinsame Freunde oder sogar Familienmitglieder sein, die versuchen werden, dir die Kontaktsperre auszureden.

Sie werden sagen, dass du überreagierst oder dass du grausam bist. “Er ist ein wirklich guter Kerl, und er liebt dich so sehr”, werden sie sagen.

Vergiss nicht: Narzissten projizieren ihr ideales Selbstbild, so dass nur wenige Menschen ihre wahre Persönlichkeit kennen.

Die “fliegenden Affen” glauben vielleicht wirklich, was sie sagen. Diese Menschen sind nur Spielfiguren in seinem Spiel.

5. Spionage in den sozialen Medien

Das mag harmlos erscheinen, aber du solltest wissen, dass der Narzisst genau damit rechnet, dass du das tust (denn das ist es, was er tut).

Lies auch:
11 Zeichen, dass du der schlimmste Albtraum eines Narzissten bist
Angehende Psychopathen haben diese 14 Persönlichkeitsmerkmale
12 Warnsignale, dass du psychisch manipuliert wirst

Betrachte seine sozialen Medien als ein Minenfeld mit psycho-emotionalen Fallen.

Je nachdem, was seiner Meinung nach am besten bei dir ankommt, wird er entweder viele sentimentale Bilder von euch beiden posten oder seine neue Liebe zur Schau stellen, um dich eifersüchtig zu machen.

In jedem Fall versucht er, dich emotional an sich zu binden. Es ist also besser, die Versuchung vollständig zu beseitigen, indem du ihm bei sozialen Medien nicht mehr folgst.

6. Glauben, dass er sich geändert hat

Du denkst vielleicht, dass der Narzisst sich weiterentwickelt hat, aber er wartet nur auf den richtigen Moment, um als “völlig anderer” Mensch, der “aus seinen Fehlern gelernt hat”, wieder in dein Leben zu treten.

Lasse NICHT zu, dass der Narzisst dich wieder einholt, egal wie sehr es so aussieht, als hätte er sich geändert.

Er kann charmant und überzeugend sein, und ein Teil von dir möchte ihm unbedingt glauben, so dass du versucht sein wirst, ihm noch eine Chance zu geben.

Lies auch:
Das ist der Grund, warum eine narzisstische Beziehung meine Angststörung verursacht hat
8 Verhaltensweisen mit denen Psychopathen ihre wahre Identität offenbaren
10 Anzeichen dafür, dass er manipulativ ist und du ihn abhaken musst

Aber es wird nicht lange dauern, bis er wieder denselben Scheiß abzieht, der dich dazu gebracht hat, keinen Kontakt mehr aufzunehmen.

7. Zwanghaftes Analysieren des Geschehenen

Ich weiß, dass du die “Warum”-Fragen verstehen und über die “Was-wäre-wenn”-Fragen nachdenken willst. Das ist normal und bis zu einem gewissen Punkt sogar nützlich, weil es dir hilft, die Narzisstenfalle in Zukunft zu vermeiden.

Aber nur bis zu einem gewissen Punkt.

Wenn du noch Monate oder Jahre nach dem Ende deiner Beziehung darüber nachgrübelst, wie es dazu kam, bist du immer noch mit einem Narzissten verstrickt, auch wenn du keinen Kontakt zu ihm hast.

8. Kein Unterstützungssystem haben

Der Kontaktabbruch zu einem Narzissten ist eines der schwierigsten Dinge, die du jemals tun musst.

Und was es noch schwieriger macht, ist, dass du dich zu dem Zeitpunkt, an dem du den Kontaktabbruch einleitest, in einem geschwächten Zustand befindest.

Denn weißt du was? Niemand macht mit einem Narzissten Schluss, weil er sich großartig und stark fühlt.

Lies auch:
Ja, man kann PTBS vom Bleiben in einer emotional missbräuchlichen Beziehung bekommen
5 Dinge, von denen du nicht weißt, weil er ein Narzisst ist
Im Innern des Geistes einer Frau, die von einem emotionalen Psychopathen gebrochen wurde

Die Kontaktsperre tritt ein, wenn du deine Belastungsgrenze erreichst, wenn du den Missbrauch nicht mehr ertragen kannst und einfach zu erschöpft bist

In diesem Fall ist es wichtig, dass du dich mit einem guten Unterstützungssystem umgibst!

Wenn du in Versuchung gerätst, wieder in den ach so verführerischen Tanz mit einem Narzissten zu verfallen, hast du Menschen, die wissen, was du durchgemacht hast, die deine Erfahrungen nachempfinden können und dich zu 100 Prozent unterstützen.

