5 Arten, auf die Narzissten ihre Opfer davon abhalten, zu gehen

Wenn du je mit einem Narzissten zusammen warst, ist dir völlig bewusst, wie schwer die Beziehung mit ihm zu beenden ist.

Diese charmanten, manipulativen Arschlöcher scheinen genau zu wissen, welche Knöpfe sie drücken müssen, damit du dich wie der Bösewicht fühlst, weil du eure Beziehung aufgibst, selbst nachdem sie dich durch mehr Stufen der emotionalen Hölle geschickt haben, als du jemals beschreiben könntest.

Lies auch:
3 Gedankenspiele, die ALLE Narzisstischen Männer in Beziehungen spielen
JEDES einzelne dieser 10 Dinge ist emotionaler Missbrauch – Aber, wirklich!
Emotionaler Missbrauch und die Narben, die Du nicht sehen kannst

Ein Ausbrechen ist aber möglich, vor allem, wenn du dir der wichtigsten Taktiken bewusst bist, mit denen Narzissten dich in ihrem Leben zu behalten versuchen.

Wissen ist Macht und wenn dir dieses Verhalten auffällt, kannst du es entschärfen, ihm ausweichen und diese Menschen für immer aus deinem Leben entfernen.

Hier sind 5 häufige Tricks, mit denen Narzissten dich zurück in ihre Fänge locken wollen:

1. Aufsaugen

Sagen wir, du hast es geschafft, den Kontakt zu deinem narzisstischen Ex abzubrechen. Du hast Funkstille bewahrt, dein Leben langsam wieder in den Griff bekommen… und dann meldet er sich aus dem Nichts heraus mit einer Nachricht zurück, die dich wie ein Schlag in die Magengrube trifft.

Vielleicht hat er gehört, dass einer deiner Eltern gestorben ist und schickt dir einen Text, um dir sein Beileid auszusprechen. Oder vielleicht klebt ein tränenverschmierter Zettel an deiner Tür, in dem er seine Zerrissenheit lamentiert und sagt, dass du das einzig Gute warst, das ihm je im Leben passiert ist und es ihm so leid tut, dass er es zwischen euch versaut hat.

Lies auch:
An alle Mädchen, die sich schon einmal an einen narzisstischen Mann verloren haben
Wenn Dein Mann diese 10 Dinge macht, dann ist er ein giftiger SOZIOPATH
22 Dinge, die passieren, wenn sich ein Empath in einen Narzissten verliebt

Wie ein Staubsauger ist dies ein Aufhänger, mit der du wieder in sein Netz gesaugt werden sollst.

Wenn du dich diesem Menschen gegenüber geöffnet hast, kennt er deine Verletzlichkeiten. Er weiß, wie du tickst und wie ein gut ausgebildeter Auftragsmörder kennt er die Schwachstellen, die er anvisieren kann, um seine Absicht zu erreichen: in diesem Fall, dich auf irgendeine Art zurückzubekommen.

Aller Wahrscheinlichkeit nach will er die Beziehung mit dir nicht wirklich wieder aufflammen lassen – er will sich nur selbst beweisen, dass er dich haben könnte, wenn er wollte, damit er deine Energie aufsaugen kann, um seine Ego-Spiele für eine Weile damit zu befeuern, bevor er dich wieder wegwirft.

2. Zeitweilige Verstärkung

Weißt du noch, wie wunderbar die Dinge am Anfang eurer Beziehung waren? Bevor alles den Bach hinunterging? Als du seine Welt warst, seine Sonne, seine Sterne?

Bevor jede einzelne Sache, die du gemacht hast, ihn gereizt hat? Diese Erinnerungen sind das, worauf ein Narzisst zurückgreifen wird, um dich wieder hineinzuziehen.

Lies auch:
An meine giftige Hälfte – Das ist mein letzter Abschied!
An den Narzisst, der sich selbst viel mehr liebte, als er mich liebte
Das passiert, wenn man einen manipulativen Narzisst endlich verlässt

Stelle dir einen Hund vor, der zu 95 Prozent der Zeit von seinem Besitzer getreten wird, aber zu den übrigen 5 Prozent Streicheleinheiten und Leckerlis und Liebe bekommt (ich weiß, es ist kein schönes Beispiel).

