Was ein Seelenverwandter ist & wann du deinen treffen wirst, deinem Sternzeichen nach

Hast du einen Seelenverwandten?

Was ist ein Seelenverwandter? Wenn du an Seelenverwandte denkst, denkst du wahrscheinlich an diese kitschigen Liebesromane oder die Filme mit Disneyprinzessinnen.

Ein Seelenverwandter ist jemand, der dich versteht und auf jeder Ebene liebt. Er respektiert dich emotional, mental und physisch, und würde nicht im Traum daran denken, dich auf irgendeine Art zu verletzen.

Seelenverwandte müssen nicht immer romantische Partner sein; Seelenverwandte können auch ein bester Freund sein oder ein Fremder, den du auf der Straße getroffen hast.

Es gibt viele Wege, andere anzuziehen, aber der Hauptaspekt eines Seelenverwandten ist die unausweichliche Verbindung zwischen zwei Menschen.

Was sind die verschiedenen Arten von Seelenverwandten?

1. Zwillingsflammen

Eine Zwillingsflamme ist im Grunde das ideale Beispiel eines Seelenverwandten. Eine Zwillingsflamme ist ein Mensch, der absolut zu deiner Energie passt und dich auf allen Ebenen versteht. Manchmal ist es allerdings nicht die beste Idee, deine Zwillingsflamme zu finden.

Sobald du deine Zwillingsflamme findest, ist diese Person quasi ein Spiegelbild deiner selbst. Sie hat die gleichen Leidenschaften und Interessen, die gleichen Dinge, die sie nerven, die gleichen Eigenheiten.

Auch wenn das wie ein ideales Paar erscheinen mag, kann es schwierig sein, alles mit deinem Partner gemeinsam zu haben.

2. Seelenverbindung

Seelenverbindung ist eine andere Form der Seelenverwandtschaft, die mehr mit einer romantischen Beziehung zu tun hat.

Eine verbundene Seele ist jemand, mit dem du vielleicht nicht für immer zusammen bist, aber mit dem du dir vorstellen kannst, vielleicht zusammenzuleben oder sogar Kinder zu haben.

3. Platonische Seelenverwandte

Die letzte Art Seelenverwandter, die wahrscheinlich am häufigsten vorkommt, ist der nicht-romantische Seelenverwandte. Das sind deine besten Freunde, praktisch Familie, die dich durch und durch kennen und dich problemlos zur Rechenschaft ziehen können, wenn es notwendig ist.

Dies ist nicht dein zukünftiger Freund oder Freundin, sondern dein Vertrauter im Leben. Wir wären nirgendwo ohne unsere besten Freunde, die uns leiten helfen.

Dieser Seelenverwandte könnte ein Kollege, ein Lehrer oder einfach der Junge oder das Mädchen von nebenan sein.

Wenn wir nun die Astrologie dazugeben, unterscheidet sich die Bedeutung eines Seelenverwandten für jedes Sternzeichen.

Was braucht jedes Sternzeichen von einem möglichen Seelenverwandten? Hier ist, was jedes Sternzeichen von einem Seelenverwandten braucht und wann es ihn treffen wird.

Widder (21. März – 19. April)

Widder, du wirst deinen Seelenverwandter schneller treffen, als du denkst. Um genau zu sein, ist er vielleicht schon Teil deines Lebens.

Du brauchst einen Seelenverwandten, der zu deiner selbstbewussten Energie passt; nicht jeder kann mit deiner feurigen Natur mithalten. Dein zukünftiger Seelenverwandter wird dich nicht zurückhalten und dein Feuer nur noch mehr anfachen. Dein Seelenverwandter wird dir helfen, zu leuchten und dir erlauben, weiterhin dein wettstreitendes und mutiges Selbst zu sein.

Stier (20. April – 20. Mai)

Stier, du denkst vielleicht, dass du nie deinen Seelenverwandten treffen wirst, aber er wird in deinem Leben auftauchen, wenn du ihn am meisten brauchst.

Du brauchst einen Seelenverwandten, der dir hilft, dein weiches Herz zu zeigen, weil du weißt, wie stur du sein kannst. Dein Seelenverwandter wird da sein, um dir bei großen Lebensentscheidungen zu helfen, besonders denen, die vielleicht nicht immer zu deinen Gunsten sind.

Es ist okay, das Beste für dich zu wollen, aber dein Seelenverwandter wird dir helfen, die Augen für andere Alternativen da draußen zu öffnen. Dein Seelenverwandter weiß tief im Inneren, dass deine sture Natur nur eine Mauer ist, die zum Schutz deines Herzens gebaut wurde.

Zwillinge (May 21 – Juni 20)

Zwillinge, du hast deinen Seelenverwandten bereits getroffen und weißt es vielleicht nicht einmal.

Dein Seelenverwandter hat ein großes Gehirn gefüllt mit viel unangebrachtem Humor. Er wird da sein, um zu helfen, die Dinge in deinem Leben interessant zu halten.

Du weißt, dass du ein wenig wählerisch sein kannst, wen du in deinen engsten Kreis lässt, aber dein Seelenverwandter wird deine sozialen Horizonte erweitern. Dein Seelenverwandter wird witzig und klug sein und dich immer in Bewegung halten.

Krebs (21. Juni – 22. Juli)

Krebs, dein Seelenverwandter braucht vielleicht ein paar Jahre, um zu dir zu kommen, aber das liegt nur daran, dass er emotional reif genug sein muss, um mit dir zusammen zu sein.

Dein Seelenverwandter wird die Romantik in eurer Beziehung am Leben halten und immer der erste sein, der einen spontanen Date-Abend vorschlägt.

