Wie lange sollte ich warten, bis ich ihm eine SMS schreibe, wenn er sich zurückzieht? 5 wichtige Tipps

Solltest du ihm eine SMS schicken oder warten, bis du von ihm hörst?

Zu wissen, wann man einen Mann ansprechen sollte und wann man sich zurückhalten sollte, kann in den besten Zeiten sehr schwierig sein. Und was ist, wenn du merkst, dass er sich von dir zurückzieht?

Lies auch:
19 Texte, die weitaus schöner sind als nur ‘Guten Morgen’
Wenn du aufhören würdest, ihm zu schreiben, würdest du erkennen, dass er sich nicht WIRKLICH für dich interessiert
Dies ist der Grund, warum du seine Nachrichten ignorieren musst

Du bist vielleicht unsicher, wie du seine Aufmerksamkeit zurückgewinnen kannst, und befürchtest, dass dein nächster Schritt alles noch schlimmer machen könnte.

Vielleicht bist du dir nicht sicher, ob er dich ignoriert oder ob er einfach nur etwas Abstand braucht.

In diesem Artikel findest du unkomplizierte Ratschläge, wie du entscheiden kannst, wie lange du warten solltest, bevor du ihm eine SMS schreibst. Außerdem findest du einige praktische Beispiele dafür, was du ihm schreiben solltest, wenn er sich zurückzieht.

Soll ich ihm eine SMS schicken, wenn er sich zurückzieht? Hier ist, was du wissen musst, bevor du ihm textest.

1) Warte 3 Tage

Bevor du etwas unternimmst, solltest du den Dingen erst einmal etwas Zeit und Raum geben.

Vor allem, wenn wir uns in einer verletzlichen Situation befinden, ist es nur allzu leicht, eine Geschichte zu konstruieren, bevor wir die Fakten kennen. Das ist ganz natürlich

Lies auch:
22 furchterregende Textnachrichten die Single-Frauen erhalten
Hör auf, ihm zu schreiben, um seine Aufmerksamkeit zu bekommen
6 Textnachrichten, die er dir schickt, wenn er dich wirklich vermisst

Drei Tage zu warten, bevor du ihm eine SMS schreibst, hat mehrere Gründe.

Erstens verhindert es, dass du etwas tust, was du später bereuen könntest.

Im Eifer des Gefechts möchtest du sicherlich nicht überreagieren.

Zeit ist relativ, und wir alle wissen, dass ein überwachtes Telefon nie pingt.

Es mag sich so anfühlen, als hättest du schon ewig nichts mehr von ihm gehört. Aber wenn er ein paar Tage lang mit etwas anderem beschäftigt ist, kann die Zeit für ihn wie im Flug vergangen sein.

Unternimm mindestens 3 Tage lang nichts, und wenn du es länger aushältst, würde ich empfehlen, 4-7 Tage verstreichen zu lassen, bevor du ihm eine SMS schreibst.

Ich weiß, dass sich das wie eine Ewigkeit anfühlen kann, wenn man auf Kontakt wartet, aber wie man so schön sagt: Die Zeit wird es zeigen.

Nach einer Woche könnte sich die Situation schon wieder beruhigt haben. Zumindest wird sie dann wahrscheinlich klarer sein.

Lies auch:
9 Textnachrichten, um ihn verrückt nach dir zu machen
10 Textnachrichten, die jeder Kerl hasst, wenn er sie von seiner Freundin erhält
Sende deinem Kerl diese 40 Textnachrichten, um ihm ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern

Vielleicht schreibt er dir dann eine Nachricht, dass es ihm leid tut, dass er so lange nicht auf dem Radar war, und erklärt dir, warum.

Wenn du in dieser Zeit immer noch nichts von ihm hörst, zeigt dir das zumindest, dass dein Verdacht richtig sein könnte und er sich zurückzieht, nachdem du Interesse gezeigt hast.

Das macht es viel einfacher, den nächsten Schritt zu erkennen.

2) Überlege, was du sagen willst

In Situationen, in denen es besonders wichtig ist, dass ich mich bewusst ausdrücke, schreibe ich meine Texte vorher in den Notizen auf meinem Handy auf.

Manch einer mag das übertrieben finden und meinen, ich solle einfach mit dem Strom schwimmen und ich selbst sein.