Der Hund toleriert die Tritte wegen der Erinnerung daran, wie wunderbar die Momente waren, in denen er wirklich geliebt wurde, und genauso wie ein Narzisst dich die meiste Zeit wie Mist behandelt, sieht er dich vielleicht ab und zu anbetend an und schwadroniert darüber, wie wunderschön du bist und dass er jemanden so Tolles wie dich nicht verdient hat.

Diese Technik ist besonders effektiv, wenn dein Selbstwertgefühl gering ist, weil die kleinen Zeichen von Güte wie Oasen der Hoffnung in einem Ödland der Scheiße sind. Wenn und falls diese Momente passieren, musst du dich an die überwältigende Hässlichkeit erinnern, die den Rest der Zeit über geschieht und dass diese flüchtigen Momente wirklich nicht wettmachen, wie schrecklich er dich behandelt.

Lies auch:
Ein Brief an das Mädchen, das den narzisstischen Missbrauch überlebt hat
Die Folgen einer Beziehung mit einem Narzisst
Die Frauen, die von Narzissten gebrochen wurden, lieben anders

Drucke missbräuchliche Textnachrichten und E-Mails aus und hänge sie als Soforterinnerung an die Wand, wenn es nötig ist.

3. Versprechen, sich zu ändern (Lügen, Lügen, Lügen)

Der Mensch, mit dem du zusammen warst, von dem du aber Gott sei Dank schon eine Weile befreit bist, schickt dir plötzlich eine E-Mail oder einen Text, um dir zu sagen, dass er jetzt eine Therapie macht.

Er hat erkannt, dass er Hilfe braucht. Er will sich ändern. Er macht dazu Schritte, und eine Sache, die er wiedergutmachen will, ist wie schrecklich er dich behandelt hat.

…und schon schmerzt dir das Herz, weil du für diesen Menschen tief empfunden hast (und es vielleicht immer noch tust), und er hat gerade genau auf die weiche Stelle deines Herzens gedrückt, die immer gehofft (gebetet, geträumt) hat, dass er sein Potenzial erkennen und der Mensch sein würde, von dem du immer wusstest, dass er dieser sein könnte.

Lies auch:
Ich bin ein selbstbewusster Narzisst und hier sind 18 Wahrheiten über die Liebe zu Menschen wie uns
12 Anzeichen, dass Du möglicherweise mit einem Psychopathen zusammen bist
11 Dinge, die jedem klar werden, nachdem sie emotional von einem Narzissten beeinflusst wurden

Die Sache ist aber, dass er genau weiß, wie effektiv dieser Aufhänger sein kann, weshalb er ihn einsetzt. Es ist natürlich völliger Quatsch, aber es ist eine verdammt gute Manipulationstaktik, weil sie an dein Mitgefühl und deine Empathie appelliert.

4. Rette mich!

Ein weiterer Aufhänger, der bis ins Mark sticht und dich wieder hineinzieht, ist eine plötzliche Gefahr für das Objekt deiner früheren Zuneigung. Vielleicht ist seine neue Beziehung (angeblich) missbräuchlich geworden und er braucht deinen Schutz oder deine Kraft, um sich daraus zu befreien.

Vielleicht hat er eine Überdosis Drogen genommen oder wurde verhaftet oder findet sich in irgendeiner anderen schlimmen Situation wieder und OMG, du bist der einzige Mensch auf der Welt, dem er vertrauen und auf den er zählen kann, wenn es ihm so schlecht geht, also bitte, bitte hilf ihm…bitte.

Effektiv, oder? Du bist im Grunde in jedem Fall der Gearschte: Wenn du ihm zu Hilfe eilst, wirst du zurück in seinen schwarzen Strudel des Schreckens gesaugt und der ganze Kreislauf beginnt von vorne.

