10 geradezu hinterhältige Dinge, die Narzissten in Beziehungen tun

Da in der Welt viele Narzissten leben, stehen die Chancen gut, dass es zumindest einen Narzissten in deinem Leben gibt, ob du dir dessen bewusst bist oder nicht.

Sie sind unsere Freunde, Familienmitglieder, Mitarbeiter und Nachbarn – und für einige sind sie die Person, in die wir uns Hals über Kopf verliebt haben.

Lies auch:

14 Lügen, die Soziopathen und Narzissten dich glauben machen wollen
Narzisst und Empath

Vielleicht weißt du im tiefsten Inneren bereits, dass in deiner Beziehung etwas vor sich geht, das nicht ganz gesund ist.

Vielleicht liest du das gerade jetzt, weil du es irgendwie schon immer gewusst hast, du konntest es nur nicht genau benennen.

Warnung – eine Beziehung mit einem Narzissten ist weit entfernt von Regenbögen, Schmetterlingen und Happy-Ends. Er ist egoistisch, eingebildet und egozentrisch.

Auch wenn sie dir vielleicht sagen, dass sie in dich verliebt sind, sind sie in Wirklichkeit nur in die Vorstellung verliebt, dass du sie bewunderst und ihnen die Kontrolle über dein Leben überlässt.

Hier sind 10 der schmerzhaftesten und herzzerreißendsten Dinge, die Narzissten tun werden, während sie in einer Beziehung sind:

1. Sie werden dich von Freunden, Familie und geliebten Menschen isolieren.

In der Erkenntnis, dass deine Angehörigen die Macht haben, deine Handlungen und Entscheidungen zu beeinflussen, kann es sich ein Narzisst nicht leisten, diese “Stimme der Vernunft” in deinem Leben zu behalten.

Lies auch:
8 Dinge, die du erwarten kannst, wenn du mit einem Narzissten Schluss machst

Schließlich können sie es sich nicht leisten, dass jemand ihrer Fähigkeit, dich zu kontrollieren und zu manipulieren, in die Quere kommt.

Stattdessen werden sie deine Familie angreifen und schlecht über sie reden, sie werden sogar so weit gehen, dich davon zu überzeugen, dass sie dich irgendwie zurückhalten oder dich auf irgendeine Weise verletzen, um einen Keil zwischen euch zu treiben.

Bevor du es merkst, hast du niemanden mehr in deinem Leben außer dem Narzissten.

2. Sie werden dich mit ihren Worten für sich gewinnen.

Irgendwie scheinen Narzissten unabhängig von der Situation immer das Richtige zu sagen zu haben.

Ihre Worte sind sorgfältig ausgewählt und darauf ausgelegt, dir alles zu sagen, was du hören willst, aber sei vorsichtig.

Oft sind ihre Absichten alles andere als echt. Versuche, zwischen den Zeilen zu lesen – der einfachste und scheinbar offensichtlichste Satz kann eine ganz andere Bedeutung haben.

3. Sie werden dich auf Eierschalen laufen lassen.

Wenn du mit einer Situation konfrontiert wirst, die nicht ihrer perfekten Darstellung folgt, wird ein Narzisst auf eine sehr reale, manchmal sehr gewalttätige Weise um sich schlagen.

Je größer seine Kontrolle ist, desto leichter wird es sein, ihn zur Weißglut zu bringen.

Du wirst Angst davor haben, etwas zu sagen oder zu tun, was ihn verärgert, du wirst Angst davor haben, wie du bestraft wirst, du wirst auf Eierschalen laufen und alles tun, um den Frieden zu wahren.

4. Sie werden dich in ihrem Netz aus Lügen und Betrug in eine Falle locken.

Ein Narzisst wird alles tun, was nötig ist, um dich hineinzuziehen, sicher, aber das ist noch nicht alles.

Wenn du einmal in ihrem Netz gefangen bist, wird es nahezu unmöglich sein, dich wieder loszureißen. Und warum?

Sie sind Meister der Manipulation, und sie scheuen sich nicht davor, Lügen, Betrug und zahllose Tricks anzuwenden, um dich zu verwirren, zu kontrollieren und daran zu hindern, dich zu verlassen.

