10 ätherische Zeichen, dass du deine Zwillingsflamme getroffen hast

Hattest du je eine besondere Sehnsucht nach einer anderen Seele, die jenseits aller Logik oder Vernunft ist?

Ganz egal, ob du diese Seele schon auf dieser physischen Ebene getroffen hast oder noch auf der Suche nach ihr bist: Deine Sehnsucht und heftige Leidenschaft können bedeuten, dass du dich auf einer Zwillingsflammenreise befindest.

Lies auch:
Warum wir uns von unserem Seelenverwandten nicht trennen können
7 Dinge, die passieren, wenn du und dein Seelenverwandter gezwungen seid, euch zu trennen
Was ist ein Seelenverwandter? Es ist mehr als nur jemand, mit dem wir ausgehen

Wenn du wissen willst, was eine Zwillingsflamme ist und was die Zeichen einer Zwillingsflammenbeziehung sind, lies bis zum Ende dieses Artikels.

Was ist eine Zwillingsflamme?

Man glaubt, dass Zwillingsflammen zwei Hälften einer Seele sind, die getrennt wurden, um dann in dieser Dimension wiedergeboren zu werden, wertvolle Lektionen für ihr individuelles Seelenwachstum zu lernen, aber schlussendlich bestimmt sind, sich wieder zu vereinen und ihre göttliche Bestimmung zusammen zu erfüllen.

10 Zeichen, dass du deine Zwillingsflamme gefunden hast

Vielleicht hast du dich oft schon gefragt: “Wer ist meine Zwillingsflamme?”, während du immer wieder falschen Zwillingsflammen, Seelenverwandten und anderen karmischen Bindungen in deinem Leben begegnet bist. Auch wenn die Liebe ein subjektives Konzept ist, hoffen wir, dass die folgenden häufigen Zeichen für Zwillingsflammenvereinigungen deine Zweifel beseitigen werden.

10 Zeichen, dass du deine Zwillingsflamme gefunden hast:

1. Es fühlt sich surreal an

Noch bevor du sie in der Realität triffst, könnte es vorkommen, dass du ihre Energie um dich herum spürst. Du könntest auch Träume oder Visionen von deiner Zwillingsflamme haben. Es ist ein surreales Gefühl, das nur wenige Glückliche erleben dürfen.

Lies auch:
Was ein Seelenverwandter ist & wann du deinen treffen wirst, deinem Sternzeichen nach
Wenn er diese 24 Dinge tut
Was ist eine Seelenverwandtschaft? Und wie erkennt man diese Art von Verbindung?

Wenn du deinem göttlichen Gegenstück begegnest, stellt sich ein unheimliches Gefühl der Vertrautheit ein und ein sofortiges Erkennen. Ihr werdet das Gefühl haben, einander schon seit Jahren zu kennen, und unaufhaltsam zueinander hingezogen werden.

2. Einssein

Ihr beide werdet die gleiche Blaupause der Seele haben. Ihr werdet die gleichen Grundwerte, Überzeugungen und Prinzipien haben. Ihr werdet euch auch im bisherigen Lebensweg des anderen wiederfinden können und feststellen, dass eure bisherigen Erfahrungen viele Gemeinsamkeiten und Zufälle aufweisen.

Ihr werdet ähnliche Hobbys und Interessen haben. Mit anderen Worten: Deine Zwillingsseele wird dein Spiegelbild sein und deine Fehler, Schwächen, Probleme, aber auch deine Tugenden widerspiegeln. Es könnte sein, dass ihr beide einen unterschiedlichen kulturellen oder religiösen Hintergrund habt und dennoch werdet ihr ein unglaubliches Gefühl des Einsseins, Verstehens und der Eintracht empfinden.

3. Ihr ergänzt euch gegenseitig

In den Bereichen, in denen ihr euch nicht ähnelt, werdet ihr feststellen, dass eure Unterschiede sich ergänzen, genau wie Yin und Yang. Deine Schattenattribute werden durch das Licht des anderen ausgeglichen und umgekehrt.

Lies auch:
Wie Dualseelen sich erkennen und welche Phasen sie durchlaufen
Dein Seelenverwandter ist nicht, wer du denkst
Wenn er wirklich dein Seelenverwandter ist, wird deine Beziehung diese 10 Dinge haben

Da Zwillingsflammen einander spiegeln, werdet ihr beide euch durch den anderen sehen und euch eurer eigenen Schwächen, negativen Verhaltensmuster und nicht so gesunden Gedankenabläufe bewusster werden. Du und deine Zwillingsflamme werdet einander gegenseitig helfen, an diesen Problemen zu arbeiten.

