14 Lügen, die Soziopathen und Narzissten dich glauben machen wollen

Narzissten und Soziopathen sind sehr unterschiedlich, ja, das stimmt, aber sie haben auch viele Dinge gemeinsam.

Die Arten, auf die sie andere manipulieren und wie sie die Menschen behandeln, die ihnen eigentlich etwas bedeuten sollten, sind viel ähnlicher, als du vielleicht denkst.

Lies auch:

Einen Narzissten ignorieren, der versucht, dich zu bestrafen
10 geradezu hinterhältige Dinge, die Narzissten in Beziehungen tun

Für alle, die es nicht wissen, sind Narzissten Menschen narzisstischer Persönlichkeitsstörung.

Sie haben normalerweise ein aufgeblähtes Selbstwertgefühl und sind recht arrogant. Sie denken, dass die Welt sich buchstäblich um sie dreht und nichts wichtig ist, was nichts mit ihnen zu tun hat, Punkt.

Soziopathen auf der anderen Seite sind Menschen mit antisozialer Persönlichkeitsstörung. Sie können Zeichen von Fürsorge und was weiß ich zeigen, aber sind recht manipulativ. Sie lügen viel und meistens fehlt es ihnen an Empathie.

Sie handeln oft recht rücksichtslos und können sehr aggressiv sein.

Beide Arten von Menschen verwenden Worte, um die Menschen zu manipulieren, die sie lieben. Sie strengen sich an, die Negativität zu nähren und ihre Partner zu zerbrechen, so schnell sie nur irgend können.

Unten werde ich einige der Lügen durchgehen, die beide mehr als bereit sein werden, dir aufzutischen. Wenn ihre Taten nicht zu ihren Worten passen, vertraue ihnen bitte nicht.

Lies auch:
Narzisst und Empath
8 Dinge, die du erwarten kannst, wenn du mit einem Narzissten Schluss machst
Wie ein Narzisst die Liebe wirklich sieht, aus der Sicht eines Narzissten geschrieben

14 Lügen, die Soziopathen und Narzissten dich zu glauben zu zwingen versuchen:

1. Meine Ex-Partner waren immer so toxisch.

Die Chancen stehen gut, dass du erkennst, wie toxisch dieser Mensch eigentlich ist, nachdem ein wenig Zeit vergangen ist. Du wirst dich mit der Tatsache abfinden, dass er oder sie viel toxischer ist als alle anderen früheren Partner, die er oder sie je gehabt haben könnte.

Manchmal tun Menschen so, als ob Dinge schlimmer sind, als sie sind, um Mitleid zu bekommen, und das ist genau das, was Soziopathen und Narzissten oft tun.

2. Ich vertraue dir.

Er oder sie vertraut dir nicht wirklich. Dieser Mensch ist nicht fähig, irgendjemandem außer sich selbst zu vertrauen. Dir wird nie vertraut werden.

3. Es tut mir so leid.

Diesem Menschen tun die Dinge nie wirklich leid, die er oder sie tut. Vielleicht, dass du es herausgefunden hast, aber selbst dann nicht so wirklich. Es ist ihnen einfach egal.

Lies auch:
Vier Gründe, warum der Narzisst dich nie geliebt hat
Eine Beziehung zu einem Narzissten wird immer einseitig sein
Das Handbuch für narzisstische Partner

4. Ich werde mich ändern oder habe mich geändert.

Dieser Mensch wird sich nicht ändern oder hat sich nicht geändert. Du kannst niemanden dazu bringen, sich zu ändern, sie sagen das nur, damit du dich besser fühlst und bei ihnen bleibst.

In Wirklichkeit ändert sich überhaupt nichts.

5. Ich würde dich nie anlügen.

Die Wahrheit ist, dass er oder sie dich immer anlügt. Du bemerkst diese Lügen, aber du willst sie nicht annehmen. Lass so etwas nicht durchgehen.

6. Du bist mein Ein und Alles.

Dieser Mensch sagt dir, dass du der oder die Einzige bist, aber in Wirklichkeit bist du nur einer oder eine von vielen.

Er oder sie benutzt dich nur, bis es nichts mehr aus dem Zusammensein mit dir zu gewinnen gibt. Sobald du diesem Menschen keine Vorteile mehr bietest, wird er oder sie weiterziehen.

7. Es wird nie wieder passieren.

Tja, das ist alles gut und schön, bis es dann doch wieder passiert. Er oder sie sagt vielleicht, dass es das nicht tun wird, aber die Tatsache, dass es bereits mehrfach passiert ist, sollte dir mehr als genug Hinweise geben.

Lies auch:
Wie ein Narzisst das Leben und dich sieht
Warum du dich nach narzisstischer Misshandlung niemals in eine neue Beziehung stürzen solltest
Vier Dinge, die ein Narzisst sagen wird, um dich abzuwerten

Lass andere nicht auf dir herumtrampeln.

8. Ich will nur, dass du glücklich bist.

Dieser Mensch will nicht, dass du glücklich bist. Er oder sie sagt vielleicht, dass sie alles nur aus Liebe tun, aber das tun sie nicht. Wie könnte dein Glück je auch nur eine Rolle spielen, wenn du doch leidest?

9. Ich liebe dich wirklich.

Dieser Mensch liebt dich nicht. Wenn dich jemand liebt, wird er es zeigen und du wirst es wissen. Du wirst keine Zusicherungen brauchen.

10. Du kannst mir vertrauen.

Du kannst einem Narzissten oder einem Soziopathen nicht trauen. Sie sind nicht die Art Mensch, die die Dinge wissen sollten, die du anderen nicht erzählst. Sie werden deine Schwäche gegen dich verwenden.

Dieser Mensch ist nicht so gut, wie er oder sie vielleicht scheint.

11. Du überreagierst.

Du überreagierst nicht. Du reagierst wahrscheinlich zu wenig, um ehrlich zu sein. Diese Menschen sagen dir, dass du die Dinge schlimmer scheinen lässt, als sie sind, damit es mehr nach deiner Schuld aussieht als nach ihrer.

12. Ohne mich bist du nichts.

Du bist bereits etwas, du bist niemals ‘nichts’. Du bist großartig und brauchst diesen Menschen nicht, um weiter zu existieren. Dein Leben gehört dir.

13. Ich würde dich nie betrügen.

Narzissten und Soziopathen haben kein Problem mit Fremdgehen. Sie werden es tun, wenn es ihnen passt. Ignoriere nicht die Zeichen.

14. Du bist nie für mich da.

Du kannst für diesen Mensch auf alle möglichen Arten da sein und sie würden das immer noch sagen. Du kannst nicht mehr tun, als du tun kannst. Tu dir nicht selbst weh für jemanden andern.