7 Arten telepathischer Verbindungen zwischen Seelenverwandten

Seelenverwandte neigen dazu, fähig zu sein, sich wirklich miteinander auf einer Ebene verbinden zu können wie keine andere.

Klar, sie sind vielleicht ein wenig heftig aber sie kennen einander wirklich auf mehr als nur die körperliche Weise.

Lies auch:

10 Gründe, sich in ein spirituelles Mädchen zu verlieben
Ich lerne langsam, Gott mehr zu vertrauen als meinen Gefühlen

Seelenverwandte scheinen wirklich verschiedene Arten telepathischer Verbindungen und Wege der Kommunikation zu haben.

Meistens sind keine Worte nötig. Sie verstehen einander und können auf einiger der am wenigsten erwarteten Arten intim sein.

Unten werde ich einige der Arten durchgehen, auf die Seelenverwandte wirklich zu kommunizieren zu scheinen.

Dies sind Dinge, die die meisten Menschen nicht erlebt haben, aber wenn ihre Zeit kommt, auch für sie Sinn machen werden.

Telepathische Kommunikation ist einfach auf viele Arten, aber auch ganz schön umwerfend, wenn du es dir wirklich von außen anguckst.

7 Arten, auf die Seelenverwandte ohne Worte kommunizieren (Telepathische Verbindungen):

1. Sie neigen dazu, die gleichen Fehler zu haben

Weil sie so dramatisch auf der gleichen Wellenlänge sind, passen sogar ihre Fehler zusammen. Das kann sowohl gut als auch schlecht sein.

Es hängt nur davon ab, wie tief die Dinge gehen. Dennoch hilft es beiden Seiten, die andere besser zu verstehen.

Lies auch:
15 Dinge, an die Du Dich erinnern solltest, wenn Du das Gefühl hast, dass die Welt gegen Dich ist
Lieber Gott, danke Dir für all die geschlossenen Türen
Vertraue mir, wenn ich sage, dass Gott immer einen Plan hat

2. Sie wissen irgendwie, was der andere sagen wird

Irgendwie sind sie ohne es zu wissen sicher, welches nächste Wort der Partner sagen wird. Es ist, als ob sie gegenseitig Gedanken lesen können oder sowas. Nichts kann in dieser Art der Beziehung wirklich versteckt werden.

3. Sie kommunizieren durch Träume.

Sie haben manchmal den gleichen Traum zur gleichen Zeit. Dies bedeutet, dass sie auf einer unterbewussten Ebene verbunden sind.

Während die meisten Menschen nicht über ihre Träume sprechen, gibt sich diese Art Paar besondere Mühe, es jeden Tag zu tun.

4. Sie können ohne Worte reden, mentale Konversation fällt leicht.

Es sind nie Worte nötig. Wenn einer etwas will, weiß der andere das. Sie können nur durch Augenkontakt kommunizieren.

Die meisten Menschen werden nie auf dieser gleichen Ebene sein.

5. Sie wissen Dinge, ohne dass sie ihnen gesagt werden.

Klar, du magst vielleicht völlig down über etwas sein, das heute auf der Arbeit passiert ist, aber setzt ein fröhliches Gesicht auf, als ob alles in Ordnung wäre, aber das heißt nicht, dass dein Partner es nicht bemerkt.

Lies auch:
Vielleicht lässt Gott dich warten, weil er will, dass du lernst, dass es im Leben keine Zeitleiste gibt
Das passiert, wenn du ein tiefer Denker und eine sensible Seele bist
Ich möchte ein besserer Mensch sein…

Er oder sie kann die Emotionen hinter dem falschen Lächeln sehen. Dein Seelenverwandter merkt sofort, dass etwas los ist, wenn er oder sie dich sieht.

6. Sie können manchmal Dinge fühlen, die der andere fühlt.

Wenn einer sich niedergeschlagen fühlt, könnte der andere es ebenfalls tun. Sogar, wenn die beiden voneinander entfernt sind, werden diese Gefühle geteilt.

Auch wenn es ein bisschen überwältigend ist, wenn eine Emotion aus dem Nichts kommt, könnte es die Emotion deines Partners sein, die du fühlst, statt deiner eigenen.

7. Sie haben ähnliche Vorlieben und Interessen.

Sie sind sehr aufeinander eingestimmt. Darum sind selbst ohne darüber zu reden ihre Interessen und Vorlieben sehr ähnlich. Sie sind Menschen, die viel gemeinsam haben.

Ähnliche Beiträge

Wie du dein Leben ruinierst (ohne es zu merken)
29 Lebenslektionen, die ich in 29 Jahren gelernt habe
11 unheimliche kosmische Zeichen aus dem Universum, die du mindestens einmal erlebt hast
9 kleine Dinge, die man tun kann, um ein besserer Mensch zu werden
11 Zitate, an die Du Dich erinnern solltest, wenn Du aufgeben möchtest
Lies das, wenn du eine alte Seele bist, die sich verloren fühlt
5 Zeichen, dass du endlich bereit bist, deine Vergangenheit loszulassen
Was dazu bestimmt ist, deins zu sein, wird seinen Weg zu dir finden – Du musst es nicht erzwingen
Verliere niemals die Hoffnung – Was dazu bestimmt ist, deins zu sein, wird auch zu dir kommen
22 Dinge, die du erkennen musst, solange du noch die Chance hast, sie zu ändern
Lies das, wenn du Angst vor der Zukunft hast
20 Zeichen, die uns sagen, dass es an der Zeit ist, die Vergangenheit loszulassen und mit dem Leben weiterzumachen
12 Tipps, wie du dich von negativen Gedanken befreien kannst
5 kleine Gründe, warum es eigentlich gut ist, ein „Überdenker“ zu sein
15 unangenehme Tatsachen, die du akzeptieren musst, um ein erfülltes Leben führen zu können
Du musst einige gute Dinge verlieren, um wachsen zu können
Ich bin der festen Überzeugung, dass alles aus einem bestimmten Grund passiert
So erinnerst du dich an deinen Schmerz, ohne dich von ihm zerstören zu lassen
Für diejenigen, die beschlossen haben, die Dinge, die ihnen nicht mehr dienen, hinter sich zu lassen
19 Zeichen dafür, dass du auf dem richtigen Weg bist, auch wenn es sich nicht so anfühlt
14 Dinge, die du dir selbst vergeben solltest
An die Person, die das Gefühl hat, an ihrem Bruchpunkt zu sein

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.