Aber ich bin ich selbst. Ich bin einfach die am besten durchdachte Version meiner selbst.

Wenn man sich zuerst überlegt, was man eigentlich sagen will und wie man es am besten formuliert, dann kann man auch wirklich darüber nachdenken.

Lies auch:
Sexting
3 Arten von Textnachrichten, die Du Deinem Partner immer schicken solltest
5 Textnachrichten, die Männer von Frauen nicht bekommen möchten (und 5 die sie stattdessen wollen)

Auf diese Weise wirst du nicht in die Enge getrieben oder schickst spontan etwas, wenn du dich ausgelöst fühlst oder eine Reaktion von ihm erwartest.

Vielleicht beschließt du, die Karten auf den Tisch zu legen, oder du hast das Gefühl, dass ihr noch nicht so weit seid, und willst die Sache auf die leichte Schulter nehmen (wenn noch nicht klar ist, ob er sich wirklich von dir entfernt oder nicht).

Später in diesem Artikel werden wir einige mögliche Nachrichten durchgehen, die du ihm schicken kannst.

Gute Fragen, die du dir stellen solltest, wenn du überlegst, was du in deinem Text sagen willst, sind:

Was will ich mit dieser Nachricht erreichen?

Wie kann ich mich von meiner besten Seite zeigen?

Bin ich ehrlich und wahrhaftig zu mir selbst oder versuche ich nur, die Antwort zu bekommen, die ich gerne hören möchte?

3) Ruhe bewahren

Wenn du die Fassung verlierst, tust du dir damit keinen Gefallen.

Lies auch:
7 Wege, wie du ihn per Textnachricht dazu bringst, sich in dich zu verlieben
Es gibt nur 2 Gründe, warum Männer aufhören, Frauen zurückzuschreiben
Er hat sich seit einer Woche nicht gemeldet – warum hören Männer auf zu texten?

Auch wenn du dich frustriert oder verärgert fühlst, ist es besser, die Situation in den Griff zu bekommen, als wütend zu werden.

Ich vermute, dass jeder von uns schon einmal die Fassung verloren hat – vor allem, wenn es um eine Beziehung geht.

Wenn es so aussieht, als ob die Dinge nicht so laufen, wie wir es gerne hätten, können wir uns verzweifelt und klammernd fühlen – aber das stößt die Menschen nur weiter weg.

Das zu verlieren, was man zu wollen glaubt, ist immer eine beängstigende Aussicht.

Aber denk daran: Wenn ein Mann sich nicht für dich interessiert, kannst du buchstäblich nichts tun, um seine Zuneigung zu gewinnen.

Sieh es doch mal so: Wenn du es jetzt herausfindest, verschwendest du keine wertvolle Energie mehr an ihn.

Es gibt dir auch die Möglichkeit, weiterzuziehen und den richtigen Mann für dich zu finden, der da draußen auf dich wartet. Einen, der sich nicht zurückziehen wird.

Lies auch:
7 Texting-Verhalten, die eine toxische Beziehung signalisieren
Wie du die Aufmerksamkeit eines Typen auf Instagram bekommst, ohne deinen Körper zu benutzen
Wenn ein Mann sich plötzlich nicht mehr meldet

Tue alles, was du hinter den Kulissen tun musst, um gelassen zu bleiben.

Rede mit Freunden, unternehme etwas, um Spaß zu haben, und versuche, dich abzulenken, anstatt zu viel nachzudenken oder über Dinge zu grübeln.

Es geht nicht darum, ihm vorzugaukeln, dass alles in Ordnung ist, wenn es das nicht ist.

Ich bin für Transparenz und Ehrlichkeit in Beziehungen, aber immer auf eine möglichst würdevolle Art und Weise.

Seien wir mal ehrlich, in der Welt der Romantik müssen wir alle von Zeit zu Zeit unser bestes Gesicht aufsetzen.

4) Weigere dich, Spielchen zu spielen

Letzten Endes können wir unsere Gedanken und Gefühle nicht wirklich kontrollieren, aber wir können unsere Handlungen kontrollieren.

Selbstachtung und Grenzen sind so wichtig für unser Selbstwertgefühl und unsere psychische Gesundheit. Aber sie sind auch unglaublich attraktiv für andere Menschen.

Wenn wir jemanden sehen, der sich selbst gut behandelt, gehen wir davon aus, dass er viel zu bieten hat – weil er sich so verhält.

