Auch wenn du mich nicht willst – ich werde dich trotzdem lieben!

Vielleicht sehe ich dich nicht so, wie du wirklich bist.

Zumindest ist es das, was mir die Leute sagen. Sie sehen alles, was du falsch gemacht hast. Jeder Fehler, den du gemacht hast. Jeden Moment, den du mich im Stich gelassen hast. Und ich bin nicht blind. Ich bin nicht naiv. Weil ich weiß, dass du Fehler hast.

Und die Wahrheit ist, je mehr ich dich kennenlerne, desto klarer sehe ich, dass du nicht der perfekte Mensch bist, von dem ich dachte, dass du es wärst, als wir uns das erste Mal trafen.

Die Wahrheit ist, wenn man die Menschen besser kennenlernt, beginnt man, alles ein wenig klarer zu sehen.

Die Haut, die aus der Ferne perfekt aussehen könnte, weist aus der Nähe eine Narbe auf, die ihre eigene Geschichte hat. Und das ist das Schöne an Menschen, es gibt immer mehr als das, was an der Oberfläche zu sehen ist.

Und es macht mir Spaß, alles über dich zu erfahren. Sogar die schlechten Sachen.

Denn die Wahrheit ist sogar mit den Fehlern, die vorherrschen, sehe ich immer noch das Gute in dir.

Ich betrachte selbst die Fehler, die du in der Vergangenheit gemacht hast, und die du dir selbst nicht verzeihen kannst, als etwas Schönes. Weil all das dich zu dem Menschen gemacht hat, der du heute bist.

Wenn du es mir also erlaubst, werde ich dich in deinem schlimmsten Zustand lieben.

Ich werde dich in den Momenten lieben, in denen du nicht ganz du selbst bist und dich nicht einmal selbst im Spiegel betrachten kannst.

Auch wenn du mich nicht willst - ich werde dich trotzdem lieben!

Ich werde da sein, um dich daran zu erinnern, wer du wirklich bist und wie viel du mir bedeutest.

Ich werde dich in diesen Nächten lieben, in denen du ein wenig zu müde bist und von einem langen Tag ein wenig erschöpft aussiehst, und du nicht weißt, wie du aufwachen und es morgen wieder tun willst.
Ich werde da sein, um dich daran zu erinnern, dass ich stolz auf dich bin und auf alles, was du tust.

Ich werde dich lieben, wenn du wütend bist, auch wenn es eine Seite ist, die nur sehr wenige Leute sehen.

Ich werde nicht versuchen, es zu reparieren, ich werde dich einfach so lieben, wie ich es kann.

Ich werde dich in den Momenten lieben, in denen du nicht da bist, auch wenn ich mir sehnlichst wünschen würde, du würdest neben mir stehen. Ich werde verstehen, dass du manchmal nicht da sein kannst und ich werde es dir nie vorwerfen.

Weil ich in dein Leben eingetreten bin, weil ich sehr gut weiß, dass es Dinge gibt, denen ich an zweiter Stelle folgen werde.

Aber die Sache ist die, du bist alle Unannehmlichkeiten wert.

Wo auch immer ich bin und was auch immer ich tue oder mit wem auch immer ich zusammen bin – mein Herz gehört dir auch in diesen Momenten, in denen wir nicht zusammen sein können.

Ich liebe die Momente, in denen du versuchst die Leute zu beruhigen, und mit einem Blick durch den Raum weiß ich, dass etwas los ist.

Ich werde nicht fragen, was passiert ist oder dich nach Details ausfragen, aber ich werde dich lieben und zuhören, wenn du bereit bist zu reden.

Ich werde dich lieben, wenn du mich wegschubst und mir sagst, dass du allein besser dran bist. Weil ich das nicht eine Sekunde lang glauben werde. Abe ich glaube an dich und mich und die Person, die du aus mir machst, und die Art und Weise, was für ein Gefühl du mir gibst, wenn ich neben dir stehe. Das ist genug für mich.

Ich werde dich für die Vergangenheit lieben, die du nicht akzeptieren kannst, denn wenn ich dich ansehe, sehe ich eine Zukunft in deinen Augen, die auf mich zurückblickt.

Ich werde dich lieben, wenn du gestresst und überfordert bist.

Und ich werde alles tun, um zu versuchen, dir zu helfen, auch wenn es nichts gibt, was ich für dich tun kann, außer an deiner Seite zu sein und dir Trost zu schenken.

Solange du mich weiterhin jeden Tag wählst, werde ich immer dein sein.
Und wenn du mich lässt, werde ich dich durch diese Tränen lieben – ich weiß, dass du denkst, dass du zu stark bist, um zu weinen.

Ich werde sie wegwischen, ohne eine geringere Meinung über dich zu haben.

Ich werde dich in diesen Momenten lieben, in denen du diese betrunkene Version von dir selbst wirst, und wenn ich muss, werde ich dich in Ruhe lassen. Ich lasse dich deine wilden Nächte erleben, solange du morgens bei mir aufwachst.

Ich werde dich durch die Verwirrung lieben, die das Leben auf dich wirft und die Momente, die du nicht verstehst. Ich erinnere dich daran, dass es in Ordnung ist, sich so zu fühlen.

Ich werde dich lieben, wenn du etwas Großes in deinem Leben ändern willst. Wenn du irgendwo hingehen willst und etwas anderes tun möchtest.
Weil ich immer an dich geglaubt habe. Und ich glaube wirklich, dass du alles tun kannst.

Du wirst immer jemanden in deiner Ecke haben.

In den Momenten, in denen du dich selbst hasst, verspreche ich dir, dass ich es nie tun werde.

Wenn du mich lässt, dann werde ich dich in deinen schlimmsten Momenten lieben.

Weil du in deinen schlimmsten Momenten besser bist als die meisten Menschen.

Und wenn du mich lässt, werde ich dich mit allem lieben, was ich in mir habe.

Weil die ehrliche Wahrheit ist, dass du ja Fehler hast, aber es gibt nichts, was ich jemals an dir ändern würde.
Alles, was du bist, macht mich so stolz darauf, wer ich bin. Stolz darauf, jemand zu sein, der es wert ist, neben dir zu stehen. Jemand, der sich selbst ein wenig mehr liebt für die Liebe und Aufmerksamkeit, die du mir gezeigt hast.

Und vielleicht bist du anders, als ich von dir denke. Vielleicht bist du mehr als alles, was ich von einer Person hätte erwarten können, alles, was ich jemals wollte, aber nicht in Worte fassen konnte.

Alles, wovon ich nicht einmal träumen konnte, denn erst als du kamst, wurde mir klar, dass jemand mein Leben und mein Herz füllen konnte, so wie du es getan hast.

Und wenn du mir das Privileg gibst, werde ich dich für immer und ewig lieben.

Auch wenn du mich nicht willst - ich werde dich trotzdem lieben!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.