9. Mit dem Narzissten mitfühlen

Ein Teil von dir wird ihn immer lieben. Immer. Und du wünschst ihm aufrichtig alles Gute. Und du hast keine Freude daran, dass er unglücklich ist, weil du die Beziehung beendet hast.

Andererseits ist deine Empathie ein wichtiger Grund dafür, dass der Narzisst es auf dich abgesehen hat. Aus diesem Grund ist es wahrscheinlicher, dass du

  • der Liebesbombe erliegst
  • narzisstisches Angebot machst
  • eklatante rote Flaggen übersiehst
  • versuchst, den Narzissten zu “reparieren”, anstatt ihn zu verlassen
  • emotionalen Missbrauch akzeptierst
  • dich von Schuldgefühlen manipulieren lässt

Der Narzisst WIRD verletzt und verwundet spielen. Er möchte, dass du Mitleid mit ihm hast, und es wird für dich verlockend sein, nach ihm zu sehen oder den Kontakt auf andere Weise abzubrechen. Widerstehe der Versuchung; das ist nur ein Trick.

Lies auch:
Auf diese Weise hat eine narzisstische Beziehung meine Angststörung verursacht
12 Dinge, die Narzissten oft sagen und was sie WIRKLICH bedeuten
11 gute Zeichen, dass du über deinen narzisstischen Ex hinweggekommen bist

10. Sich verteidigen

Während der Kampagne des Narzissten, dich zurückzugewinnen, merkt er vielleicht, dass sie nicht funktioniert.

An diesem Punkt wird der Narzisst dazu übergehen, dich zu bestrafen, und damit meine ich die Verleumdungskampagne.

Die Verleumdungskampagne ist eine paradoxe Situation, in der das Opfer eines emotionalen Missbrauchs als Bösewicht hingestellt wird und die Menschen sich mit dem Missbraucher zusammentun, um das Opfer anzugreifen und zu diskreditieren.

Es ist schwer, sich zurückzulehnen und nichts zu sagen, wenn einem lächerliche Lügen entgegengeschleudert werden. Es ist ganz natürlich, dass man sich verteidigen will.

Aber du musst versuchen, dich dagegen zu wehren, denn sich zu wehren bedeutet immer noch, sich mit dem Narzissten einzulassen, was eine Form des Kontakts darstellt.

Kein Kontakt mit einem Narzissten, für immer

Kontaktlosigkeit ist heutzutage so etwas wie “der letzte Schrei”.

Es gibt eine Million Artikel im Internet, in denen empfohlen wird, keinen Kontakt mit einem Narzissten aufzunehmen, aber nur wenige Menschen schaffen es, beim ersten Mal keinen Kontakt mit einem Narzissten aufzunehmen.

Lies auch:
Die geheime Sprache der Narzissten, Soziopathen und Psychopathen
Ich hatte keine Ahnung, dass ich in einer emotional missbräuchlichen Beziehung war – Mach nicht den gleichen Fehler!
14 kleine Dinge, die wie Liebe aussehen, aber eigentlich Manipulation sind

Das liegt daran, dass der Narzisst so geschickt darin ist, dich wieder anzusaugen. Die Kontaktsperre einzuleiten ist eine Sache, sie aufrechtzuerhalten eine ganz andere…

Es erfordert Stärke und Willenskraft deinerseits. Und wenn du wirklich entschlossen bist, wird der Narzisst schließlich zum nächsten Ziel übergehen.

Aber selbst wenn er dich aufgegeben hat, geht er nie wirklich weg. Er hat das Gefühl, dass er dich, wenn er dich schon einmal hatte, auch wieder haben kann. Dass du zu ihm gehörst.

Er kann sich jahrelang im Hintergrund halten, dich beobachten, dich abservieren. Er wartet auf den richtigen Moment, um sich auf dich zu stürzen.

Sei dir dessen also bewusst.

Denke daran: Das Wichtigste beim Kontaktverbot ist, dass du dich von ihm fernhältst – aber wirklich fernhältst.

Und um das zu erreichen, musst du alle Formen des Kontakts mit dem Narzissten abbrechen, insbesondere den emotionalen Kontakt.

Du denkst bestimmt: Was kann es schaden, wenn ich ein paar Bilder und Erinnerungsstücke aufbewahre? Aber damit lässt du dem Narzissten die Tür offen, damit er wieder in dein Leben treten kann…

Du musst dich an die Kontaktsperre halten, als hinge dein Leben davon ab. Denn das tut es in gewisser Weise auch.

Erinnere dich an alles, was dieser Mensch dir angetan hat. Denke daran, wie trügerisch er ist und wie viel du ihm gegeben hast, ohne nur etwas dafür zu bekommen.

Dies ist deine Chance, die Kontrolle über dein Leben zurückzugewinnen und den Narzissten ein für alle Mal loszuwerden.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.