Fast-Beziehungen: Eine Beziehung, die man nicht hat – die aber am meisten wehtut!

Sie wird wahrscheinlich immer mit einer großen Begeisterung von dir reden und sie wird nie ein schlechtes Wort über dich verlieren. Und wenn man sie fragt, warum eure Beziehung gescheitert ist, wird sie für einen Moment erstarren, denn die Wahrheit ist, dass sie es auch nicht wirklich weiß.

Aber was sie weiß, ist, dass du jemand warst, der ihr sehr am Herzen lag. Jemand, mit dem sie oft gesprochen hat, jemand, mit dem sie immer ausgehen wollte, jemand, in den sie sich Hals über Kopf verliebt hat und jemand, der sie auch zu einer Priorität zu machen schien. Zumindest hat sie für einen kurzen Augenblick daran geglaubt.

Lies auch:

Ein Brief an den Mann, der mir NIE gehörte
An den Kerl, der nicht bereit war, mich zu lieben

Doch du bist halt so ein Mann. Du weißt genau, was du sagen musst, damit du die Frauen dazu bringst, sich in dich zu verlieben. Du bist charmant, alle lieben dich und du hast die absolute Fähigkeit, die Frauen um den kleinen Finger zu wickeln. Du liebst es, sie zu kontrollieren und tust alles, um sie dazu zu bringen, dass sie sich in dich verlieben.

Wenn du das geschafft hast, verlässt du sie, ohne mit der Wimper zu zucken. Das macht dich nicht zu einem schlechten Menschen, denn du bist ja nur eine Person, die die Aufmerksamkeit mag, die du von anderen Menschen bekommst. Du willst nur eine Partnerin finden, die dir genau das gibt, was du brauchst. Und wenn sie dir nichts mehr zu geben hat, gehst du einfach zur nächsten Person, die du interessant findest.

In dieser Beziehung versuchst du wieder die perfekte Liebe darzustellen. Du machst deiner Partnerin Komplimente, verwöhnst sie und unterstützt sie wo immer es geht. Ihr baut euch gegenseitig auf und kreiert Schritt für Schritt eine tiefe, emotionale Verbindung. Eure Vertrautheit geht so weit, dass ihr Freunde und Familie des anderen kennenlernt. Hört sich das für dich nicht nach einer wahren Liebe an? Anscheinend nein, denn du hast diese verdammte Gewohnheit diese Dinge zu tun, obwohl du dich nicht binden willst.

Lies auch:
Die Wahrheit hinter der Trennung von jemandem, den man immer noch liebt
Vielleicht wird ein Teil von mir dich immer lieben – aber vielleicht ist das auch okay so
Ich kann dich nicht zwingen, mich zu lieben, wenn du es nicht möchtest

Du machst all diese Dinge und behandelst sie wie Dreck. Aber du bist so gut darin, dass sie nicht einmal die Möglichkeit hat, zu merken, was du tust.

Du stellst sie wie eine Verrückte dar, weil sie sich in jemanden verliebt hat, der es nicht ernst mit ihr meint. Du lässt sie glauben, dass sie alles in ihrem Kopf und in ihrem Herzen erfunden hat. Aber das stimmt nicht.

Denn diese Beziehung führt nicht nur eine Person. Damit sie funktionieren und dauern kann müssen sich beide Partner bemühen. Deswegen kann man das nicht als eine Beziehung bezeichnen, weil sie überhaupt nicht klar definiert ist.

Du bist einfach in ihr Leben gekommen und hast sie nach einiger Zeit emotional so zerstört, dass sie nicht einmal wusste, wie sie sich von dem Ganzen erholen sollte. Einen Ausweg hat sie nur in einer Trennung gesehen, obwohl sie sich nicht do ein bitteres Ende gewünscht hat…

Lies auch:
Sie hat dich geliebt, aber du hast sie ignoriert
An den Einen, der nicht ‚Der Eine‘ war
Sie wollte dich nicht aufgeben, aber du hast ihr keine andere Wahl gelassen

Es handelt sich hier nicht um tiefe, emotionale Beziehungen, denn um etwas als eine Beziehung zu bezeichnen und die Gefühle einer Person zu rechtfertigen muss man bestimmte Voraussetzungen erfüllen.

Aber warum genügt es dann nicht, wenn eine Beziehung zwischen zwei Personen fast jede Voraussetzung erfüllt?

Sie hat so viel Mühe in die Beziehung gesteckt und dachte trotzdem, sie sei Schuld daran, dass du dich nicht fest binden willst. Doch in Wirklichkeit stimmt das alles nicht, sondern du bist der Typ Mann, der sich grausam den Frauen gegenüber benimmt. Dein Verhalten ist schrecklich.

Nachdem du das Spiel mit ihr beendet hast, wirst du dir das nächste Opfer suchen und diesen Teufelskreis fortsetzen – und jedes neue Opfer wird mit Sicherheit verlieren, denn für dieses Spiel hast du die Regeln erstellt.

Das, was eine Frau über die Beziehung mit dir, wissen muss, ist, dass du ihr alles nehmen wirst, nur damit du dich selbst aufbauen kannst. Du kannst einer Frau nicht das geben was sie verdient, weil du nur an dich selbst denkst. Nach dieser Beziehung wird sie sich leer, verletzt und verloren fühlen…

Lies auch:
An den Typen, mit dem ich alt werden wollte
Ich realisiere langsam, dass Du Mich nicht mehr liebst
Ich vermisse Dich in so vielen kleinen Dingen

Sie wird nur auf ihr Handy starren und die Aufmerksamkeit vermissen, die du ihr am Anfang eurer “Fast-Beziehung”geschenkt hast. Sie wird die Gespräche, Erinnerungen und die Person, für die sie dich gehalten hat, vermissen. Mit der Zeit wird sie begreifen was für eine Person du bist, aber sie wird trotzdem leiden, weil sie nicht weiß, woran die Beziehung gescheitert ist.