Krebse haben große Herzen und brauchen jemanden, der für ihre Liebe viel Platz hat. Dein Seelenverwandter wird deine Bedürfnisse verstehen und immer die Schulter zum Ausweinen sein. Du brauchst jemanden, der nicht nur an sich selbst denkt und deine Bedürfnisse an erste Stelle setzt.

Löwe (23. Juli – 22. August)

Löwe, du hast deinen Seelenverwandten noch nicht getroffen, aber du wirst ihn treffen, wenn du es am wenigsten erwartest.

Du brauchst jemanden, der dich in Bewegung hält und deine sorglose und selbstbewusste Natur komplementiert. Dein Seelenverwandter wird die Dinge immer interessant halten und den Funken nie sterben lassen.

Löwen sind keine Fans von langweiligen Leuten, also wird dein Seelenverwandter dich immer faszinieren und freudig erwarten lassen, was als nächstes kommt.

Jungfrau (23. August – 22. September)

Jungfrau, du hast vielleicht deinen Seelenverwandten getroffen, aber immer noch ein paar Zweifel im Bezug auf die Person.

Du brauchst jemanden, der sehr kultiviert und reif ist. Ganz ehrlich brauchst du einfach jemanden, der deine hochklassigen Bedürfnisse versteht.

Dein Seelenverwandter muss ein Macher sein und sich nie mit weniger zufriedengeben. Er wird zu dir und nur zu dir gehören!

Waage (23. September – 22. Oktober)

Waage, du weißt, dass du hohe Standards hast, also hast du wahrscheinlich nie auch nur darüber nachgedacht, dass jemand ein Seelenverwandter sein könnte.

Er muss das perfekte Gleichgewicht von attraktiv, klug, witzig und listig sein. Dein Seelenverwandter muss selbstbewusst sein, um mit deiner Energie mithalten zu können.

Dein Bedürfnis nach der idealen Ästhetik macht es dir schwer, jemanden zu finden, der würdig ist, als dein Seelenverwandter betrachtet zu werden, aber eines Tages wird diese traumhafte Person in dein Leben tanzen. Bei dir geht alles darum, deinen “Richtigen” zu finden.

Skorpion (23. Oktober – 21. November)

Skorpion, du musst deinen Seelenverwandten erst noch treffen, aber innerhalb eines Jahres wird diese Person anfangen, ihr Gesicht zu zeigen.

Du brauchst einen Seelenverwandten, der dich herausfordert und sich an deiner heißen Energie nährt. Du könntest nie mit jemandem zusammen sein, der nur zu Hause bleiben und Filme gucken will – du brauchst ein Abenteuer.

Dein Seelenverwandter wird dich nie davon abhalten, Spaß zu haben, wird aber auch anfangen, dich ein ganz klein wenig ruhiger zu machen. Du brauchst ein wenig Erdung und dein Seelenverwandter ist derjenige, der dafür sorgen wird.

Schütze (22. November – 21. Dezember)

Schütze, du hast deinen Seelenverwandten noch nicht getroffen, wirst das aber wahrscheinlich während deines nächsten großen Abenteuers tun.

Du sehnst dich nach Freiheit und persönlichem Freiraum, also erscheint einen Seelenverwandten zu haben dir erdrückend. Dein Seelenverwandter wird jemand sein, der dir ermöglicht, der Freigeist zu sein, der du bist.

Er wird dich nie davon abhalten, deinem Herzen zu folgen. Genug Menschen in deinem Leben haben versucht, dich zu ändern, dass dein Seelenverwandter wie ein frischer Wind sein wird.

Steinbock (22. Dezember – 19. Januar)

Steinbock, du hast deinen Seelenverwandten getroffen, bist aber zu sehr in deinem Kopf, um es zu erkennen.

Du kannst wählerisch sein und hast Schwierigkeiten, über kleine Schwächen anderer hinwegzusehen. Dein Seelenverwandter ist jemand, der stilvoll, charmant und sehr großzügig ist.

Du brauchst einen Seelenverwandten, der dir hilft, dich locker zu machen und dich und andere weniger kritisch zu betrachten. Du brauchst wirklich jemanden, auf den du zählen kannst, da dein Vertrauen nicht das größte ist. 

Wassermann (20. Januar – 18. Februar)

Wassermann, dein Seelenverwandter ist bereits in deinem Leben und du fängst gerade an, es zu erkennen.

Du brauchst jemanden, der dir hilft, deine Ängste zu mindern, während er dich gleichzeitig antreibt, dein bestes Leben zu leben. Dein Seelenverwandter wird da sein als eine Hand, die man festhalten kann, ein Mensch, bei dem man sich auslassen kann und eine Lachfabrik, wenn es notwendig ist.

Wenn dieser Mensch zufällig auch noch gut kochen kann und gerne isst, umso besser!

Fische (19. Februar – 20. März)

Fische, deine vertrauensvolle und freundliche Natur hat dich viele Male denken lassen, dass du deinen Seelenverwandten getroffen hast.

Diese Menschen haben dir wahrscheinlich das Herz gebrochen, aber der echte Stern ist auf dem Weg. Du brauchst jemanden, der dir hilft, für dich selbst einzustehen.

Du weißt, dass du versuchen kannst, den Frieden zu bewahren, auch wenn das bedeutet, dass du zurückhältst, woran du glaubst. Dein Seelenverwandter wir das perfekte Gleichgewicht von Warmherzigkeit und Selbstbewusstsein sein, Lebenslust und Ernsthaftigkeit.