Lies auch:
So ist das Leben mit einem Narzissten … (und nicht anders!)
8 Schritte zur Heilung nach dem Entkommen aus narzisstischer Gewalt
11 Zeichen, dass du der schlimmste Albtraum eines Narzissten bist

Wenn du ihm nicht hilfst, fühlst du dich wie der kaltherzigste Mensch der Welt, weil du ihn in einem Moment der Verletzlichkeit im Stich gelassen hast, als er hilfesuchend die Hand nach dir ausgestreckt hat (nach dir! Er MUSS dich wirklich lieben!).

Darüber hinaus könntest du, wenn du ihm nicht hilfst, wenn er die Angel auswirft und dich wieder einholen will, dich konfrontiert sehen mit…

5. Verleumdungskampagnen

Manche Menschen gehen zu einem narzisstischen Partner zurück, um sich selbst (und anderen) zu beweisen, dass sie kein furchtbarer, misshandelnder Scharlatan sind… was das Bild ist, das der Narzisst nach einer Trennung von ihnen gemalt hat.

Wenn dein narzisstischer Ex Kontakt zu deinem sozialen Umfeld hatte und ihnen Horrorgeschichten darüber erzählt hat, wie grausam du zu ihm warst und wie du ihn dann im Stich gelassen hast, siehst du wie der schlimmste Mensch auf dem Planeten aus.

Du könntest feststellen, dass Leute dich aus ihrem Leben ausgeschlossen haben oder völlig Fremde dich für Sachen niedermachen, die du entweder nicht getan hast oder die du gemacht hast, um dich selbst zu retten.

Lies auch:
Angehende Psychopathen haben diese 14 Persönlichkeitsmerkmale
12 Warnsignale, dass du psychisch manipuliert wirst
Das ist der Grund, warum eine narzisstische Beziehung meine Angststörung verursacht hat

Wie beispielsweise zu gehen.

In dieser Situation könntest du sogar derjenige sein, der wieder versucht, eine Verbindung zum Narzissten aufleben zu lassen, um die Wahrnehmung zu ändern, dass du ein schrecklicher Mensch bist.

Möglicherweise entschuldigst du dich bei ihm dafür, dass er sich schlecht gefühlt hat, als du ihn auf seine Misshandlungen angesprochen hast. Vielleicht bettelst du um eine zweite Chance, nachdem du es gewagt hast, von seinem Gaslighting und seiner Vernachlässigung wegzugehen.

Wenn er dich für würdig genug erachtet, erweist er dir vielleicht die Ehre, dich wieder in sein Leben zu lassen, woraufhin der ganze Kreislauf von neuem beginnt. Macht das nicht Spaß?

Bei Narzissten ist es wichtig zu bedenken, dass sie so sind, wie sie sind, weil sie verletzt sind. Ihnen wurde Schaden zugefügt und ihr Verhalten entstamm einem schweren inneren Schaden. Es ist selten, dass sich ein Narzisst ändern kann, aber du kannst verdammt sicher sein, dass er die meisten Menschen verletzen wird, die er nahekommen lässt.

Lies auch:
8 Verhaltensweisen mit denen Psychopathen ihre wahre Identität offenbaren
10 Anzeichen dafür, dass er manipulativ ist und du ihn abhaken musst
Ja, man kann PTBS vom Bleiben in einer emotional missbräuchlichen Beziehung bekommen

Wenn du einen Narzissten liebst, ist das in Ordnung: Du bist ein freundlicher, wahrscheinlich empathischer Mensch, der jemandem helfen wollte, der offensichtlich Schmerzen hat. Aber du musst dich selbst mehr lieben und dich aus dem Staub machen, bevor du am Ende noch verletzter bist als er.

Ähnliche Beiträge

5 Dinge, von denen du nicht weißt, weil er ein Narzisst ist
Im Innern des Geistes einer Frau, die von einem emotionalen Psychopathen gebrochen wurde
Auf diese Weise hat eine narzisstische Beziehung meine Angststörung verursacht
12 Dinge, die Narzissten oft sagen und was sie WIRKLICH bedeuten
11 gute Zeichen, dass du über deinen narzisstischen Ex hinweggekommen bist
Die geheime Sprache der Narzissten, Soziopathen und Psychopathen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.