4. Transzendente Verbindung

Zwillingsflammenverbindungen sind enorm stark und selten. Du wirst mit deiner Zwillingsflamme eine fast psychische Verbindung haben. Ihr werdet in der Lage sein, mit nur einem Blick zu sehen, was der andere denkt oder fühlt, und ihr werdet die Sätze des anderen zu Ende führen können.

Zwillingsflammen können die Gefühle des anderen empfinden und in manchen Fällen sogar verschiedene Symptome bei dem anderen manifestieren.

5. Magnetische Anziehung

Seitdem ihr einander begegnet seid, fühlt ihr eine magnetische Anziehung, einander nahe zu sein. Ihr könnt nicht anders, als euch zueinander hingezogen zu fühlen, und ihr spürt immer die Energie des anderen um euch herum. Diese Anziehung verebbt nicht mit der Zeit oder der Entfernung, sondern wächst sogar noch stärker heran.

Lies auch:
Du hast mit Deinem Seelenverwandten einen Pakt geschlossen, lange, bevor Du geboren wurdest – hier ist, wie Du ihn erkennst
Wenn er diese 20 Eigenschaften nicht hat, ist er nicht dein Seelenverwandter
Seelenverwandte erkennen sich an den Augen

6. Stürmisch

Beziehungen zwischen Zwillingsflammen sind nicht immer reibungslos, sondern sogar oft die herausforderndsten. Zwillingsflammenpartner spiegeln einander und bringen einander dazu, sich ihren Dämonen zu stellen.

Du wirst jene deiner Eigenschaften in deinem Partner sehen, die du nicht besonders magst. Aber trotz aller Mühsal und Konflikte wird die Beziehung bereichernd und es so sehr wert sein.

7. Göttliche Bestimmung

Eure Unsicherheiten und Probleme werden in einer Zwillingsflammen-Beziehung deshalb verstärkt, weil dies Teil eures Schicksals ist. Ihr beide seid dazu bestimmt, an euren individuellen Problemen zu arbeiten und die beste Version eurer selbst zu werden.

Zwillingsseelen geben sich gegenseitig Kraft und diese Power-Paare sind hier, um eine göttliche Mission auf der Erde zu erfüllen. Zusammen können sie in jede Höhe aufsteigen und bedeutende Veränderung im Leben anderer herbeiführen. Ihre göttliche Bestimmung umfasst auch oft, gemeinsam etwas für das Wohl der Gemeinschaft zu tun.

Lies auch:
12 Zeichen, dass dein Seelenverwandter in dein Leben kommt
20 Zwillingsflammenzeichen – Wer ist deine Spiegelseele?

8. Heftig und schnell

Beziehungen von Zwillingsflammen legen oft ein sehr schnelles Tempo vor, weil die Partner ein Gefühl der Vertrautheit und sofortiger Verbindung spüren. Sie sind auf tiefer Seelenebene verbunden, so dass zwischen den beiden immer heftige Leidenschaft und eine alles verzehrende Liebe brodelt.

9. Ihr findet immer wieder zueinander zurück

Eines der häufigsten Zeichen einer Zwillingsflammen-Beziehungen ist das “On-Off “-Motiv. Es kommt oft vor, dass aufgrund des plötzlichen und intensiven Verlaufs der Beziehung oder aufgrund der gegenseitigen Widerspiegelung des Schattens des anderen einer der Partner geht und der andere versucht, die Beziehung zu retten.

Dies wird auch als “Rennen und Nachlaufen”-Beziehung bezeichnet. Aber was immer es ist: Zwillingsflammen finden immer wieder zueinander zurück und bleiben am Ende zusammen.

10. Göttliche Verbindung

Zusammen zu sein gibt euch das Gefühl, dass euer Leben eine Bedeutung und ein Gleichgewicht hat. Die Liebe zwischen Zwillingsflammen verbessert sowohl den geistigen als auch den physischen Existenzzustand.

Ihr beide fühlt euch zusammen stärker und zuversichtlicher im Alltag. Ihr habt das Gefühl, dass diese Vereinigung göttlich ist und ihr beide von einer höheren Macht zusammengebracht wurdet. Dieses überlebensgroße Gefühl macht euch sicher, dass euch eure Begegnung vorbestimmt war, und das stärkt eure Beziehung nur noch mehr.

Gemeinsam stärker

Von allen Zeichen der Zwillingsflammenreise hebt sich besonders die Eigenschaft hervor, dass ihr beide eine ähnliche Seelenberufung teilt, und einander braucht, um die göttliche Bestimmung zu erfüllen. Gemeinsam könnt ihr in dieser grausamen Welt einen Unterschied machen.

Eure Liebe ist einfach bedingungslos und unverwechselbar und wirklich nicht von dieser Welt.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.