Empathiefähigkeit – 5 Arten psychischer Empathenfähigkeiten

Es gibt verschiedene Arten von psychischer Empathiefähigkeit …

Ein Empath ist jemand, der sich der Emotionen anderer Menschen, ihrer positiven und negativen Gefühle, körperlichen Krankheiten, psychischen Schmerzen und ihrer Absichten extrem bewusst ist.

Lies auch:

Jeder Empath wird versuchen, diese 11 Dinge vor dir zu verbergen
So fühlt es sich an, eine hoch empathische Person mit Angstzuständen zu sein

Es kommt bei Empathen häufig vor, dass sie die Stimmung eines Raumes spüren können und in überfüllten Zimmern überwältigende Emotionen empfinden, weil sie die Fähigkeit haben, die Emotionen anderer aufzunehmen.

Empathie ist eine der Eigenschaften von hochsensiblen Menschen.

Empathiefähigkeit

Jedoch unterscheidet sich psychische Empathie von der normalen Empathie. Ein psychischer Empath kann selbst ohne visuelle oder verbale Hinweise leicht erkennen, wie sich andere fühlen.

Manchmal kann dies einfach durch Intuition geschehen und manchmal durch das Erkennen von Energiefeldern oder Auren.

Diese Fähigkeit ist ein Tor, um die Sinne zu öffnen und die Leitung von Engeln oder Geistern zu suchen.

Es gibt verschiedene Arten von psychischer Empathiefähigkeit und hier sind 5 davon, die dir helfen werden, dich selbst besser zu verstehen.

1. Emotionale Empathie

Emotionale Empathie hilft dir, die Emotionen von jemandem leicht zu erkennen. Du durchschaust die trügerische Maske und siehst die Wahrheit.

Lies auch:
7 Wege wie emotionale Vampire Empathen und hochsensible Menschen entleeren
10 seltsame Verhaltensweisen, die du nur in und um einen authentischen Empath bemerken wirst
Welche Art von Empath bist du?
Empathiefähigkeit
Emotionale Empathiefähigkeit

Wenn du ein sehr fähiger Empath bist, ist es für andere schwierig, so zu tun, als würden sie dich lieben, während sie dich tief im Inneren hassen.

Diese psychische Empathenfähigkeit ist eine sehr verbreitete Gabe und nützlich, um herauszufinden, was genau bei dir zu Hause oder in einer Gruppe von Freunden vor sich geht.

Manchmal empfindest du die Gefühle einer anderen Person so tief, als ob es deine eigenen Probleme, Schmerzen oder dein eigenes Glück wären.

Aber der Nachteil dieser empathischen Gabe ist, dass du dich vielleicht überfordert fühlen kannst, wenn du bewusst oder unbewusst die Energie anderer aufnimmst.

Das kannst du verhindern, indem du emotionale Stabilität aufbaust und ein stärkeres Ichgefühl entwickelst.

2. Empathiefähigkeit- Örtliche Empathie 

Ortsempathen sind diejenigen, die sich an manchen Orten unheimlich unwohl fühlen und extrem glücklich an anderen.

Lies auch:
Was es bedeutet, einen Empath zu lieben
Narzissten und Empathen in einer Beziehung – 17 Phasen, die sie durchmachen
10 Gründe, warum es den meisten Männern schwer fällt, mit empathischen Frauen zusammen zu sein
Empathiefähigkeit
Örtliche Empathiefähigkeit

Zum Beispiel fühlst du dich vielleicht zu ruhigen Orten hingezogen und hasst es, dich an Orten aufzuhalten, wo viel los ist.

Das kann aufgrund von spezifischen Energien und Emotionen passieren, die mit einem bestimmten Ort verbunden sind, und du nimmst diese tiefer wahr als andere.

Menschen mit dieser psychischen Empathiefähigkeit können leicht spüren, ob ein Ort in deinem Interesse ist oder nicht.

Örtliche Empathie ist eine seltene Gabe, die meist nicht erwähnt wird. Solche Empathen können geliebten Menschen oder verlorenen Seelen beim Übergang in den Himmel helfen.

3. Empathiefähigkeit- Intellektuelle Empathie 

Empathiefähigkeit
Intellektuelle Empathiefähigkeit

Diese psychische Empathiefähigkeit ermöglicht es dir, dich in den Kopf eines anderen Menschen zu versetzen und seine Gedanken, Gefühle und Ideen zu verstehen.

Es ist ein großer Vorteil, wenn du versuchst, das beste Angebot zu bekommen, wertvolle Informationen von einem Konkurrenten zu erhalten, Preise mit Kunden auszuhandeln und so weiter.

Lies auch:
10 Gründe, warum es einem Empath so schwer fällt, eine ernste Beziehung einzugehen
Warum Empathen wie ein Magnet für toxische Menschen sind und wie man den Teufelskreis durchbrechen kann
16 Dinge, die nur Empathen verstehen und empfinden

Diese psychische Empathengabe dich in der Vorstellung an die Stelle anderer zu versetzen, ist die Kraft der Macht der Erkenntnis. Sie ist das genaue Gegenteil von egozentrisch.