Lies auch:
Total verknallt? Geheimtipps, wenn du deinem Schwarm texten willst
Wie man Emotionen in Textnachrichten entschlüsselt
7 Gründe, warum er dich blockiert hat

Es ist viel wahrscheinlicher, dass wir mit jemandem zusammen sein wollen, der uns zeigt, dass er seinen Wert kennt.

Es ist wichtig, darauf hinzuweisen, dass es einen großen Unterschied macht, ob man jemandem seinen Wert zeigt oder ihn einfach nur erzählt.

Eine betrunkene, nächtliche Nachricht, in der du erklärst, dass du “sowieso zu gut für ihn bist”, unterstreicht dies nicht.

Ein respektvoller Text, der genau erklärt, wo du stehst, und auf den du schnell einen Schritt zurücktrittst, tut es hingegen.

Es ist sehr verlockend, zu versuchen, die Situation zu manipulieren, um zu bekommen, was man will. Ich glaube, das haben wir alle schon mal gemacht, oder?

Aber immer, wenn man das Gefühl hat, die andere Person überzeugen zu müssen, für einen da zu sein, endet das irgendwann in Tränen (und leider sind es immer unsere).

5) Sende nur einen Text

Was auch immer du tust, wenn du bereit bist, ihm deinen Text zu schicken, schicke nur einen.

Lies auch:
5 Dinge, die du tun kannst, wenn der Typ, den du magst, dir nicht zurückschreibt
Was schreiben, wenn er sich nicht meldet
15 Texte, damit er an dich denkt, dich vermisst & dich bei sich haben will

Achte darauf, dass es sich nicht um einen Aufsatz handelt, sondern fasse dich kurz – höchstens zwei oder drei Sätze.

Danach tust du nichts. Dies kann das schmerzhafte Wartespiel sein, das du spielen musst.

Jetzt ist er am Zug, und du musst dich darauf einstellen, dass du gehen musst.

Damit zeigst du ihm, dass du einen hohen Wert für ihn hast.

Wenn du nicht die Antwort von ihm bekommst, die du dir erhofft hast, egal wie sehr es schmerzt, glaube daran, dass es das Beste ist.

Und warum?

Weil ich in all den Jahren, in denen ich Beziehungen hatte, eine Sache gelernt habe, die jetzt die goldene Regel ist, nach der ich lebe und mich verabrede:

„Die Dinge gehen in der Regel so weiter, wie sie angefangen haben.“

Das heißt, wenn er dich jetzt nicht mit Respekt, Sorgfalt und Aufmerksamkeit behandelt, ist das das Muster, das du in die mögliche Beziehung mitnehmen wirst.

Lies auch:
7 Arten, auf die modernes Texten dein Leben und deine Beziehungen ruiniert
Kein Kontakt ist der beste Weg, ihn zurückzubekommen – und so geht’s
Textest du ihm zu viel? 3 Tipps zum Texten mit einem Mann

Du wirst ihn nicht ändern können, das kann nur er selbst tun.

Aber viele von uns wollen so verzweifelt glauben, dass unsere Liebe diese Macht hat, jemanden zu verändern.

Selbst wenn du kurzfristig einen positiven Einfluss auf ihn ausübst, wird dieses Verhalten nicht von Dauer sein, es sei denn, es kommt wirklich aus seinem Inneren und spiegelt das wider, wofür er sich entschieden hat, zu sein.

Was schreibt man einem Mann, der sich zurückzieht?

Der kühle Ansatz

Wenn ihr mehrere Verabredungen hattet und du seit ein paar Tagen nichts mehr von ihm gehört hast, solltest du keine voreiligen Schlüsse ziehen, sondern erst einmal das Wasser testen, indem du dich auf eine entspannte Art und Weise meldest.

Schließlich ist es zu diesem Zeitpunkt noch nicht offensichtlich, dass er sich wirklich zurückzieht, und es könnte 1001 unschuldigere Erklärungen geben.

Wenn du mit einem Mann zusammen bist, musst du nicht warten, bis du von ihm hörst.

Du kannst den ersten Schritt machen.

Das kann ihn sogar von deinem Interesse überzeugen (falls er noch Zweifel hat) und wirkt immer selbstbewusst.