Sie hat immer daran geglaubt, dass du gut, freundlich und fürsorglich bist. Denn in manchen Situationen hast du dich auch so verhalten. Aber Freundlichkeit mit dem Motiv, das eigene Ego zu stärken, ist nicht gerade die feine englische Art. Es ist wirklich ein beschissenes Gefühl, wenn dich jemand emotional ausnutzt und missbraucht…

Und kein einziger Mensch wird dir jemals ein Wort sagen, denn du kannst immer wieder behaupten, dass ihr überhaupt keine Beziehung geführt habt. Aber du kannst doch nicht mit jemandem ausgehen, nur um ihm am Ende jemandes Herz brichst.

Lies auch:
Er wird Dich vermissen, wenn Er merkt, dass Du Ihn nicht mehr brauchst
Vielleicht sind wir nicht füreinander bestimmt, und vielleicht ist das in Ordnung
Warum Du nie genug für Ihn sein wirst

Es ist schwer, über so eine Beziehung hinwegzukommen, weil sie in der Stille endet. Und aus diesem Grund kann sich eine Frau nicht über etwas beklagen, das nie angefangen hat.

Also heilt die Frau, die mit diesen stillen Kämpfen umgehen muss, sehr langsam und leise. Sie kann den Schmerz kaum ertragen, aber sie hat trotzdem ein Lächeln im Gesicht. Sie spricht immer noch freundlich über jemanden, der sie emotional misshandelt und ihre Zeit verschwendet hat, obwohl sie das Recht hat, wütend und frustriert zu sein. Sie darf sich die nötige Zeit nehmen, die sie zum heilen braucht.

Diese Frau denkt, dass sie nie jemanden kennenlernen wird, der sie wieder so fühlen lässt. Und ich hoffe von ganzem Herzen, dass sie nie wieder eine Person wie dich treffen wird. Die Höhen und Tiefen und der Adrenalinschub in Fast-Beziehungen sind nicht das, was sie in einer richtigen Beziehung fühlen wird.

Lies auch:
Es ist in Ordnung, ihn zu vermissen, aber nicht zurück zu wollen
An meine “Fast-Beziehung” – Ich brauche dich, um mich loszulassen
Ich hätte nie gedacht, dass ich dir dafür danken würde, dass du mich gehen gelassen hast

Denn in einer echten Beziehung wird sie sich nicht fragen müssen, wie sie sich fühlt, sondern sie wird selbstbewusst sein. Sie wird sich nicht fragen müssen, mit wem du redest, denn sie weiß, dass sie die einzige Frau in deinem Leben ist und sie wird nicht darüber nachdenken müssen, wie du sie ausnutzen wirst, sondern sie wird glücklich sein.

In einer richtigen Beziehung werdet ihr euch nicht immer Nachrichten schreiben, weil ihr die meiste Zeit zusammen verbringen werdet.

In einer echten Beziehung werdet ihr keine Pläne machen, um sie in der letzten Minute abzusagen. Du wirst nicht den Bedarf haben eine Frau “zu testen”, indem du ihr eine Nachricht schickst, um sie dann zu ignorieren, wenn sie dir antwortet.

Für dich ist Liebe nur ein Spiel und du bist deiner Meinung nach immer der beste Spieler – der Spieler, der immer gewinnt. Dein Ziel ist es immer eine Frau zu erobern, damit du sie am Ende alleine und emotional erschöpft zurücklassen kannst.

Lies auch:
Der Abschied wird sie brechen
Wenn sie versucht, wieder zu lieben, aber es immer noch schmerzt
Eines Tages wirst du in Jeder nach mir suchen, aber ich werde nicht zu finden sein

Aber alles, was sie tun muss, ist die Entscheidung zu treffen, mit deinen Spielchen aufzuhören. Sie soll nicht dein Leben verfolgen, als wäre es ein Film.

Für jedes Spiel braucht man zwei Spieler und der Grund, warum euer Spiel länger gedauert hat, als es sollte, ist, weil sie das zugelassen hat. Aber wenn sie ein Spiel nicht mag, dann sollte sie es auch nicht spielen.

Wenn sie eine echte Beziehung will, dann sollte sie aufhören, die Männer zu suchen, die ihr das nicht bieten können.

Und wenn sie etwas aus dieser Beziehung gelernt hat, dann ist es, dass beide Partner die gleiche Mühe in die Beziehung investieren müssen.

Echte Beziehungen sind in der Regel ganz einfach, während die falschen das nicht sind. Denn in den Falschen ist es schwer, den Partner zu verlassen und mit dem Leben weiterzumachen, weil man schon so viel Mühe investiert hat…

Lies auch:
Sie ist genug, du hast nur Angst, dich zu verpflichten
Du hast ihr das Herz gebrochen, du kannst nicht mehr mit ihr befreundet sein
Ich vertraute dir genug, um dich mich zerstören zu lassen

Ähnliche Beiträge

Du hast schon längst aufgegeben – jetzt bin ich an der Reihe
Ich will mit dir zusammen sein, aber nicht um jeden Preis
Lies das hier, wenn du jemanden liebst, der dir nicht vertraut
An meine giftige Hälfte, die mich beinahe gebrochen hat
So wirst du sie vermissen, wenn sie geht
14 Kerle, die schmerzhaft ehrlich darüber sprechen, warum sie die Liebe aufgegeben haben
Du hast mich nie wirklich geliebt, sondern nur die Art, wie ich dich geliebt habe