Ganz gleich, wie sehr du dich befreien willst, du wirst dich gefangen fühlen.

5. Sie gewinnen dein Vertrauen unter Vorspiegelung falscher Tatsachen.

Narzissten erkennen, dass sie dein Vertrauen brauchen, damit ihre Manipulationstaktiken funktionieren.

Aus diesem Grund werden sie große Anstrengungen unternehmen, um dich davon zu überzeugen, dass sie ehrlich und aufrichtig sind, wozu auch gehört, ihre wahre Motivation zu verbergen und einen falschen Charme aufzulegen.

Sie werden zu dem werden, zu dem sie werden müssen, um dich hineinzuziehen, aber erwarte nicht, dass es lange dauert.

Wenn sie erst einmal dein Vertrauen gewonnen haben und wissen, dass sie dich in ihrer Falle haben, wird ein Schalter umgelegt und ihr wahres Selbst wird sich zeigen.

6. Sie werden langsam alles Gute in deinem Leben zerstören.

Wenn es vor deiner Begegnung mit dem Narzissten Dinge in deinem Leben gab, die dir Freude und Glück gebracht haben, werden diese Dinge wahrscheinlich nicht lange in deinem Leben bleiben.

In der Erkenntnis, dass der einzige Weg, dich niederzureißen und unter ihrer Kontrolle zu halten, darin besteht, dass du dich verletzlich und verwundet fühlst, werden sie ihren Weg gehen, um diese Quellen der Freude zu zerstören.

Wenn du zum Beispiel eine blühende Karriere hattest, solltest du wissen, dass sie sie sabotieren oder dich so manipulieren werden, dass du deine Ziele und Träume aufgibst.

7. Sie werden sich verbiegen und alle Grenzen brechen, die du zu errichten versuchst.

Es wird eine Zeit kommen, in der du versuchen wirst, einige Grenzen in deiner Beziehung zu errichten, um dich selbst zu schützen, aber lass dich nicht täuschen.

Es wird nicht so einfach sein. So sehr du auch versuchst, diese Grenzen zu setzen, der Narzisst hat kein Interesse daran, sie zu respektieren.

Er wird sie überschreiten, Regeln brechen und dich auf Schritt und Tritt nicht respektieren.

Schließlich glauben sie fest daran, dass sie jeden Aspekt deines Lebens unter Kontrolle haben.

8. Sie werden dich verändern, und zwar nicht zum Besseren.

Um dich in diesem Spiel, das sie Leben nennen, effektiv einzusetzen, werden sie alles in ihrer Macht Stehende tun, um dich zu verändern und dich so zu verändern, dass du ihren Bedürfnissen entspricht.

Leider wird dies keine positive Veränderung sein. Sie sind nicht daran interessiert, dir zu helfen, ein “besserer Mensch” zu werden.

Stattdessen wollen sie dich verletzlicher und anfälliger für ihre Manipulation machen.

9. Sie werden deine Gedanken und Meinungen auf Schritt und Tritt völlig missachten.

Sie mögen dir zwar schon früh das Gefühl gegeben haben, gleichberechtigt zu sein, aber es dauerte nicht lange, bis du erkannt hast, dass deine Gedanken, Meinungen und Ideen in der Welt eines Narzissten kein Gewicht haben.

Es kann sogar sein, dass er sich sogar darüber aufregt oder erzürnt, dass du etwas vorschlägst, das nicht 100%ig mit seiner persönlichen Meinung übereinstimmt.

10. Sie werden bei jeder Gelegenheit auf deine Schwächen hinweisen.

Deine Ängste, Unsicherheiten, Bedenken und Fehler sind alles Freiwild für die Manipulation eines Narzissten.

Wenn er glaubt, etwas zu seinem Vorteil nutzen zu können, kannst du darauf vertrauen, dass er genau das tun wird, und er macht sich keine Sorgen darüber, wie sehr es dich dabei verletzen könnte.

Wenn es den Anschein hat, dass eine Situation nicht in ihre Richtung geht, kannst du darauf wetten, dass sie dir deine Unsicherheiten ins Gesicht zurückwerfen werden, um den Fokus zu verlagern und die Situation zu zwingen, ihren Weg zu gehen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.