Es sollte einen Mann nicht abschrecken, wenn du als Erste die Hand ausstreckst.

Hier sind ein paar Tipps, wie du ihm eine lockere SMS schreibst, wenn du befürchtest, dass er sich zurückzieht:

Fasse dich kurz (ein oder zwei Zeilen), aber mit einer Pointe – entweder etwas Lustiges, das passiert ist, oder etwas Interessantes aus deinem Tag, usw.

Schreibe nicht einfach nur „Hi/Hey“ oder schicke ein Emoji.

Ich persönlich würde keine Frage stellen. Das liegt daran, dass wir Fragen in der Regel als unhöflich empfinden, um sie zu ignorieren. Und das eigentliche Ziel ist es, herauszufinden, ob er dir zurückschreiben möchte.

Dies ist also ein subtiler kleiner Test. Denn Frage hin oder her, wenn ein Typ dich mag, wirst du von ihm hören.

Die direkte Ansprache

Wenn du dir ziemlich sicher bist, dass er sich wirklich von dir zurückzieht, und du bereit bist, der Sache auf den Grund zu gehen, dann ist die direkte Ansprache die beste Lösung.

Bei der direkten Annäherung muss es darum gehen, dass du Antworten, Klarheit oder einen Abschluss bekommst, und nicht darum, dass du versuchst, eine bestimmte Antwort von ihm zu bekommen.

Natürlich möchte man die richtigen Dinge hören, aber es ist so wichtig, dass wir uns immer wieder sagen, dass wir nicht kontrollieren können, wie andere sich fühlen, und dass wir es auch gar nicht versuchen sollten.

Hier sind ein paar Tipps, wie du einen direkten Text schreibst, wenn er sich zurückzieht:

Erinnere dich daran, dass es bei dieser Nachricht darum geht, eine ehrliche Kommunikation zu eröffnen, und nicht darum, ihm hinterherzulaufen.

Formuliere die Nachricht klar und bleibe dabei freundlich und positiv im Ton.

Geh nicht davon aus, was er will, sondern erkläre, was du willst. Sag z.B. nicht: “Du scheinst nicht mehr interessiert zu sein.”

Übernimm die Kontrolle über die Situation, indem du auf subtile Weise deine eigenen Grenzen deutlich machst (und zeigst, dass du nicht bereit bist, auf ihn zu warten). Beispiel:

Ich spüre eine gewisse Verwirrung auf deiner Seite, deshalb halte ich es für das Beste, wenn ich mich für eine Weile zurückziehe. Ich möchte eine echte Beziehung aufbauen. Wenn wir auf der gleichen Seite stehen, großartig, wenn nicht, nichts für ungut, aber ich möchte dich wissen lassen, wo ich stehe.

Fazit: Wie kannst du seine Aufmerksamkeit erlangen, wenn er sich zurückzieht?

Hier ist die möglicherweise brutale Wahrheit: Wenn er wirklich das Interesse verliert, wird eine SMS daran nichts ändern.

Aber sie wird klären, wo ihr beide steht, und den Ton für das weitere Vorgehen vorgeben.

Du versuchst nicht, ihn damit zurückzugewinnen oder seine Aufmerksamkeit zu erregen (es ist nicht deine Aufgabe, sein Interesse zu wecken, das muss von ihm kommen) – du gibst ihm eine Gelegenheit.

Du gibst ihm die Gelegenheit, dir zu zeigen oder zu sagen, wo er wirklich steht, anstatt dass du versuchst, zu raten.

Es ist auch eine Gelegenheit, mögliche Missverständnisse zwischen euch auszuräumen.

Denn die gibt es in der Dating-Welt wirklich oft und sie sind auch nicht unbedingt die Schuld von irgendjemandem.

Diese ganze Sache ist für uns alle verwirrend und beängstigend. Manchmal denken wir, dass sich jemand zurückzieht, wobei das eigentlich nicht der Fall ist.

Aber die Gelegenheit, die du ihm bietest, ist auch an Bedingungen geknüpft, wenn er sie wahrnehmen will.

Wenn du sie ihm gegeben hast, dann muss er sich erheben und sie erwidern.

Dieser selbstbewusste Schritt hat die besten Aussichten auf ein langfristig positives Ergebnis für dich.

Vergiss einfach nicht, dass Selbstachtung verdammt sexy ist.