Ich möchte ein besserer Mensch sein…

Ich möchte ein besserer Mensch sein, die Art von Mensch, die den Zorn loslässt, anstatt jahrelang an der Wut festzuhalten und sie mich zerreißen zu lassen. Ich will verzeihen können. Ich will in der Lage sein, die beschissenen Dinge, die in meiner Vergangenheit passiert sind, zu überwinden und sie zu vergessen. Ich will die schwere Last, die ich mit mir trage fallen lassen und in eine bessere Zukunft gehen.

Ich möchte die Art von Person sein, die immer auf die positive Seite schaut, anstatt immer nur anzunehmen, dass alles irgendwann auseinander fällt. Ich will nicht mehr nur das Schlimmste erwarten. Ich möchte optimistisch bleiben. Ich möchte glauben, dass gute Dinge passieren werden. Ich will mich auf den Morgen freuen, anstatt zu fürchten, was passieren könnte.

Lies auch:

10 Gründe, sich in ein spirituelles Mädchen zu verlieben
Ich lerne langsam, Gott mehr zu vertrauen als meinen Gefühlen

Ich möchte die Art von Person sein, die mit jedem überall ein Gespräch führen kann, anstatt Schwierigkeiten zu haben, ganze Sätze in Gruppen zu bilden. Ich möchte in der Lage sein, Kontakte zu knüpfen, ohne dass mir Schmetterlinge im Bauch hängen bleiben. Ich will mich selbst da rausbringen, ohne darüber nachzudenken, was andere Leute über mich sagen könnten.

Ich möchte die Art von Person sein, die gibt, ohne etwas im Gegenzug zu erwarten, anstatt meine egoistische Ader fortzusetzen. Ich will Liebe verbreiten. Ich möchte den Frieden fördern. Ich möchte mich gut fühlen, wenn ich etwas Gutes tue, anstatt mich nur um mich selbst zu kümmern.

Ich möchte die Art von Person sein, die vor Selbstvertrauen strotzt, anstatt immer wieder so schlecht von mir selbst zu denken. Ich möchte die Person lieben, die zurück in den Spiegel starrt. Ich will meinen Kopf hochhalten. Ich möchte glauben, dass ich alles im Leben erreichen kann. Ich möchte glauben, dass ich der Liebe und des Erfolges würdig bin.

Lies auch:
15 Dinge, an die Du Dich erinnern solltest, wenn Du das Gefühl hast, dass die Welt gegen Dich ist
Lieber Gott, danke Dir für all die geschlossenen Türen
Vertraue mir, wenn ich sage, dass Gott immer einen Plan hat

Ich möchte die Art von Person sein, die anderen Menschen zu ihren Leistungen gratuliert, anstatt heimlich vor Eifersucht zu brodeln, denn in meinen Augen geht es jedem, der seine Träume verwirklicht, besser als mir. Ich mache aus jeder Kleinigkeit einen Wettkampf und werde sauer, wenn ich nicht im Rampenlicht stehe – und das will ich nich mehr.

Ich möchte die Art von Person sein, die bereit ist, Risiken einzugehen, anstatt zu versuchen, sich in den Hintergrund zu drängen. Ich möchte meine Karriere vorantreiben. Ich will Risiken für die Liebe eingehen. Ich möchte meinen Mut finden und Schritte vorwärts machen, anstatt fest an der gleichen Stelle zu bleiben.

Ich möchte die Art von Person sein, die aus dem Weg geht, um anderen zu helfen, anstatt Einladungen aus Unannehmlichkeiten abzulehnen. Ich möchte, dass sich meine Lieben so fühlen, als ob sie sich immer auf mich verlassen können. Ich möchte, dass sie darauf vertrauen, dass ich für sie da sein werde, egal zu welcher Zeit der Nacht sie mich brauchen.

Lies auch:
Vielleicht lässt Gott dich warten, weil er will, dass du lernst, dass es im Leben keine Zeitleiste gibt
Das passiert, wenn du ein tiefer Denker und eine sensible Seele bist
Wie du dein Leben ruinierst (ohne es zu merken)

Ich möchte die Art von Person sein, die glaubt, dass die Dinge besser werden, anstatt so ein Skeptiker zu sein. Ich will die Schönheit dieser Welt sehen. Ich möchte jeden Moment meiner Existenz genießen.

Ich will ein besserer Mensch sein – und ich versuche jeden Tag aufs Neue, mich zu verändern. Ich versuche, mich stolz zu machen.

Ähnliche Beiträge

29 Lebenslektionen, die ich in 29 Jahren gelernt habe
11 unheimliche kosmische Zeichen aus dem Universum, die du mindestens einmal erlebt hast
9 kleine Dinge, die man tun kann, um ein besserer Mensch zu werden
11 Zitate, an die Du Dich erinnern solltest, wenn Du aufgeben möchtest
Lies das, wenn du eine alte Seele bist, die sich verloren fühlt
5 Zeichen, dass du endlich bereit bist, deine Vergangenheit loszulassen
Was dazu bestimmt ist, deins zu sein, wird seinen Weg zu dir finden – Du musst es nicht erzwingen
Verliere niemals die Hoffnung – Was dazu bestimmt ist, deins zu sein, wird auch zu dir kommen
22 Dinge, die du erkennen musst, solange du noch die Chance hast, sie zu ändern
Lies das, wenn du Angst vor der Zukunft hast
20 Zeichen, die uns sagen, dass es an der Zeit ist, die Vergangenheit loszulassen und mit dem Leben weiterzumachen
12 Tipps, wie du dich von negativen Gedanken befreien kannst
5 kleine Gründe, warum es eigentlich gut ist, ein „Überdenker“ zu sein
15 unangenehme Tatsachen, die du akzeptieren musst, um ein erfülltes Leben führen zu können
Du musst einige gute Dinge verlieren, um wachsen zu können
Ich bin der festen Überzeugung, dass alles aus einem bestimmten Grund passiert
So erinnerst du dich an deinen Schmerz, ohne dich von ihm zerstören zu lassen
Für diejenigen, die beschlossen haben, die Dinge, die ihnen nicht mehr dienen, hinter sich zu lassen
19 Zeichen dafür, dass du auf dem richtigen Weg bist, auch wenn es sich nicht so anfühlt
14 Dinge, die du dir selbst vergeben solltest
An die Person, die das Gefühl hat, an ihrem Bruchpunkt zu sein