Allerdings ist intellektuelle Empathie nicht mit Gedankenlesen gleichzusetzen und hat nichts Unethisches an sich.

Aber du kannst bemerken und aussprechen, was in irgendeiner bestimmten Situation am wichtigsten oder nützlichsten ist.

So kannst du für andere Menschen hilfreiche sein, die sich Sorgen machen oder sich in schlechten Lebensumständen befinden.

Du könntest auch das Bewusstsein von Menschen, die du bewunderst, spiegeln oder wie sie sprechen. Zum Beispiel sprichst du vielleicht schnell und laut oder änderst deine Sprache zu der eines engen Freundes.

Empathiefähigkeit

Darum brauchen intellektuelle Empathen hoch schwingende Gesellschaft. Sonst kann es passieren, dass du dein eigenes Energieniveau verlierst.

4. Empathiefähigkeit – Medizinische Empathie

Medizinische Empathie ist eine häufige, aber weniger bekannte Gabe.

Empathiefähigkeit
Medizinische Empathiefähigkeit

Wenn du ein medizinischer Empath bist, fühlst du dich möglicherweise schlechter, wenn ein geliebter Mensch krank ist und medizinische Hilfe braucht.

Lies auch:
Wenn ein Empath einen Narzissten liebt, endet es so
11 Gründe, warum es weibliche Empathen schwer haben, den richtigen Mann zu finden
Empathen sind die besten Kopfdetektive! 10 Gründe, warum du dich NIE mit einem Empathen anlegen solltest

Selbst wenn deine Freunde oder Familienmitglieder sich in einem anderen Land befinden, kannst du ihre Energie annehmen und ihre Symptome reproduzieren, ohne ihre genauen gesundheitlichen Probleme zu kennen.

Dein Energieniveau kann je nach ihrem Zustand hoch oder runter gehen.

Empathiefähigkeit

Wenn du ein medizinischer Empath bist, kann es ein zusätzlicher Vorteil für dich sein, Heilmethoden wie Physiotherapie oder Krankenpflege zu lernen, da du Menschen mit schlechter Gesundheit leicht unterstützen und pflegen kannst.

Du musst deine eigene Energie stärken, wenn du nicht von den Gesundheitsproblemen anderer Menschen oder sogar von Fremden in deiner Umgebung beeinflussen lassen willst.

5. Ökologische Empathie

Ökologische Empathiefähigkeit

Ökologische Empathen können die Veränderungen im Erdsystem spüren und sich damit identifizieren. Diese Gabe ist sehr selten und einzigartig, da der Empath dabei auf die natürliche Welt eingestimmt ist.

Sie spüren vielleicht einen starken Drang, die Erde zu schützen, wenn sie sehen, wie sie beschädigt oder zerstört wird.

Lies auch:
9 Lektionen, die ich als Empath in einer intimen Beziehung gelernt habe
8 unerwartete Vorteile, wenn man Empath ist
Warum Empathen sich immer in das Potenzial verlieben

Wenn die Erde sich zum Schönen, Gesunden wandelt und alles in der natürlichen Ordnung ist, empfinden sie Freude und feiern es.

Wenn du ein Umweltempath bist, siehst du vielleicht die Sterne als Freunde an, liebst einen Spaziergang im Mondschein, hörst gerne das Rauschen des Meeres, liebst wilde Tiere, die Ruhe der Wälder, oder du tanzt im Regen, um deinen Schmerz zu heilen.

Empathiefähigkeit

Umweltempathen haben oft eine Verbindung auf Seelenebene mit der Erde. Darum lieben sie es auch, sich mit naturnahen Orten zu verbinden.

Solche Empathen sind auch dafür bekannt, von Klimaveränderungen wie der Winterzeit beeinflusst zu werden. 

Wie du siehst, haben Empathen und vor allem psychische Empathen viele Gaben, und sie sind für die Welt tatsächlich etwas Gutes!!!

Ähnliche Beiträge

Die Spiegelwirkung eines Empathen
Einen Empathen lieben & verstehen
3 nicht authentische Menschentypen, mit denen Empathen sich nicht wohlfühlen
21 Anzeichen dafür, dass du eine hochsensible Person bist
16 Dinge, die du in Gegenwart eines Empathen bemerken wirst
5 Regeln für das Dating, die alle Empathen befolgen MÜSSEN
Empathische Menschen
11 Dinge, die erklären, wie es ist, ein introvertierter Empath zu sein
3 Arten von nicht authentischen Menschen, mit denen sich Empathen nicht wohlfühlen
Warum Empathen so anfällig für Depressionen sind
6 Gründe, warum Empathen bei unechten Menschen erstarren
9 Tipps für Empathen zur Heilung von Trauma
Der Empath – 12 Zeichen, dass du ein Empath bist und tiefer empfindest als andere