Wenn dein Herz vollkommen zerrissen ist und du auf seine Nachricht wartest, lies das hier

Man sagt, es ist ein Risiko zu lieben, für den Fall, dass es nicht klappt. Aber wir gehen solche Risiken ein und setzen unser Herz in die Schusslinie, in der Hoffnung, dass wir es diesmal vielleicht richtig machen.

Aber auf der anderen Seite, wenn man es nicht richtig macht, bleiben nur Herzschmerzen zurück, weshalb die Menschen vor der Liebe oft auf der Hut sind.

Man schläft bis zu dem Punkt nicht, dass die Erschöpfung normal wird.

Man öffnet die Augen und will sich einfach umdrehen und zu einem Ort zurückkehren, an dem du nicht auf Autopilot über ihn nachdenkst.

Aber das tust du. Er ist in all deinen Gedanken. Und alles erinnert dich an ihn. Selbst die kleinsten Dinge.

Es ist dieser Moment, in dem du aufwachst und es fühlt sich an wie ein Dolch in deiner Brust, denn der Schmerz, diese Person nicht in deinem Leben zu haben, ist allzu real.

Es ist das Greifen nach deinem Handy und die bloße Hoffnung, dass sein Name auf dem Bildschirm erscheint.

Aber ein weiterer Tag vergeht und die Stille ist laut und die Gedanken tanzen in deinem Kopf darüber, was er tut? Vermisst er mich? Denkt er an mich? Wie bekomme ich ihn zurück?

Dann beginnt und endet ein anderer Tag und du gehst zurück ins Bett, was zu deinem Lieblingsteil des Tages geworden ist.

Das ist Herzschmerz.

Du musst die Kraft dazu aufbringen, um aus dem Bett zu kommen, wenn alles, was du tun willst, nur darin besteht, unter der Decke zu liegen und sich zu fragen, wie du überhaupt hierhergekommen bist und dich zu fragen, wie jemand dich so sehr beeinflussen konnte, wie er?

Du schwörst, dass du nie wieder zulassen wirst, dass dir das jemand antut. Du verfluchst die Liebe, denn wenn das Liebe ist, dann willst du nichts damit zu tun haben.

Durch jede Bewegung gehst du mit einem Lächeln, um die Tatsache zu verbergen, dass du dich völlig gebrochen und verloren fühlst.

Wenn dein Herz vollkommen zerrissen ist und du auf seine Nachricht wartest, lies das hier

Die Leute fragen dich, wie es dir geht, und du wirst nicht „schrecklich“ sagen.

Stattdessen sagst du einfach gut.

Sie fragen dich, was passiert ist, aber die Sache ist, dass du es nicht einmal selbst weißt.

Du bleibst beschäftigt während der Arbeits- und Schulwoche, aber jede Minute ohne ihn fühlt sich wie Stunden an.

Du versuchst Änderungen vorzunehmen, ob das ein Hobby ist oder häufigere Besuche ins Fitnessstudio, du willst den Herzschmerz in etwas Produktives verwandeln, denn wenn du es nicht tust, wird es dich mehr zerstören, als es das bisher getan hat.

Auch wenn du ständig darauf wartest, dass sich dieses Gefühl auflöst, doch je mehr Zeit vergeht, desto mehr verletzt es dich.

Wenn du ihn siehst, schaust du in die andere Richtung, denn sein Gesicht erinnert dich an alles, was du jemals wolltest, alles, was du einmal hattest und alles, was du verloren hast.

Du betrachtest dein eigenes Spiegelbild und plötzlich siehst du überall an dir Makel, denn wenn dir jemand so sehr wehtut und du ihn wirklich liebst, ist der sofortige Gedanke nicht „Sein Verlust“ oder „Er wird es noch bereuen“.

Man schiebt es automatisch an sich selbst und denkt: „Was habe ich falsch gemacht? Warum war ich nicht gut genug? Wird er jemand besseres finden?“

Du wirst nach allem greifen, was diesen Schmerz betäubt, den du fühlst.

Ob es sich nun um Alkohol oder Drogen handelt, aber was du erkennst, ist, obwohl du dich vielleicht taub fühlst oder für einige Momente alles vergisst, wenn die Realität auf dich zurückkommt, trifft es dich wie eine Welle und du fühlst dich, als würdest du ertrinken.

Du bist emotional und körperlich erschöpft, unabhängig davon, ob du geschlafen hast oder nicht.
Dann passiert es …

Endlich kommt die Nachricht, auf die du gewartet hast.

Er will sich mit dir treffen. Und die Vorfreude.

Der langersehnte Augenblick ist da, und du sitzt ihm gegenüber, aber etwas ist auf einmal anders.

Du erkennst ihn nicht einmal mehr.

Denn diese Liebe, die du für ihn hattest, wird durch den Schmerz ersetzt, und die Person, die er im Moment ist.

Diese Person sieht genauso aus, wie die von früher, aber alles, was du jetzt an ihr wahrnimmst, fühlt sich anders an.

Hier ist diese Person, die dich so zerbrach, dass du zu einer Version von dir selbst wurdest, die du selbst hasst. Weil du und ich, wir beide wissen, dass du nicht der schwache Mensch bist, der in Abwesenheit von jemandem zerfällt.

So sehr du ihm auch gerne noch eine Chance geben würdest, du hast zu viel Respekt vor dir selbst, um das zu tun.

Denn die ehrliche Wahrheit ist, dass man, sobald man von der Person, die man liebt, verletzt wird, jedes bisschen Vertrauen und Glauben verliert, das man in sie hat, und egal, wohin man von dort geht und was er tut, es wird immer die Erinnerung an das geben, was er getan hat.

Und du kannst ihm vergeben und ihr könnt zusammen weitermachen, aber manchmal ist es besser, alleine weiterzumachen, als jemandem die Möglichkeit zu geben, den Teppich wieder unter dir herauszuziehen.

Du kannst erstaunliche Dinge tun, wenn dir das Herz gebrochen ist und wenn dein Leben auf den Kopf gestellt wurde. Dem Drang zum Aufgeben zu widerstehen, ist an sich schon erstaunlich. Aus dieser Erfahrung kannst du enorm wachsen.

Du kannst dadurch stärker und weiser werden. Im Moment bist du vielleicht an einem schmerzhaften, dunklen Ort. Es ist möglich, dass du dich noch nie zuvor so gebrochen gefühlt hast. Aber ich verspreche dir, dass du es irgendwann auf die andere Seite schaffen wirst.

Die Tage, die sich hinziehen, werden sich in Wochen und Monate verwandeln, und du wirst schließlich diese bezaubernde Erkenntnis treffen, dass das Schlimmste hinter dir liegt.

Du wirst das überwinden. Du wirst ihm wieder eines Tages gegenüberstehen und begreifen, dass du ihn nicht mehr willst. Bis dahin vertraue dem Prozess.

Du weißt, wie manchmal nach einem Bruch ein Knochen stärker zurückkehren kann, wieder gestärkt. Es ist deine Entscheidung, wie du dieses gebrochene Herz heilen lässt.

Du kannst den Schmerz annehmen und dich zwingen lassen, zu wachsen, wenn du bereit bist, die Lektionen anzunehmen, die deine gescheiterte Beziehung versucht, dir beizubringen. Das ist die Gelegenheit, die dir ein zerrissenes Herz bietet.

Wenn dein Herz vollkommen zerrissen ist und du auf seine Nachricht wartest, lies das hier

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.